Beiträge von Grizzle

    ja, allerdings dann eben nur wenig und an meinen Ernährungsplan angepasst. So, daß ich meine tägliche Kohlenhydrat Dosis nicht überschreite.

    Klingt gut, da ich sowieso am liebsten Rindfleisch mag - vom Geschmack her zumindest. Ich werds mir mal kaufen, wenn ich mal wieder bei Aldi bin!! Ich habe auch mal Pferdefleisch bzw Wurst getestet. Das hat ca 30g Eiweiß pro 100g und so gut wie kein Fett. War aber nicht ganz mein Geschmack...

    Ich benutze ebenfalls das Malto von MyProtein und nehme es im Shake eine Stunde vor dem Training. Maltodextrin ist eine gute Wahl und auch nicht so süß wie Dextrose. Ich kann es nur empfehlen!!! Zusammen mit Instant Haferpulver ist es eine perfekte Energiequelle.

    Zitat

    Sojaproteinkonzentrat soll ja angeblich Östrogen-ähnliche Nebenwirkungen haben...


    Das ist mittlerweile widerlegt worden und man kann nachweisen, daß das nicht stimmt.
    Ich nehme selber täglich zwischen 2 und 3 Shakes zu mir, da mir morgens der Appetit fehlt und ich an der Arbeit manchmal nicht zum essen komme. Je nach Möglichkeit, versuche ich die Shakes aber zu meiden und esse lieber normale Nahrung. Ein Shake ist halt bequem. Ob das auf Dauer ungesund ist oder nicht, weiß ich nicht zu beurteilen, aber ich denke nicht, daß man größeren Schaden davon nimmt....

    Das ist keine Diät, sondern Tierquälerei......:-)
    Das hält doch kein Mensch durch - ich denke, für Kraftsportler ist das absolut ungeeignet. Sollte man vielleicht mal in der "Brigitte" oder "Bild der Frau" abdrucken - dann kann das mal eine übergewichtige Hausfrau testen, aber für Sportler sicher ungeeignet!!!


    Geht mir genauso - und da meine Waage und mein Ergometer beide das Gleiche anzeigen, wird es schon ungefähr stimmen :-)

    Ich bin 1,84 groß und absolut zufrieden. Ich habe breite Schultern und wirke sehr bärig :-) Daher ist es die perfekte Größe für mich..
    @ Maus: ja das ist bei deiner Größe sicher nicht so einfach. Ich mag auch lieber kleine Frauen - ist wohl der Beschützerinstinkt des Mannes!!!

    Naja, da hast du natürlich teilweise Recht, aber was interessiert mich die Uhrzeit meines Trainingsnachbarn? Und meinen kleinen Finger spüre ich auch so beim Training und ich fühle auch ohne DMAA, ob ich mein Gewicht richtig halte oder nicht, denn soviel Körpergefühl sollte man schon haben.
    Das mein Beitrag "proletenhaft" sein soll, sehe ich zwar etwas anders, aber da ich deine sonstigen Beiträge - vorallem im Chat - kenne, wundert mich diese Äußerung eigentlich nicht wirklich!!
    Meine persönliche Meinung ist eben, daß man sich das Geld und die Nebenwirkungen von diesen Pre Workout Boostern sparen kann, wenn man sowieso sehr viel Spaß am Training hat und ehrgeizig ein Ziel verfolgt.
    Aber egal - jedem das Seine...und du hast Recht - darüber zu diskutieren ist sinnlos.

    Zitat von "Prometeus"

    Also ich finde das recht Geil!
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=MKj1gS3OSl0">

    </a><!-- m -->



    So etwas gibt es auch wo man gerade steht und nach hinten kickt.
    Nur diesen sprechenden Apparat hätte ich schon längst eine Kurzhantel drauf geschmissen!


    Ist zwar jetzt Offtopic; also sorry dafür, aber jetzt gibt es also schon Trainingsapps fürs Handy?? Also der Personal Trainer im Handyformat - krass!!! :o:gnd:

    Also ich finde, man braucht doch nicht wirklich solche Chemiebomben die sogar mit Aufputschmitteln versehen sind. Das gute alte Koffein tut es doch auch. In Verbindung mit Arginin und einer guten Portion Carbs hat man doch alles für einen guten Pump im Training - oder wie haben das die Old School Bodybuilder vor 40 Jahren gemacht als es diese "Booster" noch nicht gab??? Ich glaube, wer den WIllen hat, sein Ziel zu erreichen, der benötigt kein Jack3d, Napalm, Craze und wie sie alle heissen. Kraft kommt vom Kopf und wer den inneren Schweinehund nicht besiegen kann ohne sich DMAA oder sonstwas reinzupfeiffen, der macht meiner Meinung nach den falschen Sport!!!
    Im Übrigen: Wer kann mir bitte mal erklären, was FOKUS im Zusammenhang mit den oben genannten Produkten bedeutet und vorallem - worauf bin ich fokussiert, wenn ich das nehme? Sehe ich dann nur noch Hanteln und wenn ja, was bedeutet, daß der "Fokus noch stundenlang anhält"??? Seh ich dann an der Arbeit oder im Bett auch nur noch Hanteln??? Was zum Geier soll FOKUS sein???

    Zitat

    Deshalb sind wir ja hier, um Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen.


    Absolut richtig - Danke dir!!

    Wie gesagt, meine Verletzungen sind größeren Ausmaßes als nur ne kleine Entzündung: Sehne gezerrt und an 4cm komplett entzündet und Schleimbeutel entzündet. Da helfen wirklich nur noch harte Sachen und Strahlentherapie oder eben die Cortisol-Spritze direkt ins Gelenk. Es kann ja durchaus sein, daß Bromelain sich positiv auf Entzündungen auswirkt, aber eben in einem Rahmen, den man bei größeren Verletzungen nicht wirklich spüren kann. Ich danke dir dennoch für den Tip, den ich experimentiere sowieso sehr viel mit Supps herum und sammel Erfahrungen.