Hitze ? Kälte ? Oder beides ?

  • Hallo zusammen,


    Über die Zeit hab ich immer wieder mal gehört das Hitze oder Kälte auf den Körper positive Effekte haben kann. Beispiel Eisbad für Regeneration und für die Tiefenmuskulatur, Sauna für Muskelaufbau.


    Chris Hemsworth hat ja für seine Rolle in Thor 4 drauf geschworen das Sauna nach dem Sport extrem gut wirken soll… glaube dennoch nicht das der natty ist -guenni-


    Daher die Frage ans Forum, wer hat Fakten und oder Erfahrung selber sammeln können?

    Was ist an den Thematik dran?

    Hitze ? Kälte? Oder beides ?


    Freu mich auf eure Nachrichten.


    LG

  • Werbung
  • Eisbäder sind sehr schlecht für den Muskelaufbau, es veringert den blutfluss zum gewebe was die aminosäuren aufnahme veringert, es hemmt die Protein synthese. Es gibt mehrere studien dazu, die alle eindeutig sind, in einer hat es den muskelaufbau sogar um das 4 fache veringert im vergleich zur gruppe die keine eisbäder genommen hat

  • Werbung
  • Zum thema sauna, es gibt dir keinerlei vorteile für den muskelaufbau, aber auch keine nachteile solange du es nicht übertreibst wenn du zulange drinnen bleibst kann das stress für den körper bedeuten und du schüttest cortisol aus was Katabol wirkt, gesund ist es aber du kannst ruhig öfter mal in die sauna, direkt nach dem training aber nicht zulange drinnen bleiben

  • Werbung
  • Zum thema sauna, es gibt dir keinerlei vorteile für den muskelaufbau, aber auch keine nachteile solange du es nicht übertreibst wenn du zulange drinnen bleibst kann das stress für den körper bedeuten und du schüttest cortisol aus was Katabol wirkt, gesund ist es aber du kannst ruhig öfter mal in die sauna, direkt nach dem training aber nicht zulange drinnen bleiben

    ich würd sagen es hat keinen direkten Einfluss auf Muskelaufbau dafür aber indirekt... Jeh gesünder dein Körper ist, desto besser wächst er.

  • Gehe ab Oktober meistens zwei Mal die Woche in die Sauna. Was ich sagen kann ist, dass ich - seit ich das mache - im Winter kaum noch krank werde.


    Bezogen auf den Muskelaufbau: Mir hilft der zweiwöchige Gang zur Sauna extrem zum Entspannen. Ich gehe immer Abends, bin dann zwei Stunden weg und schlafe danach wie ein Baby.


    Von dem her wirkt es sich indirekt auf den Muskelaufbau aus, da der Schlaf deutlich (und messbar bei mir!) besser ist.

  • Werbung
  • Danke an alle für die Antworten.

    Ich bin einmal nach dem Training in die Sauna gegangen und hatte krassen Muskelkater an den Tagen danach und ebenfalls beschlafen wie ein Baby. Ich denke Carmen91 schon meinte kann man es mal machen aber nicht übertreiben.


    Was Kälte betrifft find ich krass das es so den Muskelaufbau beeinträchtigt. Ist es denn wenigstens für die Bänder oder Gelenke von Vorteil?

  • Werbung
  • Wärme ist generell gesund für Muskeln und Sehnen ich gehe seit ich 13 bin und ich bin jetzt 40 immer in die Sauna nachdem Training fast immer es hilft mir nach dem Training bisschen runter zu kommen und zu entspannen diese eisbäder was die Jungs machen halte ich auch nicht viel

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung