NBA natty oder juiced?

  • Hi,


    bin ja riesen NBA-Fan und finde die Athleten auch sehr muskulös, ich frage mich oder vermute viel mehr, dass die juiced up sind, oder geht das auch natural?

    Was meint ihr?


    LG expro

  • Werbung
  • Werbung
  • Jalen Brown z.B. aber ich finde die sehen alle (mit Ausnahmen, bei mir hat man das Gramm/Woche auch nur an den Beinen gesehen) sehr, wie soll ich sagen, "juicy" aus. g

  • Jalen Brown z.B. aber ich finde die sehen alle (mit Ausnahmen, bei mir hat man das Gramm/Woche auch nur an den Beinen gesehen) sehr, wie soll ich sagen, "juicy" aus. g

    Also der sieht nicht unterstützt aus. Generell in der NBA optisch nicht zu sagen. Nur weil jemand nicht danach aussieht, heißt es ja nicht das man nicht trotzdem stofft. Aber alleine von der Muskelmasse her sieht da niemand unterstützt aus

  • Werbung
  • Werbung
  • Jalen Brown z.B. aber ich finde die sehen alle (mit Ausnahmen, bei mir hat man das Gramm/Woche auch nur an den Beinen gesehen) sehr, wie soll ich sagen, "juicy" aus. g

    Ist nicht böse gemeint, aber wenn du dein Gramm/Woche nur an den Beinen siehst, dann solltest du vielleicht auch mal Training, Ernährung etc. überprüfen.

  • Werbung
  • Auf Stoff sind die in der NBA mit Sicherheit. Es wird in jedem körperlichen Profisport gedopt. Bei Manchen Sportarten sieht man es (Bodybuilding, NFL, NHL, Rugby usw...) bei manchen dagegen sieht man es nicht (Fußball, Basketball, MLB usw.).

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Jaa, wie lange ist die HWZ von unverestertem Testosteron (Gel) -2 Minuten?

    Wenn ich mir Nadal anschaue oder Alcaraz-OK Tennis, aber trotzdem, dann kommen bei mir schon Fragen, aber aus meiner Erfahrung als Profisportler, sobald es um Geld geht, oder um das olympische altius, citius, fortius, liegt es einfach in der Natur der Sache, dass gemacht wird, was möglich ist...also denke ich, da geht was, auch in der NBA.

  • Schaut euch doch einfach mal an wie schnell Profi Sportler (Fussball, Basketball etc.) nach Verletzungen wieder spielen die bei anderen Monate brauchen annähernd zu heilen. Das liegt sicher nicht nur an den guten Physios. Da werden sicher viele Heilpeptide in Nutzung sein

  • Werbung
  • Schaut euch doch einfach mal an wie schnell Profi Sportler (Fussball, Basketball etc.) nach Verletzungen wieder spielen die bei anderen Monate brauchen annähernd zu heilen. Das liegt sicher nicht nur an den guten Physios. Da werden sicher viele Heilpeptide in Nutzung sein

    Das sowieso Ronaldo eh voll juiced Up. Marathon läufer Stoffen auch, sehen aber aus wie Chicken legst sein Vater. Da geht es um sportliche Leistungen und nicht wie bei uns um Optik.

  • Werbung
  • Ich hab das Gefühl hier verstehen manche nicht worauf es ankommt beim Basketball.

    Wieso zur Hölle sollte jemand Roids nehmen um Muskeln aufzubauen das wäre ja komplett kontra produktiv, umso schwerer umso weniger Ausdauer umso weniger Bewegungsfreiraum umso ungelenkiger.


    Die werden natürlich Stoff nehmen, aber eher damit der mehr Ausdauer mehr Kraft in der Zeit mehr Motivation etc. haben.

  • Werbung
  • Die Dopen halt für einen anderen Zweck. Wobei es gerade bei der NFL schon ein paar ordentliche Ochsen gibt.


    Denke Mal NBA, Kampfsport, Radsport und alles was in die Richtung geht, wird, wie Blackbeard schon gesagt hat, gedopt mit dem Fokus auf Ausdauer und Schnellkraft sein.

  • Leider wird sportliche Leistung im BB nur an Optik bewertet. Das heißt je mehr du dir reinballerst desdo besser stehst du da. Traurig aber wahr. Das ist doch gerade bei Mr Olympia das Problem. Wer bereit ist sich mehr umzubringen gewinnt. Und dann wird was von Leistung gelabert. Ist doch genauso wie big ramy, nur weil der 20 iu hgh am Tag mehr nimmt als die anderen ist er jetzt besser oder 😂

  • Werbung