Der STACK-THREAD

  • Hab mal ne liste gesehen was er fürn coaching verlangt hab denn gleich nem bekannten gesagt er soll sich dafür nen gescheiten coach suchen


    Der madsen ist kein bodybuilder sondern ne buisnesshure

    Der versucht gerade mit seiner scheiße die er faselt massig kohle zu verdienen weil er weiß das es für die pro card nie Reichen würde

    Schade ist nur das erdem auf dem zug mit aufgesprungen ist da er echt Potenzial hatte

    Meistens ist es ja so das wenn die Leute Geld riechen sich das Gehirn automatisch ausschaltet.

  • Werbung
  • Werbung
  • Normal sind ja 100mg Testo / E pro Woche als TRT. Maximal 125mg. Alles drüber ist ja schon eine "enhanced" TRT. Hattest wohl Glück mit deiner Ärztin :)

  • Nimm das primo


    Bolde wird dir die blutfette etc versauen und beim blutbild wird es komische blicke hageln


    Primo ist was Nebenwirkung angeht sehr mild

  • Werbung
  • Kann man so machen Testo+ Primo + Bolde. Wie es läuft wissen Sie dann, wenn es im System ist. Aber ein interessanter Stack kann Spaß machen :)


    Und bezüglich Gesundheit kann dir Markus , den ich hier zitiere, gern8o eine Antwort geben


    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Machen Sie z.B 500 TE die Woche Mo-Do ( je 250mg) und ca. 150mg- Tren E dazu. (können sie auch Mo-Do) zusammen mit dem TE nehmen. Und dann Ernährung anpassen und schauen wie sie klar kommen.

    das habe ich in der Form auch so vor. Habe noch ein bissel Oxy hier rumflattern und würde die dann dazustacken.


    Ab Februar dann -->


    500mg Test E

    150mg Tren E

    50mg Oxy jeden Tag


    Das Tren ist nur ein kleines Experiment für 6 Wochen. Was meint ihr? Tudca, NAC, Mariendistel und wie sie alle heißen wären dann mit am start.


    Ich weiß, über die Mengen lacht ihr vermutlich ^^

  • Werbung
  • würde die Test/Tren Ratio genau andersherum fahren. sonst cool.

  • Werbung
  • Also ich taste mich da erst ran, noch glaube ich, dass weniger mehr sein kann ^^ aber vielleicht werde ich noch eines besseren belehrt.

    Lassen Sie das erstmal so 500TE + 150-200 Tren E + Oxi ist ein guter Aufbau Stack, der passt, das Tren soll hier niedriger sein, das bringt einige Vorteile mit. Vor allem, wenn sie mit Tren noch keine große Erfahrung haben nicht low Test und high Tren fahren ;).

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Lassen Sie das erstmal so 500TE + 150-200 Tren E + Oxi ist ein guter Aufbau Stack, der passt, das Tren soll hier niedriger sein, das bringt einige Vorteile mit. Vor allem, wenn sie mit Tren noch keine große Erfahrung haben nicht low Test und high Tren fahren ;).

    ich wollte eigentlich ab Februar in die Diät starten ^^ oder wird das durch das Tren so potent, dass ich noch stärker Muskeln aufbaue und Fett verliere? Wollte nächstes Jahr eigentlich mal richtig runter mit dem KFA.

  • ich wollte eigentlich ab Februar in die Diät starten ^^ oder wird das durch das Tren so potent, dass ich noch stärker Muskeln aufbaue und Fett verliere? Wollte nächstes Jahr eigentlich mal richtig runter mit dem KFA.

    klar, mit tren baust mehr muskeln auf als ohne tren...aber davon ab: mach das so wie du geplant hast, passt.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Normal sind ja 100mg Testo / E pro Woche als TRT. Maximal 125mg. Alles drüber ist ja schon eine "enhanced" TRT. Hattest wohl Glück mit deiner Ärztin :)


    also hochoffiziell sind es natürlich 250mg e14d wenn du meine Ärztin fragst ;)

    mit 125mg e5d bin ich auch am oberen Ende des Referenzwerts, von demher geht das auch klar.

    Nimm das primo


    Bolde wird dir die blutfette etc versauen und beim blutbild wird es komische blicke hageln


    Primo ist was Nebenwir kung angeht sehr mild


    Blutfette, Hämatokrit lasse ich zwischendurch mal vom Hausarzt durchchecken, dann würde ich ggf. noch gegensteuern vorm Kontrolltermin

  • Kann man so machen Testo+ Primo + Bolde. Wie es läuft wissen Sie dann, wenn es im System ist. Aber ein interessanter Stack kann Spaß machen :)


    Und bezüglich Gesundheit kann dir Markus , den ich hier zitiere, gern8o eine Antwort geben

    ja, irgendwie schoin reizvoll das Ganze ;)

    von den gesundheitlichen Folgen bzw. Nebenwirkungen sollte natürlich alles im Rahmen bleiben

  • Werbung
  • ja, irgendwie schoin reizvoll das Ganze ;)

    von den gesundheitlichen Folgen bzw. Nebenwirkungen sollte natürlich alles im Rahmen bleiben

    Wenn ihr alle um Eure Gesundheit angst habt, dann keinen Stoff nehmen ;). Man kann auch sicher und relativ gesund AAS verwenden. Dazu gehören Supps + Bultbilder dann kann man auch gut mit höheren Mengen spielen oder experimentieren.

    Sonst einfach max. 250-500 TE da gibt es ja Studien für Langzeitkonsum, das ist so gut wie ungefährlich, abgesehen von der Achse usw.


    Oder man mach das so gesund und verträglich wie Möglich mit BB + Supps und überwacht das regelmäßig dann kann man auch mehr spielen als man denkt.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Wenn ihr alle um Eure Gesundheit angst habt, dann keinen Stoff nehmen ;). Man kann auch sicher und relativ gesund AAS verwenden. Dazu gehören Supps + Bultbilder dann kann man auch gut mit höheren Mengen spielen oder experimentieren.

    Sonst einfach max. 250-500 TE da gibt es ja Studien für Langzeitkonsum, das ist so gut wie ungefährlich, abgesehen von der Achse usw.


    Oder man mach das so gesund und verträglich wie Möglich mit BB + Supps und überwacht das regelmäßig dann kann man auch mehr spielen als man denkt.


    Ja das versteht sich schon ;) meinte jetzt eher dass man so lethargisch wird oder so starke NW bekommt dass es sich negativ auf Ernährung/Training auswirkt.

    wenns rein um die Gesundheit gehen würde wär ich wahrscheinlich beim yoga hängen geblieben :D

  • Werbung
  • Habe nur Jungs im Umfeld die damals auch immer hoeher Test gefahren sind als tren, schlimme sides mit Aggressionen, Wahn, etc you name it.


    Bin vor gefühlten Jahrzehnten in uk boards auf trt Test - high tren gestoßen und siehe da, eine veränderungen von tag auf nacht,


    Ich kann es dir pharmakologisch/wirkungsspezifisch nicht erklären, daran sollen sich die Experten versuchen.

  • Werbung
  • Habe nur Jungs im Umfeld die damals auch immer hoeher Test gefahren sind als tren, schlimme sides mit Aggressionen, Wahn, etc you name it.


    Bin vor gefühlten Jahrzehnten in uk boards auf trt Test - high tren gestoßen und siehe da, eine veränderungen von tag auf nacht,


    Ich kann es dir pharmakologisch/wirkungsspezifisch nicht erklären, daran sollen sich die Experten versuchen.

    Sehr interessant und gut zu wissen. Aggressionen sind bekannt aber Wahn, etc wäre mir neu bei steroiden. Erdem Dül hat auf YT auch von Tren Halluzinationen geredet. Ist sowas normal?:tren:

  • Es hat alles mit der Psyche des Individiuums zu tun, Tren konventiert meines Wissens nicht zu Östrogen, bei gabe eines zusätzlichen AI or serms kommt in zu heftigen Imbalancen der menschlichen Psyche wodurch eben diese Symptome wie Wahn/Halluzinationen/Rage/Selbstmordgedanken zu stande kommen können. Ich kann es mir nur so erklären. ich habe viele daran abkacken sehen, manchen gehts prächtig.


    Cabergolin, und die ganzen meds sollten während eines Tren cycles aufjedenfall vorrätig sein. Acetat zum Einstieg zu bervorzugen. Grund sollte offentsichtlich sein.


    Über den nötigen Anteil Östrogen im männlichen Organismus könnte man hier wahrschinlich eine ganze Studie niederschreiben, daher überlasse ich es dir dich über Disbalancen schlau zu machen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Habe nur Jungs im Umfeld die damals auch immer hoeher Test gefahren sind als tren, schlimme sides mit Aggressionen, Wahn, etc you name it.


    Bin vor gefühlten Jahrzehnten in uk boards auf trt Test - high tren gestoßen und siehe da, eine veränderungen von tag auf nacht,


    Ich kann es dir pharmakologisch/wirkungsspezifisch nicht erklären, daran sollen sich die Experten versuchen.

    Die NWs von High Test und low/high Tren kommen daher zustande, da Tren die grössere Bindungsaffinität an den Rezeptor hat als Testo. Das heisst Tren dockt besser an den Rezeptor an als Testo. Das Testo schwirrt dann frei im Blut herum und gelangt dann ins Zentralenervensystem. Dort verstärkt es dann die NWs. Fährst du nun Low Test und High Tren hast du die Problematik vom herumfligenden Testo nicht/weniger.

  • Die NWs von High Test und low/high Tren kommen daher zustande, da Tren die grössere Bindungsaffinität an den Rezeptor hat als Testo. Das heisst Tren dockt besser an den Rezeptor an als Testo. Das Testo schwirrt dann frei im Blut herum und gelangt dann ins Zentralenervensystem. Dort verstärkt es dann die NWs. Fährst du nun Low Test und High Tren hast du die Problematik vom herumfligenden Testo nicht/weniger.

    Ist doch aber alles eine Frage des Stacks bzw. der Dosierungen oder? Wenn man das Testo einigermaßen human dosiert dürfte ja nicht viel bzw. gar kein freies Testo im Körper herumschwieren weil es nicht an die Rezeptoren andocken kann.

  • Werbung
  • Ist doch aber alles eine Frage des Stacks bzw. der Dosierungen oder? Wenn man das Testo einigermaßen human dosiert dürfte ja nicht viel bzw. gar kein freies Testo im Körper herumschwieren weil es nicht an die Rezeptoren andocken kann.

    Geht mehr um die Tren Dosierung. 150mg Tren werden nicht alle Rezeptoren besetzen, so das genug Testo andocken kann.


    Also zb


    150/500mg Tren/Testo kein Problem.

    500/150mg Tren/Testo kein Problem.

    500/500mg nicht so gut und 500/1000 noch schlechter....

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Ist doch aber alles eine Frage des Stacks bzw. der Dosierungen oder? Wenn man das Testo einigermaßen human dosiert dürfte ja nicht viel bzw. gar kein freies Testo im Körper herumschwieren weil es nicht an die Rezeptoren andocken kann.

    Ja genau. Darum haben viele auch verhältnismässig wenig NW bei low test und high Tren und eher starke NW bei High Test und Tren.


    Wer noch den NW noch mehr entgegenwirken will kann es auch mit Drosta ergänzen. Die positiven Eigenschaften auf das Zentralenervensystem können da helfen.


    Ich bin schon 350mg Tren und 700mg Test gefahren. Hatte schlimme NW wie Schlafstörungen, extremes Schwitzen, Agressionen, schlechte Laune und die Muskeln machten sehr schnell dicht.


    Fahre aktuell 350mg Tren A, 490mg Test E und 600mg Drosta P. Fahre den Stack schon ein paar Wochen und habe keine NW bis auf die Waden dicht machen nach paar minuten laufen. Keine Schlafstörungen oder Agressionen. Kann ich so nur empfehlen.