Beiträge von kimimaro

    Zumal dann viele Clubs geschlossen werden, dass heißt das die meisten Türsteher ebenso ihren Job verlieren und
    ich bin mir sehr sicher, dass die Ihren Job behalten wollen :)


    Vermutlich arbeiten sogar viele als Türsteher hier im Forum oder irre ich mich da?


    KULTURTANZDEMO - STOPPT DIE GEMA-TARIFERHÖHUNG 2013
    *Musik- und Clubkultur darf nicht sterben!*


    Im Rahmen des bundesweiten Aktionstages gegen die GEMA-Tariferhöhung werden wir am 06.09. auch in Frankfurt demonstrieren! Los gehts um 18 Uhr mit der Auftaktkundgebung an der Hauptwache, danach geht die Demo durch die Innenstadt.


    Zwischenkundgebung: Schöne Aussicht / Alte Brücke
    Abschlusskundgebung: Roßmarkt


    "Und worum geht es da eigentlich...?" Hier in aller Kürze:


    *Fakten*
    - Gebührenerhöhung für Clubs und Musikkneipen von bis zu weit über 1.000%
    - Tarifsteigerungen für Straßen-, Vereinsfeste und andere kostenlose Veranstaltungen mit Musik
    - Ungerechte und intransparente Verteilung der GEMA-Einnahmen an die Urheber und Künstler


    *Folgen*
    - Clubs und Musikkneipen müssen schließen, vielen Veranstaltungen droht das Aus
    - Vernichtung von Arbeitsplätzen im Veranstaltungsbereich
    - Wegfall von Auftrittsmöglichkeiten für Künstler
    - Ende der kulturellen Vielfalt


    *Forderungen*
    - sofortige Aussetzung der geplanten Tariferhöhung
    - gerechte und transparente Einnahmeausschüttung
    - GEMA-Reform statt Tarifreform!


    Wer es noch nicht getan hat, schnell die Online-Petition unterschreiben:


    <!-- m --><a class="postlink" href="https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-die-tarifreform-2013-gema-verliert-augenmass">https://www.openpetition.de/petition/on ... -augenmass</a><!-- m -->




    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.facebook.com/events/506820732666744/?ref=notif&notif_t=plan_user_invited">http://www.facebook.com/events/50682073 ... er_invited</a><!-- m -->

    Ich hatte bisher 3 Whey von ESN, Schoko, Banane und Haselnuss = was am besten schmeckt ; *Banane schmeckt nicht*


    Nun habe ich überlegt lieber in MKP um zu steigen, da es mich länger im Körper versorgt, als einen Whey. Was auch zum teil, dann
    meine Ernährung ein klein wenig aus gleichen würde, da ich nicht nach einem Plan esse. Ist dieser Gedanke so richtig ? :D


    Ich esse zwar viel Fleisch und jeden Abend Quark bzw. achte auf die Ernährung, aber einen EP habe ich nicht bzw. will ich auch keins, da mein Ziel nicht BB ist.
    Mein Ziel das hier --> <!-- m --><a class="postlink" href="http://bf-1.com/BF1EFit/wp-content/uploads/2009/03/body-builder-luke-guldan-4.jpg">http://bf-1.com/BF1EFit/wp-content/uplo ... ldan-4.jpg</a><!-- m -->


    hab in 5-6 Monaten von 62 auf 68kg geschafft und bin 178 groß. Bin auch auf dem guten Weg dahin. Mir fehlt noch etwas masse.


    -------


    Ich hab ein Gutschein von BodyAttack bekommen 15%


    Jetzt die wichtige Frage :


    mit welchen MKP habt ihr Geschmacklich die beste Erfahrung gemacht ? Der Geschmack ist bei mir 1. Stelle


    und von welchen Hersteller würdet ihr mir empfehlen? BA +15% rabatt , ESN oder Myprotein ?


    Hab diesmal überlegt von Myprotein zu bestellen, also ein MKP



    Mfg.

    Zitat von "Issa"

    ja "verschwörungs theorien" sind kacke und unwahr, aber aliens sind echt.... :lol: ja ne ist klar :lol: :lol:


    Habe ich das jemals behauptet ? :o


    Ich sagte nur das an diesem Datum, bis heute nicht weißt, auf was man geschossen hat :hh:


    Es ist alles eine Verschwörung bis es nicht bewiesen wurde. Dazu zählen auch die Aliens.


    Soll jeder das glauben, an was er will. Wenn manche leuten glauben, dass am 21.12 die erde untergeht dann sollen die das tun :hh:


    Für mich beweißt das immer wieder, wie dumm die menschen eigentlich sind und an was die alles fürn SCHEiß glauben..soll die eben glücklich werden :) :top:

    Zitat

    Wir sehen zu, wie unsere Gesellschaft zur Geisel der Gier der kriminellen Akteure an den Finanzplätzen geworden ist. Wir dulden, dass die Institutionen, die das Wohl der Vielen vor dem Zugriff durch die Interessen der Wenigen schützen sollen, umgangen oder ignoriert werden. Und wir dulden, wie diejenigen, die dagegen aufbegehren von den Sicherheitsbehörden verfolgt und kriminalisiert werden.


    Wie Wahr dieser eine Satz ist...

    Der Westen versagt im Angesicht seiner Kritiker: Assange, Anonymous, Occupy - wer sich mit dem System anlegt wird zum Straftäter erklärt und muss um seine Sicherheit fürchten.


    Julian Assange ist ein Flüchtling. Aber er flieht nicht vor dem Gesetz. Sondern vor dem Unrecht. Er weiß, was ihm blühen könnte. Assange hat Amerika gedemütigt. Es wird keine Gnade kennen, wenn es seiner habhaft wird. Und die Auslieferung nach Schweden, vor der sich der WikiLeaks-Gründer jetzt schützen will, wäre möglicherweise der erste Schritt auf einer langen Reise, die mit einer Verurteilung zu ein paar hundert Jahren in irgendeinem fensterlosen Loch eines amerikanischen Hochsicherheitsgefängnisses enden könnte.


    Die Anschuldigungen, die in Schweden gegen Julian Assange vorliegen, sind fragwürdig. Es geht um den Verdacht der Vergewaltigung in einem minder schweren Fall und um sexuelle Nötigung und Belästigung. Assange bestreitet die Vorwürfe, spricht von einer Schmierkampagne.
    Die "taz" empfiehlt Assange, die Botschaft zu verlassen und sich nach Schweden ausliefern zu lassen und weiß ganz genau: "Wenn sich die Vorwürfe als haltlos erweisen, ist er ein freier Mann." Man kann die Kollegen an der Dutschke-Straße dazu beglückwünschen, dass sie noch solches Vertrauen in den Rechtsstaat haben.


    Zweifel am Rechtsstaat


    Es gibt gute Gründe, an dieser Vorstellung vom Rechtsstaat zu zweifeln. Wer diesem Rechtsstaat in die Quere kommt, kann sich auf einiges gefasst machen: Der Gefreite Bradley Manning, der wohl die wichtigste Quelle für WikiLeaks war, verbrachte zehn Monate in Isolationshaft. Kissen und Laken waren ihm eine Zeitlang verwehrt. Er musste nachts seine Kleider abgeben und morgens mehrfach nackt vor seiner Zelle antreten. Körperliche Übungen in der Zelle waren ihm verboten. Das Licht brannte unablässig. Das ist der Rechtsstaat.


    Wir beobachten eine schwere Legitimationskrise des Westens. Assange, Anonymous, Occupy - das sind die Symptome dafür. Was Gesetz ist und was als Recht empfunden wird, geht immer weiter auseinander.


    Das Gesetz ist klar: Es ist verboten, Dokumente der nationalen Sicherheit zu veröffentlichen. Es ist verboten, in die Datenbanken von Kreditkartenunternehmen einzubrechen. Es ist verboten, öffentliches Straßenland zu besetzen. Und weil all das verboten ist, ist die Sache mit Assange, Anonymous und Occupy ganz einfach: anzeigen, anklagen, aburteilen.


    Und übrigens: Es ist tatsächlich auch verboten, in einer russisch-orthodoxen Kirche Punk-Gebete zu singen.


    Das Gesetz schützt eben nicht immer das Recht: Wir sehen zu, wie sich die Amerikaner in ihren Kriegen weder um ihr eigenes noch um sonst ein Recht kümmern. Wir sehen zu, wie unsere Gesellschaft zur Geisel der Gier der kriminellen Akteure an den Finanzplätzen geworden ist. Wir dulden, dass die Institutionen, die das Wohl der Vielen vor dem Zugriff durch die Interessen der Wenigen schützen sollen, umgangen oder ignoriert werden. Und wir dulden, wie diejenigen, die dagegen aufbegehren von den Sicherheitsbehörden verfolgt und kriminalisiert werden.


    Das Vertrauen ist zerbrochen


    Es ist in unserem System nicht vorgesehen, dass die Leute ihre Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen: "Dafür haben wir Parlamente und Gerichte, also den Rechtsstaat", sagte "Zeit"-Mit-Herausgeber Josef Joffe damals, als WikiLeaks die State-Departement-Files veröffentlicht hatte.


    Aber Folter in Abu Ghuraib, das Waterboarding in den CIA-Gefängnissen, das Niedermähen unbewaffneter Zivilisten in Afghanistan - vieles von dem, was die USA in den vergangenen Jahren in gefährliche Nähe zu den Unrechtsregimen im Nahen Osten, zu China und zur untergegangenen Sowjetunion gebracht hat, kam an den Tag, weil sich Leute wie Julian Assange nicht auf "Parlamente und Gerichte" verlassen haben.


    In unserem System sollen die Leute alle paar Jahre ihre Stimme abgeben - und dann schweigen.
    Das System - das ist keine linke Folklorefloskel aus einem Siebziger-Jahre-Suhrkamp-Sammelband sondern kühle Wirklichkeit. Nach den WikiLeaks-Veröffentlichungen haben Mastercard und Visa die Spendenabwicklung für die Organisation verweigert und Amazon hat die WikiLeaks zur Verfügung gestellten Server-Kapazitäten zurückgezogen. Einfach so.


    Das System wird durch sein Geflecht aus Herrschaft und Interessen bestimmt und gehalten wird es durch die Überzeugung der stillschweigenden Mehrheit, dass alles seine Ordnung hat. Aber die Ordnung ist zerbrochen. Das Vertrauen ist zerbrochen.


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.spiegel.de/politik/ausland/julian-assange-das-vertrauen-in-den-rechtsstaat-ist-zerbrochen-a-850936.html">http://www.spiegel.de/politik/ausland/j ... 50936.html</a><!-- m -->

    Zitat von "hassTworld"

    Hallo,


    Phosphatidylserin, völlig natürlich, wird auch bei ADHS und Demenz eingesetzt, steigert z.B. die Konzentration.
    Bei mir funktioniert es.


    Gruß


    Danke, echt kannst du wirklich sagen, dass du konzentrierter bist ?


    & von wo kauft du es ?

    Die 4. Staffel ist ja mal dick langweilig gewesen..nur die letzte Folge war etwas interessant..


    Bin jetzt bei der 5.


    Dennoch finde im Allgemeinen, dass Ihr die Serie viel zu viel pusht, obwohl es nach Meiner Meinung nach ganz Ok ist, da finde ich
    von der Spannung und Qualität die Serie 24 etc. die ich schon genannt hab um einiges besser...Aber Geschmäcker sind halt verschieden ne ? :top:



    Also zu erst sollte man alles auf englisch angucken..da die deutschen Stimmen WIRKLICH müll sind, selbst bei breaking bad..nur als Info
    und das haben auch hier andere bestätigt, die diese Serie so loben ;)


    Auch wenn du kein Eng. kannst...ich z.b kann auch kein eng, da kannst du dir immer noch mit deutschen untertitel angucken, abgesehen davon
    würde ich dir sowas nur empfehlen..immer mit deutschen untertitel, weil die deutschen stimmen, einfach nur Lachhaft sind.


    Das stimmt bei SN so nicht, wenn du was verpasst, dann verstehst du übernächste folge nicht...

    Zitat von "charnel"

    Was ist "Person of I"?


    Kennst du die Serie überhaupt ? :)


    Hier mal ein Trailer



    Und glaub das ist der Ersatz :kk:




    --


    Hier eins von Supernatural


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=_Dt_bQEX0JU">

    </a><!-- m -->



    --




    Heroes fand ich nur die erste Staffel geil..


    die anderen voll der Absturz.! das muss man sagen..4400 fand ich auch nicht geil..ist ja auch kein wunder, von beiden Serien wurden
    die Staffeln abgesetzt..


    Die Serien die ich auf gezählt habe, laufen immer noch und sind im Planungen, ist ja kein Wunder bei den Qouten :hh:

    Zitat von "NAC"

    Ich arbeite jeden WE entweder Früh- oder Spätschicht und hab nichts zu tun. Jetzt am WE hab ich frühschicht und werde am SA und SO jeweils 8 stunden gucken. 16 stunden Breaking Bad :D Ich hoffe ich werde nicht bekloppt. :D


    Wenn du so viel Zeit hast, kannst dir ja auch Person of Interest und Supernatural gucken :top:


    Glaub mir, die Story wird so Hammer sein, dass du nicht auf hören kannst zu gucken..abgesehen davon guck dir das in
    eng mit ger sub...auf deutsch hätte ich auch kb. also Supernatural..das Finale kommt noch :)


    Ok wenigsten ein Deal, halt mit Person of interest :D

    Also der Jenige der deine Freundin an macht, der hat wirklich Mut oder ist gestört.. :gnd:


    Also wenn dein hotel laut dem vom reisebüro nicht stimmen, z.b schlechtes zimmer, essen was auch immer.


    Dann hast du das recht, ein anders Hotel zu nehmen..


    google doch mal etwas wie das vom rechtlage her ist ;)

    Zitat von "nosch200"

    was ist denn bitte supernatural :D
    ist doch kein vergleich zu breaking bad.
    ist ja sowas wie buffy die vampirjägerin.


    Haha..ganz witztig.. :lol:


    Dann tu mir ein gefallen und schau jeweils von den beiden serien 3-4 Folgen an, also Person of interest und Supernatural..


    Dann will ich dich wieder hören, Deal ? :)