Beiträge von Tribu

    Hallo :)

    Ihr habt vielleicht bereits mitbekommen, dass uns der Sponsor abhanden gekommen ist.

    Das Forum ist für uns nur ein privates Hobby.

    So soll es auch bleiben.

    Leider sind die laufenden Kosten ohne einen Sponsor aber nicht zu decken.

    Ununterbrochen sucht das eXtrem-Team nach einem neuen Sponsor.

    Die Corona-Krise hat uns dabei leider einen Strich durch die Rechnung gemacht.

    In der aktuell sehr unsicheren Lage findet offenbar nur noch sehr wenig Sponsoring statt.

    Wir haben leider keine andere Wahl als die Nutzer des Forums nun um eine Spende zu bitten.

    Sobald es uns gelungen ist, einen neuen Sponsor zu finden, haben wir es geschafft.

    Bis dahin brauchen wir Eure Hilfe.

    Nur gemeinsam können wir das Forum erhalten. :top:


    Es bestehen zwei Zahlungsmöglichkeiten:


    Paypal: [email protected]

    Bitcoin: 36KW3E4xgvAvseJnrWUwer5wngfhzaepJD


    Mein Dank geht an:*

    Sabrina, DarkTyr, hallohallohallohallo, TiK68, VisionAZ, Lisasam, Amigo312, Nrw12Leo, Gymir, Isaac_Warrior, mick64, Sickboy999, shuuk, K1llum1n471, SHIMMYY, danield, IronChris86, 194eisenfresser,



    Förderer des Forums können mit ein kleinen Gadget als dankeschön rechnen. :kk:

    *Bitte per PM bei mir melden.

    Eine einmal erzeugte Referenznummer kannst Du einmal, oder unendlich mal verwenden. Der Vorteil eines Wallets ist, dass man mehre Referenznummer erzeugen kann. Je nach Absender der Referenznummer erkennst Du woher die Überweisung stammt. Ein Beispiel: Du gibst Fritz die Referenznummer "A" und bittest Ihn diese für eine Überweisung von 10 Bitcon an dich zu verwenden und gibst Paul die Referenznummer "B" und bittest Ihn ebenfalls um !0 Bitcoins, dann erkennst Du am Eingang der Bitcoins wer überwiesen hat, oder nicht. Oder Du möchtest etwas mit Bitcoin bezahlen, dann teilt Dir der Verkäufer eine entsprechende Referenznummer mit, die Du zur Überweisung verwenden sollt. Somit bleibt alles annonym.

    Hallo

    Die Referenznummer ist wie die eigene Kontonummer und kann auch mehrfach verwendet werden um an sich Bitcoin überweisen zu lassen.

    I.d.R.. kann ein Wallet beliebig viele Referenznummer erstellen um an sich erstellte Bitcoinüberweisungen zuordnen zu können.

    Nimm es hin wie es ist. Wenn Du Dich noch weiter so aufregst wirst Du vielleicht noch einen Herzinfarkt kriegen. Die Beschränkungen gehen auch wieder vorbei und dann kann man auch die Sinnfrage stellen. Im Augenblick macht das keinen Sinn. Die Bürger können nicht wissen wie verlässlich die veröffentlichte Datenlage ist, wie gefährlich der Virus ist und was die Simulationsberechnungen der Epidemiologen für Todesfälle prognostizieren. Das muss man eben glauben oder nicht. Das wird man sich später wenn alles vorbei ist noch genauer anschauen müssen und dann kann man sagen ob wir zur Zeit vor dem Abgrund stehen oder das nur Panikmache ist.

    Isolation macht mir nichts, dass habe ich im Knast gelernt auszuhalten. Soziale Kontakte herunterfahren auch nichts, aber das DIE TAFEL geschlossen hat, finde ich eine Katastrophe. Das hätte man anders regeln müssen.


    https://www.gemeindeverein-traunreut.de/traunreuter-tafel/

    Hallo

    In Bayern ist Ausnahmezustand. In meinen Landkreis gibt es zwischenzeitlich 7 infizierte.

    Jetzt hat sich die Caritas bei mir gemeldet um für mich einzukaufen, scheinbar zähle ich zur Risikogruppe ....wo soll das enden?

    Heute gehe ich noch einmal deftig einkaufen, an Training ist derzeit nicht zu denken.

    Hallo

    Am Montag gab es 7 infizierte und heute schon 50 !

    Ich bin vorsichtig aber gelassen.


    21.03.2020

    Aktuelle Informationen zum Corona-Virus im LK TS - 16 neue bestätigte Fälle


    Im Zuständigkeitsbereich des Staatlichen Gesundheitsamtes Traunstein gibt es aktuell (21.03.2020, 15:00 Uhr) 16 weitere bestätigte Corona-Fälle. Dabei handelt es sich um sechs erwachsene Frauen und zehn erwachsene Männer. Alle 16 Personen werden bereits medizinisch behandelt und sind klinisch stabil. Das Gesundheitsamt Traunstein ermittelt derzeit die Kontaktpersonen aller betroffenen Patienten und leitet die notwendigen Maßnahmen ein.

    Insgesamt liegen damit im Landkreis Traunstein aktuell 50 bestätigte Fälle vor.

    Bei mir in Bayern kommt vermutlich die Ausgangssperre.

    Wenn bloß die Grenze von den Niederlande nicht geschlossen wird.

    Erst nach dem 22.04 wenn ich auf dem Wasser bin, kann von mir aus die Welt zusammenbrechen. Notfalls kann ich mein Essen aus dem Wasser angeln. Trockenlebensmittel und Konserven sind auch an Bord. Sogar ein Notebook fürs Internet und TV sind dabei.

    Irgendwie richte ich mich auf eine Katastrophe ein.

    Hallo

    In Bayern ist Ausnahmezustand. In meinen Landkreis gibt es zwischenzeitlich 7 infizierte.

    Jetzt hat sich die Caritas bei mir gemeldet um für mich einzukaufen, scheinbar zähle ich zur Risikogruppe ....wo soll das enden?

    Heute gehe ich noch einmal deftig einkaufen, an Training ist derzeit nicht zu denken.

    Jetzt drehen Sie durch:


    Aktuelle Meldungen

    Verlegung der Wahllokale Pur Vital und AWO Seniorenheim

    13.03.2020


    Wichtige Information zur Kommunalwahl in Traunreut. Aufgrund der aktuellen Situation und des erlassenen Besuchsverbotes in Alten- und PflegeheimenAufgrund der aktuellen Situation und des erlassenen Besuchsverbotes in Alten- und Pflegeheimen werden die beiden Wahllokale wie folgt bei der Kommunalwahl am 15.03.2020 verlegt:

    Der Stimmbezirk 04 (Pur Vital) wurde verlegt in die Werner-von-Siemens-Mittelschule, Pestalozzistr. 12

    Der Stimmbezirk 03 (AWO Seniorenzentrum) wurde verlegt in die Grundschule Nord, Bodelschwinghstr. 1, TraunreutRaum 04


    Die Senioren werden ausgeperrt! :(