***Coronavirus*** - Offene Diskussion

  • Die Nebenwirkungen von hgh und zb Strassenverkehr sind auch kalkulierbar und trotzdem hält es keinen ab. Im allgemeinen geht der Mensch von der eigenen Unsterblichkeit aus, bzw das es andere trifft.

    wieso ist das bei der Impfung anders. Halte das eher für eine Trotzreaktion, weil vermeintlich aufgezwungen.


    Niemand hat Angst vor Corona und niemand hat Angst vor der Impfung. Ob man sich impfen lässt oder nicht, ist mMn nur Spiegelbild der politischen Haltung.

    Natürlich hab ich Angst vor der Impfung und den Folgeschäden die nicht absehbar sind, vor allem bei Freunden, die sich impfen haben lassen. Und das ist der einzige Grund warum ich keinen Notzugelassen Impfstoff in mir haben möchte und viele Millionen andere auch. Das hat 0,0 mit Trotz/Politik zum Tun, weiß nicht wie man spezieall auf sowas kommt, es gibt bestimmt welche wo hier die politische Karte und den Trotz und die Revolution aufspielen möchten aber das sind vermutlich weniger, zumindest vermute ich das. Es gibt ein GG und keine Impfpflicht, da gibt es nichts Politisches was man anders auslegen könnte.


    HGH im Straßenverkehr was ist das für ein Vergleich, Tren z.b. das wäre eher passend, da reagieren viele im öffentlichen Leben negativ. Und gesund ist das Zeug schon gar nicht :)

    HGH ist ein med. Produkt wo jahrelang erforscht ist nicht Not zugelassen ,bekommt man sogar verschrieben und es gibt jahrelange Studien und Forschungen.


    Viele lassen sich doch nur Impfen damit sie endlich ihre Ruhe haben und keine Einschränkungen mehr in Kauf nehmen müssen. Die Pandemie und deren Bekämpfung ist ihnen egal.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Ausnahmen bestätigen die Regel....

    Entes Theorie ist natürlich nicht auf jeden anzuwendbar aber bei einem Großteil könnte er recht haben.

    Und ja die Pandemie ist mir völlig egal.. Und impfen habe ich mich nur damit ich Ruhe habe.

    Ob ich mich nochmal impfen werde... ich denke eher nicht.

    Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert, ist der Tag an dem das sterben beginnt.

  • Werbung
  • HGH im Straßenverkehr

    das sollen zwei getrennte Beispiele sein. Die beide gefahrenbehaftet sind, aber wo die Gefahr ignoriert wird. Zb Krebs wo man sich erst Gedanken macht, wenn er Auftritt. (Marker Test usw...nie gehört) Ebenso kennt doch jeder einen, der tödlich im Strassenverkehr verunglückt ist. Unfälle passieren jeden Tag..aber mir nicht, unmöglich.


    Was glaubst du passiert in x Jahren mit den geimpften. Und selbst wenn, auch dagegen wird es ein Mittel geben. Wir sollen bestimmt nicht alle ausgerottet werden. Die Königin braucht die Arbeiter.


    Du siehst schon an den zwei Lagern, das Rationalität keine Rolle spielt. Pro oder contra. Ein Glaubenskrieg.

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • das sollen zwei getrennte Beispiele sein. Die beide gefahrenbehaftet sind, aber wo die Gefahr ignoriert wird. Zb Krebs wo man sich erst Gedanken macht, wenn er Auftritt. (Marker Test usw...nie gehört) Ebenso kennt doch jeder einen, der tödlich im Strassenverkehr verunglückt ist. Unfälle passieren jeden Tag..aber mir nicht, unmöglich.


    Was glaubst du passiert in x Jahren mit den geimpften. Und selbst wenn, auch dagegen wird es ein Mittel geben. Wir sollen bestimmt nicht alle ausgerottet werden. Die Königin braucht die Arbeiter.


    Du siehst schon an den zwei Lagern, das Rationalität keine Rolle spielt. Pro oder contra. Ein Glaubenskrieg.

    Sorry Ente stimmt das mit HGH und Straßenverkehr hab ich erst nachher verstanden. Du meist allgemeine Risiken.


    Es ist kein Glaubenskrieg bzw. muss es gar nicht mehr geben. Man sollte das nicht so sehen, ich verstehe mich mit geimpften wieder genauso gut wie mit ungeimpften. Solange er sagt ich mach das nur weil Angst vor Corona habe und z.b. Risikopatient bin und mich vor einem schweren Verlauf schützen will oder klar sagt ich mach das nur wegen den Einschränkungen :)

    Ehrlichkeit :)


    Dann gibt es keine 2 Lager, ich glaube auch nicht, das die Menschen jetzt nach der Impfung reihenweise Tod umfallen werden, zumindest hoffe ich das doch nicht. Geht mir nur darum es gibt keine Impfpflicht - Notzulassung von einem Impfstoff, der so gut wie nicht immun macht, was schon mehr als fragwürdig ist und die Impfpflichtlicht Versuche über die Hintertüre.


    Und ja die Pandemie ist mir völlig egal.. Und impfen habe ich mich nur damit ich Ruhe habe.

    Ob ich mich nochmal impfen werde... ich denke eher nicht.

    Das ist genau der Punkt wo ich meine, klare Meinung Du bist ehrlich und willst deine Ruhe hast recht verstehe ich. Sorgen mach ich mir trotzdem um die geimpften. Und ich verstehe hier jeden der sich impfen lässt weil er seine Ruhe von Corona will und wenn es mit einer Impfung ist .


    Gibt auch Leute wie Tristano und co die aber auch die andere Seite sehen und sich nicht beugen lassen wollen und nicht beugen lassen werden. Dazu gehöre ich auch, aber ich habe meine Meinung schon lange geändert und würde nicht mehr wegen Corona groß streiten oder jetzt irgendwelche Pro/Contras mehr suchen.


    Wir sind erwachsen und können machen, was wir möchten, dann mit Einschränkungen oder Umwegen. Sollten alle tolerant sein und das Thema Corona offener ohne 2 Lager betrachten.


    Das war mein Wort zum Sonntag :sun:

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Das Poltiker/Pharma Verbrecher Kartell spritzt lieber sein Volk und seine Kinder mit Gift voll, anstatt auf den Geldstrom der Pharma Industrie zu verzichten.

    Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Wiederstand zur Pflicht.

    Sie können höchstens meine Leiche impfen, sonst gar nichts und ich lass mir auch keine Fake Impfung eintragen, dass diese Verbrecher, mich in ihrer Schäfchen gehorsam Liste haben.

    Lasst euch von nichts und niemand sagen, welche Medikamente ihr nehmen müsst, nur weil ein paar Psychopaten das so wollen.


    Das System Deutschland bröckelt sowieso, einfach mal wieder Nein sagen lernen.

    • Offizieller Beitrag

    Ach Leute, gut das ich hier höchsten einmal im Monat kurz lese und auch kein Abo auf dieses Thema habe.


    Alle die sich wirklich impfen lassen haben schützen unsere Kinder.

    Sie sind auf die Vernunft der Erwachsenen angewiesen.

    Schade, dass es zu viele gibt denen das völlig am A... vorbei geht.

  • Werbung
  • Alle die sich wirklich impfen lassen haben schützen unsere Kinder.

    Merkt man das Du Dich mit der Thematik nicht auseinandersetzt :)

    Einzige was Du schützt ist Dich selber und das nicht einmal zu 100% da keine Immunität garantiert ist, das ist wissenschaftlich bewiesen. Kinder schützen 8-].

    -guenni-

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Jein, die Virenlast ist geringer und die Zeit in der man Überträger sein kann, ist kürzer.

    Geringer bei Studie X bei der nächsten nicht, Studien besagen aber beide nicht gleich 0 es ist wissenschaftlich belegt das geimpfte weiterhin andere anstecken können und man ist nicht immun gibt ja auch genug Geimpfte die wieder Covid bekommen und bekommen haben. Einzige was wirklich zutrifft ist das man als geimpfter oder genesener vermutlich einen schweren Verlauf verhindern kann. Da stimme ich gerne zu.


    Mit Schutz der Kinder die zu 99,98 % kaum ein Problem mit Covid haben hat das 0,0 zum tun. Die Impfung ist reiner Eigenschutz am aktuellen Stand der Impfstoffe. Würde niemals kleine Kinder impfen siehe Stiko die sich lange gewehrt hat und nur durch Druck der Politik dann ab 12 Jahren die Impfung freigegeben hat.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Wer Kinder schützen will und ein paar Euro übrig hat, dem kann ich das empfehlen.


    https://www.worldvision.de

    bzw.

    https://www.worldvision.de/patenschaft/wunschpate


    hier schützt/ hilft man Kindern, natürlich kann sich das nicht jeder Leisten aber ich und meine Frau sind Paten.


    Was kostet eine Kinderpatenschaft?

    Die Übernahme einer Kinderpatenschaft bei World Vision ist ab 30 Euro im Monat möglich. Briefkontakt ist etwas Wundervolles und man hat zumindest das Gefühl, das man etwas tut.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
    • Offizieller Beitrag

    Geringer bei Studie X bei der nächsten nicht, Studien besagen aber beide nicht gleich 0 es ist wissenschaftlich belegt das geimpfte weiterhin andere anstecken können und man ist nicht immun gibt ja auch genug Geimpfte die wieder Covid bekommen und bekommen haben. Einzige was wirklich zutrifft ist das man als geimpfter oder genesener vermutlich einen schweren Verlauf verhindern kann. Da stimme ich gerne zu.


    Mit Schutz der Kinder die zu 99,98 % kaum ein Problem mit Covid haben hat das 0,0 zum tun. Die Impfung ist reiner Eigenschutz am aktuellen Stand der Impfstoffe. Würde niemals kleine Kinder impfen siehe Stiko die sich lange gewehrt hat und nur durch Druck der Politik dann ab 12 Jahren die Impfung freigegeben hat.

    Das übliche Problem, die Studien sagen meist das, was der Auftraggeber hören will.
    Oft sind sogenannten Studien auch keine Studien. Letztens im TV z.B. zu Süßstoffen und Insulin, wurde eine Studie erwähnt die zeigt, das durch Süßstoff auch Insulin ausgeschüttet wird. Ich habe mir diese "Studie" ergooglet. Diese Studie hatte als Teilnehmerinnen 2 Schwestern. :-o

    mit freundlichen Gruessen


    Flipper


    -----------------------------------------
    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.


    Meine Computertastatur ist extra schwergängig, damit ich auch die Finger trainiere!

  • Bei dem Corona Impfstoff zerreißen sich die Leute gegenseitig, teilweise auf Basis von Argumenten die nicht stimmen.


    Wer Geimpft ist schützt auch andere. Kann schon trotzdem zu einer Asymptomatischen oder milden Infektion kommen, aber es sind nun mal Antikörper im Körper, muss also erst gar nicht zur infektion kommen. Es kann passieren , muss aber nicht. Die ganze Station ist bei uns geimpft. Seitdem gibt es keine Posotiven Ergebnisse mehr.


    Die ganzen Maßnahmen Stützen sich auf das Infektionsschutzgesetzt und das hebelt das GG aus. Die Grundrechte von dem einen enden dort wo die Grundrechte von dem anderen, durch die freie Entfaltung des einen, eingeschränkt werden. Ich glaube manchmal wird das Missverstanden. Es sind nicht meine oder deine Grundrechte, sondern unsere.

  • Werbung
  • Da sprichst du ja die verschiedenen Sichtweisen an, die ich und z.b. VisionAZ haben.

    Nur darf es keine Keil zwischen die Leute treiben. Du wirst zu jeder Studie midestens 5 Studien finden, die genau das Gegenteil behaupten. Solange es da keine Einigung gibt, muss jeder für sich entscheiden, was er will und was er macht und was für ihn das Richtige ist.


    Ich habe für mich entschieden und vertrete meine Meinung dazu. Nur würde ich niemals sagen, nur weil du xyz bist, bist du 2. Klasse.


    Wer rennt denn mit ner Grippe ins Studio und pumpt oder macht wie in meinem Fall anderen sehr Kreislaufbelastenden Sport??? Wahrscheinlich niemand.

    Und so sehe ich das bei Covid auch. Wer sich scheiße fühlt bleibt zu Hause und kuriert sich aus und legt dann wieder los.


    Jetzt die Argumentation mit dem asymtothischen Verlauf, das man selbst nichts merkt. Dann ist das halt so, wie bei ner Grippe auch.
    Ich kenne Leute, denen wurde gesagt, dass sie ne Grippe haben und deren einzige Veränderung im Trainig war, dass sie mehr geschwitzt haben.


    Und solange es ein Virus gibt, der gefährlich ist, bin ich auch bereit, mich als Geimpfter vor dem Training selbst zu testen. Bei den Combatives haben wir uns drauf geeinigt, dass sich alle vor dem Training einem Selbsttest unterziehen, einfach nur um sicher zu gehen, dass niemand was weiterschleppt und dann andere Liebende anstecken kann.

  • Da sprichst du ja die verschiedenen Sichtweisen an
    Nur darf es keine Keil zwischen die Leute treiben. Du wirst zu jeder Studie midestens 5 Studien finden, die genau das Gegenteil behaupten. Solange es da keine Einigung gibt, muss jeder für sich entscheiden, was er will und was er macht und was für ihn das Richtige ist.


    Und solange es ein Virus gibt, der gefährlich ist, bin ich auch bereit, mich als Geimpfter vor dem Training selbst zu testen. Bei den Combatives haben wir uns drauf geeinigt, dass sich alle vor dem Training einem Selbsttest unterziehen, einfach nur um sicher zu gehen, dass niemand was weiterschleppt und dann andere Liebende anstecken kann.

    Das mag ich an Dir, genau das was ich meine Toleranz und Akzeptanz. Ob geimpft oder genesen oder getestet wenn ihr "kämpft" gelten für alle die gleichen Regeln lieber ein Test machen damit man eben nicht doch die Grippe weiterträgt.

    Es gibt auch genug Stationen oder Altenheimen in denen trotz Impfung Corona vereinzelt ausgebrochen ist. Darum geht es aber nicht.


    Hier finde ich den Ansatz "alle" gleich behandeln und selbst wenn man geimpft oder genesen ist in gewissen Situationen sich trotzdem testen zu lassen. Gegen das testen auch wenn ich genesen bin und dann so etwas mache nennt man Toleranz und das hat Charakter, natürlich geht das nicht bei allen Aktivitäten und ist auch nicht immer nötig. So schütz man Menschen. Die Maske tragen, Abstand weiter halten und desinfizieren ist doch nicht so schlimm, das können wir alle noch ein wenig weiter durchhalten.


    Man kann nie wissen wie der "andere" mit der Infektion klar kommt nur weil ich unvorsichtig war ( oder symptomlos positiv bin) oder es auf die "leichte" Schulter genommen habe. Wie ich immer wieder sage, solange kein Impfstoff auf dem Markt ist der keine Notzulassung hat und wirklich 100 % immun macht werden wir noch mit gewissen Einschränkungen leben müssen.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • In den USA ist Biontech/Pfizer übrigens inzwischen regulär zugelassen. Verstehe nicht, warum man einen 70-90% Impfstoff ablehnt mit der Begründung, er habe keine 100%. 70 sind immer noch sehr viel mehr als 0.

    Dieser thread ist das reinste Karussell...


    Immer wieder die selben Fragen..

    Wozu es immer die selben Antworten gibt.


    Die meisten davon haben einfach kein bock Versuchskaninchen zu spielen. 70% hin oder her.


    Und ja Mio Menschen haben den schon bekommen und scheinen aktuell auch glücklich darüber zu sein. Wenn du keine Glaskugel hast die die nächsten 5jahre voraussagen kann, sind alles andere Verschwörungstheorien.. Und zwar von beiden Seiten!

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Wenn man mal überlegt... Von den 5 Impfstoffen die auf dem Markt sind würden garantiert nicht alle 5 regulär zugelassen wenn sie den normalen Gang / test durchlaufen würden... da bin ich mir sicher... mindestens 1er würde garantiert niemals zugelassen werden.

    Nur welcher ist... Wäre das...?... also verstehe ich die Leute dze sagen... neeee ich lass mich nicht impfen.

    Im umkehrschluss heißt es auch das welche von dem Impfstoffen sicher sind... Lach... Nur welcher.

    Ist n wenig wie russisch roulette

    Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert, ist der Tag an dem das sterben beginnt.

  • Werbung
    • Offizieller Beitrag

    wisst ihr was mich ankotzt. Warum der Russen Impftstoff hier nicht verfügbar ist. Die Russen waren immer gut in Impfstoffen und Medizin. Wird auch hier wahrscheinlich politische Gründe haben.

  • Wie ist es bei euch so in den Studios mit 3G?

    Bei uns sind diese Woche noch Ferien, aber ich habe das Gefühl das an manchen Tagen weniger los ist als noch vor der Regel.

    Könnte aber auch an den Ferien liegen.

    Und ich sehe ganz selten die Leute mal die Geräte abwischen.

    Also Männer sehr, sehr, sehr selten. Anscheinend machen das auch nur die älteren Frauen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Also bei uns ist sehr voll, gefühlt sogar mehr wie vor Corona, desinfiziert wird wenig. Geräte ja, Freihantelbereich quasi gar nicht.

    Bein uns gefühlt weniger in den 2Studios wo ich bin. Kann gerade nicht 5x die Woche wie sonst. Desinfizieren mach das selber davor und danach und achte nicht darauf wer es macht und wer nicht.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung