Sätze im Aufbau

  • Moin,


    Ich habe momentan wieder eine Tiefphase was das Training angeht...


    Ich gehe weiterhin meinem 4er Split nach aber trainiere wenn ich im Studio bin meistens nur 3 Übungen für die Brust oder Rücken oder Schulter damit ich wenigstens noch die Arme hinbekomme die ich normal weiter trainiere.


    In den 3 Übungen führe ich trotzdem mindestens 3 Sätze durch mit 8-12 Wiederholungen. Bis zum Muskelversagen.


    Ist die Intensität momentan zu gering oder baue ich weiterhin damit auf. Das gewichtlevel bleibt gleich


    Ich wiege 103kg

    KFA ca. Bei 15%

    25 Jahre alt

    Training knapp 3 Jahre.


    LG

  • Werbung
  • DiscoPumper

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Werbung
  • Werbung
  • 1,5 stunden in der Regel. Dann pratzen oder boxsack kommt dazu. Wieviel Sätze machst du ? Mach 2 muskelgruppe pro Tag.

    Viel zu überladen. 45-60Min langen mMn. Ich mach 5 Sätze pro Übung, und dann so 4 Übungen. Also 20 Sätze für nen Muskel, manchmal mehr.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Amigo312


    Drei. Versuche in meinem persönlichen Optimum auf 12/10/8 Whd's zu kommen. Jeweils bis zum MV. Passt das mit den Wiederholungen nicht, dann änder ich das Gewicht beim nächsten mal, möglichst nach oben. Rücken/Brust 75min, Beine/Bauch 60min, Arme/Schultern 60min. Pause... Brust/Rücken rest bleibt.


    Versuche TUT auf 50-60 /60 Sekunden zu kommen. Also ca 6min pro Übung. Mit ein bisschen Schlendrian sind das 8-10 Übungen.

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Bin immer so um die 45 min im Studio.


    bsp. diese Woche:


    Montag Schulter:


    Kurzhantel Schulterdrücken 2x8-12

    Frontdrücken Langhantel Multipresse 3x8-12

    Seitheben Kurzhantel 4x 10-14 und dann noch beiden Seiten einzeln 2x10 WH bis es nicht mehr geht.

    Hintere Schulter 3x 8-10

    Nackenziehen KH 3x10

    Trizeps Kickbacks 3x10-14

    Trizeps am Kabelzug mit dem Seil noch jeweils 3 Sätze bis Erschöpfung


    Dann gestern Rücken:


    Latziehen Maschine einarmig 4x 10-14

    Latziehen mit untergriff 3x 8-10

    Rudern eng 3x 8-10

    Rudern breit 3x 3-10

    Und nochmal Rudern am Gerät 3x bis Erschöpfung

    Dann SZ Stange Curls 3x10-14

    und KH Curls mit Obergriff 3x bis Erschöpfung


    Freitag dann Brust. Füge ich hinzu was ich gemacht habe und Samstag Beine.


    Gewicht schwankt zwischen 98 und 103kg Kcal liegen so bei 2200. 25Jahre alt

    Mache aber immer noch Fortschritte.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Also ich liege derzeit bei 104 kg, mache 3x die Woche intensiv Kampfsport, 2x einen schweren GK-Plan (Dauer ca. 90 min mit 2 Übungen pro Muskelgruppe, 1. Übung schwer mit 6-3 WH 3x, ganzer Körper durch, dann 2. Übung mit 15-12 WH, 3x ganzer Körper durch) und einmal ein Training mit Slamball, Kettlebell, Battleropes usw. auf 30 sec volle Belastung und 20 sec Pause, 3 Sätze mit 6 Übungen. Komme aber locker tagtäglich an die 4-5 tausen Kalorien.

  • Werbung
  • Viel zu überladen. 45-60Min langen mMn. Ich mach 5 Sätze pro Übung, und dann so 4 Übungen. Also 20 Sätze für nen Muskel, manchmal mehr.

    In die Richtung geht es bei mir auch....4 übungen mit 3 arbeitssätzen......max ne stunde vollgas...bis buttermilch aus dem arsch läuft......kein gelabere....scheuklappen auf und feuer.......alles andere ist #fuckinginstahipstertraining

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Das ist mein ernst .. Ich tracke mein Essen. Gestern war ich aber bei 3200 weil ich 6 hälften belegte Brötchen gegessen habe.


    Bei mir ist es ganz schnell so, dass wenn ich 2500-3000 esse gefühlt direkt Wasser im Gesicht habe und mich aufgeschwommen fühle.


    Ist dein Stoffwechsel iO, Schilddrüsen unterfunktion oder so? Lasse ich mal checken ? Wo ?

  • Werbung
  • In die Richtung geht es bei mir auch....4 übungen mit 3 arbeitssätzen......max ne stunde vollgas...bis buttermilch aus dem arsch läuft......kein gelabere....scheuklappen auf und feuer.......alles andere ist #fuckinginstahipstertraining

    ja bei mir das selbe ... mache aber 4 Sätze Minimum ... davon ist der letzte wenn die 3 davor gereicht haben nochmal mit halben Gewicht ...wenn man die Pausen nicht übertreibt sind 40-50 min realistisch ... bin meist so bei 45 min Krafttraining ... reicht auch ... selten das ich merke da geht noch was und paar Minuten ranhänge ... gucke im Training genau 2 mal auf die Uhr ... zu Beginn und zu Ende ...


    An den TE ... denke die tiefphasen kommen eher von den zu geringen kcal

    Wer stofft ist nur faul... team natural

  • ja bei mir das selbe ... mache aber 4 Sätze Minimum ... davon ist der letzte wenn die 3 davor gereicht haben nochmal mit halben Gewicht ...wenn man die Pausen nicht übertreibt sind 40-50 min realistisch ... bin meist so bei 45 min Krafttraining ... reicht auch ... selten das ich merke da geht noch was und paar Minuten ranhänge ... gucke im Training genau 2 mal auf die Uhr ... zu Beginn und zu Ende ...


    An den TE ... denke die tiefphasen kommen eher von den zu geringen kcal

    Habe aber das Gefühl, dass wenn ich die Kcal wieder erhöhe ich n dickes Gesicht bekomme .. Wieviel meint ihr sind den richtig ? 3000 ? Denke kfa liegt eher bei 18%

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • ja bei mir das selbe ... mache aber 4 Sätze Minimum ... davon ist der letzte wenn die 3 davor gereicht haben nochmal mit halben Gewicht ...wenn man die Pausen nicht übertreibt sind 40-50 min realistisch ... bin meist so bei 45 min Krafttraining ... reicht auch ... selten das ich merke da geht noch was und paar Minuten ranhänge ... gucke im Training genau 2 mal auf die Uhr ... zu Beginn und zu Ende ...


    An den TE ... denke die tiefphasen kommen eher von den zu geringen kcal

    Betonung lag auf Arbeitssätzen....was meist bei nem Nettosatzvolumen von 5-6 Sätzen je Übung ausartet

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung
  • Ja, grundsätzlich sollte man sich nicht auf die kaloreienmenge fixieren ....wichtiger ist es eine sinnvolle, qualitativ hochwertige nährstoffzufuhr zu gewährleisten und auch konsequent durchzuziehen......es reicht ein wenig im überschuß zu sein um muskelmasse aufzubauen......

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung