Sommerstacks

  • Werbung
  • Werbung
  • Bin ebenfalls mit Testo En und Drosta gut dabei, das reicht für meine Ziele aus.

    Bis auf evtl Gelenkbeschwerden die durch die AntiÖstrogene Wirkung von Drosta auftritt, ist der Stack ohne viel Nebenwirkungen.

    Trenbolone brauch ich nicht mehr.


    Nandrolone Phenylpropionate wäre sicherlich noch eine Alternative .

  • Werbung
  • Sommer Diät.....


    Test+Drosta+Tren+turis/oder Oxa


    1000mg tren

    350mg Drosta

    350mg tren

    80mg turi ed/80mg oxa ed

    Dazu 4 ie Hgh :-thumb2-:

    @4000kcal


    Cardio ed.... und trainings Intensität hoch halten.... dann braucht es nicht mal eine radikale kcal Kürzung.....


    Zum vergelich Aufbau


    750mg Test

    600mg Deca

    50mg turi ed/ 50mg dbol ed

    6ie HGH

    Slin 10pre/10post + 2ie vor essen

    @4300kcal


    Körper gewicht 98Kilo kfa ca 12% aktuell Sommer Diät geht normalerweise bis 9-10% dann aufbau SAUBER min 6 Monate bis ca 16% kfa

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung

  • Für was das proviron?

    Geht doch total unter.

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Für was das proviron?

    Geht doch total unter.

    Nein das geht bei ihm nicht unter.

    Hm bzgl. positiver DHT Wirkung wirkt das zum Testo in diesem Stack noch mit Abstand am stärksten bei ihm (Wohlfühlfaktor). Aus irgendwelchen Gründen auch immer wird er bei Drosta einfach nur tiefenentspannt.


    Man muss dazu sagen der Plan wird permanent angepasst. Manche Sachen cycling und andere hochgetapert.

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Nein das geht bei ihm nicht unter.

    Hm bzgl. positiver DHT Wirkung wirkt das zum Testo in diesem Stack noch mit Abstand am stärksten bei ihm (Wohlfühlfaktor). Aus irgendwelchen Gründen auch immer wird er bei Drosta einfach nur tiefenentspannt.


    Man muss dazu sagen der Plan wird permanent angepasst. Manche Sachen cycling und andere hochgetapert.

    Ahh okay, dachte das müsste drosta erledigen. Aber da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Leute auf roids reagieren.

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Für die Stimmung würde ich jetzt meinen. Damit Tren nicht so runter zieht.

    Bei dem Stack ist Tren bei ihm nicht so wild. Er meint: Von der Psyche her und Lethargie hat er nicht so negative Effekte. Eher positv. Oxy ist für ihn deutlich schlimmer. Prinzipiell ist der ganze Stack für ihn ein Wohlfühlstack bis auf Oxy.

  • Werbung
  • Werbung