Aktuelle Ermittlungsverfahren

  • Werbung
  • Werbung
  • der kollege war ja glaube seller (falls ich es richtig verstanden habe) also halt die etiketten, die er auf die Vials oder Tablettenverpackung kleben wollte nehme ich mal an

    Umsonst hat keiner so viele Etiketten zu Hause, außer er wollte seine eigenen Flaschen selber ordentlich sortieren und "abheften!". Dann ist die Strafe ja gar nicht so übertrieben?

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • jo, falls es sich auch nicht um einen seller handelt, sind die behörden schon wirklich sehr inkompetent, wenn sie 5k € für die ermittlung bei einem Endkonsumenten ausgeben müssen ?

    Kann man sehen wie man möchte. Aber wenn es z.b. ein Seller war ist die Strafe doch noch ok? Gibt Leute die haben für 5-10 Vials schon 2-3 k bekommen, wie man liest. Natürlich ist das auch von BL zu BL wohl stark unterschiedlich und natürlich abhängig von dem Verdienst.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Die Dopingmittel mengenverordunung ist ein Witz das stimmt.... aber würde ich mich vor Gericht oder bei der Polizei darum streiten wäre das schon ein schuldeingeständniss...

    Inwiefern man was gegen mich in der Hand hat ist eher die andere frage. Letztendlich ist die Versandadresse eine andere als meine die Überweisung wurde von meinem Konto gemacht allerdings ohne nähere Angaben außer einer Nummer im Verwendungszweck.

    Die Frage ist inwieweit man etwas gegen mich in der Hand hat und welche Daten wo abgegriffen wurden ... a) ob die Seite Hops genommen wurde und Daten gefunden wurden

    B) die Seite kooperiert mit der Polizei oder c) die Bank ist misstrauisch und der Name des Empfängers ist der Bank bekannt ... letztendlich weiß man nicht ob die Behörden wissen was genau da bezahlt wurde zu welcher Menge ... die Person an die die Bestellung ging erhielt keine Post von der Polizei ... Beweise alleine sind nur Daten aber keine Hausdurchsuchung kein Paket abgefangen etc...

    Es könnte eventuell ein Angriff staatlicher Ermittlungsbehörden gewesen sein, um an Daten zu kommen. In der Pressemitteilung des BKA vom 19.03.2020 zu Operation Pangea XIII stand hierzu Folgendes:


    "Auf Seiten der Polizei wurde die Operation PANGEA XIII erneut durch das Bundeskriminalamt (BKA) koordiniert. Seit Ende der letzten Operation PANGEA im Juli 2018 ermitteln die Polizeibehörden in Deutschland gegen meist international organisierte Betreiber von Internetseiten, die in Deutschland nicht zugelassene Arzneimittel anbieten. In einem vorgelagerten Operationszeitraum von Juli 2018 bis Juni 2019 wurden 424 Ermittlungsverfahren gegen die Betreiber von ebenso vielen Internetseiten geführt."


    Link:


    https://www.bka.de/DE/Presse/L…2020/200319_pmPangea.html

  • Werbung
  • Kann man sehen wie man möchte. Aber wenn es z.b. ein Seller war ist die Strafe doch noch ok? Gibt Leute die haben für 5-10 Vials schon 2-3 k bekommen, wie man liest. Natürlich ist das auch von BL zu BL wohl stark unterschiedlich und natürlich abhängig von dem Verdienst.

    er hat damit gehandelt im studio ., er sagt es auch nicht wer der koch oder so war. er sagte auch gab viele ermittlungs fehler


    hgh hcg wurden im kühlschrank nicht gefunden


    er hatte 5000 iu einheiten hgh im kühlschrank 3500 hcg packungen gehabt

  • Werbung
  • er hat damit gehandelt im studio ., er sagt es auch nicht wer der koch oder so war. er sagte auch gab viele ermittlungs fehler


    hgh hcg wurden im kühlschrank nicht gefunden


    er hatte 5000 iu einheiten hgh im kühlschrank 3500 hcg packungen gehabt

    3500 Packungen HCG?


    Den Kühlschrank möchte ich sehen ...

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • okay aber angenommen Person x bestellt im selben Shop jeden Monat und die letzten Bestellungen gehen auf ein anderes Konto sind aber im Ermittlungsverfahren nicht vermerkt sondern wirklich nur der Zeitraum der auf dieses erste Konto ging... also von was sollte man dann ausgehen was da angefangen wurde ?

  • Werbung
  • So leute ein update von der Gripo. War ein bisschen stressig war mit meinem Nachbarn noch beim Anwalt. Also die bestellung sollte vom 04.04.2018 sein. Die haben von dem Jahr 2017/2018 eine liste bekommen. Dies könnte noch von dem Hackerangriff gewesen sein. Mal sehn was die meinem Nachbarn aus 2018 nachweisen wollen. Mein Nachbar ist auf die Akte gespannt.

  • So leute ein update von der Gripo. War ein bisschen stressig war mit meinem Nachbarn noch beim Anwalt. Also die bestellung sollte vom 04.04.2018 sein. Die haben von dem Jahr 2017/2018 eine liste bekommen. Dies könnte noch von dem Hackerangriff gewesen sein. Mal sehn was die meinem Nachbarn aus 2018 nachweisen wollen. Mein Nachbar ist auf die Akte gespannt.

    Wenn das so ist, werden einig Briefe bekommen die bei Sterro in dem Zeitraum bestellt haben in den gehackten Dateien stand ja einiges incl. ip und teilweise auch Tracks drinnen usw. Es war fast klar das irgendwer die Liste abfängt , lange genug im Netz gewesen.

    Hoffe das Sie nicht allzu viel bestellt haben und Sie gut aus der Sache herauskommen. Mit Glück haben sie nicht alle Daten und falls doch werden Sie sehen was dabei rauskommt.


    Für weiter Informationen sind ihnen bestimmt dann auch andere Dankbar, falls dies zutrifft mit der Liste. Und es sich um den besagten Shop handel. Nicht das es doch ein anderer ist.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Wenn das so ist, werden einig Briefe bekommen die bei Sterro in dem Zeitraum bestellt haben in den gehackten Dateien stand ja einiges incl. ip und teilweise auch Tracks drinnen usw. Es war fast klar das irgendwer die Liste abfängt , lange genug im Netz gewesen.

    Hoffe das Sie nicht allzu viel bestellt haben und Sie gut aus der Sache herauskommen. Mit Glück haben sie nicht alle Daten und falls doch werden Sie sehen was dabei rauskommt.


    Für weiter Informationen sind ihnen bestimmt dann auch andere Dankbar, falls dies zutrifft mit der Liste. Und es sich um den besagten Shop handel. Nicht das es doch ein anderer ist.

    Mein Nachbar hat immer nur von der besagten Seite bestellt. Mal sehn was in der Akte steht. Hoffe für ihn das sie nur den Namen und die Bestellung haben. Wenn ja dürfte für ihn nicht viel passieren. Die müssen dann erstmal beweisen das er das dann bestellt hat.

  • Wenn das so ist, werden einig Briefe bekommen die bei Sterro in dem Zeitraum bestellt haben in den gehackten Dateien stand ja einiges incl. ip und teilweise auch Tracks drinnen usw. Es war fast klar das irgendwer die Liste abfängt , lange genug im Netz gewesen.

    Hoffe das Sie nicht allzu viel bestellt haben und Sie gut aus der Sache herauskommen. Mit Glück haben sie nicht alle Daten und falls doch werden Sie sehen was dabei rauskommt.


    Für weiter Informationen sind ihnen bestimmt dann auch andere Dankbar, falls dies zutrifft mit der Liste. Und es sich um den besagten Shop handel. Nicht das es doch ein anderer ist.


    Von welchem Zeitraum waren die Daten damals gehackt worden? Falls das bekannt ist.

  • Werbung
  • Mein Nachbar hat immer nur von der besagten Seite bestellt. Mal sehn was in der Akte steht. Hoffe für ihn das sie nur den Namen und die Bestellung haben. Wenn ja dürfte für ihn nicht viel passieren. Die müssen dann erstmal beweisen das er das dann bestellt hat.

    Abwarten bis die Akteneinsicht möglich ist, was anderes bleibt erstmal nicht übrig. Ein ordentlicher frühjahres Putz würde auch nicht schaden.

  • Werbung
  • So leute ein update von der Gripo. War ein bisschen stressig war mit meinem Nachbarn noch beim Anwalt. Also die bestellung sollte vom 04.04.2018 sein. Die haben von dem Jahr 2017/2018 eine liste bekommen. Dies könnte noch von dem Hackerangriff gewesen sein. Mal sehn was die meinem Nachbarn aus 2018 nachweisen wollen. Mein Nachbar ist auf die Akte gespannt.

    hat dein Anwalt Akteneinsicht oder nicht. Weil da steht genau alles drin was sie dir vorwerfen. Das was du schreibst liest sich wie Mutmaßungen und nicht wie Fakten.

    Mein Nachbar hat immer nur von der besagten Seite bestellt.

    Du scheinst dazu gerne mal die Unwahrheit zu sagen. Behauptest nur bei Stero bestellt zu haben und im nachfolgenden Zitat behauptest du nur bei Greenline bestellt zu haben.

    Ganz einfach, weil mein Hausmeister nur dort seine Ware ordert und bis jetzt war alles in Ordnung. Was hat das bitte mit shizo zu tun? Wenn einer schon sein Vial opfert, dann soll er das auch mit dem Label Namen tun. Sonst könnte ich auch ne vial mit Wasser oder von einem anderen Scheiss Lab analysieren lassen und behaupten es wäre von xy. Ich finde die Tests schon gut und könnten natürlich auch auf Missstände hindeuten. Aber dann auch bitte so das man diesen Test nachvollziehen kann. Ich kenne keinen von euch und deswegen wäre es mir lieber einen Label Namen zu sehn was getestet wurde.


    maarc nichts gegen dich aber wärst du jemand den ich kenne kein Problem. Aber sonst könnte jeder einen Test einstellen und behaupten der scheiss wäre von dem oder dem Lab.


    Und ScroopyFit ist doch meine Sache wo ich mein Kommentar abgebe.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • wie lange dauert es eig. bis die meisten sachen verjährt sind?

    hier wird ja von bestellungen von 2018 geredet...

    kann mein nachbar jetzt auch für ne bestellung verlangt werden, die er 2014 getätigt hat? hallohallohallohallo

    Es gibt nur eine Verjährungsfrist wenn die Sache nicht angeklagt ist bzw ermittelt wird. Reicht auch gegen Unbekannt. Die meisten verstehen das nämlich falsch. Nur wenn keine Ermittelung dazu laufen kann die Verjährungsfrist überhaupt anfangen abzulaufen.

  • Werbung
  • okay aber angenommen Person x bestellt im selben Shop jeden Monat und die letzten Bestellungen gehen auf ein anderes Konto sind aber im Ermittlungsverfahren nicht vermerkt sondern wirklich nur der Zeitraum der auf dieses erste Konto ging... also von was sollte man dann ausgehen was da angefangen wurde ?

    Was bedeutet "die letzten Bestellungen gehen auf ein anderes Konto"? Zwei Accounts? Wenn ja, könnte es sein, dass zwei getrennte Ermittlungsverfahren geführt werden. Bei Massenverfahren kann es passieren, dass nicht erkannt wird, dass es sich um ein und die selbe Person handelt. Das habe ich selbst erlebt, aber in einem anderen Bereich. Da waren zwei Akten betreffend die selbe Person im Umlauf. Als das dann aufgefallen war, wurden die Verfahren verbunden.

  • Es gibt nur eine Verjährungsfrist wenn die Sache nicht angeklagt ist bzw ermittelt wird. Reicht auch gegen Unbekannt. Die meisten verstehen das nämlich falsch. Nur wenn keine Ermittelung dazu laufen kann die Verjährungsfrist überhaupt anfangen abzulaufen.

    Oha, das ist krass, dann müssen die ein Verdacht (auch wenn unbegründet) nur in den "Ermittlungs Ordner" einheften und man kann dann auch 10 Jahre später dafür belangt werden, da ja theoretisch 10 Jahre ermittelt wurde...

    dann kommen dann auch die ganzen ermittlungskosten zu stande, sie mit einer 10 jährigen "ermittlung" begründet werden können, wenn wieder zu viele Steuergelder für das Arbeitslosengeld von Alkoholikern draufgegangen sind...


    Traurig :/

    "Lieber breit sterben, als dünn zu leben" :-O-:

  • Werbung
  • Für alle die noch Vorladungen bekommen sollten es wird gerne getrickst so wie auch in meinem Anschreiben :

    Dieser Vorladung für Sie liegt ein Auftrag der Staatsanwaltschaft zugrunde


    diesen Satz gibt es nur bei Zeugen !!

    Damit wollen sie einen zum erscheinen und zur Aussage bewegen weil dieser Satz es ins andere Licht rückt