***Coronavirus*** - Offene Diskussion

  • Also wenn man sich den Impfstoff der wsl bald zugelassen wird anschaut von Novavax, könnte das DIE Alternative sein für alle, die ein Thema mit den anderen Stoffen haben. Für mich ebenfalls. Wenn ihr von Stöckers Antigen gehört habt, die machen im Endeffekt genau das. Deutlich ungefährlicher als alle anderen Impfstoffe. Wird wohl meine Wahl werden.

    Wer sich damit nicht auskennt kann sich von Reitschuster das Interview mit dem Herrn Stöcker mal ansehen.

    Es wird sicher noch der eine oder andere Impfstoff kommen, wo besserer Immunität verspricht nur eine Frage der Zeit. Allerdings ist dann auch die Frage wie die Pharmaindustrie darauf anspringt und Reagieren wird und ob sie sich die Butter vom Brot wegnehmen lassen werden.


    Ich hab Zeit kann warten und mach es wie Tristano zuschauen, beobachten und meine eigenen Schlüsse ziehen. Gibt es einen Impfstoff der 100 % immun macht , keine Notzulassung braucht und wirksam ist bin ich der Meinung dann lässt sich jeder gerne impfen, um hier mitzuhelfen Corona zu besiegen oder so klein zuhalten, dass es nicht mehr so stark relevant ist.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Also wenn man sich den Impfstoff der wsl bald zugelassen wird anschaut von Novavax, könnte das DIE Alternative sein für alle, die ein Thema mit den anderen Stoffen haben. Für mich ebenfalls. Wenn ihr von Stöckers Antigen gehört habt, die machen im Endeffekt genau das. Deutlich ungefährlicher als alle anderen Impfstoffe. Wird wohl meine Wahl werden.

    Wer sich damit nicht auskennt kann sich von Reitschuster das Interview mit dem Herrn Stöcker mal ansehen.

    ich warte auch auf einen Totimpfstoff wie Novavax. So lange bleibe ich wohl der, der die Kinder durchseucht, das Reichsbürgertum zelebriert, die Geimpften von der Noramilität abhält und sonstigen Quatsch ^^

  • Werbung
  • Abwarten und Tee trinken, zurücklehnen und entspannen. Heute in einem Jahr sieht alles ganz anders aus.

    Und die bösen ungeimpften so wie ich, Leben auch noch und erfreuen sich bester Gesundheit-guenni- Aussitzen und fertig-guenni-

    Sich und seinen Prinzipien immer treu bleiben, auch wenn die Welt es vielleicht anders sieht :sun:

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Hatte auch kein corona bis jetzt und auch nie Maske auf wegen Befreiung.


    Warum genau soll ich jetzt der böse sein weil ich mich nicht impfen lasse?

    Villeicht wegen deiner Hautfarbe, die ist nicht mehr so gern gesehen. Ich hab mich jetzt impfen lassen damit ich bald einfach ins Gym kann, diese schnelltests in der Nase sind die Hölle ich muss jedesmal niesen und hab da so einen Druck drauf dass ich so harte Kopfweh bekomme dass ich erstmal ne ibuprofen brauche und irgendwie muss ich dann den ganzen Tag niesen.


    Jetzt so Fazit nach einem Tag: die Injektionsstelle tut extrem weh so einen Pip hatte ich ewig nicht mehr, hatte Probleme ne halbe Stunde nach der Injektion mit meinen Händen wie eingeschlafen heute ist das komplett weg.


    Ich glaube man kommt bald garnicht mehr drumherum, es ist wirklich nervig.

  • Werbung
  • Werbung
  • Typische CDU/SPD-Schei**e! Bei den großen Firmen wie VW, Vattenfall etc werden immer "Anreize" gesetzt statt Druck gemacht und wenns mal um das Volk geht, dann werden hier Leute gesellschaftlich ausgeschlossen und Zuhause eingesperrt, wenn die sich nich impfen lassen. Skandal!

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Für mich ist es nur ne Grippe 2. 0

    nicht der Rede wert..

    2017...2018 sind auch fast 30 k an der Grippe gestorben und niemand hat es gewußt oder interessiert.

    Wenn mann oder sein Umfeld betroffen ist... Ist es was anderes.

    zum Glück schau ich keine Nachrichten und reden tu ich auch nicht drüber.

    fahre ganz gut damit

    Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert, ist der Tag an dem das sterben beginnt.

  • Meine Freundin hat diesen testkurs mitgemacht und kann mir wie die Mitarbeiter aus dem Zentrum, auch ein Attest ausstellen



    Solange der pcr test keine Pflicht wird, bleibt alles wie immer

    Auch eine Lösung, wenn kein PCR Pflicht ist. Oder man lebt mit den Einschränkungen. Lieferdienst und Co für den Winter - Homegym wir haben doch schon das ganze durch. Man konnte sich lange genug darauf einstellen.

    Wer nicht möchte, kann muss dann mit Einschränkungen leben, die das wirklich nicht wollen, werden das akzeptieren müssen. Sich selbst treu bleiben. Ich verstehe aber auch viele die sich das nicht antun wollen und sich dann impfen lassen.

    Mein Fav. wäre dann J&J.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Auch eine Lösung, wenn kein PCR Pflicht ist. Oder man lebt mit den Einschränkungen. Lieferdienst und Co für den Winter - Homegym wir haben doch schon das ganze durch. Man konnte sich lange genug darauf einstellen.

    Wer nicht möchte, kann muss dann mit Einschränkungen leben, die das wirklich nicht wollen, werden das akzeptieren müssen. Sich selbst treu bleiben. Ich verstehe aber auch viele die sich das nicht antun wollen und sich dann impfen lassen.

    Mein Fav. wäre dann J&J.

    Mir wurde von j&j abgeraten wegen der Thrombose Geschichte hab dann auch biontech genommen

  • Mir wurde von j&j abgeraten wegen der Thrombose Geschichte hab dann auch biontech genommen

    Ich persönlich würde r J&J und nicht Biontech nehmen. Aber das muss jeder selber entscheiden. Kenne viele amerikanische Landsmänner die mit J&J sehr gut fahren hätte damals schon in den Kasernen mich spontan damit impfen lassen können. Da ich schon genesen und "geimpft" bin muss ich das nicht mehr.

    Hast es ja gut überstanden bis auf den Pip oder? Wenn die 2 Impfung noch gut verläuft hast Du es hinter dir :)

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Es ist gut möglich, dass J&J in einigen Ländern irgendwann nicht mehr als geimpft anerkannt wird, aufgrund niedrigerem Schutz.


    Es bleibt spannend.

    Als ob ein anderer Impfschutz besser wäre? Keiner macht "immun" Grundsätzlich ist keiner der Impfstoffe wirklich dauerhaft bzw. es bleiben Antikörper in hoher Anzahl lange erhalten. Kann nur von mir berichten nach 3+ Monaten hab ich noch einen sehr hohen Antikörper count ( von der Corona-Genesung). Natürlich bin ich auch geimpft ;). Rette ja die Welt damit. -guenni-

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Als ob ein anderer Impfschutz besser wäre? Keiner macht "immun" Grundsätzlich ist keiner der Impfstoffe wirklich dauerhaft bzw. es bleiben Antikörper in hoher Anzahl lange erhalten. Kann nur von mir berichten nach 3+ Monaten hab ich noch einen sehr hohen Antikörper count ( von der Corona-Genesung). Natürlich bin ich auch geimpft ;). Rette ja die Welt damit. -guenni-

    Du kennst meine Meinung zu dem ganzen Irsinn.


    Ich gebe nur Dinge weiter, die ich gelesen habe.

  • Du kennst meine Meinung zu dem ganzen Irsinn.


    Ich gebe nur Dinge weiter, die ich gelesen habe.

    War nichts gegen dich oder persönlich. Ich würde ihn vermutlich für mich in Betracht ziehen, wenn ich nicht schon genesen/geimpft wäre , das alle gewisse NW haben können ist nichts Neues. Mir ging es um 1x Impfen und dann gilt man als geimpft. Wie weit das dann zutrifft, kann ich nicht sagen, ich habe J&J nicht genutzt. Oder keinen Antikörpernachweis von J&J nach XX Monaten.

    Ich möchte bewusst Biontech nicht, oder Astra. Hier kann jeder selber für sich noch "frei" entscheiden, solange sie ihre Notzulassungen haben. Kenne ein paar die mit J&J keine Probleme hatten.

    Immun macht dieser natürlich auch nicht und stellt sich heraus das man auch eine 2 Impfung oder eine Kreuzimpfung noch braucht für den "Status" geimpft müssen diese Leute halt nochmal ran.


    Ich mach es wie schon Tristano gesagt hat abwarten ich habe keine Einschränkungen und kann Reisen und ins Gym und der Ausbau geht voran so das ich, falls es einen neuen Lockdown gibt auf beide Arten gut vorbereitet bin. Das dies nicht jedem Möglich ist natürlich klar.

    Ich habe gerade andere Sorgen als Impfen und Gym und Co. Von dem her ist für mich Corona sehr weit nach hinten gerückt und entzieht sich meinem Interesse sowohl was geschrieben oder in den Medien, welche auch immer verbreitet wird.


    Genieße den nicht vorhandenen Sommer :sun: so weit es geht.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Ich schicke später, wenn ich den Beitrag finde einen sehr interessanten Beitrag über diese Firmen in dem Klagen inklusive bisher noch nie zugelassene Medikamente ein Thema sind.


    Da wird dir schwindelig

  • Ich hätte sogar die Möglichkeit, mir ohne Injektion des Impfstoffes eine Impfung einzutragen aber ich mache es aus Prinzip nicht.

    Kenne auch einige Ärzte, die es so gemacht haben und bei ihrem Team ebenfalls.


    Freiheit erkämpft man sich und erimpft man sich nicht. Außerdem ist eine Impfpflicht in Deutschland rein rechtlich nicht möglich, sowieso laufen alle Impfstoffe unter Notzulassung.

    Spätfolgen sind Unkalkulierbar.


    Ich hab mich mit Juristen unterhalten, es wird sogar im Gesundheitsbereich schwer, in Deutschland eine Impfpflicht zu machen, weil der Arbeitgeber bei einer Impfpflicht,

    einen alternativen Arbeitsplatz anbieten muss.


    Außerdem noch das Thema mit der Körperverletzung, unter der Medizinische Eingriffe wie Impfen laufen, der Patient muss einverstanden sein, sonst Null Chance, schon gar nicht mit diesen Ratten Bunker Impfstoffen.


    Macht euch alle keine Sorge, in ein zwei Jahre, hat die Pharmamafia genug kassiert, dann gibt sie Ruhe.


    Die Politiker hätten schon längst eine Impfpflicht gemacht, wenn sie könnten. Außerdem Arbeitet halb Deutschland nicht mehr bei der Impfpflicht, geht ja auch um Arbeitsplätze,

    viele Geimpfte sind Rentner und mittlerweile leider Jungendliche, die meiner Meinung nach pervers missbraucht werden , von Pharma und Staat.

    Corona wird immer nur in der Freizeit Gefährlich, an den Steuerlich wichtigen Arbeitsplätzen, ist es egal-guenni-

    Mach euch alle keine Sorgen, wer sich nicht Impfen lassen will, muss es auch nicht.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Dann aber bitte nicht weinen, wenn 2G (überall) durchgesetzt wird und du nicht mehr zu deinem Lieblingsasiaten ans Buffet kannst.

    Wenn man Betreiber kennt und gut sich mit den versteht , dann ist es egal. Die lassen ein auch so rein. Die Behörden können nicht alles kontrollieren. Wurde z. B aufgrund fehlender Maske noch nie angesprochen von "Ordnungshüter"

  • Werbung
  • Ich war Freitag Abend in einer Bar und niemand hat nach Test, Maske oder Impfung gefragt.

    Mit jedem wo ich Rede findet das sowieso alles Schwachsinn und die Krankheit nur noch Medial aufgepuscht.

    0,2 bis 0,5 Prozent sind Infiziert und davon erholen sich 99 % oder mehr , richtig schlimme Sache.

    Besser schnell Mitochondrien Giftspritze holen, dass man Sicher ist-guenni-

    Ladet mal richtig mit Vitamin D3 auf, dass bringt viel mehr gegen Corona.