Beiträge von WhiteGigant

    meine tante fummelt mir am trizeps rum und sagt:
    "Wie sieht das denn aus? Tut das nicht weh?"


    In der Disse ruft einer hinter mir her:
    "Ey Schwarzenegger !"
    Ich:
    "Ey Pinoccio!"


    Auch in der Disse:
    "Du weißt, das du mit die Ananbolika und so keiner Kinder mehr kriegen kannst?"
    Ich:
    "Du weißt, daß du ohne Gebärmutter und mit Schwanz zwischen den Beinen auch keine kriegen kannst?"


    Meiner 94 jährigen Oma pose ich gerne mal vor:
    "Iiih mach das bloß wieder weg du Lümmel..."


    Und auch noch Disse n Bekloppter zu nem anderen Bekloppten:
    "Du - der da ne - der hat so voll so 1000 ps inne arme drin aber bei den geht voll nicht so licht im kopf an wa."(sinngemäß zitiert)
    ich:
    "Da hst du wohl recht - aber was wäre die Welt, wenn wir alle Abitur machen würden, studieren und dann Atomphysiker und Nobelpreisträger werden wie du?"


    :sun:

    ...leidet sonst noch jemand so darunter wie ich? hab ohne jegliches zutun in den letzen 6 wochen 6 kilo abgenommen...

    ...hmm besser schmeckt? also ich hatte letztens proteinpulver mit eierlikör geschmack. dabei habe ich mir immer gewünscht einen schnellen tod zu sterben...


    ...ich werde in fünf wochen wieder mit der proteinmast beginnen, d.h. dann morgens mittags abends je 10 eiklar in den mixer + n viertel liter milch und ne Banane. und da kann kommen wer will - das schmeckt hundert pro immernoch besser als bananenproteinpulver.


    ...ok das eigelb landet im ausguss - vielleicht nicht die beste lösung. aber immerhin eins bekommen mein mitzekatzen... :D


    ...was mir aber weiterhin aufgefallen ist, ist daß niemand kohlehydratepulver erwähnt - na zumindest herscht da wohl konsenz...


    :w

    ...Glutamin, Creatin und flüssige Amminos sind denke ich ein muß


    mir fällt auf, daß sich beinahe jeder auch für Proteinpulver ausspricht, ich nehme es nur als alternative, wenn a) keine eier im hause sind oder b) ich zu faul bin die eiklar vom eigelb zu trennen und mir nen anständigen shake zu mixen. aber vielleicht ist mein roheiweiß konsum ja auch der grund dafür, daß ich sonne schwarte bin... :wink::w

    ...der gute dillet hat eh das ein oder andere übertriebene merkmal - zum beispiel mitten auf der bühne mal spontan komplett zu verkrampfen, so daß man ihn wegtragen muß... aber sonst - geile arme... :w

    ...ich hab vorn paar wochen schon mal meine meinung zu schliekamps form beim 2002 mr.o abgegeben - hat leider nicht viel beachtung gefunden - war allerdings direkt nachdem ich das viedo gesehen habe und daher ein bischen euphorisch...


    ..wie auch immer. er trainiert für den kommenden mr.o mit charles glass. und der hat ihm schon jetzt einen rücken hingemeiselt, mit dem er sogar schon coleman geschlagen hat !!! das ding sollte sich zwischen schlierkamp und cutler entscheiden. aber ich fürchte, daß jay die größere lobby hat. im direkten vergleich hat er aber meiner meinung nach dem günther nichts entgegenzusetzen. die arme von cutler sehen scheiße aus. der bizeps ist für den trizeps viel zu mickrig. die mittelpartie und hüfte sind zu breit - rücken sehe ich bei beiden unentschieden, ebenso die beine. schultern naja ok... aber wen interessiert schon meine meinung... :w

    ...erlich gesagt würde mich mal interessieren, was meine freundin wirklich darüber denkt. aber tatsächlich scheint das von ihrer laune abhängig zu sein.


    Es gibt tage, da könnte ich im studio übernachten und sie würde sich nicht zu wort melden und dann gibt es tage da verflucht sie mich, daß ich froh bin, nicht an übersinnliches und esoterisches zu glauben...


    letzlich glaube ich fast, daß ihr mein aussehen egal ist - steht wohl auf innere werte - das muß liebe sein :sun:

    ...ich weiß - das thema hängt euch warscheinlich schon zum halse raus.


