Beiträge von GM17

    Hi Leute,


    ich hätt da mal ne Frage, kennt vllt jemand von euch eine Übung mit der man von der Brustmuskulatur die Obere hälfte, die eher in der mitte liegt, mit Kurzhanteln trainieren kann? Ich hoff ihr wisst was ich meine^^


    link: <!-- m --><a class="postlink" href="http://img104.imageshack.us/my.php?image=asdfjs3.jpg">http://img104.imageshack.us/my.php?image=asdfjs3.jpg</a><!-- m -->


    asdfjs3.th.jpg


    die stelle wo ich mein hab ich mit grün markiert =)


    Es wär echt giel wenn ihr mir ein paar übungen geben würdet.



    MFg Georg

    WIeso den nur Grundübungen?


    Ich find gar nicht dass es wenige Übungen sind, des heißt ich mach ja nur 3 übungen für dne bizeps in der woche und dann 3 für dne trizeps und 3 für die brust und .... und des nur 1 mal in der woche, dann wächst ja erst recht nichts, weil ich ja dann die muskeln viel zu wenig und zu selten reize.


    Ich hab 10 mal und 8 mal nur geschrieben, dass ich halt genau so viel gewicht hab dass ich biem ersten satz nur 10 schaff, wenn cih mehr schaff werd ich mehr machen :)

    Hi Leute, ich trainiere schon 7 monate! Ich hab früher immer 4 mal in der woche trainiert udn manchmal sogar 5 mal. Mein Ziel ist Massezuwachs. Denkt ihr ich werde durch den 3-er Splitt an Masse gewinnen?
    Danke im Voraus für eure Mühe mir zu Helfen.


    Mein 3erSplitt:


    Montag(Brust/Trizeps):


    1. Übung(Brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1.Satz:10 mal mit 13 kilo links und 13 kilo rechts
    2.Satz:8 mal mit 14 kilo links und 14 kilo rechts
    3.Satz:6 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts


    -Hantelstemmen
    1.Satz:10 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts
    2.Satz:9 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts
    3.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts


    -Überstrecken:
    1.Satz:10 mal mit 20kg
    2.Satz:8 mal mit 20kg
    3.Satz:6 mal mit 20kg


    2.Übung(trizeps)
    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:10 mal mit 11 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 12 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 13 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:10 mal mit 11 Kg links und 11 kg rechts
    2.Satz:8 mal mit 12 Kg links und 11 kg rechts
    3.Satz:6 mal mit 13 Kg links und 11 kg rechts


    -Beidarmiges Strecken der Arme
    1.Satz:10 mal mit 20 Kg
    2.Satz:8 mal mit 20 Kg
    3.Satz:6 mal mit 20 Kg



    Mittwoch(Rücken/Bizeps):


    1. Übung(Rücken)
    -Hantlrudern:
    1.Satz:10 mal mit 17 kilo links und 17 kilo rechts
    2.Satz:8 mal mit 18 kilo links und 18 kilo rechts
    3.Satz:6 mal mit 19 kilo links und 19 kilo rechts


    -Heben und Drehen der Schultern:
    1.Satz:10 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    2.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    3.Satz:6 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)


    -Klimzüge
    1.Satz:10 stück
    2.Satz:8 Stück
    3.Satz:6 Stück


    2. Übung(Bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:10 mal mit 16 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 17 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 18 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Negativer Konzentrations-Curl(man macht einen klassischen konzentrationskurl, nimmt aber die andere hand zur hilfe; ich hab gelesen, dass es die beste biezepsübung sei. Bei der übung muss man darum aber mehr gewicht nehmen):
    1.Satz:10 mal mit 18,5 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 20 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 20 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Hammercurl:
    1.Satz:10 mal mit 16 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 17 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 18 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)



    Freitag(Bauch/Schulter):


    1.Übung(Bauch)
    -Crunches:
    1.Satz: 30 stück mit 7kg auf dem bauch
    2.Satz: 20 stück mit 9kg auf dem bauch
    3.Satz: 10 stück mit 11,5kg auf dem bauch


    -Seitliches Rumpfbeugen:
    1.Satz: 10 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz: 8 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz: 6 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Beinheben:
    1.Satz: bis nicht mehr geht
    2.Satz: bis nicht mehr geht
    3.Satz: bis nicht mehr geht



    2.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1.Satz:10 mal mit 13 kilo links und 13 kilo rechts (insgesamt 26kg)
    2.Satz:8 mal mit 14 kilo links und 14 kilo rechts (insgesamt 28kg)
    3.Satz:6 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)


    -Seitheben der Kurzhanteln
    1.Satz:10 sekunden lang mit 10 Kg links und 10 Kg rechts
    2.Satz:8 sekunden lang mit 10 Kg links und 10 Kg rechts
    3.Satz:6 sekunden lang mit 11 Kg links und 11 Kg rechts


    -Vorwärtsheben der Arme:
    1.Satz:10 mal mit 20kg
    2.Satz:8 mal mit 20kg
    3.Satz:6 mal mit 20kg


    3.Übung(Beine)
    -Kniebeugen mit Kurzhanteln.


    PS: ich würde gerne Masse eher an den Ober-und Unterarmen, an der Brust, also im ganzen Oberkörper zunehmen.


    MFG GEorg

    Hi ich glaub ich mach lieber nen 3-er splitt ist viel besser oder wie findet ihr den:


    Montag(Brust/Trizeps):


    1. Übung(Brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1.Satz:10 mal mit 26 kilo links und 13 kilo rechts
    2.Satz:8 mal mit 28 kilo links und 14 kilo rechts
    3.Satz:6 mal mit 30 kilo links und 15 kilo rechts


    -Hantelstemmen
    1.Satz:10 mal mit 30 kilo links und 15 kilo rechts
    2.Satz:9 mal mit 30 kilo links und 15 kilo rechts
    3.Satz:8 mal mit 30 kilo links und 15 kilo rechts


    -Überstrecken:
    1.Satz:10 mal mit 20 kilo links und 13 kilo rechts
    2.Satz:8 mal mit 20 kilo links und 14 kilo rechts
    3.Satz:6 mal mit 20 kilo links und 15 kilo rechts


    2.Übung(trizeps)
    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:10 mal mit 11 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 12 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 13 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:10 mal mit 11 Kg links und 11 kg rechts
    2.Satz:8 mal mit 12 Kg links und 11 kg rechts
    3.Satz:6 mal mit 13 Kg links und 11 kg rechts


    -Beidarmiges Strecken der Arme
    1.Satz:10 mal mit 20 Kg links und 11 kg rechts
    2.Satz:8 mal mit 20 Kg links und 11 kg rechts
    3.Satz:6 mal mit 20 Kg links und 11 kg rechts



    Mittwoch(Rücken/Bizeps):


    1. Übung(Rücken)
    -Hantlrudern:
    1.Satz:10 mal mit 17 kilo links und 17 kilo rechts
    2.Satz:8 mal mit 18 kilo links und 18 kilo rechts
    3.Satz:6 mal mit 19 kilo links und 19 kilo rechts


    -Heben und Drehen der Schultern:
    1.Satz:10 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    2.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    3.Satz:6 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)


    -Klimzüge
    1.Satz:10 stück
    2.Satz:8 Stück
    3.Satz:6 Stück


    2. Übung(Bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:10 mal mit 16 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 17 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 18 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Negativer Konzentrations-Curl(man macht einen klassischen konzentrationskurl, nimmt aber die andere hand zur hilfe; ich hab gelesen, dass es die beste biezepsübung sei. Bei der übung muss man darum aber mehr gewicht nehmen):
    1.Satz:10 mal mit 18,5 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 20 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 20 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Hammercurl:
    1.Satz:10 mal mit 16 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:8 mal mit 17 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:6 mal mit 18 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)



    Freitag(Bauch/Schulter):


    1.Übung(Bauch)
    -Crunches:
    1.Satz: 30 stück mit 7kg auf dem bauch
    2.Satz: 20 stück mit 9kg auf dem bauch
    3.Satz: 10 stück mit 11,5kg auf dem bauch


