• Hallo Liebe Sports Gemeinde :w


    Alles hat vor 3 Jahren angefangen als meine (ex) Frau ihre Ernährung umstellen wolte.

    Darauf hab ich mir auch etwas überlegt und low carp angefangen.

    Vorher war ich so energy los das es gerade noch für die Arbeit gereicht hat , durch die Umstellung wurde ich fit und bin in richtung Bodybuilding gelandet.


    Hab dann in einem Jahr über 35kg abgenommen von 115kg runter auf 80 kg und dann durch den Sport wieder hoch auf 90-93 kg.


    Ich mache den sport mitlerweile auch weil er meinen altag steuert und meiner psyche sehr gut tut und ich dadurch gut abschalten kann.


    Trainiere 4 mal die Woche wenn bei den Kindern nichts dazwischen komm.

    Daher hab ich mir im Keller etwas aufgebaut um felxibler zu sein.


    Warum ich hier bin , Erfahrungen sammeln , Austauschen und helfen , lernen Muskel Masse auf zu bauen oder zu behalten und gleichzeitig fett zu verlieren .

    Denn daher die Überschrift gefangen .

    Ich hab angst die mühselig aufgebaute Muskelmasse zu verlieren will aber gleichzeitig abnehmen .

    Hoffe ihr seid gnädig und steht mir bei :gnd:;)

  • Werbung
  • Matador

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • 10%

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • herzlich Willkommen....

    Ich würde bis auf echte 12 % runter gehen und dann sauber aufbauen.

    Wenn du eisern bist und es schaffst ohne deine Motivation zu verlieren gehe bis 10 Prozent runter und Bau dann auf aber das müsst du entscheiden

    Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert, ist der Tag an dem das sterben beginnt.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung