Kombinationsvarianten

  • Werbung
  • servus!


    betracht man den aufbau der vierkomponenten steroide sustanon und omnadren


    omna:
    testosteronphenylpropionat
    testosteronPROPIONAT
    testosteronisohexanoat
    testosteronhexanoat


    susta:
    testosteronPROPIONAT
    testosteronphenylpropionat
    testosteronisocaproat
    testosterondecanoat


    so kann man ersehen, dass beide produkte bereits den wirkstoff propionat enthalten. desweiteren sind alle vier komponenten der beiden steroide abwandlungen von testo.
    somit wäre es meines erachtens nach überflüssig susta oder omna mit propis zu stacken bzw. zu kombinieren.
    solltest du die möglichkeit haben durch ein privatrezept deutsche propis aus der apotheke zu bekommen, so empfehle ich dir diese lösung.
    die möglichkeit einer medikamentenfälschung und der "susta- oder omna-schmerz" werden somit auch ausgenommen.


    :w

    I AIN'T LIKE YOU!


    And I don't want your love.
    And I don't need your respect.
    I just can't hate enough but I got no tears or regrets.

  • Werbung
  • erstmal dankeschönfür deine antwort !


    möchte mal was anderes ausprobieren ,kur erfahrungen bis jetzt:


    enanthat+propionat je 250 dep w wahr nicht schlecht


    enanthat+deca 250+400 w hat nicht viel gebracht
    hatte jetzt durch eine op am arm zwangspause oder habe sie noch bis so hoffe ich mitte jan. dann fange ich ohne mit dem train. wieder an aber möchte schon mal die nächste kur planen . habt ihr ein paar vorschläge


    grüsse -SKUNK-

    trainiere hart und du wirst stark-auch rückschläge bringen dich weiter
    <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.amalui.com">http://www.amalui.com</a><!-- w -->

  • servus!


    vorschläge möchte ich dir keine geben, da ich dein training, deine ernährung und dein körpermaße nicht kenne.


    ein stack von enanthat und propi ist nicht nötig. testo bleibt testo. nur die halbwertszeit ändert sich. daher schlage ich die variante enanthat vor, da hier ein häufiges injizieren nicht nötig ist und somit auch das risiko durch fehlerhaftes injizieren schwindet.
    ich verwende bei reinen testokuren immer erst enanthat und steige dann um auf propi, da ich propi besser ausschleichen kann und ich weiterhin auch schon ein teil meines steroidbedingt gezogenen wasser ausscheide.

    I AIN'T LIKE YOU!


    And I don't want your love.
    And I don't need your respect.
    I just can't hate enough but I got no tears or regrets.

  • Werbung
  • Gute Antwort, sickofitall !


    @ skunk
    Auch wenn jetzt wieder einige aufschreien (aufgrund Vorbehalte gegen orale Steroide) werden, empfehle ich zu testo in der Aufbauphase Dianabol. Diese Kombi haut rein undf wirkt !
    Aber für genaue Dosierung , benötigen wir mehr daten von Dir

    Gruß


    Webeagle

  • AUFSCHREIIII!!!! :D


    wenn man die einnahme der oralen steroide nicht übertreibt, sehe ich da kein großes problem drin.


    habe gerade noch ne schachtel "hepar-pasc 100" gefunden. das ist ein natürliches leberschutztherapeutikum mit dem wirkstoff mariendistelfürchte-trockenextrakt. das hatte mir mal mein arzt empfohlen. und was macht man nicht alles für seine gesundheit! :-?


    :w

    I AIN'T LIKE YOU!


    And I don't want your love.
    And I don't need your respect.
    I just can't hate enough but I got no tears or regrets.

  • Werbung
  • @ webeagle!


    bei oralen steroiden ist die leber ja mit der kur schon belastet! daher ist es empfehlenswert dieses therapeutikum auch bereits während der kur zu nehmen!
    ein vergleich mit präparaten die nach der kur genommen werden sollten ist hier ja nicht gegeben, da die körpereigene hormonproduktion nicht betroffen ist!


    :w

    I AIN'T LIKE YOU!


    And I don't want your love.
    And I don't need your respect.
    I just can't hate enough but I got no tears or regrets.

  • Werbung
  • Hi,



    Susta/Omna + Propi ist keine gute kombi.
    ausser zum Fromtload oder zum besseren Ausschleichen.
    Da Testo , Testo bleibt.


    Eine Kombi mit Deca hat bei Dir nicht gut gewirkt??
    Wundert mich ein wenig.
    Hattest Du garantiert echtes Deca?


    Leberschutz Prärparate würde ich erst nach der Kur nehmen, da sie die Halbwertzeit der oralen Medis verkürzt, und deren Wirkung reduzieren kann, und die Symphtome, bzw. die Leberwerte verfälschen.


    MfG. Eisenfreund

    diablotin&#46;gif

  • ich geh mal schwer davon aus, dass er falsche decas erwischt hat! ist ja auch nicht sonderlich schwer an eine fälschung zu gelangen! die haben sie mir ja selbst in einer griechischen apotheke angeboten!


    laut empfehlung eines arztes kann man pflanzliche leberschutztherapeutika auch schon während der kur nehmen, da diese einen sehr milden und allgemein gut verträglichen wirkstoff haben.


    aber damit wären wir ja wieder bei einem bekannten thema (gähnnnn): tausend leute, tausend meinungen.


    ich konsumiere wie gesagt und die wirkung sprach für sich. habe da keine negativen einbußen aufgrund des präparates feststellen können.


    :w

    I AIN'T LIKE YOU!


    And I don't want your love.
    And I don't need your respect.
    I just can't hate enough but I got no tears or regrets.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • hi webeagle!


    danke für deinen tip, habe mir dazu was überlegt 7w susta 1xw +6napo tägl
    8-12wpropi 1xw + 6 napo tägl danach noch 4 w winni- 100 w +spiro wie gehabt zum ausschleichen


    was meinste

    trainiere hart und du wirst stark-auch rückschläge bringen dich weiter
    <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.amalui.com">http://www.amalui.com</a><!-- w -->

  • ähh


    noch ne wahrscheinlich doofe frage bin jetzt bei susta auch von 250 dep ausgegangen habe damit noch keine erfahrung ist das richtig???

    trainiere hart und du wirst stark-auch rückschläge bringen dich weiter
    <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.amalui.com">http://www.amalui.com</a><!-- w -->

  • Werbung
  • woche 8-12 : 3 x propi und 4 napos wäre besser


    danach winnies zum ausschleichen: naja ich weis nicht so recht; für dich besser wäre vielleicht primo




    Sustanon hat auch depotwirkung , aber nicht so stark wie testodepot (da susis = 4 komponententesto mit unterschiedlichen halbwertszeiten)

    Gruß


    Webeagle

  • nun gut eagle


    mach mir mal ein komplett kur angebot wie ich sehen kann hast du anscheinend erfahrung damit , mein profil kannste ja mal abrufen wennste lust hast wäre jetzt meine 3 kur übrigens primo hab ich da


    bis dann -SKUNK-

    trainiere hart und du wirst stark-auch rückschläge bringen dich weiter
    <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.amalui.com">http://www.amalui.com</a><!-- w -->

  • Werbung
  • Hi,


    machs doch nicht so kompliziert.
    Die einfachsten Kuren sind noch die erfolgreichsten.


    Basis Susta.


    1 Woche jeden 2ten Tag eine bis 4 Stück im Muskel sind.
    Dann jede Woche 2 Amps für 12 Wochen
    Thais würde ich weglassen (Gesundheit), wenn aber unbedingt doch (etwas mehr möglicher Zuwachs) dann 4-6 Tabs in den ersten 4 Wochen verteilt auf 3 Gaben nach dem Essen.
    Dann die letzten 2 Susta in 10 Tagen Abstand.
    5 Tage nach der letzten Susta mit clomid starten.
    Tag 1 4 Stück a 50mg verteilt über den Tag.
    Danach jeden Tag eine für 4 Wochen.
    Dazu paralel eine Creatin Kur starten.


    Wenn Du unbedingt möchtest, kanns Du in den letzten 20 Tagen der Susta injekts Winstrol dazu nehmen.
    Würde ich aber aus gesundheitlichen Gründen nicht machen.


    Wenn Du "zu viel" Wasser ziehst ect. von Anfang an 1/2 Arimidex alle 2-3 Tage dazu nehmen.


    Das ist nur ein Beisspiel und keine Empfehlung.
    Die Hälfte des dodis würde bei den meisten bereits gute Erfolge erziehlen.
    Du hattest aber bereits Kuren 500mg/Testo die woche, daher eine ähnlich angesiedeltes Beispiel.


    Wobei ich finde das Deca sehr gut zu allen Arten des Testos passt.
    Wenn man nicht aufgrund von Tests darauf verzichten muss.


    MFG. Eisenfreund

    diablotin&#46;gif

  • Werbung