    -Seitliches Rumpfbeugen:
    1.Satz: 10 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz: 8 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz: 6 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Beinheben:
    1.Satz: bis nicht mehr geht
    2.Satz: bis nicht mehr geht
    3.Satz: bis nicht mehr geht



    2.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1.Satz:10 mal mit 13 kilo links und 13 kilo rechts (insgesamt 26kg)
    2.Satz:8 mal mit 14 kilo links und 14 kilo rechts (insgesamt 28kg)
    3.Satz:6 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)


    -Seitheben der Kurzhanteln
    1.Satz:10 sekunden lang mit 10 Kg links und 10 Kg rechts
    2.Satz:8 sekunden lang mit 10 Kg links und 10 Kg rechts
    3.Satz:6 sekunden lang mit 11 Kg links und 11 Kg rechts


    -Vorwärtsheben der Arme:
    1.Satz:10 mal mit 20kg
    2.Satz:8 mal mit 20kg
    3.Satz:6 mal mit 20kg

    Hallo Leute,
    ich bin noch ein Anfänger und würd mich echt freuen und wär euch sehr dankbar,
    wenn ihr euch ganz ganz bisschen zeit nehmen würdet und meine 2 fragen beantworten würdet. =)





    1. Übung(Rücken)
    -Hantlrudern:
    1.Satz:10 mal mit 17 kilo links und 17 kilo rechts
    2.Satz:9 mal mit 18 kilo links und 18 kilo rechts
    3.Satz:8 mal mit 19 kilo links und 19 kilo rechts


    -Heben und Drehen der Schultern:
    1.Satz:10 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    2.Satz:9 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    3.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)



    2. Übung(Brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1.Satz:10 mal mit 13 kilo links und 13 kilo rechts (insgesamt 26kg)
    2.Satz:9 mal mit 14 kilo links und 14 kilo rechts (insgesamt 28kg)
    3.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)


    -Hantelstemmen
    1.Satz:10 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    2.Satz:9 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)
    3.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)



    3.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1.Satz:10 mal mit 13 kilo links und 13 kilo rechts (insgesamt 26kg)
    2.Satz:9 mal mit 14 kilo links und 14 kilo rechts (insgesamt 28kg)
    3.Satz:8 mal mit 15 kilo links und 15 kilo rechts (insgesamt 30kg)


    -Seitheben der Kurzhanteln
    1.Satz:10 sekunden lang mit 10 Kg links und 10 Kg rechts
    2.Satz:9 sekunden lang mit 10 Kg links und 10 Kg rechts
    3.Satz:8 sekunden lang mit 11 Kg links und 11 Kg rechts



    4.Übung(trizeps)
    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:10 mal mit 11 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:9 mal mit 12 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:8 mal mit 13 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:10 mal mit 11 Kg links und 11 kg rechts
    2.Satz:9 mal mit 12 Kg links und 11 kg rechts
    3.Satz:8 mal mit 13 Kg links und 11 kg rechts



    5. Übung(Bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:10 mal mit 16 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:9 mal mit 17 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:8 mal mit 18 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)


    -Negativer Konzentrations-Curl(man macht einen klassischen konzentrationskurl, nimmt aber die andere hand zur hilfe; ich hab gelesen, dass es die beste biezepsübung sei. Bei der übung muss man darum aber mehr gewicht nehmen):
    1.Satz:10 mal mit 18,5 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz:9 mal mit 20 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)



    6.Übung(Bauch)
    -Crunches:
    1.Satz: 30 stück mit 7kg auf dem bauch
    2.Satz: 20 stück mit 9kg auf dem bauch
    3.Satz: 10 stück mit 11,5kg auf dem bauch


    -Seitliches Rumpfbeugen:
    1.Satz: 10 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    2.Satz: 9 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)
    3.Satz: 8 mal mit 20kg (erst mit dem rechten arm, dann mit dem linken)




    ___



    Mein Ziel ist Massezuwachs. Ich trainiere schon 7 Monate und zwar 4 mal täglich. Ich bin 17 Jahre alt, bin 1,72 Groß und wiege 66-67 kg.


    1. Denkt ihr ich werde mit dem Plan mein Ziel erreichen?
    ICh trinke auch täglich so ein Eiweißgetränk um mein täglichen bedarf an Eiweiß zu decken.


    2. Ist es vielleicht besser, wenn ich für den Bizeps und für den Trizeps nur 1 Übung mach? Ich denk nämlich, dass wenn ich zwei übungen mach es schon zu viel für massezuwachs ist und es dann eher in die deffinition geht?




    Danke im Voraus



    MFG Georg

    Hi Leute, ich hab mir gestern im LIDL ( ) Eiweißpu8lver gekauft! Der Inhalt ist 750g und in 100g sind 80g Eiweiß. Auf der Verpackung steht : 3 Esslöfel in 200ml milch mischen und trinken^^.
    Ich bin 1,72m groß und wiege 65kg, denkts ihr reicht der eine Shake am Tag oder nicht? Und wie oft muss ich ihn einnehmen, nur an den Tagen wo cih trainiere ich trainiere 4 mal in der WOche) oder soll ich ihn auch an den Tagen wo cih nicht trainiere nehmen?


    Danke im VOraus



    MFG Georg

    Hey Leute,


    ich hätt da ne Frage :D


    Ich will mir so Eiweiß Pulver kaufen. Mein Freund hat sich im MÜLLER(Ich glaub ihr kennt dieses geschäft) Eiweiß Pulver gekauft und in demPulver war 90% Eiweiß und des hat 17€ gekostet und da war 750gramm von dem Pulver drin. Der hat mir gesagt der hat dann 1 kilogramm zugenommen und hat des immer nach dem training getrunken und des hat ihm für ca. 2 Monate gereicht. Der hat dann noch zu mri gesagt, dass er vllt gar nicht durch dieses Pulver zugenommen hat sondern einfach so von viel essen oder so.
    Könntet ihr mir vielleicht sagen ob es gut ist oder nicht? Sollte ich mir dieses Pulverkaufen, was er mir nicht empfehlt? Kennt ihr vielleich ein paar gute, günstige Eiweiß Pulver die man im geschäft bekommt? Könnt ihr mir vielleicht welche empfehlen?



    Ich würd mich über eure Tipps freuen.



    DANKE IM VORAUS


    MFG

    Hallo Leute, ich hab jetzt schon meinen 5. Trainingsplan erstellt und denk, dass der jetzt sehr gut ist.
    Ich würd mcih echt freuen, wenn ihr ihn kurz durchliest und sagt ob der Plan ein totaler mist ist oder ob er schon gut ist.
    Und ich hät da noch ne Frage. Wenn ich zum Beispiel am Montag diesen Trainingsplan mach, dann bräuchte ich doch sogesehen am nächsten Tag eine Pause!Macht es dann vllt was aus wenn ich da trotzdem Joggen geh oder darf ich an dem Tag gar nichts machen?


    -Mein Ziel ist Massezuwachs:


    1.Übung(Bauch)
    -Sit-Ups:
    1.Satz: 40 stück
    2.Satz: 30 stück
    3.Satz: 20 stück


    -Beim Jujutsu training werden die zusätzlich trainiert!


    2. Übung(Bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:15 mal mit 14 Kg
    2.Satz:10 mal mit 15 Kg
    3.Satz:8 mal mit 16 Kg


    -Bizeps Beugung oder auch Klassischer Konzentrations-Curl genannt:
    1.Satz:15 mal mit 14 Kg
    2.Satz:10 mal mit 15 Kg
    3.Satz:8 mal mit 16 Kg



    3. Übung(Brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1.Satz:15 mal mit 22 Kg
    2.Satz:10 mal mit 24 Kg
    3.Satz:8 mal mit 26 Kg


    -Hantelstemmen
    1.Satz:15 mal mit 22 Kg
    2.Satz:10 mal mit 24 Kg
    3.Satz:8 mal mit 26 Kg



    4.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1.Satz:15 mal mit 22 Kg
    2.Satz:10 mal mit 24 Kg
    3.Satz:8 mal mit 26 Kg


    -Seitheben der Kurzhanteln
    1.Satz:15 sekunden in der luft halten mit 8 Kg links und 8 Kg rechts
    2.Satz:10 sekunden in der luft halten mit 8 Kg links und 8 Kg rechts
    3.Satz:8 sekunden in der luft halten mit 8 Kg links und 8 Kg rechts



    5.Übung(trizeps)
    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:15 mal mit 9 Kg
    2.Satz:10 mal mit 10 Kg
    3.Satz:8 mal mit 11 Kg


    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:15 mal mit 9 Kg
    2.Satz:10 mal mit 10 Kg
    3.Satz:8 mal mit 11 Kg



    6. Übung(Rücken)
    -Hantlrudern:
    1.Satz:15 mal mit 22 Kg
    2.Satz:10 mal mit 24 Kg
    3.Satz:8 mal mit 26 Kg


    -Heben und Drehen der Schultern:
    1.Satz:15 mal mit 22 Kg
    2.Satz:10 mal mit 24 Kg
    3.Satz:8 mal mit 26 Kg



    7. Übung(Beine)
    -Die trainiere ich nicht zuhause, weil die im Jujutsu training trainiert werden.




    Ich würd mich über eure Antworten freuen.


    Danke im Voraus




    MFG GEORG

    Hallo leute, erst mal danke danke danke für die Tipps von euch! DANKE


    Ich hab mir mal nen neuen Trainingsplan gemacht. Ist der gut oder was soll ich da verbessern?


    Und ich hätt da noch ne Frage! Ich hab ja jetzt bei fast allen übungen nur 4 sätze gemacht. Ist es jetzt net so, dass der Muskel net so schnell wächst, weil er ja weniger zu leisten hat!




    neuer trainingsplan!!


    1.Übung(Bauch)
    -Sit-Ups:
    1.Satz: 60 stück
    2.Satz: 40 stück
    3.Satz: 32 stück
    4.Satz: 24 stück
    5.Satz: 24 stück


    -In Ju-Jutsu werden meine Bauchmuskeln auch mittrainiert.


    2. Übung(Bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:15 mal mit 13 Kg
    2.Satz:10 mal mit 14 Kg
    3.Satz:8 mal mit 15 Kg
    4.Satz:6 mal mit 15 Kg



    -Bizeps Beugung oder auch Klassischer Konzentrations-Curl genannt:
    1.Satz:15 mal mit 13 Kg
    2.Satz:10 mal mit 14 Kg
    3.Satz:8 mal mit 15 Kg
    4.Satz:6 mal mit 15 Kg


    3. Übung(Brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 22 Kg
    3.Satz:8 mal mit 24 Kg
    4.Satz:6 mal mit 26 Kg


    -Hantelstemmen
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 22 Kg
    3.Satz:8 mal mit 24 Kg
    4.Satz:6 mal mit 26 Kg


    4.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 22 Kg
    3.Satz:8 mal mit 24 Kg
    4.Satz:6 mal mit 26 Kg



    -Seitheben der Kurzhanteln
    1.Satz:15 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    2.Satz:10 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    3.Satz:8 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    4.Satz:6 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts



    5.Übung(trizeps)
    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:15 mal mit 8 Kg
    2.Satz:10 mal mit 9 Kg
    3.Satz:8 mal mit 10 Kg
    4.Satz:6 mal mit 10 Kg



    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:15 mal mit 8 Kg
    2.Satz:10 mal mit 9 Kg
    3.Satz:8 mal mit 10 Kg
    4.Satz:6 mal mit 10 Kg


    6.Übung(Unterarm)
    -2 x Zusammendrücken der Fingerhanteln
    1.Satz: 15 mal
    2.Satz: 10 mal
    3.Satz: 10 mal
    4.Satz: 10 mal



    7. Übung(Rücken)
    -Hantlrudern:
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 22 Kg
    3.Satz:8 mal mit 24 Kg
    4.Satz:6 mal mit 26 Kg


    -Heben und Drehen der Schultern:
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 20 Kg
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg
    4.Satz:6 mal mit 20 Kg



    8. Übung(beine)



    - DIe beine werden beim Training in Ju-Jutsu schon sehr gut Trainiert





    Ich würd mich über eure Antorten echt freuen.


    Danke im VOraus




    MFG Georg =)

    Hallo Leute,


    ich hätte da ein paar Fragen an euch und wär echt dankbar, wenn ihr mir diese benatworten würdet.


