Beiträge von GM17

    Ok ich werd mir mal diese oder nächste woche des Traubenzucker besorgen müssen oder reiht acuh wenn ich normalen Kirsch oder Traubensaft trink? da ist ja auch zucker.


    Ok also in der früh werde ich dann mal Haferflocken mit Eiweißpulver und Wasser und creatin nehmen.
    Und nach dem Training werd ichs so machen: Creatin mit Traubensaft. Ist des auch in Ordnung? und dann 30 min später ne richtige mahlzeit.


    MFG Georg

    Ja ich will shcon an Masse zulegen^^. Ne von Haferflocken bin ich nciht voll aber eher von Müsli(ich kreig die gar nciht runter^^)


    ZITAT : 30 minuten nach der einnahme sollst du was zu dir nehmen das die Blutzucker kurve hoch schiessen lässt! Durch haferflocken wird dies nicht passieren, weil sie viele fette und ballaststoffe haben!


    => ALSO heißt des, dass ich nach der Kreatineinnahme gleich danach Spiegeleier oder Haferflocken essen oder?


    Und du hast ja gesagt, dass man Kreatin mit KH koppeln soll.
    Wenn ich dann aber Spiegeleier esse, dann geht es ja gar nicht weil die keine KH haben. stimmts?^^.


    Und was ist den Dextrose und maltose ich kann mit den begriffen ncihts anfangen^^.


    MFG Georg

    Hi, Danke für die Antwort^^.


    Aber Spiegeleier, die haben 0 KH^^.mhm
    Haferflocken mit wasser ist ne gute Idee. Hab ich früher acuh ab und zu gegessen, die lassen sich besser essen^^.
    Ich glaub ich werde dann Haferflocken mit wasser und proteinpulver essen müssen.
    Und es heißt ja angeblich, man sollte erst 30 min nach der Kreatineinnahme essen. Macht es den wirklich was aus wenn ich gleich nach der Kreatineinahme was esse?


    MFG Georg

    Hi Danke, die antwort kam schneller als ich dachte lol^^.


    Also heißt es, dass spiegeleier schlecht sind, ich sollte lieber müsli mit milch essen ^^. Ok. versuch ich^^. Gibts da vllt ncoh irgendwelche Alternativen?


    Und heißt es ich sollte während der kur bie jeder Mahlzeit viele Kohlenhydrate essen oder nur in der Früh bei der ersten Dosis und nach dem Training nach der zweiten Dosis.


    Und noch was ^^:


    Darf man also die erste Dosis(inder Früh) kurz vor dem Frühstück zu sich nehmen?
    Und es heißt ja auch Dass sich kraetin udn Milch nicht verträgt. Dann muss ich ja die Müsli trocken essen ohne milch?!:D


    MFG Georg

    Hi Flex und Co.^^


    Ist echt geil, dass du dir so viel Mühe gibst zu antworten!!! :)


    Ich hab da alles gut durchgelesen und da stand ja auch drin man sollte die erste DOSIS während dem Frühstück nehmen.
    Ich fang ja auch eine Kreatinkur (meine 1.) in 2 Wochen an und ist des dann ok wenn ich jetzt in der Früh AUFSTEHE, dann 10 min später 5gramm Kreatin zu mir nimm und dabei Wasser trink(=ALso Kreatin in Wasser aufgelösst) und dann gleich im Anschluss 3 SPiegeleier oder omlet esse?
    Oder ist des schlecht? Ich esse eigendlcih gerne Eier und mag müsli eigendlich gar nicht.


    MFG Georg

    Hi Leute,


    ich fang in 1 Woche eine Kreatin kur an und würde gerne wissen was man da am besten für nen TP nehmen sollte? D.h. das sich ja die Regenerationszeit verkürzt usw. ist es dann vllt besser wenn ich einen 2-er Splitt mach oder soll ich bei meinem 3-er Splitt bleiben?


    Sorry wenn es der falsche Bereich ist in den ich gepostet hab.



    MFG Georg

    Hi Leute,
    ich trainiere ja zur Zeit nach dem Doggcrapp system. Und ich hab da jetzt ein Problem.
    Man trainiert ja so:
    An einem Tag Brust, Schultern,Trapezius, Trizeps, Rücken
    und am anderen Tag Beine, Waden, Bizeps und Unterarme.


    Und ich hab jetzt seit anfang dieser Woche Schmerzen im Rechten Knie. Die kommen und gheen nach 30 sek wieder weg. Und ich glaub ich hab sogar schon mal knracksen im Knie gehört.
    Des könnte vom Beintraining kommen.
    Sollte ich vllt auchhören meine Waden udn meine Beine zu trainieren, damit die schmerzen vllt ganz weg gehen oder nicht noch schlimmer werden. Ich hab meiner meinung nach schon dicke Waden und durchtrainierte Oberschänckel. Und die werden im Jujutsu training auch ganz gut trainiert.


    Aber wenn ich jetzt die Beine weglass, dann mach ich ja dem einen Tag nur Bizeps und Unterarme, kommt des net bisschen kurz oder ist des ok?


    PS: ich kann für die Beine nur AUsfallschritt und Kniebeugen machen und für die Waden Wadenheben. Ich trainier ja nur zuhause.



    MFG Georg

    Hi, also ich mach bei Schrägbankdrücken 3 sätze, bei bankdrücken 2 sätze und bei Schrägkurzhantelfly auch 2 sätze und beim Bizeps mach ich auch 2 Übungen und jeweils 2 sätze und biem trizeps bie dips 3 sätze aber bei ner anderen trizepsübung 2 sätze udn für die unterarme auch 2 übungen und dann 2 sätze. Ich glaub ich komm, wenn ich 3 Sätze mach zu schnell ins übertraining und dann kann der bizeps udn die brust nciht wachsen stimmt des schon? oder soll ich wenn ich will, dass meine brust und trizeps wachsen, doch bisssl mehr sätze machen?


    MFG Georg

    Hi,
    also ich hab seit heute widder für 4 Wochen angefangen mit DOggcrapp und ich spann einfach immer am ende vom satz 20 sekunden an, wenn cih keine kraft mehr dazu hab leg ich die gewichte für 5-10 sek hin und spann dann wider dan. Ist des schon ok so oder?


    Und ich hätt da mal ne Frage, was du (Cadillac) dich warscheinlich auch Fragst, und zwar, ob man den Bauch auch nach dem DOggcrapp system trianieren sollte, also einfach einen satz bis zu muskelversagen und dann statistisches halten udn dann dehnen`?


    MFG Georg

    Hi,
    kennt von euch einer die Übung " Kurzhantel innere Teilbewegung"?
    man kann die glaub hier finden =>
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.fitness-center.at/">http://www.fitness-center.at/</a><!-- m --> -> Links auf "Fitness Wissen" klicken -> "Training & Programme" -> "150 Übungen aus dem modernen Fitnessbetrieb" -> "Brust"


    Wie findet ihr die Übung ist die effektiv? und was ist besser die Übung oder Überzüge?


    MFG Georg

    Hi,


    ja ich hab vor 4 Wochen erst wieder 4 Wochen lang doggcrapp trainiert und nach 2 WOchen fang ich wieder für 4 WOchen lang an. Ich mach des eigendlcih immer so: esse viele Kcal und wenn ich dann merk ich hab zu viel fett, dann nehm ich nciht mehr so viele kcal mehr und dann bleib ich zwar bie dem selben gewicht, bloss dass des fett weggeht. ^^



    MFG Georg