Ist meine Kur Ok!

  • Kann mir einer Rat geben ob die kur ok ist oder ob ich dazu noch irgendwelche sachen zur vorbeuge von Nebenwirkungen nehmen soll?


    Primoteston + Winstrol Depot
    Die 1. 3 Wochen 1x 250mg Primoteston
    dann 4 Wochen 2x 250mg Primoteston
    und 1 Woche 1x Primoteston
    Dazu Jeden 3. Tag Winstrol Depot




    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Darkman00 am 04.10.2001 - 21:00 Uhr ]</font>

  • Werbung
  • Deine wievielte ist das?
    Und ich glaube einige Leute die Dir helfen möchten bräuchten noch n paar "Technische Daten"!


    Gruss,DEMON

  • Werbung
  • Hallo Darkman,


    sag mal an wieviel Winstrol dachtes denn du?
    Wieso hast du dich ausgerechnet für Primoteston entschieden?
    Hab ich das richtig verstanden das die Kur über 8 Wochen geht und du jeden 3 Tag Win injezieren möchtest. Oder willst du Winstrol oral einnehmen?
    Ist das deine erste Kur und wie lange trainierst du schon?


    Gruß MF

  • Hi,


    Das ist meine 2 Kur bei der andere kur hatte ich mir auch Winstrol Depot jeden 3. Tag in die Schulter abwechselnd gespritzt, dazu Sustenon 250mg gespritzt. Nach dem gleichen Prinzip wie die jetzige Kur. Ich habe damals Sustenon gespritzt
    weil ich keinen Bock Hatte wie ein Schwamm durch die gegend zu laufen dazu gleichzeitig mit Winstrol Die Muskel Härter gemacht.
    Jetzt wollte ich es mal mit Primoteston 250mg probieren weil das Zeug angeblich auch wenig Wasser ansammlung im Körper hervorruft.
    Ich nehme noch dazu jeden Trainings tag vor Dem Training eine halbe tab. Efidrina level+1 Koffein Tab+1 Aspirin.
    So jetzt mal ein paar daten zu mir die vielleicht weiter helfen können.


    Ich Trainiere Seit 3 1/2 Jahren, wiege momentan 96Kg bin 24 Jahre alt und 1,78m Groß.


    Nochmal die Kur besser dargestellt
    Primoteston + Winstrol Depot
    Die 1. 3 Wochen 1x /Woche250mg Primoteston
    dann 4 Wochen 2x /Woche 250mg Primoteston d.h. 500mg/Woche
    und 1 Woche 1x 250mg Primoteston
    Dazu Jeden 3. Tag 1x Winstrol Depot in die Schulter gespritzt

  • Werbung
  • Hallo,
    da ist eigentlich nichts gegen einzuwenden.Auf den ersten Blick scheint das eine gute Kur zu sein. icon_smile.gif
    Ich persönlich finde sie ist etwas kurz, aber sicherlich kannst im Bedarfsfalle noch mal 2 Wochen anhängen. Zum absetzen hast du dir vermutlich auch schon Gedanken gemacht. Würd das übliche Absetzprogramm machen. Also Clomid, Spiro und Kreatin.
    Wenn ich es machen würde dann würde ich noch 2-4 dibol täglich nehmen. Aber das ist Ehrfahrungssache und kommt auch drauf an wie du auf Primoteston reagierst. icon_smile.gif


    mfg MF

  • Hi,



    Ich Denke mal auch das ich erst mal abwarte was sich die erste Zeit tut und gegebenfalls nochmal 2 Wochen Dranhängen kann.
    Ich mache mir nur ein bishen gedanken über nebenwirkungen wie z.b. Das meine Brüste Wachsen (Das Gewebe sich ausbreitet).
    Von einigen Leuten Hatte ich in der letzten zeit gehört die hätten vom Stoffen (Russische Deanabol Tab.) Brüste bekommen und ins Krankenhaus das Gewebe entfernen mußten!
    Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit bei Primos das gleiche zu erleben? und ich hatte mal gehört es gäbe Tab. die das Gewebewachstum bremsen? oder ist das unnötig?


    Mich interessiert noch wie ich Clomid, Spiro und Kreatin
    Nehmen soll zum absetzten. Welchen Hersteller kannst Du mir empfehlen die vielleicht gut sind?
    Spiros -Tomae
    Kreatin - ?
    Clomid - ?



    Gruss Darkman


    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Darkman00 am 06.10.2001 - 18:00 Uhr ]</font>

  • Werbung
  • Hallo Darkman,
    deine Befürchtung in Sache Nebenwirkungen (Bitch Tits) kannst du vergessen. Bei der Dosierung ist das unwahrwcheinlich.
    Trotzdem hab ich auch immer Tamoxifen zur Hand.
    Aber Bitte nur anwenden wenn auch wirklich etwas zu sehen ist.
    Wie gesagt ist nicht damit zu rechnem.
    Absetzen folgendermaßen: 1 Woche nach der letzten injektion mit Clomid beginnen. In der ersten Woche 50mg, danach noch mal 2 wochen 25mg. Zeitgleich mit Spiros anfangen aber eine Woche länger einnehmen. Ich denke 4 st. am tag reichen dir.
    Zeitgleich eine Kreatinkur machen und zwar 3 tage 2 teelöffel in Saft eigerührt trinken, danach 1 teelöffel bis die Dose leer ist.
    Als Kreatin nehme ich Power MAN und Clomid von Anfarm Hellas; Clomiphene Citrate.


    Gruß MF

  • Hallo Muscleforce,


    Ich Dank Dir für die informationen die Du mir geben konntest!
    Ich werde mir jetzt die sachen zum absetzten besorgen und es so mal versuchen zu machen wie Du es mir beschrieben hast.Deine icq Nummer hab ich mir notiert damit können wir ja in Kontakt bleiben!


    Gruß Darkman

  • Werbung