    Ich bin jetzt 17 jahre alt, 1,72m klein, wiege 64 kg, mache Ju-Jutsu und trainiere zu Hause mit Kurzhanteln.


    Ich hab vor ungefähr 5 Monaten angefangen mit Kurzhanteln zu trainieren.


    Ok, kommen wir mal zu den Fragen 


    1. Frage: Ist mein Trainingsplan gut oder gibt’s da was zu verbessern? Mein Trainingsziel ist Massezuwachs.


    Mein Trainingsplan:


    1.Übung(Bauch)
    -Sit-Ups:
    1.Satz: 60 stück
    2.Satz: 40 stück
    3.Satz: 32 stück
    4.Satz: 24 stück
    5.Satz: 24 stück


    -Meiner Meinung nach Trainiere ich den Bauch automatisch beim Ju-Jutsu training, darum mach ich nur die Sit-ups zuhause.


    2. Übung(Bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:15 mal mit 11 Kg
    2.Satz:10 mal mit 12 Kg
    3.Satz:8 mal mit 13 Kg
    4.Satz:6 mal mit 14 Kg
    5.Satz:6 mal mit 15 Kg


    -Bizeps Beugung oder auch Klassischer Konzentrations-Curl genannt:
    1.Satz:15 mal mit 11 Kg
    2.Satz:10 mal mit 12 Kg
    3.Satz:8 mal mit 13 Kg
    4.Satz:6 mal mit 14 Kg
    5.Satz:6 mal mit 15 Kg


    3. Übung(Brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 20 Kg
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg
    4.Satz:6 mal mit 20 Kg
    5.Satz:6 mal mit 20 Kg


    -Hantelstemmen
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 20 Kg
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg
    4.Satz:6 mal mit 20 Kg
    5.Satz:6 mal mit 20 Kg


    4.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 20 Kg
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg
    4.Satz:6 mal mit 20 Kg
    5.Satz:6 mal mit 20 Kg


    -Seitheben der Kurzhanteln
    1.Satz:15 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    2.Satz:10 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    3.Satz:8 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    4.Satz:6 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts
    5.Satz:6 sekunden mal mit 7 Kg links und 7 Kg rechts


    5.Übung(trizeps)
    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:15 mal mit 7 Kg
    2.Satz:10 mal mit 8 Kg
    3.Satz:8 mal mit 9 Kg
    4.Satz:6 mal mit 10 Kg
    5.Satz:6 mal mit 10 Kg


    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:15 mal mit 7 Kg
    2.Satz:10 mal mit 8 Kg
    3.Satz:8 mal mit 9 Kg
    4.Satz:6 mal mit 10 Kg
    5.Satz:6 mal mit 10 Kg


    6.Übung(Unterarm)
    -2 x Zusammendrücken der Fingerhanteln
    1.Satz: 15 mal
    2.Satz: 10 mal
    3.Satz: 8 mal
    4.Satz: 6 mal
    4.Satz: 6 mal


    7. Übung(Rücken)
    -Hantlrudern:
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 20 Kg
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg
    4.Satz:6 mal mit 20 Kg
    5.Satz:6 mal mit 20 Kg


    -Heben und Drehen der Schultern:
    1.Satz:15 mal mit 20 Kg
    2.Satz:10 mal mit 20 Kg
    3.Satz:8 mal mit 20 Kg
    4.Satz:6 mal mit 20 Kg
    5.Satz:6 mal mit 20 Kg


    8. Übung(Beine)


    -Übungen für Beine mach ich zu hause nicht, weil ich des equipment nicht hab und die Beine im Training sowieso automatisch trainiert werden.



    2. Frage:


    Ich hab angefangen, mehr zu essen. Ich esse zum beispiel jetzt sehr viel Spaghetti balognaise und so anderes Zeugs wo viele Kalorien hat. Ist des gut oder eher ungesund.


    3. Frage:


    Ich nehme schon etwas länger BIERHEFETABLETEN(jeweils 5 stück und des 3 mal am Tag) und 1 mal täglich so ein Magnesium pulver. Ist des gut, hilft es dem Wachsen der Muskeln ?


    Ich mach zwischen jedem Satz und jeder übung jeweils 30 sekunden pause


    Es wär echt nett und ich wär euch dankbar wenn ihr meine Fragen beantworten würdet.


    Danke im Voraus


    Mit freundlichen Grüßen



    Georg

    Hallo Leute,


    ich bin hier neu in dem Forum!


    Ich beschreib mcih erst mal! Ich bin:
    -17 Jahre alt
    -1,72m klein
    -wiege 62 kg
    -mache Ju-Jutsu(kampfsport)
    -und trainiere zu Hause mit kurzhanteln.


    Ich hab vor drei Monaten angefangen mti Kurzhanteln zu trainieren. Angefangen hab ich mit 6 kg, danach mit 8 kg! Meine muskeln haben sich, meiner meinung schon etwas vergrößert und verformt haben se sich auch(zwar net so bei nem bodybuilder ... aber trotzdem), was ich gut finde!


    Nun hab ich mir nen neuen Trainingsplan zusammengestellt:


    1. Übung(bizeps)
    -Abwechselndes Beugen des Arms mit Handgelenksdrehung:
    1.Satz:15 mal mit 10 Kg
    2.Satz:10 mal mit 11 Kg
    3.Satz:8 mal mit 12 Kg
    4.Satz:6 mal mit 13 Kg
    5.Satz:6 mal mit 13 Kg


    -Hammercurl:
    1.Satz:15 mal mit 10 Kg
    2.Satz:10 mal mit 11 Kg
    3.Satz:8 mal mit 12 Kg
    4.Satz:6 mal mit 13 Kg
    5.Satz:6 mal mit 13 Kg´


    -Bizeps Beugung oder auch Klassischer Konzentrations-Curl genannt:
    1.Satz:15 mal mit 10 Kg
    2.Satz:10 mal mit 11 Kg
    3.Satz:8 mal mit 12 Kg
    4.Satz:6 mal mit 13 Kg
    5.Satz:6 mal mit 13 Kg


    -Negativer Konzentrations-curl:
    1.Satz:15 mal mit 11 Kg
    2.Satz:10 mal mit 12 Kg
    3.Satz:8 mal mit 13 Kg
    4.Satz:6 mal mit 14 Kg
    5.Satz:6 mal mit 14 Kg


    2.Übung(brust)
    -Kurzhantel-Fly(Stemmen der Kurzhanteln mit weit offenen Armen):
    1 Satz:20 mal mit 20 Kg


    -Hantelstemmen
    1 Satz:20 mal mit 20 Kg


    3.Übung(schultern)
    -Hochstemmen der Kurzhanteln seitlich im Stehen:
    1 Satz: 20 mal mit 20 Kg


    4.Übung(trizeps)
    -Beidarmiges Strecken der Arme (hinter dem Kopf):
    1.Satz:15 mal mit 11 Kg
    2.Satz:10 mal mit 12 Kg
    3.Satz:8 mal mit 13 Kg
    4.Satz:6 mal mit 14 Kg
    5.Satz:6 mal mit 14 Kg


    -Abwechselndes Strecken der Arme(hinter dem Kopf):
    1.Satz:15 mal mit 6 Kg
    2.Satz:10 mal mit 7 Kg
    3.Satz:8 mal mit 8 Kg
    4.Satz:6 mal mit 9 Kg
    5.Satz:6 mal mit 9 Kg


    -Strecke der Arme auf einer Bank liegend:
    1.Satz:15 mal mit 6 Kg
    2.Satz:10 mal mit 7 Kg
    3.Satz:8 mal mit 8 Kg
    4.Satz:6 mal mit 9 Kg
    5.Satz:6 mal mit 9 Kg



    Des ist mein Täglicher Trainingsplan! Ich mach immer 2 mal in der Woche eine Pause!


    Wie fidnet ihr den Trainingsplan?


    Denkt ihr werden meine Arme an umfang zunehmen?
    Und meine brust auch?


    Sagt mir noch bitte, was schelcht an meienm Trainingsplan ist und was ich anders machen könnte, bitte.



    Danke im Voraus..




    MFG GEORG