Beiträge von Werner

    @ Elfe: ProTan 1-3 Schichten (über 2 Tage verteilt) und dann evtl noch mal ne Schicht Bronze Express (gibts bei Douglas) gibt ne schöne bronzebraune Farbe und war eigentlich die Methode Nr. 1 unter den meisten W-Bodies.
    Färbt aber auch ab und sieht hinterher manchmal aus als ob man Lepra hätte.
    Das Zeugt hängt dann auch trotz schruppen oft noch wochenlang in den Poren.
    :w
    Werner

    Erstmal Merci an Audibabe und Flipper,
    das Problem lag an meinem Browser, ich benutze den Netscape Navigator 6.x , leider hat der aber einige Probleme unter anderem mit java.
    Mit dem Internet explorer gings dann aber ohne Probleme.
    Ich würde es aber auch besser finden, wenn man in seiner Bildergallerie etwas herumbasteln könnte.
    Gruß
    Werner

    Hätte mich ja auch schon eingetragen, ohne Balken vor den Augen und
    mögl. auch mit Beinen, aber ich bin wohl schlichtweg zu doof da ein Bildchen einzutragen. Bekomme immer als Fehlermeldung, dass dies kein jpg sei.
    Habe mehrfach hin und her convertiert, Größe reduziert ...trotzdem nix...
    :w
    Werner

    Die meisten Wettkampfbodies in meinem Dunstkreis die sich damit verziehrt haben bereuen es inzwischen und haben teilweise damit begonnen die Kunstwerke wieder entfernen zu lassen. Ist allerdings teuer , schmerzhaft und lanwierig und sieht manchmal selbst ein Jahr später immer noch übel aus.
    :w
    Werner

    Die Int. SWD findet aber tatsächlich an einem Sonntag , dem 03. 11. statt.
    Einwiegen wird von 11-12 Uhr sein, Vorentscheidung ab 12:30 Uhr und Finale ab 15:30 Uhr. Der Zeitplan ist recht straff. Die Eintrittspreise werden deutlich gesenkt.


    Ab dieser meisterschaft werden zur bekanntheitssteigerung der dem RBFV e.V. angegliederten Studios ein Punktesystem eingeführt.


    :w
    Werner

    Hallo "bluemchen",
    auch von mir gute und schnelle Besserung!


    Hat der Doc gesagt wie lange Du mit dem Brusttraining aussetzen musst?
    Martina könnte so nett sein und mir mal seine Tel. mailen, nur damit ich sie Griffbereit habe für alle Fälle, da ich dieses Jahr schon 2 üble Bündelrisse bei Kniebeugen hatte und man ja nie sicher sein kann ob beim nächsten mal nicht ganz was ab ist.




    :w


    Werner

    Hi Mike,
    bist Du Dir mit dem Datum da sicher?
    Ich frage deshalb, weil es jeweils ein Sonntag wäre.
    Wahrscheinlicher ist doch dann der 02.11 und der 16.11 für die Int. DM.


    Gruß
    Werner

    Uiii, noch ein DM - Finalist....Hallo Mike,


    Jetzt weiß ich wenigstens schon mal wo die SWD stattfindet.
    Hoffentlich ist die Halle dann genauso proppenvoll und die Stimmung ähnlich
    wie in Waldsee vor 5 Jahren.


    :w
    Werner

    Hallo Charly,
    möchte mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber wenn ich irgendwie die notwendige Zeit für ein Vorbereitungstraining aufbringen kann werde ich im November bei der Int. Südwest an den Start gehen.
    Die Ausgangsform für eine Diät ist z. Zt. nicht schlecht wie Du auf den aktuellen s/w-Fotos auf <!-- m --><a class="postlink" href="http://www-user.rhrk.uni-kl.de/~goelzer/fotogalerie.html">http://www-user.rhrk.uni-kl.de/~goelzer ... lerie.html</a><!-- m --> ersehen kannst.


    Bei dieser Meisterschaft werden übrigens einige wirklich herrausragende Athleten am Start sein : Gunnar Paasche, Christian Eberl , Aslan Yildirim im Mittelgewicht und Uwe Hemmer im Schwergewicht .


    Diesen Monat werde ich noch bei drei Powerliftingwettbewerben starten.


    Hoffe wir sehn uns zur Int. Südwestd. oder Int. DM
    :w
    Werner

    Sorry Leute, den Beitrag hier habe ich eben erst gesehen bei der Suche nach meinem ersten Beitrag hier (RBFV e.V. IFBB).....den habe ich auch wieder gefunden :)


    Ich möchte mich dann auch mal für den herzlichen Empfang bedanken, mit dem ich überhaupt nicht gerechnet habe...vor allem da ich bis dato hier nichts gepostet hatte.


    Tribu : versuche beim Forumtreffen dabei zu sein, trotz eines Umzugs in diesem Zeitraum.
    Mein Kumpel Bodylegende ist ja "Backprofi" und hat gestern Abend angekündigt zwei Bleche Kuchen zu spendieren...und ich kann Euch sagen, seine Arbeit versteht er, das Zeug schmeckt einfach unwiderstehlich gut...na ja, ist ja offseason.


    Mr. Squat , Charly: hey,bist natürlich jeder Zeit herzlich eingeladen im AC1 ein bißchen Eisen zu verbiegen, Leute die richtige Kniebeugen machen sind aber auch dort rar gesät.




    :w

    Hallo,
    nehmt es mir nicht übel, wenn ich hier ein bißchen Werbung
    für unseren Verband mache.
    Unter <!-- m --><a class="postlink" href="http://www-user.rhrk.uni-kl.de/~goelzer/studioliste.htm">http://www-user.rhrk.uni-kl.de/~goelzer/studioliste.htm</a><!-- m --> findet ihr ein aktuelles Studioverzeichnis, Athleten-Profile und die RLP-Athletennews.
    Hoffe mal , dass ich mit dem Text keinem auf die Füsse getreten bin.


    Ich möchte auch noch auf die Int. DM ins Ransbach Baumbach hinweisen, ist zwar noch ein bißchen Zeit bis dorthin, aber man kann ja nicht früh genug anfangen die Werbetrommel zu rühren.


    16. November
    Stadthalle
    Ransbach/Baumbach bei Koblenz
    Internationale Deutsche Meisterschaft
    Anfragen und Kartenvorverkauf
    Uwe Alsbach, Trieschergarten 16,
    56344 Maxsein
    Telefon 02621-6600, Fax 02666-1059