Beiträge von energy

    was steht denn in den zitierten quellen als begründung, was das genau bringen soll?

    Primo mehr anaboler und lässt dich voller erscheinen und Drosta mehr der „hardening“ - look.

    Macht es Sinn die 2 zu vereinen wenn man die Kostenfrage vernachlässigt?

    Hallo zusammen,


    hat jemals einer von euch Drosta UNDPrimo gestacked mit Testo?


    Oft lese ich ist total unnötig, doch ab und zu liesst man auch in internationalen Foren, dass es nicht schlecht war, da die beiden doch bisschen unterschiedlich wirken.


    Grüsse

    Ey ich hab nie solche Probleme gehabt. 1g Test, 1g Deca, 0 DHT, 0 AI. Wusste noch nicht mal wie mein Östro Wert aussah. Hab mir auch nie Gedanken gemacht und hatte immer Libido wie ein afrikanische Elefant und was Deca Dick ist, weiß ich auch nicht. Entweder ihr macht euch die Probleme selber oder habt Genetik wie ein Toastbrot. Oder meine Osmanische Gene halt! 😂😂😂


    Ne aber man sagt, heute ist alles besser, heute kümmert man sich mehr um die Gesundheit etc. Ja das mag vielleicht auf eine Seite richtig sein, aber Früher hat man sich weniger Gedanken gemacht und man hat auch tatsächlich viel weniger Probleme gehabt. Heute flippen schon manche aus, wenn irgendein Wert ausser Range ist und schiebt Filme. 😁

    Bei ganz vielen würde ich sagen spielt die Psyche eine Rolle

    Hallo zusammen.

    Ein guter Freund frägt ob Akra was an seinem TestoE geändert hat?!

    Vor 1-2 Jahren null PIP gehabt. Dieses Mal ganz böse wie damals beim ganz alten Deus. War bei ihm meistens nur wenn MCT als Trägeröl war.

    Akra hat ja castor oil. War das damals auch ?


    Ich habe mal vor längerer Zeit hier gelesen dass einige auch von PIP berichteten oder ging es da um die 400er Version. Habe es nicht mehr in Erinnerung.


    Gruß

    HDL ist jetzt nicht perfekt aber ist auch kein totalschaden..

    mir hat omega3/lebertran megadosieren gut geholfen (kippe mir damit jeden morgen einfach den ganzen mund voll und feddig ^^)

    sonst würde ich denken weniger DHTs aber weis jetzt nicht was du intus hast

    HI,


    danke für den Input. DHT ist keines im Spiel.

    Lebertran kannte ich gar nicht :) Muss mich da mal einlesen.


    Gruss

    Hallo zusammen,


    ich hatte die Möglichkeit heute üfr umsont paar Werte testen zu lassen. Diese habe ich natürlich genutzt, denn einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul :)


    Hier die Ergebnisse:


    Cholesterin 136 mg/dl (SOLL <200 mg/dl)

    LDL 99 mg/dl (SOLL <150 mg/dl)

    HDL 26 mg/dl (SOLL 33-45 mg/dl)

    Triglyceride 58 mg/dl (SOLL <150 mg/dl)

    non HDL 110 mg/dl

    TC/HDL 5.2

    Glukose 64 mg/dl

    TSH:2.62 mlU/L (Soll 0.3 - 4 mU/L)

    PSA <2 ng/ml (SOLL <4ng/ml)


    Ich weiss es sind nicht die aussagekräftigsten Werte, da bei der Schildrüse T3 und T4 fehlen. Im Groben sehen sie aber ganz gut aus.


    Mir macht nur das, ich finde zu niedrige HDL zu "schaffen" was ja das gute Cholesterin sein soll.


    SOllte ich mehr fette zu mir nehmen ? Oder sehe ich das zu streng und es ist in Ordnung so ?


    Besten Dank im Voraus schon mal für ein bisschen Input. :hh: :kk:

    Eine allgemeine Frage mal zu einem Mini Cut:

    Ab wann spricht man den von einer zu hohen Sensibilität.

    Gibt es da pi mal Daumen einen Richtwert? Zum Beispiel 1 Woche lang Blutzucker nüchtern über 100 ?

    Oder wie macht bzw legt ihr das fest ?


    Mini cut dann carbs round about 100g pro Tag ? Bis der Blutzuckerspiegel nüchtern wieder ca 80-90 beträgt ?


    Danke schon mal und einen schönen Abend allen

    Jetzt bekomm ich auch noch Zahnlücken von dem hgh...

    Mein Gesicht hat sich echt mies entwickelt in den letzten 2 jahren. Hab immer so 5-6 iu drinnen mit slin.

    Soll ich runter auf 2iu? Kann ich das damit stoppen?

    Nimmst du kontinuierlich 5-6iu seit 2 Jahren.


    Zähne können sich laut meinem alten Zahnarzt auch im Alter „verschieben“

    Teile deinen Gedankengang.

    Aber 100 kg sind zu viel. Auch nicht das Ziel. Denke so 88 wäre für die Größe super.

    Erstmal vielen Dank für deinen Input.

    Ich glaube das Problem ist einfach der Gedanke, diese Leane Form für eine längere Zeit zu verlassen und eventuell dann unglücklich über das Aussehen zu werden (hoffe ihr versteht das wie ich das meine)

    Das kratzt dann irgendwie wie am Ego :D

    Obwohl man ja bei diesem Sport das Ego zu Hause lassen sollte.

    An sich ist der Nachbar so schon ganz zu Frieden. Aber wie üblich will Mann dann doch immer ein bisschen mehr.

    Der Nachbar ist schon länger on. Seit 3 Jahren jetzt.

    Aber meistens war es Testo E nie höher als 250mg alle 4 Tage. Plus mal Tren Hex probiert vor 2 Jahren ebenfalls aber nur für 12 Wochen. Letztes Jahr dann das erste mal Primoblan gestacked.

    Dann jedes Jahr ca 4 Monate Cruise mit 125mg alle 7 Tage.

    dieses Jahr zum Ersten Mal an Drosta P gewagt….

    Das Hauptziel für nächstes Jahr ist. Diese Form noch einmal zu überbieten und dann komplett OFF zu gehen ab nächstes Jahr September. Darum klappt das auch nicht mit der langen Massephase….


    Ich will danach persönlich komplett off gehen. Blutbilder und ganzen Gesundheitscheck machen und darauf hin entscheiden. Bleibe ich daueron dann auf TRT oder lasse es doch falls ich mich gut fühle.

    Hallo zusammen

    ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr seid trotz dem schwülen Wetters motiviert aufs Training.

    Ich möchte heute kurz über meinen Nachbarn sprechen, der kürzlich seine persönliche Bestform erreicht hat. Er ist 179 cm groß und wiegt 84,6 kg, wobei seine Skelettmuskelmasse 46,4 kg beträgt und sein Körperfettanteil bei 6,4 Prozent liegt.

    Mein Nachbar hat mir verraten, dass sein Stack wie folgt aussah bzw. noch sieht: Er verwendete Testo Enantat 250 mg alle 4 Tage und fügte in den letzten 14 Wochen Drosta P mit 150 mg alle 2 Tage hinzu. Auch HGH spielt seit einer längeren Zeit schon eine Rolle, mit einer Dosierung zwischen 4-8 IU. Zeitweise hat er trotz des Cuts sogar 10 IU Insulin nach dem Training und 3-4 Mal pro Woche verwendet und sich bisschen mit der Materie beschäftigt.

    Er hatte eigentlich geplant, ab September in einen Cruise zu gehen, aber nun überlegt er, ob es Sinn macht, noch einen kleinen Blast zu starten aufgrund der guten Baseline die er momentan hat.

    Er denkt dabei an eine erneute Verwendung von Insulin und HGH mit 8-10 IU für die nächsten 12 Wochen. Zusätzlich fragt er sich, ob es sinnvoll wäre, etwas anderes für 8 Wochen dazuzustacken, da er bisher noch nie Deca oder Ähnliches genommen hat. Bolde will er nicht nehmen oder DHB. Am besten so einfach wie möglich. Eventuell nur mit Testo E?


    Nach dem Blast möchte er dann für 3-4 Monate in den Cruise gehen und auf Maintenace-Kalorien bleiben, um eventuell ab März oder April erneut in einen Cut zu gehen.


    Jetzt würde mein Nachbar gerne eure Meinung hören und fragt nach euren Empfehlungen. Hat sein Plan überhaupt Hand und Fuß? Bringt es etwas, nochmal 12 Wochen in eine Art kleine Massephase zu gehen? Welche Komponenten würdet ihr ihm für den Blast und möglichen Stack empfehlen?

    Vielen Dank im Voraus für eure Tipps und Vorschläge

    ROFLPETER

    Eventuell doch die kleine Umstellung der KH-Quelle. Aber kann natürlich auch an der Veränderung vom Stack sein.

    Nachbar hat letztes Jahr auch Primo runtergefahren und sich über schlechtere Haut beklagt. Was sich aber wieder gelegt hat nach kurzer Zeit.

    Die paar Pickel hat er mit einer Mischung aus „Hydrocortison so anti Pickel cremes mit Salicyl“ etc in den Griff bekommen. Danach noch über Nacht so. Anti Pickel Patches drauf.

    Ich hatte Test P, Drosta P und Tren A davon. Testo war laut Blutbild legit. Drosta war irgendwie anders als das Drosta was ich so kenne, normal habe ich bei Drosta immer so diesen Trieb auf jeden Arsch zu gucken, aber dafür gar keinen Haarausfall und bei Cat hatte ich nicht das Verlangen zu gucken, aber Haarausfall ohne Ende 😁

    Und Tren hat auf jeden Fall auch richtig Kraft gegeben und ich hatte auch ab und zu diesen typischen Husten und die Luft blieb weg nach der Injektion.

    Und bei dem Drosta war irgendwie mein HDL und LDL gar kein bisschen verschoben.


    Hat sonst noch wer Erfahrungen gemacht?

    Inwiefern dass es am Drosta von der Katze liegt kann ich nicht sagen ? Aber bei meinem Fitnessbuddy war es das gleiche. Sobald er das Drosta intus hatte. Ging Libido und alles erheblich zurück. Das Problem haben laut anderen Foren auch einige andere Leute. Oft wird zu wenig E2 der Grund sein.

    Korrigiert mich bitte falls ich falsch liege.

    Frage in die Runde: Was sind/waren eure E2 werte bei 250mg die Woche ?

    Die Werte von jemand anderen bringen dir 0,0. Jeder Mensch ist unterschiedlich.

    Nur wenn jemand anderes sein Wert ok bzw in Range ist. Kannst du das nicht automatisch auf dich beziehen

    Ich Frage mich was manche für Vorstellung haben Telegram threema vollkommen egal WhatsApp ist auch Ende zu Ende verschlüsselt da wird ein Trojaner aufs Handy geladen die Chats fotografiert und fertig. Und zum Thema sowas würde nicht reichen schaut dochmal wie viele Leute zum Teil 10 Jahre bekommen haben wegen encrochat. "Nur" wegen Verfasser Nachrichten.

    „Nur“ wegen Nachrichten verfassen hat keiner was bekommen.

    Dummheit gehört bestraft ganz einfach. Nur weil dir jemand verspricht „komplett“ anonym zu sein sollte man trotzdem seine vorhandenen Gehirnzellen aktivieren und so wenig wie möglich preisgeben.

    Die Leute dort haben sich mit der Ware fotografieren lassen etc. um zu zeigen wie gross deren Pimmel ist. Jetzt am Ende ist er wohl doch sehr klein.

    Kannst du mal bitte den Durchsuchungsbefehl eventuell geschwärzt hochladen. Kommt mir richtig komisch vor. Anhand von einer Telegram Gruppe so ein Aufriss bei einer Privatperson zu machen. Ohne Bestellung…. Eventuell verschweigst du ja doch ein paar Details. Handel etc. soll kein Angriff oder so sein, jedoch kommt es mir schon ein bisschen merkwürdig vor.

    ich mache bei 12 IU 0,6ml ;)

    Das find ich gut. Verstehe es irgendwie bis heute nicht wieso Leute mehr nehmen wenn es sich auflöst.

    Ist das nicht einfach „Bac“ etc Verschwendung, oder habe ich irgendwo einen Denkfehler?!

    Wundert dich das :?: ,Du hast dich belesen und willst Oral only nehmen dann 20 mg und und und... Herzlichen Glückwunsch :!: Wo hast du das gelesen im Kinderturnen Handbuch der DDR?

    :?:

    Geil, made my day. Haha

    Ich werde mir T7 und Yohimbine HCL besorgen.

    Im T7 enthalten:

    • Ephedrin: 40 mg
    • Koffein: 250 mg
    • Aspirin: 150 mg
    • 1,3 DMAA: 50 mg
    • DMHA: 50 mg
    • Yohimbin HCL: 5 mg

    Dazu werde ich wie oben beschrieben Yohimbine HCL dazu stacken sofern mir die 5mg die im T7 "zu wenig" sind.


    Ist das schonmal jemand hier gefahren?

    Mich würde interessieren was ihr dazu genommen habt um euch so gut es geht zu schonen.

    Nicht böse gemeint. Aber dazu nimmst du am besten deinen Restmülleimer und fügst das hinzu.

    Als booster nehme nen doppelten Espresso und gut ist. Ohne dich zu kennen. Aber mit keinem dieser Inhaltsstoffe wirst du das erreichen, was du dir vorstellst.