Subkutane Injektion anaboler Steroide

  • Bei öl und wasser ist abszessgefahr gegeben, daher nicht in die selbe stelle pinnen

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Freiwillige Vor wer möchte, kann ja gern noch unbekanntes Gebiet erforschen und S.c stellen nutzen an die keiner Gedacht hat. Z.b. unten den Armen usw.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • was ist in Einkappselungen nach sc Inj drin? Wasser/Eiter? Eigentlich ist es für ein Flüssigkeit/Schleim zu hart. Kann man das mit einer Spritze rausziehen?

    Einfach geschwollen, zu schnell / doll gedrückt und ggf ein Äderchen oder so nverletzto der minimal noch etwas Öl, bei kurzen Estern merkt man keinen Abbruch der Wirkung ist ja relativ schnell zu merken bei 1mg mt2 oder slin oder base, wenn du kannst und etwas Fett hast baller das in das Hüftspeck, das tut wengier weh falls da ein Knubbel entsteht noch entsteht komischerweise dort weniger ein Knubbel als um den Bauch herum.

  • Werbung
  • Das mit dem Hüftspeck muss ich mal probieren. hatte von Susta auch immer kleine Knubbel die haben als gejuckt wie Mückenstiche und es dauerte ein paar Tage, warscheinlich auf Grund der verschiedenen Ester/ HWZ paar Tage bis die weg waren. Hab seit 2 Wochen Tren A dabei. Bei Tren von Deus knubbel die eher schon unangenehm waren dann umgestiegen auf Tren von Baku da is garnix ausser ein brennen ne zeit lang

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Wenn es dir darum geht, endlos lange fi*ken zu können trotz meheren Orgasmen dann nimm einfach Caber mit cialis ;-O-;:top:

  • RichtigMieser


    Danke. Die drei Dinger sind so groß wie Frikadellen...100ml könnte ich da bestimmt rausziehen. War dann noch so schlau und hab ibu Liquid mit dmso gemischt und mir die Haut darüber verätzt. Mein Frau hat ordentlich was zu Lachen X/

    So dicke Beulen klingen nach nem SC Abszess, hatte ich 1 mal. Hab dann nach 10 Tagen weils net besser wurde reingestochen und zig ml Blut Eiter und Wundwasser rausgedrückt. Danach ist es in wenigen Tagen abgeheilt

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • RichtigMieser


    Danke. Die drei Dinger sind so groß wie Frikadellen...100ml könnte ich da bestimmt rausziehen. War dann noch so schlau und hab ibu Liquid mit dmso gemischt und mir die Haut darüber verätzt. Mein Frau hat ordentlich was zu Lachen X/

    DHB ? Rausziehen ist immer so eine Sache, kann gut klappen kann es auch leicht entzünden. Zugsalbe + Zugverband (nur leicht anziehen) erstmal testen. Inlc. viel IBU. Wenn das nichts hilft versuchen es rauszuziehen oder gleich ab zum Doc.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Wie schaut das denn aktuell aus, hat es sich gebessert?

    Danke der Nachfrage. Hab leider in der Apo kein Skalpell bekommen. Mit einer Spritze bekommt man den Eiter nicht gezogen. Habe die Verhärtungen jeweils 5x mit eine 1,2mm Kanüle eingestochen. Und konnte ca 30ml durch die Stichkanäle rausdrücken. Eine Verhärtung ist fast leer. Die andere ist aber noch relativ stark entzündet und es war schon etwas schmerzhafter. Werde es die Tage noch mal probieren. Die Größe ist ca 10x5x2cm da ist also noch genug drin. Ansonsten verwende ich 3x800mg IBU.


    Danke

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Danke der Nachfrage. Hab leider in der Apo kein Skalpell bekommen. Mit einer Spritze bekommt man den Eiter nicht gezogen. Habe die Verhärtungen jeweils 5x mit eine 1,2mm Kanüle eingestochen. Und konnte ca 30ml durch die Stichkanäle rausdrücken. Eine Verhärtung ist fast leer. Die andere ist aber noch relativ stark entzündet und es war schon etwas schmerzhafter. Werde es die Tage noch mal probieren. Die Größe ist ca 10x5x2cm da ist also noch genug drin. Ansonsten verwende ich 3x800mg IBU.


    Danke

    warte nicht zu lange und geh ansonsten zum Arzt ?

  • Danke der Nachfrage. Hab leider in der Apo kein Skalpell bekommen. Mit einer Spritze bekommt man den Eiter nicht gezogen. Habe die Verhärtungen jeweils 5x mit eine 1,2mm Kanüle eingestochen. Und konnte ca 30ml durch die Stichkanäle rausdrücken. Eine Verhärtung ist fast leer. Die andere ist aber noch relativ stark entzündet und es war schon etwas schmerzhafter. Werde es die Tage noch mal probieren. Die Größe ist ca 10x5x2cm da ist also noch genug drin. Ansonsten verwende ich 3x800mg IBU.


    Danke

    Würde es nicht selber aufschneiden , hab mir da schon einmal einen zu großen Schnitt gemacht und musste den nähen lassen. Auch kann man hier echt fiese Narben bekommen. In dem Fall eher zum Arzt gehen der entscheidet dann wie er vorgeht.

    Wenn es mit einer 0,9 Nadel nicht klappt, hilft meist nur der Arzt.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • 0,5ml Standardmischung mit 0,4x20mm war schon sau unangenehm weil es tagelang gejuckt und gebrannt hat.
    i.m. im Vergleich nix.
    In der Wade, Oberschenkel, Gluteus probiert.
    Verlief unter der Haut und hat sich (gerade in der Wade) über mehrere Tage nach unten vorgearbeitet.
    S.c. war nach 4 Testschüssen vom Tisch.


    Bauchdecke aufgrund vom Gürtel garnicht erst versucht.

  • Man hört ja immer wieder das es möglich sei Testo Subcutuan zu injezieren? Wenn Ja, welche Nadelgröße und wieviel ml? Ich nutze nur 1,5ml max.


    Ich denke das wäre westentlich angenehmer :D

    0,45 x 12 mm sind meiner Meinung optimal. Fang aber erst mit 0,5ml pro Spot an und schaue wie die Verträglichkeit ist. Dann kannst du das ganze langsam erhöhen pro Spot wenn das passt.

  • Werbung
  • 0,45 x 12 mm sind meiner Meinung optimal. Fang aber erst mit 0,5ml pro Spot an und schaue wie die Verträglichkeit ist. Dann kannst du das ganze langsam erhöhen pro Spot wenn das passt.

    Sticht man da jetzt in den Muskel, oder nur unter die haut? :D


    Ich mache nur OS Injektionen mit 0,6x25.. in da bin ich relativ schnell im Muskel :D

  • Werbung