• Hallo zusammen ich habe vor ein paar monate mit pmp steroids angefangen.


    Ich habe dazu ein paar Fragen?

    Ich Trainiere zu Hause mit Gewicht

    Nun bin jetzt im 3 Monat von der Kur und sehe nicht wirklich große Ergebnisse.

    Ich nehme pro Woche 1 Ampulle


    Ich esse regelmäßig und die Ernährung stimmt auch.


    Hat einer Erfahrung damit gemacht

  • Werbung
  • Matador

    Hat das Thema freigeschaltet
  • hab deinen Beitrag mal hierher kopiert. Stell dich ein wenig vor und beteilige dich am Forenleben, dann kannst du auch kn den Dopingthreads schreiben

  • Werbung
  • Grüß dich


    Pmp ist ein gutes Lab


    Wieviel wiegst du und wie groß bist du?

    Und wie sieht deine Ernährung aus?

    Vllt isst du ja doch zu wenig oder einfach nur falsch .

    Oft ist Ernährung der unterschätzeste Parameter bei Anfängern

  • Werbung
  • Hallo ich bin der Mario bin 27 alt

    Vom Beruf bin ich strassenbauer komme aus Köln.


    Hobby habe ich keinen ich mach alles was mir Spaß macht

  • Poste mal Deinen Trainings- und Ernährungsplan, sowie die körperlichen Voraussetzungen wie Größe, Gewicht, KFA.

    Wie lange bist Du insgesamt schon am Eisen und wie ist die Ausstattung in Deinem Homegym.

    Sorry aber mit Deinen Angaben kann man Null Komma Null anfangen.

    Das Leben ist härter wie Jeder Schwanz

  • Werbung
  • 1 Ampulle ist keine richtige Dosierungsangabe. Was nimmst du überhaupt in welcher Menge in Mg?


    Glaube aber das du nur just for fun hier irgendwas fragst. Ehrlich gemeint kann das nicht sein.

  • Werbung
  • Hier ist ein bild davon


    Ich nehmen es jetzt 3 Monate zu mir


    Ich nehme ein mal die woche 250mg zu mir


    Sobald ich wieder ins Fitness Studio gehen kann möchte ich es erhöhen


    Nacht wie vielen Monate kann mann ein vernünftig Ergebnis erzielen?

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Wie schon einmal geschrieben, ohne Kenntnis Deiner Trainingserfahrung, Ernährungs- und Trainingsplan wird Dir hier keiner helfen können. Auch das Bild mit T-Shirt und Hose hat absolut keine Aussagekraft.

    Das wichtigste ist Training, Ernährung, Schlaf und ganz ganz zum Schluss kommt dann der Stoff. Ohne vernünftiges Training, Ernährung hast Du auch mit Stoff keine Erfolge.

    Ich denke bei Dir wird verdammt viel in den , Bereichen Training und Ernährung im Argen liegen.

    Das Leben ist härter wie Jeder Schwanz

  • Werbung
  • Werbung
  • Natürlich sind meine Fragen erst gemeint!


    Und klar frage ich für mich


    Zum testo mach ich ein bild

    Hätte noch den Personalausweis in die Kamera gehalten. Dein Gesicht ist klar erkennbar und du gibst hier eine Straftat zu.


    Glaube dein PMP ist nur Trägeröl ohne Wirkstoff.


    Hör auf damit und schaffe erstmal ne gute Basis wie die Jungs schon geschrieben haben.

    Bist schon tüchtig speckig für Stoff. Trainieren kannst du auch nicht optimal wie man vermuten kann weil die Studios zu sind.


    Alles nicht böse gemeint Mario. Aber die Eckpfeiler Training und Ernährung sollten stimmen.

  • Werbung