***Coronavirus*** - Offene Diskussion

  • Werbung
  • Werbung
  • Das die Menschen nicht verstehen das eine 6 Monats Spritze, mit diesen Nebenwirkungen nicht die Lösung sein kann. Alle nur noch Angst getrieben und die wenigsten lassen sich Impfen

    wegen Corona , die meisten nur noch aus Angst vor Strafe und weil sie Angst haben alles zu verlieren.

    Das 3 G am Arbeitsplatz ist auch nur reine Schikane und Impfdruck, die Leute müssen teilweise jeden Tag Stunden anstehen für diesen beschissenen Test.

    Im Fernsehen sieht man nur noch Spritzen die verabreicht werden, die Menschheit ist fertig.

  • Werbung
  • Werbung
  • Das ein Mensch sich rechtfertigen muss, dass er keine Medizinische Behandlung will, ist total absurd.

    Die Datenlage ändert sich eh ständig, Impfstoffe wirken immer schlechter und immer kürzer. Ihre komische Herdenimmunität werden sie mit der Pisse nie erreichen.

    Geimpfte auch Virusüberträger.

    Die 6 Monats "Freiheits" Spritze mehr kann die Politik nicht. Ungeimpfte sind nur Sündenbock fürs Politikversagen.

    Intensivbetten abbauen und Pfleger vergraulen, aber jammern das die Betten knapp werden.

    Und nicht mal die mit ihrem tollen Impfstoff versorgen können die es wollen, aber die Nebelkerze Impfpflicht ins Gespräch bringen-guenni-

    Geh mal vor die Richter mit der Datenlage und Impfpflichtforderungen für Millionen alle 6 Monate-guenni-

  • Werbung
  • Pfleger vergraulen,

    das ist wirklich Politikversagen. Da Geld offenbar keine Rolle spielt, wäre es das mindeste den Leuten an der Front den Arsch zu vergolden. Das ist eine Baustelle an dem unsere Gesellschaft arbeiten muss. Sozialberufe haben definitiv mehr Geld und Respekt verdient.

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • das ist wirklich Politikversagen. Da Geld offenbar keine Rolle spielt, wäre es das mindeste den Leuten an der Front den Arsch zu vergolden. Das ist eine Baustelle an dem unsere Gesellschaft arbeiten muss. Sozialberufe haben definitiv mehr Geld und Respekt verdient.

    Ich hab am Wochenende ein Gespräch gehabt , mit einer Pflegekraft von einer Intensiv.

    Sie meinte es gibt allgemein genug Betten nur sie können nicht betrieben werden, weil Pflegekräfte in der Intensiv kündigen, weil sie nach Jahren die Schnauze voll haben(auch schon vor Covid).

    Genau so die Altenpfleger. Schlechte Bezahlung und Impfpflicht aufs Auge gedrückt kriegen, deswegen kehren die ihrem ohnehin nicht so schönen Job den Rücken.


    Mein Vorschlag wäre, Jeden Intensiv Pfleger/in das Gehalt zu verdoppelt und jeder Altenpfleger auch Mindestens 1/3 mehr Lohn. Plus Steuervergünstigungen.

    Dann kann man alle Intensivbetten hochfahren und wir haben keine Probleme mit Überlastung, weil der Job wieder mehr Zuläufer findet.

    Die Politik ist mit ihrem Maßnahmen so Sinnlos und weit am Ziel vorbei unglaublich wie Unfähig die sind.


    Lieber Milliarden für Sinnlose Scheiße verschwenden als an der Richtigen Stelle anzusetzen.


    Im Moment sind übrigens 99,5% in Deutschland nicht Infiziert und die 0,5% wo es sind , davon erholen sich 99% wieder und sind Teilweise ohne Beschwerden oder höchstens leichte Kopfschmerzen.

    Bei mir in der Nachbarschaft hat ne ganze Familie Covid, haben teilweise nur etwas Kopfschmerzen oder gar keine Beschwerden(alle Ungeimpft).


    Für Milliarden Impfstoffe kaufen, die ein halbes Jahr """vllt Wirken""" und Impfschäden in kauf nehmen bei der Gesamtbevölkerung und immer wieder nach Impfen, anstatt da zu Prio zu machen mit Impfen wo es Sinn macht,

    also ü60 und die Zweite Maßnahme mit der Gehaltssteigerung in der Pflege und Intensiv.


    Fazit die Politik ist Komplett von der Pharmaindustrie geschmiert, die Virusbonanza soll so lange wie Möglich weiter gehen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Die Schweiz stimmt für die Impfpflicht. Laseur

    Laseur gewinnt, aber die Schweiz verliert.


    Was mich so ärgert: Wenn wir Deutschen die Schutzmaßnahmen abgeschafft hätten, wären wir reicher als die Schweiz geworden. Wir hatten es in der Hand.

    Im Covid-19-Gesetz kommt das Wort Impfflicht nicht einmal vor, und darum geht/ging es auch nicht. Kann man alles hier lesen: https://www.edi.admin.ch/edi/d…ngen/covid-19-gesetz.html


    Bitte aufhören, Fake News zu verbreiten.

  • Werbung
  • Stimme ich dir 100% zu. Drei aus meinem Bekanntenkreis + meine Freundin hören alle als Krankenpfleger/in auf. Vier weitere Arbeitskollegen meiner Freundin haben auch gekündigt.


    Meine Freundin arbeitete auf einer Onkologie, was nicht mal mit Corona zu tun hat und der Zustand ist seit Jahren katastrophal! Die anderen arbeiten auf einer Intensiv und die beklagen sich auch schon seit Jahren über den Personalmangel und das jetzt auf Corona zu schieben ist einfach Erbärmlich!

  • Werbung
  • Werbung
  • President Joe Biden shopped maskless in Nantucket, Massachusetts, despite a large sign on the door stating, “required face covering,” while shopping in Nantucket, Massachusetts on 11/26/2021. Be sure to like, subscribe, and comment below to share your thoughts on the video.






    vor langer Zeit hatte GameStop, damals glaub noch ein anderer Name geschrieben -> schiebt einen Betrag x jeden Monat in BTC und was soll ich sagen hab ich gemacht, hoch und Tiefs aber unterm Strich steht mein Portfolio seehr positiv da.

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Hammercurl KevinJames  TheBigThree


    Wo soll ich anfangen und wo aufhören ??


    Am 1. APRIL 2020 MÜSSTE ES GEWESEN SEIN DA WAR DANN LAND UNTER. Es wurden glaube 5 Stationen geschlossen a 23 planbetten pro bett hat das Klinikum pro tag und bett 550 euro bekommen bis September 2021 da ist es ausgelaufen. Ja wir hatten corona im klikium aber es war nix schlimmes , kann es nur beurteilen weil ich da lange meter gearbeitet habe . ENGLISCHE VARAIANTE UND ANDERE KEINER IST GESTORBEN , selbst Patienten die organisch sehr sehr krank waren . Hatten nicht mal Symptome. Da ich nicht in einer normalen Klinik arbeite sondern in der Psych. War ws für mich schlimmer Pat. Die Angst hatten zum arzt zu gehen keine Medikamente mehr eingenommen haben und dadurch massiv aggressiv verrückt worden. Kann mich an ein dienst erinnern wo ich mich 5 mal hauen musste weil sie so aggro waren . Oder eine Situation ein pat war laut pcr hochgradig Infektiös hat mich angegriffen die Maske runter gezogen und mir ins Gesicht/Mund gespuckt 1 woche später zum arzt Antikörper testen lassen durch Blutentnehme . Siehe da keine Antikörper.


    Sry wenn ich dolle durcheinander schreibe aber es macht mich nur noch aggressiv und ratlos was hier passiert . Die Menschen in der Klinik haben Angst suizidieren sich und das ist das schlimme und 2020 haben sie geklatscht und jetzt muss man angst um sein job haben . Was ist hier los ?

  • Irgendwo bin ich in einem Kommentar im Netz drüber gestolpert, das es nicht möglich ist eine Impfpflicht mit einem Notfallimpfstoff einzuführen.

    Keine Ahnung was da dran ist.


    Heute mal wieder im Soli gewesen. Wir haben ja noch nur 2G.

    Aber für jeden Besuch muss ab jetzt der QR Code eingelesen werden. Ebenso im abgleich mit dem Personalausweis.

    Nur unter dieser Bedingung dürfen sie laut Ordnungsamt öffnen.

    Das Soli wird öfters mal Kontrolliert. Bei Verstoss 5000 Euro Bußgeld.

  • Werbung