Bei Steroidify bestellt, Ware kommt nicht!

  • Hallo, was für Erfahrungen habt ihr mit Steroidify (Online-Shop für Steroide & CO) ?


    Ich habe vor 5 Wochen für ca. 400€ bestellt, dies war meine zweite Bestellung (die erste kam nach 6 Tagen an).


    Jetzt jedoch geht nichts, ich bekam nach wenigen Tagen eine Sendungverfolgung, jedoch zeigt die seit Beginn keine veränderungen (label created not yet in system).

    Wenn ich Steroidify anschreibe, werde ich hingehalten, naja wenigstens antworten sie.


    Bin ich mit diesen Shop auf die Nase gefallen und habe 400€ verlohren?

    War mitten in einer Testo-E Kur und wartete eigentlich auch Nachschub und muss jetzt nach 8 Wochen Testo-E eine PCT starten, super! Die PCT habe ich wenigstens von der ersten Bestellung.


    Also, was für Erfahrungen habt ihr mit Steroidify? Sind es Betrüger oder Ehrlich?

  • Werbung
  • flipper

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Wer sich für ne Kur entscheidet und sich das Zeug nur für acht Wochen besorgt ist selber schuld. Und sonst so? Ne Vorstellung wäre vielleicht auch nicht verkehrt gewesen. Aber was Red ich ihr kommt ja immer nur an wenn die S am dampfen ist.

  • Werbung
  • Hallo Lyrik, Hallo Forum :)


    Ich möchte mich kurz vorstellen, war noch nie groß in Bodybuilding Foren aktiv, trainiere aber mit wenigen

    Pausen schon mein ganzes, männliches, 47 Jahre altes Leben. Ich trainierte immer natural, bis auf eine Ausnahme und das war

    vor ca. 20 Jahren (mitten 90'er), damals machte ich eine 10 Wochen Kur, mit Testo, Omnadren, Dianabol, Deca also ziemlich viel Zeugs für einen Anfänger. Eine gute PCT wie heutzutage gab es damals noch gar nicht, hCG, das wars auch schon. Und ich war damals relativ jung-dumm und nahm das nichtmal wie empfohlen. Seit dem habe ich empfindliche Brustwarzen.


    Naja, ich wollte nochmal sehen, was ich bis zum 50'ten Lebensjahr so erreichen kann, wiege 105Kg (20% Körperfett).

    Training kenne ich alles, doch eine Quelle für Steroide kannte ich nicht. Ich fragte Jemanden in einem anderen BodyBuilding Forum und der hat mir per PM Steroidify empfohlen.


    Ich dachte ich mache eine Anfängerkur mit 8 Wochen (2x 1ml Testo-Enantat -> 500mg die Woche) und dann eine PCT. Sozusagen um

    erstmal wieder da reinzukommen. Erst dann habe ich gelesen, das man, wenn man eine Testo Kur (auch mit Stacks) fährt, dann sollten es schon mindestens 20 Wochen sein.


    So bestellte ich nochmals 3x Testo nach, auch gleich noch Anavar 100x 50mg dazu. Mit Versand sind das nahe 400€ !

    Meine erste Bestellung bei Steroidify war ca. 300€.


    Somit zurück zur anfänglichen Frage, was für Erfahrungen habt ihr mit Steroifify , zuvor hießen sie Pharmacomstore ?

    Ist mein Geld futsch?


    Grüße an alle :)

  • 400€ für 3 Testo und Anavar????boah. Betrüger.


    Testo kostet nicht mehr als 25-35€ eine 10ml Vial.


    Zu deinem Stoffen: verabschiede dich davon , in deinem Alter nochmal off zu gehen. Wenn du schon unterstützen willst, dann bleib daueron Blast &Cruise

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Danke DarkTyr, *Edit*habe sowieso gehört, dass alle Shops die man per google findet Schrott sind!


    Aber so muss ich sagen, ich hatte noch nie soviel Power wie jetzt mit 47J. stecken halt auch Jahrzehnte natural dahinter, ich wollte mich nochmal richtig aufladen und bräuchte da fast Unterstützung, von z.B. dir DarkTyr und auch anderen! Im RL kenne ich Niemanden.


    Ist ein gutes Forum, ich bleibe mal dabei!

  • 400€ für 3 Testo und Anavar????boah. Betrüger.


    Testo kostet nicht mehr als 25-35€ eine 10ml Vial.


    Zu deinem Stoffen: verabschiede dich davon , in deinem Alter nochmal off zu gehen. Wenn du schon unterstützen willst, dann bleib daueron Blast &Cruise

    Stimmt nicht ganz..

    Siehe ferdisch der ist mit 60 auch off gegangen ohne Probleme.


    Lg

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Stimmt nicht ganz..

    Siehe ferdisch der ist mit 60 auch off gegangen ohne Probleme.


    Lg

    Ausnahmen bestätigen die Regel.


    Eigentlich sollte man sich sagen, dass man es wohl in Kauf nehmen muss für immer on zu bleiben.


    Für 400 Euro bekommen wir hier eine 12 Monats Testo E Kur mit sogar 500mg die Woche und PTC zusammen!!! soviel zu den Preisen.


    Hier ist immer ein shop mit 4 buchstaben, Akra, benannt der sicher bei 200 Seiten hat. Evtl ist es für Dich interessant dessen letzte 15...20 Seiten zu lesen. Also nicht das dies hier eine Empfehlung wäre, aber dort kannst du einige Antworten finden :kk: :grin:

  • Danke das ihr antwortet Leute :)


    Ich bin ein bischen verwarnt worden und wurde korrigiert, da ich mich falsch ausgedrückt habe, bzw sah es aus wie eine Anfrage nach einer Quelle. .... der Satz war einfach falsch konstruiert und wurde somit falsch verstanden!


    DarkTyr , daueron will ich garnicht gehen, die Eier schrumpfen schon etwas und es kommt auch nur noch klare Prostata-Flüssigkeit, so hörte ich. Kleine Eier und winterliche Kälte ist auch eine fieße Sache, man verharrt schon etwas bei Kälte und hofft das die Dinger nicht im Körper verschwinden, auf jedenfalls würde es mir so gehen. Auch kann ich und möchte ich vielleicht noch Vater werden, meine Freundin ist noch jung genug ( ich stehe auf der Spitze, kann aber leider schon von hier aus den Abhang sehen :/ )


    Die Spende an Steroidify cheaters von 400€ tut weh, das ist viel Geld für mich.


    Hey Leute, ihr seid echt eine gute Gemeinschaft hier, hilfsbereit obwohl ihr mich nicht kennt, super !!

  • Werbung
  • testo ist kein Verhütungsmittel ... kannst genauso nen Treffer landen wenn du on bist ...

    das mit den Eiern versteh ich nicht weil wenn die kleinen werden wirkt dein Ding größer ... der Sinn von großen Hoden schließt sich mir nicht

    3. Sache wie genau erkennst du Prostata Flüssigkeit ? Flüssig kommts bei mir aus Der Ecke nur wenn ich was falsches esse

    Nächste mal richtig informieren bevor du ne Kur machst dann bleibt dir der Ärger mit solchen Shops ersparrt

    Steroide und Illigale substanzen sind ungesund und deswegen nehme ich sie nicht... mein Hamster schon aber der Wohnt nicht bei mir

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Ich habe schon gemerkt das die Eier etwas kleiner geworden sind durch die 8 Wochen Testo-E ! Da frage ich mich natürlich, wie würde es sein, wenn ich dauer-on bleiben würde. Aber bei dauer-on würde man bestimmt keine 500mg ... auf dauer nehmen, oder?


    Ich glaube es ist schon vorteilhaft dann hin und wieder eine PCT zu machen und eine Pause, um die Eier wieder zum wachstum anzuregen.


    Der Akra / Dark BB Diskussionsthread ist sehr interessant, man kann viel lernen! verstehe ich das so richtig?


