Eure Meinung zu dieser Kur

  • 1 Woche 200mg DECA
    2 Woche 200mg DECA + 1 Tab Provi + 2 Tabs ANDRIOL
    3 Woche 400mg DECA + 1 Tab Provi + 4 Tabs ANDRIOL
    4 Woche 400mg DECA + 1 Tab Provi + 4 Tabs ANDRIOL
    5 Woche 200mg DECA + 1 Tab Provi + 2 Tabs ANDRIOL
    6 Woche 200mg DECA + 1 Tab Provi + 2 Tabs ANDRIOL
    7 Woche 200mg DECA + 1 Tab Provi + 2 Tabs ANDRIOL
    8 Woche mit HCG und Creatin ausschleichen und ANDIOL reduzieren bis 0

  • Werbung
  • Hallo Stephan,
    Deine Kur ist etwas zu kurz!
    Wenn schon denn schon und Proviron ist vollkommen unnötig. Du fährst deine Kur quasi mit angezogener Handbremse, was sich dann im Ergebnis niederschlägt. Wenn Du zu Bitch Tits neigst unternimm erst etwas wenn man tatsächlich etwas erkennen kann und dann aber mit Tamoxifen. Das bekommst du dann wieder in denn Griff. HCG brauchst du auch nicht zumal HCG umstritten ist obs nicht mehr schadet als nützt. Setz mit Clomid, Spiros und Kreatin ab. Weißt Du wie man richtig absetzt? :smile:
    Kannst du mir mal deine Daten mitteilen und was du letztendlich im Bodybuilding erreichen möchtest. :rol:
    Ist das deine erste Kur?


    Euer Tribu

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • Also die kur ist nicht soooo kurz. Und tamoxifen (nolvadex) hilft nur die receptoren zu blockieren, in gegensatz zu proviron das die convertierung von grund aus gegengeht. Abgesehen davon ist das bei deca fast nie der fall.

  • Klausito
    Hallo,
    ich hab gesagt seine Kur ist etwas zu kurz und eine 7 wöchige Kur ist auch etwas zu kurz. Da bist du gerade erst am Masse machen und dabb brichst du ab. Deine Rezeptoren sind alles ander als gesättigt. Eigendlich schaade um das viel Geld was man bezahlt hat.
    Proviron ist unnütz und sein Geld nicht wert, wenn du Potenzprobleme hast könnte es was nützen allerdings gibts da besseres. Ja, Klausito auch du hast irgendwo ewas abgeschrieben was landauf und landab in denn Roids-Homepage steht. Also der Unterschied von Proviron und Tamoxifen. Blöd ist nur das einer mal mit dieser Meinung angefangen hat und alle anderen haben es dann abgeschrieben! Ich selber mache es so und ich kenne einige die es auch so machen, laß die vorbeugerei mit Proviron du machst dir nur deine Kur kaputt und verwende Tamoxifen dann wenn du es brauchst also wenn Ansätze zu erkennen sind. Die bekommst du mit Sicherheit wieder weg!!!


    Gruß Tribu

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • Oder aber Handelsnamen

    Defarol, Tamoxifen
    Dignotamoxi, Tamoxifen Ebewe
    Duratamoxife, T. Farmos
    Emblon,Tamoxifen Hexal
    Kessar, Tamoxifen NM
    Ledertam, T. Heumann
    Mastofen, Tamoxifen Hexal
    Noltam, Tamoxifen medac
    Nolvadex, Tamox. ct (a.H.)
    Nolvadex, D Tamox. AL (a.H.)
    Nolvadex forte, T.-ratiopharm
    Noncarcinon, T. Pan Medica
    Nourytam, Tamoxifeno
    Riboxifen, (a.H.) Tamoxifeno Se
    pta
    Tadex, Tamoxifenum
    Tafoxen, Tamoxigenat
    Tamaxin, Tamox-Puren
    Tamofen, Puren D
    Tamofene, Zemide
    Tamoplex, Zitazonium
    Tamoxan
    Nolvadex


    Nolvadex gehört in die Gruppe der Sexualhormone und ist ein sogenanntes Antiöstrogen. Das normale Anwedungsgebiet von Nolvadex liegt in der Behandlung bestimmter Formen von Brustkrebserkrankungen bei weiblichen Patientinnen.Bodybuilder, die Nolvadex gebrauchen, sind ausnahmslos auch gleichzeitig Benutzer von anabolen Steroiden. Da die meisten Steroide mehr oder weniger stark aromatisieren, d.h. ein Teil des jeweiligen Wirkstoffes wird in Östrogene umgewandelt, kann es bei männlichen Bodybuildern zu einem signifikanten Anstieg des normalerweise äußerst niedrigen östrogenspiegels kommen. Dadurch können Feminisierungserscheinungen, wie Gynäkomastie (Wachstum der Brustdrüsen), verstärkter Fettansatz und erhöhte Wasserspeicherung entstehen.
    (The Powersite)


    Gruss MF

  • Werbung