Beiträge von Werner

    Ich war auf einer NABBA Veranstaltung und ich kann Tribu´s Meinung nicht teilen.


    Dass die DM nicht so toll war hängt nicht am Verband sondern am Veranstalter.
    Die Leute die am meisten über die DBFV DM wettern waren gar nicht selbst vor Ort !


    Strittige Wertungen ja, aber die gibts und gab es immer. Ich war auch mi
    t einer Platzierung absolut nicht einverstanden (gebuht habe ich aber trotzdem nicht).


    Auch ich fand Serkans Verhalten in den letzten Wochen ....naja, ich hab mich mit Serkan darüber schon per PM unterhalten.
    ABER, der Sieg von Serkan war keine Fehlentscheidung.
    Zwischen ihm und Augste wars verdammt knapp und Augste hatte ein gefälliges Posing. Serkans Vortrag habe ich leider nicht gesehen. Die meisten die ihn gesehen haben fanden die Kür aber super.


    Der Posedown Bericht:
    Für mich kam der Udo Mölzer eigentlich immer ganz symphatisch rüber.
    Was er da verfasst hat ist aber kein Meisterschaftsbericht, sondern einfach nur eine Keule (aus welcher Motivation heraus auch immer) gegen die DBFV Führung.
    Gerechtfertigt oder nicht, der Meisterschaftsbericht verdient diese Bezeichnung jedenfalls nicht.
    Das hätte er besser als offenen Brief an den DBFV z.B in einem Forum wie dem hier geschrieben.


    Der Udo Mölzer und der Jürgen Drescher den ich nicht pers. kenne haben mit Posedown bislang wirklich gute Arbeit geleistet und sind damit wohl zur ernsten Konkurrenz zur Sportrevue herangewachsen.
    Wenn man ein Problem mit dem Chefredakteur des Printmediums hat, dann sollte man den aber auch direkt angreifen und es nicht über den Verband austragen nur weil dieser Chefredakteur Verbandsfunktionär ist.
    Deshalb hoffe ich mal, dass auf Posedown demnächst wieder kurze Meisterschaftsberichte zu finden sind (egal von welchem Verband) die den Namen auch verdienen und der Qualität der Fotos entsprechen.



    :w
    Werner

    Als ich noch kohlehydratreiche Diäten gemacht habe bin ich mit Kartoffeln und Reis auch überhaupt nicht zurecht gekommen, war ständig hungrig und mein Blutzuckerspiegel ist Achterbahn gefahren (Unterzucker). Haferflocken und noch besser Hirseflocken (schmecken nicht so toll) waren bei mir die Lösung.


    :w
    Werner

    Also ein wenig Eigenantrieb sollte schon da sein.
    Kauf Dir mal die GU Nährwerttabelle..ist nicht teuer und gut, sind nicht nur die Kalorien drin.
    Ausserdem online Nährwertrechner der Uni Hohenheim.
    Gruß
    Werner

    @ Freezer: Der Typ im Zirkus und Kindergeburtstagen mit den übergrossen Schuhen, der Glatze und dem seitlichen "Tomatenkraut" und der roten Nase...sieht der etwa seriös aus?! :lol:


    Naja, zumindest bin ich ja kinderfreundlich eingestellt :roll:


    Sweety:
    Uuuuups, dann drückt mir das Wasser scheinbar schon aufs Hirn :D
    Jedenfalls kann dann nur Mel geplappert haben.


    :w
    Werner

    @ Mike: Sorry, ich habe den Maltodextringehalt von Malzbier jetzt nicht auswendig im Kopf, musst mal in einer nährwerttabelle nachschauen und entsprechend der 90gr KH trinken.
    Ich habe Mitte der 90er beim Training mit den P´senser Powerliftern immer so 2-3 Flaschen während dem Training abgepumpt.
    Das dürfte aber in Deinem Fall zuviel sein.
    Gruß
    Werner

    @ Mike_Hardbody:
    Wieso willst Du auf Salz verzichten?
    Glaub mir, das bringt langfristig nix.
    Statt Traubenzucker kannst Du auch Malzbier nehmen, das darin enthaltene Maltodextrin erfüllt den Zweck genauso gut und schmeckt.
    Malzbier während des Trainings gibt übrigens einen Megapump.


    :w
    Werner

    @ Lilly: Hmmm, sehe auch kein Foto, denke aber ich weiß um welches Bild es sich handelt, weil ichs damals für ihn eingescannt habe.
    Nach Aurich kann ich nicht, der BamBam geht dort aber an den Start.
    Fahre diesen Samstag zur Westdeutschen der NABBA nach Lebach und am 08.06 zur EM der WABBA nach Spiesen-Elversberg um einen Freund zu betreuen.


    Gruß
    Werner

    @ Lilly & Freezer:


    Hab ja nochn Bilsche von Freezer´s erstem Bühnenkontakt auf meiner Festplatte, aber ohne sein Einverständnis möchte ich das hier nicht veröffentlichen. Er hatte damals übrigens gleich Top-Athleten wie Peter Ortwein, Johan Hanek, Andy Lerke und Markus Kaminski in seiner Klasse!


    Denke wir werden Freezer in nicht allzu ferner Zukunft wieder im Wettkampf sehen.


    :w
    Werner

    @ Freezer:
    Das kostet dann aber noch mehr Geld.
    ganz ehrlich, ich beneide die kampfrichter nicht unbedingt. Die müssen oft bei fast gleichwertigen Gegnern (wie es auf dem Niveau der DM nicht selten der fall ist) schon nach jeder Runde ihre Wertung abliefern und haben keine Zeit sich erst über den gesamten verlauf des Wettkampfs eine Meinung zu bilden.
    Ich glaube nicht, dass gemauschelt wurde.
    Die einzelnen Runden wurden äußerst zügig durchgezogen. Gut für die Athleten, die so nicht unnötig "platt" gemacht wurden, schwierig für die Kampfrichter.
    Was den Veranstalter angeht..... :evil: Abzocke, selbst bei den Athleten


    Ok, in Germering wird die DM wohl nicht mehr sein, schaun mer mal was kommt.
    :w
    Werner

    GBP:
    Devil 24 hat recht, ich habe den Gleichen Satz auch schon mal auf eine frage von LfV gepostet.
    Direkt unter einer stinknormalen Glühbirne, ganz leicht von unten auf die Körpermitte ausgerichtet, ohne Blitz mit geringfügig veränderten verschlusszeiten bekommst Du mit der Casio QV-4000 Fotos auf denen man wirklich Top die hoffentlich vorhandene Definition sieht.


    So einfach ist das.
    Gruß
    Werner

    Noch nicht, aber Darkside 22 hat genügend Bilder gemacht.
    Evtl. gibts auch bald einige Pics von den Klassensiegern auf B-x.


    @ Migger:
    Fand nicht, dass er mit Deiner Härte von der Quali kratzte.
    Aber die Kombi aufs prallem Volumen und ansprechender Härte war schlichtweg optimal und wohl kaum zu verbessern.
    Der Frank war wirklich bestens Vorbereitet.
    Gruß
    Werner

    @ Sweety:


    Der Frank Michel hat übrigens auch allerbeste Chancen den Gesamtsieg bei der DM zu holen, wenn er nichts ändert.
    Kam der Perfektion schon recht nahe.
    Überaus beeindruckender Oberkörper, tierisch prall.
    War leichter als erwartet aber trotzdem einfach eine Klasse für sich.
    Sein Rücken selbst im relaxten Zustand superschön. :--:


    :w
    Werner

    Noch mal ein bisschen Werbung für die angesprochene Veranstaltung:


    Es sind laut Veranstalter noch genügend Tickets an der Kasse erhältlich.



    4. Mai
    Stadthalle Lahnstein ( die Stadthalle befindet sich in Oberlahnstein, Ortsmitte)
    Hessische- u. Rheinland Pfalz-
    Meisterschaft
    Anmeldungen,Anfragen,Kartenvorverkauf:
    Uwe Alsbach, Trieschergarten 16,
    56344 Maxsein
    Telefon: 02621-6600, Fax 02666-105


    Deutsche Jugendmeisterschaft (bis zum 18.Geburtstag)
    am 4.5. in Lahnstein bei der Hessischen- u.Rheinland-Pfalz-Meisterschaft


    Kartenpreise: 15 und 20 Euro
    Einwiegen 11:30 Uhr
    Vorentscheidung 12:30 Uhr


    Mit dem Besuch einer solchen Meisterschaft unterstützt ihr unseren Sport.
    Übrigens können dort auch T-Shirts in verschiedenen farben mit dem Rückenaufdruck "RBFV e.V. Bodybuilding in Rheinland-Pfalz" dort gekauft werden. Der Erlös geht dem Landesverband zu.


    Freue mich schon auf ein paar bekannte Gesichter.
    :w


    Werner