3kgMettAmTag LOG

  • Du wirst eh von Jedem eine andere Antwort hören.


    Ich denke Testo/Drosta mit HGH ist das Effezienteste bei Dir zurzeit.
    Deca würde ich mir für den Bulk aufheben.

    Tren ist nicht unbedingt notwendig, wenn du es gut verträgst und die Gesamtmenge pro Woche egal ist, dann why not.

  • Werbung
  • Werbung
  • HGH nimmt man nicht vor dem Schlafen, da nimmt man höchstens Sachen die die Eigenproduktion pushen.

    Also eher sowas wie MK und ipo?

    Du wirst eh von Jedem eine andere Antwort hören.


    Ich denke Testo/Drosta mit HGH ist das Effezienteste bei Dir zurzeit.
    Deca würde ich mir für den Bulk aufheben.

    Tren ist nicht unbedingt notwendig, wenn du es gut verträgst und die Gesamtmenge pro Woche egal ist, dann why not.

    Tren ist interessant wegen dem nutrition partioning. NW sehe ich dann.

  • Werbung
  • HGH nimmt man nicht vor dem Schlafen, da nimmt man höchstens Sachen die die Eigenproduktion pushen.

    Da muss ich dir widersprechen Digger. HGH vor dem Schlafengehen kann man sehr wohl nehmen und bringt auch sehr sehr viel. Man kann natürlich auch die Peptide nehmen die die Produktion von endogenes Wachs anregen aber es gibt auch sehr viele Athleten die kein Fan von solche Peptide sind. Die Beschaffenheit, Echtheit, Preis etc. bei solche Peptide sind manchmal problematischer als GH selbst. Dann nehme ich lieber paar IE mehr und hab mehr davon weil endogenes Wachs kann man nicht unendlich beeinflussen. Irgendwann ist schluß und das kann bei jedem anders sein.

  • Werbung
  • Da muss ich dir widersprechen Digger. HGH vor dem Schlafengehen kann man sehr wohl nehmen und bringt auch sehr sehr viel. Man kann natürlich auch die Peptide nehmen die die Produktion von endogenes Wachs anregen aber es gibt auch sehr viele Athleten die kein Fan von solche Peptide sind. Die Beschaffenheit, Echtheit, Preis etc. bei solche Peptide sind manchmal problematischer als GH selbst. Dann nehme ich lieber paar IE mehr und hab mehr davon weil endogenes Wachs kann man nicht unendlich beeinflussen. Irgendwann ist schluß und das kann bei jedem anders sein.

    Nicht wenn man mit der Dosis grad mal die Eigenproduktion ersetzt, vor dem schlafen nimmt man es nur wenn man sehr hoch dosiert.

    Was es bringt darum geht es ja gar nicht, produzierst ja selbst Wachs, wieso unnötig selbst ausbremsen?

    Dann lieber morgens und zum Training und abends die eigenen iu´s ontop mitnehmen.

  • Wenn


    Testo Deca Drosta

    Und

    Testo Tren Drosta


    Die beiden Möglichkeiten sind, dann Tren für Diät und Deca für Aufbau definitiv.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Hab ich doch genau so geplant.

    Wie hoch würdet ihr mit dem Tren gehen wenn 30ml 200mg/ml da ist.

    500testo und 350trenE e4d?


    Es soll mit dem HGH mal endlich richtig vorran gehen, bin motivierter wie zuvor mal vernünftige dosen zu fahren-guenni-

  • Hab ich doch genau so geplant.

    Wie hoch würdet ihr mit dem Tren gehen wenn 30ml 200mg/ml da ist.

    500testo und 350trenE e4d?


    Es soll mit dem HGH mal endlich richtig vorran gehen, bin motivierter wie zuvor mal vernünftige dosen zu fahren-guenni-

    ich glaube „vernünftige“ Dosen zu fahren ist oft nicht alles, da bin ich gerade auch bei dies zu lernen, würde mich auch am liebsten voll hauen wie früher.. aber Coach sagt immer brauchen wir nicht reicht völlig aus, noch dies und das dann gucken wir.. glaube man sollte den gesundheitlichen Aspekt nicht aus den Augen verlieren.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Nicht wenn man mit der Dosis grad mal die Eigenproduktion ersetzt, vor dem schlafen nimmt man es nur wenn man sehr hoch dosiert.