    Trotzdem - ich habe mir gerade das entsprechende video angeschaut. daher richtet sich dieses posting im wesentlich an jene, die es auch gesehen haben. die einschlägigen zeitschriften mit den entsprechenden berichten habe ich auch gelesen. aber die geben nicht wieder, was dieses video zeigt.


    Für mich und für das Publikum der klar beste Athlet : Günter Schlierkamp. Mag sein, daß er das Publikum mit seinem unglaublichen Charme "verzaubert" hat. Aber wenn man berücksichtigt wie die anderen athleten abgeschnitten haben, dann gehört Günter nach ganz vorne. Absoulute spitze auch die profesionelle art Günters mit seiner Platzierung umzugehen. Ich bin auf jeden fall jetzt schon gespannt auf den 2003 Mr. O.


    Zurück zu den Platzierungen. Kevin auf zwei bedeutet doch, daß dort ein Athlet steht, der trotz einer gewissen Maße nicht verbaut aussieht, eine perfekte symmetrie aufweist und rundum einen sportlich athletischen eindruck macht. gleiches gilt für die 3 Chris Cormier und ebenso für den viert plazierten dexter jackson. kurz zu priest - man muß wohl ein fan von ihm sein um zu erkennen, was ihn jedes mal so weit nach vorn bringt... alles in allem haben wir also "strukturel" ähnliche athleten. dann ist da günter. sicherlich der massigste athlet aller zeiten (kovac lassen wir mal unterm tisch fallen ;-)) und trotzdem ist es herrlich mit anzusehen, mit welcher leichtigkeit er die posen ausführt, wie filligran der 140 kilo man agiert - wie er in allen bereichen (vielleicht bis auf den rücken - der geht an ronnie) dominiert. Er war von anfang an der favorit des publikums - kein athlet wurde mehr gefeiert als er. er war der einzige der 25 der bei der begrüßung durch joe weider vom publikum mit tosendem, frenetischem jubel begrüßt wurde. beim posedown der besten sechs sind selbst die athleten nicht zu einem direkten vergleich bereit gewesen. für mich verkörpert er den beinahe perfekten athleten der plätze 2-5. da er sich dort nicht nur einreihen läßt sondern körperlich am "modernsten" entwickelt ist.


    was also macht coleman da vorne? ich will es mal ganz überspitzt ausdrücken: im vergleich mit den angesprochenen vieren ist er doch ein unbeweglich klumpen fleisch. massig ohne ende aber nicht besonders ästetisch anzusehen. natürlich hat er tiefe einschnitte im bizeps aber sieht der dadurch nich eher zerfetze als definiert aus; mit Günters armen überhaupt nicht vergleichbar? die mittelpartie ist auch nicht gerade das klassische sixpack wie wir es bei levrone sehen. die beinentwicklung würde ich bei allen sechs ungefähr gleich beurteilen. schultern sehen bei günter und kevin am brutalsten aus. rücken ... ok


    nun wie geschrieben - habe gerade das video gesehen und wohl daher so ein mitteilungbedürfnis. wäre trotzdem nett, wenn ihr nochmal euren eindruck wiedergeben könntet - ansonsten will ich nicht weiter nerven...


    greetz ... :w:sun:



    ach ja eine sache vielleicht noch - bekomme demnächst das video von lee haney und von günter himself - also macht euch auf was gefaßt :madmax:

    Wie trainiert ihr? Steigert ihr das Gewicht bei jeder Übung oder startet ihr mit dem Maximum und geht dann runter? Im Moment trainiere ich nach ersterem Schema habe aber schon oft gelesen und gesehen, daß auch sehr viel nach letzterem trainiert wird.
    Wo sind Vor- und Nachteile? Ist es sinnvoll nach jahrelangem Training noch so umzustellen? Wenn Leute unter euch sind die vom einem aufs andere umgestellt haben, schreibt mir bitte über eure Erfahrungen.


    Greetz :w


    PS: geiles Wetter draußen ... :sun:

    ...sieht echt gut aus. da meine disziplin vor jahren irgedwo auf der strecke geblieben ist, muß ich zugeben, daß ich meine bauchmuskeln daß letzte mal so um 1996 gesehen habe... da mein körperfettniveau im moment bei 22 % liegt und du völlig anders aussiehst als ich, denke ich - wie alle anderen - daß du dich im moment bei 14% bewegst...


    greetz... :w