Aufbau PED Winter

  • Hallo Liebes Forum

    kurz zu mir ich bin 18 Jahre alt und 188 groß zurzeit circa 13% Körperfett und 94kg


    Ich beende im September einen Cardarine Cycle der dann 12 Wochen ging.


    Ich war durch Corona in der Derfi mit cardaeine nichtmehr im Gym sondern nurnoch Calisthenics, Sportpark etc.


    Ich werde ab Winter wieder ins Gym gehen. Ich plane einen cleanen Bulk.


    Jedoch ist mir mit meinen frischen 18 Testo zu nehmen etwas kritisch auch durch Empfehkung von anderen.


    Ich möchte nun ein Sarms nehmen was mein Testospiegel nicht so extrem fickt wie nunja Testo selber und um die 5-10kg Muskelmasse aufbauen.


    Bitte Vorschläge!



    Danke!

  • Werbung
  • NAC

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hey 👋,

    Wenn du dich dazu entscheidest zu unterstützen,

    Würde ich eher eine „Anfänger testo Kur“ machen 🙌

    Sarms sind nichts halbes und nichts ganzes und ein mehrkomponentenstack Sarms ist bestimmt schädlicher als testo only .

    mit ner ordentlichen pct sollte dann auch deine eigenproduktion wieder anlaufen, solltest du jemals absetzen wollen 😅


    und mit Sarms mal eben 5-10 kg Muskeln über einen Winter aufzubauen ist auch keine realistische Vorstellung 👍


    wenns aber unbedingt Sarms sein sollen habe ich mir sagen lassen soll ldg/rad/mk ein guter stack sein ☺️
    Lg

  • Werbung
  • Nur damit wir das mal verstehen.

    Du möchtest also lieber relativ neue Produkte nehmen die entsprechend noch wenig erforscht sind, als wie ein Produkt was extrem erforscht ist und man alles kennt daran ?

    Was ist denn daran schlimm dein Testospiegel "zu ficken" wenn du ihn eh ersetzt?

    Bist du etwa jemand der eine Kur fahren möchte?

    Gestofft wird durchgehend, sonst kann man es gleich sein lassen.

  • Werbung
  • Ich kann jemanden der noch 18 ist gar kein Stoff empfehlen! Auch nicht SARMs! Trainiere natural weiter bis deine Hormone komplett ausgewachsen sind!

    Doch Wachs(+Slin) und dann auf Natty machen auf Insta, optimal dazu noch Vegan und ESN Athlet sein -guenni-


    Naja hast schon recht, aber erklär das mal einem 18 Jährigen der schon mit Sarms rummacht.

    Das bekommst aus den Köpfen eh nicht mehr raus wenn es ein mal drin ist.

  • Werbung
  • Doch Wachs(+Slin) und dann auf Natty machen auf Insta, optimal dazu noch Vegan und ESN Athlet sein -guenni-


    Naja hast schon recht, aber erklär das mal einem 18 Jährigen der schon mit Sarms rummacht.

    Das bekommst aus den Köpfen eh nicht mehr raus wenn es ein mal drin ist.

    Stimme ich dir voll und ganz zu. EIn bekanntest Deutsches Östro Forum schickt die Leute immer weg, diese wissen sich nicht zu helfen, nachdem die **** Mods die Leute aus dem Forum verjagt , und ballern sich ohne wissen oder was sie mal auf gutefrage oder einem anderen unseriösen Forum aufschnappen. Man kann es wie NAC anraten und nochmal sagen und hoffen die Einstellung ändert sich, aber wenn nicht sollten wir als Forum schon dafür sorgen das er die Kur richtig und mit gewissheit Startet. Tun würde er es sowieso nur eben falsch

  • Jep so ist es leider. Egal wir machen trotzdem das richtige und raten ihm alles ab. Wenn er doch nimmt, dann war das allein seine Entscheidung. Wenn sein Hormonproduktion nicht mehr will und keine Kinder mehr erzeugen kann und auch noch sen ganzes Leben lang an der Nadel hängt, dann muss er halt damit leben. 😉

  • Werbung
  • Stimme ich dir voll und ganz zu. EIn bekanntest Deutsches Östro Forum schickt die Leute immer weg, diese wissen sich nicht zu helfen, nachdem die **** Mods die Leute aus dem Forum verjagt , und ballern sich ohne wissen oder was sie mal auf gutefrage oder einem anderen unseriösen Forum aufschnappen. Man kann es wie NAC anraten und nochmal sagen und hoffen die Einstellung ändert sich, aber wenn nicht sollten wir als Forum schon dafür sorgen das er die Kur richtig und mit gewissheit Startet. Tun würde er es sowieso nur eben falsch

    #Abergau -guenni-

  • Moin.


    18 ist schon krass jung aber gut je nach deinem Ziel. Was du erreichen willst und wie lange du das ganze komplett durchziehen willst würde ich wenn’s legal wäre klassisch mit Test e nur starten.


    Aber glaube mir du wirst nicht absetzen wollen und wenn doch wirst du früher oder später wieder starten wollen also Versuch es mit dir zu vereinbaren es dauerhaft zu nehmen bis du es für dich entscheidest dauerhaft damit aufzuhören weil von „kuren“ halte ich persönlich nicht viel.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Doch Wachs(+Slin) und dann auf Natty machen auf Insta, optimal dazu noch Vegan und ESN Athlet sein -guenni-


    Naja hast schon recht, aber erklär das mal einem 18 Jährigen der schon mit Sarms rummacht.

    Das bekommst aus den Köpfen eh nicht mehr raus wenn es ein mal drin ist.

    Nein nein

    ich würde nie mit Veganismusmüll oder ESN mich abgeben.

  • Werbung
  • 18 ist jung! Zu Jung? Das muss jeder für sich entscheiden.

    Ich sehe in dem alter ehr das Problem, das er gar nicht die Erfahrung im Training haben kann, die er braucht.


    Ich würde an deiner Stelle mind noch 2 Jahre ohne Hilfsmittel richtig Gas im Studio und in der Ernährung geben.

    Und dann, gucken wie es weiter geht.

  • Werbung
  • Die Frage ist was möchte er erreichen ,wenn er Profi werden will ist 18 ein optimales Alter um auf Stoff zurück zugreifen ,fast schon zu spät -guenni-

    Also Profi wäre schon was feines.

    Ich weiss es ist unrealistisch, aber so ne Mario da Silva, Robby Robinson wäre so das Ziel wo ich dann aber nach erreichen auch wieder absetzen würde

  • 18 ist jung! Zu Jung? Das muss jeder für sich entscheiden.

    Ich sehe in dem alter ehr das Problem, das er gar nicht die Erfahrung im Training haben kann, die er braucht.


    Ich würde an deiner Stelle mind noch 2 Jahre ohne Hilfsmittel richtig Gas im Studio und in der Ernährung geben.

    Und dann, gucken wie es weiter geht.

    Ohne Hilfsmittel ist vorbei.

    Deswegen denke ich über Sarms nach bevor ich mir die erste Testo Kur mit 21/22 baller.

  • Werbung
  • Ist ja auch einfacher sich eine Pille zu schmeißen, als sich eine Nadel durch die Haut zu drücken... Bin da auch der Meinung von BEAST_DNA ! Würde das lange erforschte und zugelassene Medikament einem Forschungsmittel vorziehen, da bekannt ist, was alles für Langzeitfolgen etc. zu erwarten sind.


    Geh doch erstmal wieder ins Gym und fang ein strukturiertes Training mit einem zielführenden EP an, da geht in deinem Alter noch die Post ab, auch ohne Peds

  • Ist ja auch einfacher sich eine Pille zu schmeißen, als sich eine Nadel durch die Haut zu drücken... Bin da auch der Meinung von BEAST_DNA ! Würde das lange erforschte und zugelassene Medikament einem Forschungsmittel vorziehen, da bekannt ist, was alles für Langzeitfolgen etc. zu erwarten sind.


    Geh doch erstmal wieder ins Gym und fang ein strukturiertes Training mit einem zielführenden EP an, da geht in deinem Alter noch die Post ab, auch ohne Peds

    Danke für den Rat.

    ich denke das wäre ne gute idee jetzt erstmal Massephase ohne Stoff zu machen und vllt ab nächsten Winter anzufangen.

  • Werbung
  • Ohne Hilfsmittel ist vorbei.

    Deswegen denke ich über Sarms nach bevor ich mir die erste Testo Kur mit 21/22 baller.

    Wenn ohne Hilfsmittel vorbei ist.

    Dann mach 250mg Testo.E e5d bis e4d für die nächsten 6 Monaten.

    Und danach nimmst du für weitere 6 Monaten was Deca oder N.pp dazu und dann bist du halt die nächsten Jahre on.

  • 18 ist jung! Zu Jung? Das muss jeder für sich entscheiden.

    Ich sehe in dem alter ehr das Problem, das er gar nicht die Erfahrung im Training haben kann, die er braucht.


    Ich würde an deiner Stelle mind noch 2 Jahre ohne Hilfsmittel richtig Gas im Studio und in der Ernährung geben.

    Und dann, gucken wie es weiter geht.

    Für die heutige Zeit wäre 18 schon fast zu spät …schau dir mir an was mit 21/22 Jahren für Monster da rum laufen. Das ist nicht eben in einem Jahr aufgebaut.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Also Profi wäre schon was feines.

    Ich weiss es ist unrealistisch, aber so ne Mario da Silva, Robby Robinson wäre so das Ziel wo ich dann aber nach erreichen auch wieder absetzen würde

    Okay du weist was das kostet mit dem "Pro" (nicht rein auf Geld bezogen) denn das Ziel deckt sich zu 0% mit deinem ersten Post.


    Na dann mal los:

    -Slin

    -Wachs min. 10iu

    -Testo (Dosierung ist Geschmacksache)

    -Deca min 1g

    -Tren 500mg +

    -Drosta min. 700mg fürs ZNS

    Orale nach Geschmack und Verträglichkeit rein.


    Darunter kommen dann diverse Dinge wie:

    Roa, Letro, Ralox, iwelche Blutdrucksenker und und und, ist natürlich immer unterschiedlich wer da was und wie viel braucht.

    ggf. kommen hier noch weitere Peptide dazu oder mk für den Hunger.


    Dann zwei mal am Tag zum Training ohne Restday.

    Das ist auch nur ein Anfangsstack, das baut sich noch viel weiter aus.


    Pro sein will jeder, können täten es auch viele aber keiner will die Opfer und die Arbeit dafür bringen.

    Deine Genetik kennt niemand, die sagt unteranderem aus welchen und wie viel Stoff du brauchst um einen Körper wie XY zu erreichen.

    Da gibt es riesen Unterschiede, deswegen ist der Post hier auch allgemein gehalten.


    wo ich dann aber nach erreichen auch wieder absetzen würde


    Dir ist anscheinend etwas nicht bewusst...

    Wenn du über deinem naturalen Limit bist durch Stoff gibt es kein Absetzen mehr, du kannst höchstens auf die Dosis gehen die dich dein Körper halten lässt, setzt du ab verlierst du über Zeit alles.


    Deswegen denke ich über Sarms nach bevor ich mir die erste Testo Kur mit 21/22 baller.

    Macht doch wie gesagt keinen Sinn, dann baller lieber gleich Testo wo man gegen jede NW die kommt etwas machen kann und weis woher diese kommt.

  • Für die heutige Zeit wäre 18 schon fast zu spät …schau dir mir an was mit 21/22 Jahren für Monster da rum laufen. Das ist nicht eben in einem Jahr aufgebaut.

    In einige Länder werden solche Monster gezüchtet aber ohne Rücksicht auf Verluste halt.


    Wenn du auch gezüchtet werden willst dann Coach suchen und mit volle Pulle anfangen baseduser 😉


    Ich kann dir aber schonmal sagen, dass du nicht die beste Voraussetzungen hast weil du mit 188cm einfach zu groß bist. Vielleicht hast du die Genetik weiß ich natürlich nicht aber in der Regel bist du zu groß für den Sport im Wettkampfbereich.

  • Werbung
  • Besser hätte es dir BEAST_DNA nicht sagen können, alle relevanten Punkte genannt.


    wenn du nicht noch erstmal so paar (bis 21/22) Jahre trainieren willst um noch alles optimal zu optimieren und du wirklich starten und nicht warten willst würde ich wenn’s legal wäre mit 250mg testo e e4d beginnen. „Keine Empfehlung“.

    Zieh das erstmal konstant für mind 1 Jahr durch und du wirst genau das erreichen was du willst und wenn du mit der Dosierung nichts reißt dann weißt du das du nicht die Genetik hast und / oder das Drumherum nicht stimmt.

  • Großes danke an Beast und euch alle anderen. Ich denke ich mache mal nen bulk natural über den winter und schaue nächsten winter ob ich bereit bin alles so zu machen wie Beast es beschrieben hat.

    Cut wird dann nächstes jahr halt wieder mit Cardarine gemacht weil ich weiss das es bei mir wirkt danke Leute!!

  • Werbung
  • Großes danke an Beast und euch alle anderen. Ich denke ich mache mal nen bulk natural über den winter und schaue nächsten winter ob ich bereit bin alles so zu machen wie Beast es beschrieben hat.

    Cut wird dann nächstes jahr halt wieder mit Cardarine gemacht weil ich weiss das es bei mir wirkt danke Leute!!

    Gute Entscheidung !!!