Hilfe ! Knubbel unter der rechten Brustwarze. Gyno?

  • Werbung
  • Werbung
  • Nimm die Leistung in Anspruch, besser Drüse rausschneiden lassen als drinne behalten, Tamoxifen hilft nur bedingt da es dafür sorgt dass das Östrogen nicht an deine titten andocken kann, das Prolaktin agiert teilweise komplett unabhängig von deinem Östrogen es wird nur potenziert durchs Östrogen wenn das problematische Drüsengewebe vorhanden ist kannst du das Östrogen killen wie du willst die Sekretion wirst du nicht wegbekommen, Cabergolin tötet dein Östrogen, wenn du Letrozol in Kombination mit Raloxifen UND Cabergolin einsetzen kannst wirst du es eventuell auch so wegbekommen, aber traurig dass man sich so wenig damit auseinandersetzen tut.

    Ja das stimmt schon. Der hat mich nicht zum Chirurgen geschickt für eine OP sondern aufgrund der Info mit Tamox. Ich hatte noch nie Probleme damit bisher. Nehme ja jetzt schon über 3 Jahre was mit pausen. Denke, dass ich zu schnell die Dosis reduziert habe von 750 auf 250 die Woche. Hatte nie einen Ai genutzt. Von daher hoffe ich, dass wenn es sich wieder einpendelt, es sich wieder zurückbildet und der kleine knubbel verschwindet. Will mich nicht direkt operieren lassen, ohne was anderes versucht zu haben. Von daher warte ich jetzt noch 2 Wochen erstmal ab und behandel es mit Tamox und exemestan. Die Sekretion scheint schon wegzusein. Der Arzt hat heftig von allen seiten gedrückt und gequetscht, aber da kam nichts mehr.

    War mir ziemlich sicher das ich Tamox noch hatte. Aber hatte es doch nicht. Hatte es damals einem Kollegen gegeben der es dringend gebraucht und hab kein neues besorgt. Meine Doofheit.

  • Wenn der Knoten frisch ist gehts aufjedenfall noch weg hab auch immer während der Kur richtig empfindliche Nippel und kleine Knoten die nach Absetzen wieder weggehen, Östrogen, Prolaktin in Range halten und Tamox rein fertig

    Meinst der geht auch noch weg, wenn ich das Tamox erst nach 6 Tagen reinnehme, weil ich es vorher wahrscheinlich nicht habe?


    Bis dahin halte ich den Knoten mit Exemestan und Cabaser in Schacht. Hoffe das reicht

  • Werbung
  • Meinst der geht auch noch weg, wenn ich das Tamox erst nach 6 Tagen reinnehme, weil ich es vorher wahrscheinlich nicht habe?


    Bis dahin halte ich den Knoten mit Exemestan und Cabaser in Schacht. Hoffe das reicht

    Ja 100% kann man es nie sagen, ein freund von mir hatte ne Pubertätsgyno, die Chirurgin hat ihm für mind. 1Monat Tamox verschrieben da gings nicht mehr weg, war aber auch schon ziemlich groß laut ihm 5cm durchmesser.

    Bei mir gings nach der Kur immer weg, kommt halt stark drauf an

  • Werbung
  • Also ich hab bei mir am Anfang der Kur auch ein starkes brennen im Brustbereich gehabt und dann auch empfindliche Stellen. Hab 3 Tage tamox genommen und dann seitdem alle 2 Tage 1/4exe bei 500mg die Woche, alles wieder Top und fast keine Nebenwirkungen. Das Tamox hat nach einem Tag schon geholfen und exe auch.

  • Bei mir kam der Knubbel auch über Nacht...

    toll, jetzt hast mir meine Illusion genommen , war mir Save sicher es dauert paar Tage bis Woche...so kenne ich’s von Freunden die es definitiv hatten inkl OP. kann ich mir das gar nicht vorstellen..aber ihr werdet ja nicht halluzinieren also wird’s ja schon so sein!


    Wehe ich wache morgen auf mit Nippel Jucken dann operier ich selbst Live vor cam die kacke raus :D danach sieht Greg Valentino alt gegen aus mit seinem Bicep.

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Jetzt die Frage, kam das bei Darky von Testo oder Tren? Da wird denke ich auch noch ein Unterschied sein. Höre nämlich auch immer, dass sowas nicht über Nacht kommt von Testo.

    Trestolon/Ment 8-]

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG