Beiträge von Tazmanian Devil

    Hallo zusammen,


    wollte mal nach eurer Meinung, Ratschläge fragen...


    Ich fahre seit 8 Wochen Testo E e6d und würde das noch weitere 5 wochen only tun, dann aber möchte ich Drosta E dazu stacken.


    Stelle mir das so vor das ich dann Testo E 250mg + Drosta E 150mg an jedem Montag und Donnerstag zusammen injezieren würde.


    Nach 20ml Drosta E dann wieder auf Testo E only e6d.


    Hab lange über Tren nach gedacht allerdings kann ich schlaflose Nächte und Kopf-Fic...erei mal so garnicht gebrauchen und hab mich dann als alternative für Drosta entschieden.
    Ist Neuland für mich deshalb wäre ich euch für Meinungen Ratschläge bzgl. der Dosierung sehr dankbar.


    Grüsse us Kölle :w
    TaZ

    @ Old Michi


    Keine Ahnung wie du auf sowas kommst, die Leute die dir davon berichtet haben bekommen wahrscheinlich auch ne Gyno dadurch wenn sie ein Nimm 2 Bonbon lutschen. Sorry aber erstens bekommt von 250mg e5d kein Mensch ne Gyno ausser er hätte sie auch ohne zu Stoffen bekommen und zweitens kann man bei so einer geringen Dosierungen mit Zink gut einer Gyno vorbeugen. Hat man sie bereits bringt Zink natürlich nichts mehr deshalb schreib ich auch VORBEUGEN!
    So und nun wollen wir das Thema Zink hier nicht weiter aufrollen, bei uns in Kölle sagt man jeder Jeck is anders. Bei mir hat Zink immer gut geholfen nach meiner ersten und einzigsten OP und du bist halt scheinbar ein Jeck der anders ist / denkt. Aber deine Sache....

    Was ist nur aus diesem Forum geworden.... Alles besserwisser denen einer dabei abgeht wenn einer hier angkommt und nichts weiss von dem was er da tut.
    Klar ist das nicht die beste vorraussetzung aber dann sollte man dem Jungen doch helfen. Als ich damals als Nichtswissender hier angekommen bin wurde mir wenigstens geholfen ohne die ganzen dummen kommentare und bei dummen kommentaren rede ich nicht nur von diesem Thread. War lang nicht mehr hier und bin echt erschrocken...


    Wenn du eine Testo e5d nimmst, dazu etwas Zink und evtl. Vitamin C wirst du sicher keine Bitch-Tits sprich Gyno bekommen. Kauf dir bei Ebay die Zink Tabs in der gelben Dose eine hat 30mg und die grosse dose kostet was an die 27 Euro. Nimm morgens vorm essen zwei und Nachmittags noch mal 1-2. Morgens noch zu den 2 Zink ne 500er depot Vitamin C Tab, kann helfen muss es aber nicht und schaden wird es auch nicht.
    Ich hab bei meiner ersten Kur Gyno bekommen, lag aber daran das ich unwissend war, fett und das 3fache von dir genommen habe, dazu Deca und am Ende Winstrol. Hab es operieren lassen damals aber wie gesagt bei deiner Dosierung sehr unwahrscheinlich.


    Vergiss das schwarze Buch, da steht so viel Bullshit drinne, das ist für Leute geschrieben die Lebensmüde sind oder Profissionel BB betreiben aber nicht für dich und nicht für mich. Man kann viel daraus lernen aber nur wenn man ein Gefühl dafür hat was man für sich persönlich übernehmen sollte und was man vergessen sollte. Bei dir geh ich davon aus das du es nicht hast dieses Gefühl....


    Mach die Kur 6 Monate und bleib die ganze zeit bei Testo only und der Dosierung, Clomid schiebt den Einbruch meiner Meinung nur hinaus beim absetzten. HCG find ich persönlich besser, das sagt deinem Gehirn wirklich produzier wieder. Aber das sieht jeder anders. Informier dich bezüglich absetzen, bis dahin hast du reichlich Zeit.


    Sorry bin @ work und hab das jetzt in einer rekordzeit in die tasten gehauen weil ich mich ein wenig in deinen Postings wieder gesehen habe als ich noch jung war Lach...


    Leute seit nicht so, tut nicht so auf Moralapostel hier und versucht die Welt zu retten.


    Was den Threadersteller angeht, setzt nicht ab, überleg lieber deine Eifelfangos gegen andere Testos zu tauschen weil die sind echt net der Bringer.


    So ich muss noch was tun für mein Geld...:D

    Sehr geile Nummer hier, haha... Wenn du dir nicht vorstellen kannst erstmal im Amatuerbereich Lokalmeister werden zu müssen, Landesmeister (NRW oder wie auch immer), Westdeutscher- und Deutscher Meister, Europameister damit die Leute im Profi Geschäft überhaupt mal anfangen deinen Namen in den Mund zu nehmen dann such dir ein anderen Sport. Werd Fussballer hahahaha

    Natürlich mache ich das für mich selber und auf anderer leutz meinung gebe ich nicht viel, ausser auf die meinung meiner Mutter. Nicht das ich jetzt ein Muttersöhnchen wäre, aber sie ist alt und macht sich halt immer sorgen und eine Krankenschwester in Rente stellt so fragen wie... junge, machst du etwa eine Hormonkur. Wie sieht denn dein Gesicht aus, als wärst du grade aufgestanden. Lach.... Schon okay, ich werde ihr schon iwie ein Bären aufbinden!


    Danke trotzdem für alle Antworten!


    Grüsse TaZ

    Danke für deine Antwort dayman! Was ist mit Lasix, aber wahrscheinlich dann auch nur von kurzer dauer das es hilft, kann ja nicht 6 Monate Lasix nehmen. Ja ja schon gut, ich werde damit leben und in meinem Umfeld schiebe ich es auf die neue Frisur die mein Kopf grösser wirken lässt. Lach....

    Hallo Leutz,


    da ich wieder mit meinem Testo Schädel zu kämpfen habe stellt sich mir die Frage ob es was bringt mit hochdosiertem Vitamin C dem entgegen zu wirken?! Hab hier mal gelesen das 3g Vitamin C am Tag hilfreich sind.


    Stimmt das tatsächlich?
    3g auf ein mal oder über den Tag verteilt?


    Hab mir in der Apo Vitamin C Pulver besorgt 100g = 100g Vitamin C. Wieviel sind 3g auf einem Teelöffel?


    Vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß TaZ

    Das stimmt wohl, in die Arschbacke alleine zu injezieren ist nicht ganz einfach. Vor allem bekommt man bei der Verdrehung oft Krämpfe wenn man auf stoff ist, ich zumindest. Das Anziehen der Spritze ist auch eher schwer ohne mit der Nadel in der Backe zu rühren, von daher nicht schlecht wenn die Freundin da behilflich ist ;)

    Ausser stanozol wandert bei mir alles in die Arschbacke, abwechselnd linke / rechte :) Früher im Jungendlichen leichtsinn hab ich mir stanozol auch mal in die Brust gehauen was ich danach schwer bereut habe sowie Trizeps, Bizeps und Nacken. Heute nur noch Schulter, man lernt ja aus Fehlern...

    Erstmal vielen Dank für die vielen Beiträge auch wenn es etwas von der eigentlichen Frage abgeschweift ist :)


    Ich habe meine Ernährung noch mal komplett in Frage gestellt und doch noch einige Dinge gefunden wo ich KH´s einsparen kann. Desweiteren trinke ich meine Protein-Shakes jetzt mit Wasser statt mit Milch. Schmeckt zwar irgendwie Pervers aber werd mich wohl daran gewöhnen müssen. Cardio Training mach ich jetzt mit Handtuch um den Hals und Kapuzen-Pulli, Kapuze über den Kopf und ich bilde mir ein somit mehr zu schwitzen im Gesicht um das Wasser aus den Backen zu bekommen. Auch wenn es quatsch ist, meiner Psyche tut es gut ;) Das die NW nicht ausbleiben war bzw. ist mir natürlich klar, würd mir auch sorgen machen wenn.


    In diesem Sinne.... Danke an alle die sich an meiner Frage beteiligt habe und wünsche frohes Pumpen!

    Ja sowas hatte ich auch mal gelesen, hab grad mein ersten Shake mit Milch getrunken aber den nächsten probier ich dann mit Wasser.
    Hatte extra auf der Fibo gefragt als ich mein Pulver gekauft habe ob es gut wasser löslich ist, wir werden sehen...

    Vielen Dank schon mal für die Beiträge.... Aromasin ist interessant, hab es grade mal gegoogelt. Gibt es das Rezeptfrei in der Apotheke??? Was ist mit hoch dosiertem Zink, würde das auch helfen. Ernährung passt ganz gut bei mir und natürlich trink ich eiweiss shakes, grade den letzten für heute. Allerdings mit Milch und Milch habe ich auch mal gelesen zieht Wasser?! Vlt. sollte ich auf Eiweiss-Wassershakes umsteigen, davor graut es mir zwar aber nützt ja nix.


    Noch weitere Ideen?

    Hallo zusammen,


    bin jetzt in der 4. Woche auf Testo E und hab schon wieder ein Wasserschädel vom allerfeinsten. Da kann ich mir auch gleich auf die Stirn schreiben das ich Stoffe. Klingt vlt. bescheuert, aber weiss jemand ein Geheimtipp gegen ein Testoschädel bzw. die Wassereinlagerungen unter Augen und Wangen damit nicht jeder gleich sagt was ist denn mit dir passiert???


    Kein witz, für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.


    LG
    TaZ

    Hallo zusammen,


    habe hier Trenbolone Enanthate und Testo Enanthate von Balco. Leider findet man nicht viel darüber im netz. Die Verpackung ist blau weiss und mit Hologrammen in Form von Sonnen oder so überzogen. Die Ampullen sind braun und die Etiketten an den Seiten nicht ganz aufgeklebt, als sei es Maschinell gemacht worden.
    Würd gern ein paar Bilder rein setzen, aber ist nicht ganz so einfach für mich.
    Aber vieleicht kann mir ja auch so schon jemand sagen ob die bekannt sind und was sie taugen???


    Danke für eure Hilfe.


    Gruss
    TaZ

    Hallo Leute,


    woran merke ich eingentlich das ich nicht den Muskel getroffen habe, sondern subkutan injeziert habe? Früher hab ich den übergang von Fettgewebe in den Muskel eigentlich immer ganz gut gespürt, nur ist das heut irgendwie nicht mehr der fall.
    Ist es richtig das bei subkutaner Injektion sofort ein Knubel unter der Haut entsteht den man richtig fassen kann?


    Für antworten wäre ich dankbar... :--:


    TaZ