• Hi liebe Mitglieder,

    Ich habe folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin gerade am Anfang meiner testo E 250mg e5d kur und nehme dazu ari 0.25mg e2d da ich schon ein kleinen Knubbel in der Brust gespürt (kribbeln dazu) habe und zuerst an Östrogen dachte. Jetzt ist es aber zu einer leichten Laktation gekommen (ich nehme seit Anfang an 200mg Vitamin B6) und habe noch L-Dopa (Levodopa) und überlege dies dazu zu nehmen. Denkt ihr das ich falls das nicht hilft bromocriptin oder cabergolin nehmen soll und wenn ja in welcher Dosierung bei dieser Dosierung von Testo E. Oder denkt ihr das vlt auch Tamoxifen helfen könnte aufgrund ,dass das Brustdrüsenwachstum generell gehemmt wird und ich gelesen habe das es zum Teil auch gegen Prolaktin hilft. Ich hoffe mir kann konstruktiv geholfen werden. :)

    Vielen Danke im voraus

    MFG Julian

  • Werbung
  • Tribu

    Hat das Thema freigeschaltet
  • ....wenn dir bei 250 mg schon die zitzen jucken würde ich empfehlen in zukunft natural zu bleiben.....

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung
  • Hi liebe Mitglieder,

    Ich habe folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin gerade am Anfang meiner testo E 250mg e5d kur und nehme dazu ari 0.25mg e2d da ich schon ein kleinen Knubbel in der Brust gespürt (kribbeln dazu) habe und zuerst an Östrogen dachte. Jetzt ist es aber zu einer leichten Laktation gekommen (ich nehme seit Anfang an 200mg Vitamin B6) und habe noch L-Dopa (Levodopa) und überlege dies dazu zu nehmen. Denkt ihr das ich falls das nicht hilft bromocriptin oder cabergolin nehmen soll und wenn ja in welcher Dosierung bei dieser Dosierung von Testo E. Oder denkt ihr das vlt auch Tamoxifen helfen könnte aufgrund ,dass das Brustdrüsenwachstum generell gehemmt wird und ich gelesen habe das es zum Teil auch gegen Prolaktin hilft. Ich hoffe mir kann konstruktiv geholfen werden. :)

    Vielen Danke im voraus

    MFG Julian

    Nicht "DENKEN" Blutbild machen. Wissen ist hier die Hilfe! Einfach Sachen ohne Hintergrund einwerfen nicht klug.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • Wie wär's mal mit paar Eckdaten wenn du dich schon nicht vorstellst? Größe Gewicht Kfa?


    Würde als erstes Tamox mit rein nehmen, 20mg Ed bis der Knubbel den du hast weg ist und die Laktation ebenfalls. Dazu dann Blutbild machen und schauen wie die Werte aussehen.


    Ansonsten wie die anderen schon sagten, bei der Dosierung schon solche Probleme, besser Natty bleiben...

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Tut mir leid haha. War so gestresst ,dass ich dies vergessen hatte.

    Größe: 1.80

    Gewicht: 78kg

    Kfa: 12% (Nach Untersuchung mit einem Caliper von einem Trainer im gym)

    Ich bin Boxer und auch wenn es unfair ist ist es mein Ziel meine Leistung für Wettkämpfe zu maximieren. (Bitte keine Belehrung das dies unfair ist haha)

    Ich trainiere 2mal die Woche nach einem Ganzkörperplan, da sich dies für das Boxen besser eignet und bin 6 mal die Woche beim Boxen.

  • Werbung
  • Wie wär's mal mit paar Eckdaten wenn du dich schon nicht vorstellst? Größe Gewicht Kfa?


    Würde als erstes Tamox mit rein nehmen, 20mg Ed bis der Knubbel den du hast weg ist und die Laktation ebenfalls. Dazu dann Blutbild machen und schauen wie die Werte aussehen.


    Ansonsten wie die anderen schon sagten, bei der Dosierung schon solche Probleme, besser Natty bleiben...

    Also bist du dir sicher das Tamoxifen auch gegen die Prolaktinbedingten Nw (Laktation) hilft? Man liest leider viele unterschiedliche Meinungen im Forum...

  • 250 ist nicht unfähr, nimmt simons opa auch...damit er morgens aus dem bett kommt....wenn du dir dann damit dein östro in den himmel jagst....eher zum nachteil...hoffe du heulst nicht am ringseil vor rührung

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Sag mal wie lange bist du denn schon in der Kur, dass es schon Probleme gibt? Du schreibst was von Anfang.


    MfG

    Ich bin seit 12 Tagen in der Kur. Aber das Kribbeln ist mittlerweile verschwunden und die Brustwarzen sind nicht mehr empfindlich und ich ersetze jetzt das Anastrozol durch Tamoxifen und schleiche das Anastrozol aus. Ich vermute mal es liegt an einer kleinen Gyno die ich in der Pubertät hatte die sich aber von alleine zurückgebildet hatte.

  • Werbung
  • Werbung
  • geht schon, aber glaube nicht dass das noch so einen großen unterschied macht bei der HWZ. Kannst auch direkt raus.


    Die Frage ist eher der Sinn, willst jetzt bis zum Ende Tamox fahren?

    Weil wenn du das weg lässt und dein Östrogen eh so hoch ist, dass du direkt Milcheinschuss hast, dann kommt der danach ja wieder.


    Mach ein Blutbild dann weist du mehr, aber hat dir ja jeder andere hier schon geschrieben, wenn du das nicht hin bekommst lass die Finger vom Stoff...!

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Ok Leute, falls es iwen noch interessiert. xD

    Prolaktin ist in Ordnung und nach der Einnahme von Tamoxifen ist jetzt anscheinend auch das Östrogen in Ordnung gewesen!👍

    Hast du ein Blutbild gemacht? Tamoxifen drückt das Östrogen normal nicht

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung