High Dose Boldenon Only

  • Was bedeutet 1 Susta und 1 Deca pro Woche? Jeweils 1ml? Jeweils 10ml? Wie viel mg? :D


    Was Tren angeht, kostet sehr viel (NWs) aber nützt auch sehr viel. Das bringt einem auf eine sehr hohe Level aber birgt auch zahlreiche Risiken die auf jeden Fall stattfinden werden! Trenbolon hat Bodybuilding in eine ganz andere Level gebracht. Man kann sogar sagen, Bodybuilding wäre ohne Tren nicht das was wir heute kennen. Aber die NWs sind auch heftig! Man muss sich die Illusion auf jeden Fall nehmen, ah mir wird schon nichts passieren. Weil die NWs bei alle auftreten werden. Daher muss jeder selber entscheiden ob er die Risiken eingeht oder nicht.


    Man muss auch erwähnen, nicht in jede Ulab Tren ist auch wirklich Tren drin. Viele nehmen es angeblich seit Jahren aber die nehmen nicht wirklich weil das was die nehmen auf gar keinen Fall Tren ist. Und wenn doch dann sehr unterdosiert.

  • Werbung
  • Ja, habe ich einmal genommen, war voll scheiße, blödste Idee meines Lebens!


    Aber Spaß beiseite, wie kommt Tren, wie kommt Bolde?

    Ich nehme gerade Testo / Deca 900mg / 300mg die Woche und naja, geht zwar was aber irgenwie sau langsam!

    Probier es einfach aus, Tren hat Tendenzen etwas psychotisch zu machen was auch verständlich ist weil es dein Oxytocin frittiert und da reagiert jeder etwas anders drauf, un Tren gut zu spüren werden dir 400-500mg reichen dass ist mmn total in Range das Tren "feeling" zu bekommen aber die Nebenwirkungen relativ unten zu halten was halt wie gesagt relativ ist vor den kleinen Psycho Ticks, Kurzatmigkeit und Nachtschweiß kannst du dich nicht verstecken aber es ist es deutlich Wert wenn dein kfa niedrig genug ist und dort gut geladen hast etabliert sich ein ganz individuelles mindset, achja und Deca sollte höher lieber Testo Moderat auf 500 und dann Deca auf 500-700 macht mir persönlich mehr Spaß oder halt Testo 500 Deca 500 und 200 Tren dass ist der

    Man muss auch erwähnen, nicht in jede Ulab Tren ist auch wirklich Tren drin. Viele nehmen es angeblich seit Jahren aber die nehmen nicht wirklich weil das was die nehmen auf gar keinen Fall Tren ist. Und wenn doch dann sehr unterdosiert.

    Wir haben mittlerweile Zugang zu sehr hochwertigen Produkten wo definitiv drinne ist was drauf steht, sei es Tren A, E oder Hex und das auch nicht seit gestern, regelmäßige Analysen bestätigen die Arbeit der guten Labs.

    VisionAZ

  • Werbung
  • Man muss auch erwähnen, nicht in jede Ulab Tren ist auch wirklich Tren drin. Viele nehmen es angeblich seit Jahren aber die nehmen nicht wirklich weil das was die nehmen auf gar keinen Fall Tren ist. Und wenn doch dann sehr unterdosiert.

    Das man kaum vernünftiges Tren bekommt, ist nun aber wirklich Jahre her. Mittlerweile ist der Zugang zu gutem Tren problemlos und wird von zig Labs bedient.


    Nebenwirkungen sind natürlich nochmal ein anderes, eigenes Thema...

  • Werbung
  • Was bedeutet 1 Susta und 1 Deca pro Woche? Jeweils 1ml? Jeweils 10ml? Wie viel mg? :D



    Man muss auch erwähnen, nicht in jede Ulab Tren ist auch wirklich Tren drin. Viele nehmen es angeblich seit Jahren aber die nehmen nicht wirklich weil das was die nehmen auf gar keinen Fall Tren ist. Und wenn doch dann sehr unterdosiert.

    10ml Susta + 10ml Deca + 10ml Bolde ED oder max. e2d. Stimmt also 1x Susta 1x Bolde 1x Testo 8-]



    Wie RichtigMieser sagte Tren gibt es hier bei den Shops gutes. Natürlich gibt es bei Tren Unterschiede. Aber "echtes" Tren haben genug. Hier geht es dann eher um Qualität da unterscheiden Sie sich teilweise stark.

    Analysen gibt es unabhängige in verschiedenen Foren und dank wcente und dem Analyseclub. Und hier testen "erfahrene" Member dann per probieren die Qualität und Wirkung bzw. wie es sich verhält im Bezug auf unterschiedliche Hersteller. So ist man schon gut abgesichert.


    Tren ist def. genug und auch sehr gutes vorhanden

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Ja, habe ich einmal genommen, war voll scheiße, blödste Idee meines Lebens!


    Aber Spaß beiseite, wie kommt Tren, wie kommt Bolde?

    Ich nehme gerade Testo / Deca 900mg / 300mg die Woche und naja, geht zwar was aber irgenwie sau langsam!

    Was heißt genau "...wie kommt Tren"? Sind alles keine handelsüblichen Drogen die einen miesen Kick oder Wirkungseintritt verzeichnen aber Tren ist schon noch am ehesten als ein "spürbares" Steroid zu bezeichnen. Je nach e2 & Prolaktinlevel kanns dann von verliebter Kuschelbär bis zu TNT mit sehr kurzer Zündschnur gehen. Krankhafte Eifersucht, aber auch Apathie. Da ist leider jeder verschieden.... körperlich wirst du evtl. schon ab 350mg/Woche Nachtschweiß und Schlafstörungen haben. Du legst dich pennen, rollst dich hin und her - auf einmal isses 3 Uhr, du kriegst kein Auge mehr zu, dein Körper ist müde aber Schlaf kann man das nicht nennen. Hier und da gibts auch mal einen saftigen Albtraum oder sonstige abgefahrene Träume und Gedanken im Alltag.


    Kann aber auch wie bei mir sein: Ich hatte nur milde Schlafstörungen, ansonsten alles super im Alltag - etwas gleichgültiger als sonst und auf Alleingängerschiene dafür harte körperliche Nebenwirkungen: Leberwerte jenseits von Gut und Böse, Gelbsucht, volle Programm und das über Nacht ohne Vorwarnung (ein Blutbild zwei Wochen vorher hätte natürlich genügt - so viel zu safer use).


    Generell gibt es keine Konkurrenz zu Trenbolon - das ist schlicht und ergreifend so. Gerade ab 750mg/Woche vollbringt es Wunder, aber auch schon low dose wie 200mg/Woche kann ausreichend sein, aber wer hoch fliegt, wird tief fallen. Achte auf dein Kardiovaskuläressystem, inneren Organe. Würde dir außerdem, falls du Tren in Erwägung ziehen solltest, empfehlen ein DHT-Derivat dazu zu stacken wie Drosta, Proviron fürs Wohlbefinden.

  • Werbung
  • Danke für die zahlreichen Antworten hier.


    Wie sieht eig die Dosierung von T3 bei Tren Anwendung aus? 25 oder 50mcg T3 ed?


    Mir ist da Primo in den Sinn gekommen die letzten Tage, würdet ihr das Potenter als Bolde bezeichnen?

    Für Aufbau, mit Tren T3 50mcg geht klar wenn du genug frisst, ansonsten eher 25mcg.


    Und Primo und Bolde kann man nicht vergleichen, beides grundverschieden. Aber wenn ich entscheiden müsste, Primo oder Bolde, würde ich immer Primo bevorzugen.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Also ich bin von Primobolan tief enttäuscht. Bin mit 1400 mg die Woche am Start und habe mit 50 mg Drosta und 100 mg Bolde am Tag mehr Erfolg/Spass.


    50€ Euro die Vial Primobolan, die ich in 5 Tagen weg zutsche, ist mir für die Mickey Mouse Wirkung to much.

    Eines haben Primo und Bolde gemein. Beim einen wirken sie Wunder. Beim einen bringen sie nichts.

    Bei mir stellen sich schon ab 500mg Primo riesen Vorteile ein. Während mir 1,5g Bolde nix bringen, außer ner Grippe.

    Wer behauptet, dass es sowas wie non-reaponder nicht gibt, der hat einfach zu wenig Praxiserfahrung.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Ich persönlich finde Bolde hervorragend. Das schöne ist, es gibt ja zum Glück mehr AAS die man nutzen kann. Muss also nicht unbedingt jedes mögen oder gut vertragen :)

    Im Cut würde ich mich dann auch eher für Droste/Primo entscheiden. Im Aufbau, wenn die beiden zur Wahl stehen immer für Bolde.


    Ich glaube jetzt nicht an 100 % Non-Responder aber bei einigen wirkt es sicher nicht so wie bei anderen. Da stimme, ich auf alle fälle zu.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Erfolge, was bringt ... usw hängt doch in erster Linie von der Erwartungshaltung ab. Wenn man "nur" erwartet das man auf Primo besser regeneriert und fitter in der Diät und Training ist, dann wird man vermutlich zufrieden sein. Das hängt aber auch davon ab "woher man kommt". Wenn man mit zb Testo only startet und dann Primo hinzufügen, merkt man bestimmt mehr davon, als wenn man zb hgh lantus usw schon im System hat.


    Wenn man das erwartet was die Mythen (und Doc Alex) dem Primo zuschreiben, wird man vermutlich enttäuscht. Für mich liegt der Sweetspot irgendwo bei 800-1gr.

    Um so mehr man "Verstofft" um so größer wird die Entäuschung sein mMn.


    LG

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke