Beiträge von Sohalt

    Sehr interessant was du hier über deine Erfahrungen schreibst!


    Hatte selbst vor 20 Jahren nach längerer Einnahmezeit abgesetzt, weiß nur noch das meine Libido über mehrere Monate im Keller
    war und ich mich auch nicht sonderlich fühlte.
    Hab es damals nicht gewußt woran es lag, kannte sich früher eh kaum jemand aus.


    Das mit den Depressionen interessiert mich schon sehr.


    Kommt das mit den Depressionen zu stande nur wegen dem niedrigen Testosteron im Blut oder hat es noch andere Gründe?
    Wie hoch würdest du die Depressionen auf einer Skala von 1-10 bewerten, 10 ganz schlecht?


    Lg sohalt

    Was willst du jetzt schon mit Steroiden, gerade mal wieder 10 Tage training hinter dir?
    Würde eh erst mal wieder ohne trainieren um die Muskeln daran wieder zu gewöhnen.


    Wieso aufpeppen, hat dich deine Frau verlassen weil es jetzt auf einmal so schnell gehen muß.... :wink:


    Laß dir Zeit und beteilige dich bis dahin ein bisschen und du wirst quellen finden.


    Ungarn, is mir nichts bekannt das man da an irgendwelche besonderen Sachen rankommt.

    Zitat von "starfromhh"

    Nach der Trennung sind viel Exfreundinen erstmal eifersüchtig ...merkwürdiges Phänomenen ...aber nicht ernst zu nehmen ,glaub mir -das ist dann bei ihr eher Kopf -> als Herzsache .Intepretier nicht zuviel rein ,das wäre falsch.
    Lass ihr Zeit ,lass sie in Ruhe ,geniesse Deine Trauer ( klingt komisch ,aber nimm es als Selbstfindungsphase ) und warte ab ,was passiert - egal mit ihr oder ohne sie .


    Glaub mir ,wenn ich mit etwas auskenne ,dann sind es Trennungen :sun:


    Recht hat der gute Mann !


    Mit Trennungen kenn ich mich auch aus. :sun:


    Gibt da auch so ein Spruch:
    "Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer."


    Naja..... aber für ne Zeitlang bestimmt.

    Ja wie, hast du vor diese Kur noch zu starten oder hast du diese schon hinter dir?
    Weil das was ich bisher gesehen habe sieht mir nach ein bisschen Methas aus und mehr nicht.


    Iss jetzt nicht so der Brüller... sorry.


    Mal davon ab find ich es maßlos übertrieben dein Vorhaben, zeigt mir eigentlich nur das noch sehr
    unerfahren bist.


    Da muß sich doch jeder Normal denkender an den Kopf langen wenn er sowas liest, ein Aushängeschild für BB bist du mit Sicherheit nicht.

    Hab es jetzt das 2te mal mit drin.
    Erst 8 Wochen, jetzt seit 12 Wochen.
    Im Durchschnitt 45mg ed, mehr hat mir jetzt nicht wesentlich mehr gebracht.
    Wirkungseintritt so nach einer Woche und dann aber stetig.
    Beispiel BD, alle 4 Wochen 10 kg mehr auf der Bank.
    Ich find das zeug Klasse, keine spürbaren NW´s.


    Darüber hab ich mich auch schon aufgeregt.
    Vor allem kann man auch immer nur ein Fahrzeug fahren und nicht mal das andere seiner Frau geben und dazu noch teurer.
    Is total für die Füss, versteh nicht wie ein solches Gesetz zustande kommen kann?
    Selbst die Versicherer raten davon ab, weil es absolut nichts bringt.

    Wieso sollte man seine Muskulatur halten können die man mit dem erhöhten Testosteronspiegel erreicht hat und dann
    wieder auf sein Körpereigenes Level runter fährt.
    Kann irgendwie nicht gehen.
    Genauso wie Opi Muskulatur abbaut wenn sein Testosteronspiegel im Alter sinkt.
    Zudem bestehen wir eben nun mal aus 90% Wasser....... :)
    Fazit:
    Halten is nicht, der eine verliert es schneller der andere braucht eben etwas länger!

    Je ärmer die Gesellschaft umso mehr wird auch gespielt um dem "großen" Glück nachzulaufen.
    Da die Unterschicht immer größer wird in Deutschland, wird auch mehr gespielt.
    Is jetzt nicht nur auf meinem Mist gewachsen, ist erwiesen.

    Da du eh schon geständig warst und bist würde ich keinen Anwalt einschalten.
    Mit Sicherheit bekommst du ein Geldstrafe und das was der Anwalt eventuell an Strafmaß mildern könnte, wenn überhaupt wirst du
    an Anwaltskosten bezahlen dürfen.
    Ein Handel werden sie dir bestimmt auch nicht vorwerfen, sonst hätten sie auch mit Sicherheit deine Wohnung durchsucht.
    Jetzt heißt es eh erst mal abwarten was sie dir vorwerfen.

    Find ich ok so wie du abgesetzt hast, nur mit Clomid, brauchst bestimmt kein HCG.
    Hört sich doch super an, Libido wieder da, kannst weiter hart trainieren, passt doch.
    Die Motivation kannst du dir damit holen in dem du dein Training als Vorbereitung für die nächste Kur siehst. :wink:
    Musst auf jedenfall am Ball bleiben sonst wirst du schnell wieder das verlieren was du durch deine Kur aufgebaut hast.


    Is relativ was Ergebnisse betrift.
    Wirst denk ich doch zufrieden sein wenn der EP stimmt.


    Bei einem Jahr im vergleich zu einem halben, wird es schon etwas länger dauern aber nicht unbedingt um das doppelte der Zeit.
    Aber auch da, wieder alles je nach Körper unterschiedlich.

    1 Jah, halbes Jahr ist nur was zum reinschnuppern meiner Meinung nach.
    Wenn man noch nicht weiß wie sehr man auf Steroide reagiert würd ich am Anfang die Intervalle von Arztbesuchen verkürzen
    um das Blutbild öfter zu checken
    Lieber einmal zuviel als zuwenig.

    Wenn man Testosteron zuführt kann es sein das der Kehlkopf nochmal etwas zunimmt und somit dadurch die Stimmbänder etwas länger werden.
    Dadurch bekommst du dann eine tiefere Stimme.