    Was es bringt darum geht es ja gar nicht, produzierst ja selbst Wachs, wieso unnötig selbst ausbremsen?

    Dann lieber morgens und zum Training und abends die eigenen iu´s ontop mitnehmen.

    Nein man bremst sich nicht selber aus, man fördert damit sogar die Schlafqualität. Wenn man keine andere Peptide nimmt und keine Kinderdosis nimmt, dann ist eine Gabe vor dem Schlafengehen ein muss. Bei dir ist das ja was anderes, du nimmst zig Peptide gleichzeitig. 😉

  • Nein man bremst sich nicht selber aus, man fördert damit sogar die Schlafqualität. Wenn man keine andere Peptide nimmt und keine Kinderdosis nimmt, dann ist eine Gabe vor dem Schlafengehen ein muss. Bei dir ist das ja was anderes, du nimmst zig Peptide gleichzeitig. 😉


    Was fährt der Nutzer hier für eine Dosis?

    Richtig eine Kleine bei der nicht mal Slin nötig ist.

    Also soll er seine 1,5-2 Einheiten die er ca. produziert mit 2 Einheiten ersetzen ?

    Macht keinen Sinn.

    Geht hier nicht um mich und ich nehme ein Peptid und ein Sarms.

    Ich würde generell die Eigenproduktion selten ersetzen.

    Da müsste man schon ein paar iu nehmen damit es sich lohnt 5+ als die Gabe und täglich müssten da über 15iu im Spiel sein das es Sinn macht. (3x5)

    Aber jeder wie er mag natürlich.

  • Werbung
  • Also HGH werde ich wahrscheinlich auch bis 8-12iu dosieren. Will mich aber erstmal dran gewöhnen und wie gesagt ist bei 5ie das Hauptziel erstmal die Regeneration und vorallem den schlaf vorranzubringen.


    ich denke mit drosta und hgh werde ich da wieder ein Stück Lebensqualität zugewinnen.


    Soll ich das hgh dann einfach mit 5ie pre und gewohnt mit 10iu slin und shake ballern?

    ich glaube „vernünftige“ Dosen zu fahren ist oft nicht alles, da bin ich gerade auch bei dies zu lernen, würde mich auch am liebsten voll hauen wie früher.. aber Coach sagt immer brauchen wir nicht reicht völlig aus, noch dies und das dann gucken wir.. glaube man sollte den gesundheitlichen Aspekt nicht aus den Augen verlieren.

    Für hohe dose HGH muss doch sowieso viel stoff rein oder nicht?

  • Werbung
  • Für hohe dose HGH muss doch sowieso viel stoff rein oder nicht?

    Genau, sag das mal den Fake Nattys, die sich HGH und Slin only ohne Ende ballern.

    Keine Ahnung wo man diesen Mythos findet, aber HGH lässt dich Stoff nur besser verarbeiten.

    und wie gesagt ist bei 5ie das Hauptziel erstmal die Regeneration und vorallem den schlaf vorranzubringen.

    Dann probier es doch einfach aus, Hau dir deine Einheiten vor dem Schlafen.

    Wirst nicht zufrieden sein, kann ich dir jetzt schon sagen.


    Habe bis 10 Einheiten vor dem Schlaf geballert, Fakt ist mit 1mg-1.5mg Ipa schlafe ich deutlich besser.

    Seitdem MK dazu gekommen ist noch ein Stückchen besser, lediglich 1-2x pro Nacht wach wegen Hunger und Toilettengang.

    Am nächsten Morgen bin ich ausgeschlafen ohne weiter faul im Bett zu liegen.

  • Habe eine Zeitlang HGH am Abend genommen bzw. auf 3 Gaben, eine war abends. Der Schlaf wurde nicht wirklich besser, gefühlt (nur durchs HGH). Muss dazu sagen, dass ich einen schlechten Schlaf habe. Kannst Du selber probieren, habe dann auf 2 Gaben umgestellt.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Also HGH werde ich wahrscheinlich auch bis 8-12iu dosieren. Will mich aber erstmal dran gewöhnen und wie gesagt ist bei 5ie das Hauptziel erstmal die Regeneration und vorallem den schlaf vorranzubringen.


    ich denke mit drosta und hgh werde ich da wieder ein Stück Lebensqualität zugewinnen.


    Soll ich das hgh dann einfach mit 5ie pre und gewohnt mit 10iu slin und shake ballern?

    Für hohe dose HGH muss doch sowieso viel stoff rein oder nicht?

    auf jeden Fall erstmal bei 4iu oder 5iu anfangen und paar Wochen abwarten. Wenn du Pech hast ziehst du krass Wasser. Kann mir vorstellen, dass es echt problematisch wird, wenn du zu schnell hoch gehst zwecks Blutdruck und Puls

  • Werbung
  • Also HGH werde ich wahrscheinlich auch bis 8-12iu dosieren. Will mich aber erstmal dran gewöhnen und wie gesagt ist bei 5ie das Hauptziel erstmal die Regeneration und vorallem den schlaf vorranzubringen.


    ich denke mit drosta und hgh werde ich da wieder ein Stück Lebensqualität zugewinnen.


    Soll ich das hgh dann einfach mit 5ie pre und gewohnt mit 10iu slin und shake ballern?

    Für hohe dose HGH muss doch sowieso viel stoff rein oder nicht?

    Komisch... mit dem guten Schlaf funktioniert bei mir überhaupt nicht... Seitdem ich HGH drin habe, schlafe ich schlechter und bin morgens oft komplett gerädert und unausgeschlafen... Hoffe das klappt bei dir besser.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Habe eine Zeitlang HGH am Abend genommen bzw. auf 3 Gaben, eine war abends. Der Schlaf wurde nicht wirklich besser, gefühlt (nur durchs HGH). Muss dazu sagen, dass ich einen schlechten Schlaf habe. Kannst Du selber probieren, habe dann auf 2 Gaben umgestellt.

    Genau mein Empfinden.... Habe jetzt auch auf morgens und pre only umgestellt ....


    4 pre oder 2 morgens und 2 pre .... Was bringt mehr ? wenn man überhaupt von "besser" sprechen kann.

  • auf jeden Fall erstmal bei 4iu oder 5iu anfangen und paar Wochen abwarten. Wenn du Pech hast ziehst du krass Wasser. Kann mir vorstellen, dass es echt problematisch wird, wenn du zu schnell hoch gehst zwecks Blutdruck und Puls

    Kann ich bestätigen... dann musst du ganz langsam machen...


    Hab direkt mit 6 angefangen und was ein grooßer Fehler ...5 kg Wasser gezogen in 1-2 Wochen... Sah aus wie ein Fettsack... Mein Gesicht komplett dick ... mein Wade normalerweise komplett zu mit adern.... Keine Adermehr zu sehen....

  • Werbung
  • Hab ich doch genau so geplant.

    Wie hoch würdet ihr mit dem Tren gehen wenn 30ml 200mg/ml da ist.

    500testo und 350trenE e4d?


    Es soll mit dem HGH mal endlich richtig vorran gehen, bin motivierter wie zuvor mal vernünftige dosen zu fahren-guenni-

    Bei deinen Infos

    1. 30ml

    2. Möchtest Du es eigtl nur für NP nutzen

    3. Gesamtwirkstoffmenge (Testo/Drosta)


    würde ich Tren 400mg/Woche nutzen. Reicht dann 15 Wochen.

    Drosta auch 400mg/Woche und Testo nach belieben.

    Je weiter du den 10% KFA näher kommst, dann genau andersrum. -> Testo auf 250-500mg reduzieren und Drosta rauf auf 1g.

  • Super, ich danke dir.
    Durchs GH dann aber wahrscheinlich schon oben bleiben mit dem Testo, frage geht dann auch richtung BEAST_DNA.

    Woher kommen die Tren NW, eher vom Prolaktin oder weil der Stoff einfach so ist + der Toxizität?

  • Werbung
  • Komisch... mit dem guten Schlaf funktioniert bei mir überhaupt nicht... Seitdem ich HGH drin habe, schlafe ich schlechter und bin morgens oft komplett gerädert und unausgeschlafen... Hoffe das klappt bei dir besser.

    Wird das dem HGH aber nicht nachgesagt? Das HGH haue ich größtenteils nur deswegen rein. Wenn ich ernsthaft HGH ballern wollen würde dann eher ab 12iu und mit lantus.