Beiträge von BadDino

    Zitat von "schonvergeben"

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass die vernünftigen, die nur dann bestellen wenn ein Lab grad gut ist, und danach sofort sie Finger davon laseen, noch bei HCR bestellen.
    Die haben alle schon bei G... geordert, weil neu, grad gut, und bevor die Quali nachlässt eindecken.


    Ne wir haben alle schonmal Opfer gebracht.
    Den einen trifft's heute den andern morgen.

    Wenn die jenigen die sich unsicher sind ob`s wirkt oder ankommt, immernoch da bestellen sind selber schuld.
    Es gibt genügend Shops mit top Qualität, die auch liefern, wo ich mir nicht solche gedanken machen muss. :D


    Anfangs hab ich dort öffters bestellt und war auch zufrieden mit dem service + wirkung.
    Seit mehreren Monaten aber bestell ich da nichts mehr, es ist mir einfach zu unsicher geworden in letzder Zeit dort.
    Nicht weil ich behaupte das es nicht mehr wirkt, kenne die letzden Chargen nicht.
    Der Grund ist, das es genug User gibt, neue wie auch alte die bestätigen wie die Qualität nachgelassen hat.
    Da muss ich mein Geld nicht verschwenden um mich davon zu überzeugen.

    Testosteron Enanthate
    Optik: 1 (Aufmachung wie Apo)
    Verträglichkeit: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)
    Wirkung: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)


    Boldenon Undecylenate 200mg
    Optik: 1 (Aufmachung wie Apo)
    Verträglichkeit: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)
    Wirkung: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)


    Trenbolon Enanthate 200mg
    Optik: 1 (Aufmachung wie Apo)
    Verträglichkeit: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)
    Wirkung: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)


    Sustanon 250mg
    Optik: 1 (Aufmachung wie Apo)
    Verträglichkeit: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)
    Wirkung: ? (werde ich nachreichen, da ich erst nach der OP anfangen werde)



    Und hier mal Fotos. Alt und jetzt neue Aufmachung:

    Samsung, beste :top:


    Kommt immer drauf an was man zahlt.
    Wenn das Gerät was drauf hat, bleibts auch nicht hängen.


    Ansonsten schließ dein Rechner an das Ding an und Surf gemühtlich vom Sofa :D

    Bei jedem wirkt sich das anders aus.
    Man muss keinen Haarausfall bekommen.
    Der eine bekommt schon bei niedrigen dosierungen Haarausfall, der andere erst bei hohen dosierungen und manche auch garkein Haarausfall.
    Deine Genetik entscheidet wie du es verträgst.
    Haare die ausfallen, wachsen nicht mehr nach.
    Du könntest höhstens den weiteren haarausfall stoppen, mehr aber auch nicht.
    Finasterid hilft da gut, nur da musst du auch drauf achten, es verträgt sich nicht mit jedem Roid.

    Das Problem ist das ich kurz vor einer Übernahme stehe und mir jetzt keine wochenlange krankschreibung erlauben kann. Es wäre Klüger die op nach dem ich den Vertrag unterschrieben habe zu machen.


    Deswegen die warterrei und die frage ob es Sinn macht normal weiter zutrainieren.
    Die Kur, die ich machen wollte kann ich wohl Mitverschieben und erstmal vergessen.

    So ich war beim Hausarzt, der sich das angeguckt hat.
    Leider war die Beule beim Arzt wieder weg.
    Trotzdem hat er dann die die Stelle ertastet und bestätigt, das es höchst wahrscheinlich ein Leistenbruch ist der noch nich so weit fortgeschritten ist.
    Man kann solange es keine Probleme macht noch länger so damit leben und muss nich gleich die op machen.
    Er hat mir dann ne Überweisung zum Chirurgen gegeben um mir meine hundertprozentige Bestätigung zu holen und auch gleich dort falls es der fall ist nen Op Termin geben lassen kann.


    Hab ihn gefragt ob ich den trotzdem noch zum Sport darf.
    Ich darf alles machen nur nich übertreiben oder schweres hochheben halt nich viel Druck auf die Bauchmuskeln ausüben.


    Was meint ihr?
    Trotzdem Sport?
    Leichte Gewichte um Form nich zu verlieren bis ich's hinter mir habe oder eher Ausdauer?
    Was mich jetzt aufregt ist, das ich Monate auf die Kur warten muss und die Motivation im Arsch ist.

    Hallo erstmal,


    also ich habe unten an der Leiste (rechte Seite von oben) so eine kleine weiche Beule bemerkt schon vor Monaten und mir nichts bei gedacht, es ist mal da mal weg.
    Tut eigentlich nicht weh, auch beim draufdrücken nicht.
    Kann arbeiten, laufen schweres heben alles kein problem, trotzdem mache ich mir sorgen seit mir mein Kumpel gesagt hat, das es ein Leistenbruch ist.
    Werde die tage aufjedenfall zum Doc gehen und mich checken lassen.
    Ist das nun ein Leistenbruch???
    Was meint ihr?
    Da bin ich froh das ich die Kur morgen nicht angefangen habe und mich erstmal untersuchen lasse.
    Darf ich den jetzt garnicht mehr zum Gym???
    Scheissssseeeeee :o