Hei Leute,...

  • Das es dir nach der ersten Injektion damals direkt besser ging … nennt sich Placebo Effekt 😉

    Kannst ja mal die Kurve von der Aufnahme und Anstieg des Spiegels ansehen.

    Das will ich nicht ausschließen,...den Placebo Effekt gibt es sicher. Leider hält dieser nicht ewig vor :)

  • Werbung
  • Danke für diesen Tipp. Davon hatte ich noch nichts gehört. Keine der Ärzte bei denn ich war, hatte mir davon erzählt. Ich hatte das gerade mal gegoogle't. Es ist leider verschreibungspflichtig. Ich habe Mitte nächsten Monats wieder einen Arzttermin, dort spreche ich es mal an. Diese freiverkäuflichen DHEA werden vermutlich weniger wirksam sein. Oder meintest Du die?

    DHEA gibt es frei verkäuflich in anderen EU Ländern. Deutschland ist da wieder etwas zu fromm. Nimm ein DHEA Präparat wo auch Zink beigemischt ist, damit ist auch sichergestellt dass das meiste DHEA in Testo gewandelt wird. Gibt welche wo noch zusätzlich Yohimbe dabei ist.

  • Werbung
  • DHEA gibt es frei verkäuflich in anderen EU Ländern. Deutschland ist da wieder etwas zu fromm. Nimm ein DHEA Präparat wo auch Zink beigemischt ist, damit ist auch sichergestellt dass das meiste DHEA in Testo gewandelt wird. Gibt welche wo noch zusätzlich Yohimbe dabei ist.


    Alles klar, dann werde ich noch mal schauen, was es da so gibt. Weißt Du vielleicht, ob die magenfreundlich sind, oder eher nicht so?

  • Werbung
  • Ich glaube das niemand hier einschätzen kann was für deinen Organismus „magenfreundlich“ bedeutet

    Ich hatte dabei orale Steroide im Hinterkopf. Die sind ja auch nicht gerade magenfreundlich. Ich vergleiche jetzt bestimmt Äpfel mit Birnen. Vorzugsweise esse ich nichts, was mein Sodbrennen triggert,...daher die Nachfrage.