    Und wie kann ich Leute am besten vor Steroidify warnen? Die scheinen einen Probeeinkauf durchzulassen und wenn man dann das nächste Mal mehr inverstiert, ich schätze so ab 400$ stecken die es ein und man bekommt nichts mehr!

  • Werbung
  • dauer ON hat im Alter, also schon deine Richtung, sehr viele gesundheitliche Vorteile! Wir sprechen von Testo wohlgemerkt, sagt ja keiner Daueron auf tren ;)


    Das heisst, du würdest auf minimum 200mg Testo die woche bleiben. Gut für Herz und Arterien, Antrieb, Ständer (scheiss auf kleine Eier), Energie etc.

    Studien gibts zu genüge.



    Wenn du noch was reißen willst vergiss das mit 20 wochen. Was soll da passieren? Wohlgemerkt stimmt nach deinen daten das essen nicht sonst könntest evtl 3 kg drauflegen in der Zeit im Stack.

    10 Monate gibst gas --- 2 Monate nur noch 200mg testo die woche, dann nochmal 10 Moante gas. Dann hast auch was drauf.


    Wenns genug ist (wird es nie sein, wir kennen das) dann gehst du auf low dose testo runter. Daueron mit 250mg die Woche... dir wirds gefallen und deine junge dame hat auch was davon, und glaub mir, mit 38 weiss ich auch das sie sich nicht für die Eier interessiert 8-]

  • Ein bischen Deca sollte aber bei einer Ersatzterapie auch dabei sein. Den auch Nandrolon ist ein natürlich im Körper vorkommendes Hormon. Ich hatte einfach das Gefühl, dass bei meiner Kur die gerade zu Ende ging einfach was gefehlt hat.


    Die Kur die ich mit 25-26 Jahren machte, war brachialer, wenn ich mich schnell bewegte, dann brüllte meine Lunge von alleine ungewollt auf. Die reine Testo Enantat 250mg je ml die ich jetzt gerade abgeschlossen habe, hat mich nicht gerade ver-Hulk't! Es war irgenwie eher wie ein Meerschweinchen streicheln als den Löwen zu ärgern!


    Was kann man dauerhaft dazu stacken? oder wenigstens stellenweise dazu stacken?


    *Tren ist giftig für die Pumpe, das Herz schlägt zwar kraftvoll zu aber relaxed schlecht, wenn man es mit Trenbolon übertreibt.

    *Deca, da habe ich Angst vor dem DecaDick!

    *Alle Orals hauen auf die Leber und den Verdauungstrakt

    *Bei Boldenon steigt die Gefahr das es zu einem Verschluss in Blutgefässen kommt ...


    Und hey, by the way, ich bin doch noch garnicht so fucking alt ^^, viele OberPros sind in meinem Alter, ok ein paar Jährchen jünger, aber nicht viel. :P


    Danke Radeon81, ich bin jetzt wirklich am überlegen, so zu fahren wie du es andeutest, hardcore mit phasenweise cruisen!

    Nebenbei, was hällst du von Sustanon? ich hatte das damals genommen und das gab mir irgenwie mehr wie das Enantat! Ich meine, auch bei Kohlenhydrate ist es doch auch besser auf unterschiedliche Kettenlängen zurückzugreifen, warum nicht auch beim Testo?

  • Werbung
  • Drostanolon könnte man dazu stacken. Ist ein DHT und wird in Amerika zur TRT gestacked.


    Gibt dir nochmal nen Biss und Kick, und ist natürlich vorkommend. NWs sind halt Haare, Prostata etc wie alle DHTs

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Danke Dante Trudel (lach, des Names bzw. Buchstabendrehers) :D


    Östrogen und Prolaktin im Auge behalten! Ich muss leider wie ein Anfänger fragen, wo ich ein Blutbild erstellen lassen kann.


    Irgenwie möchte ich nicht meinem Hausarzt gegenüber sitzen und mich rechtfertigen müssen wegen meiner Eigenterapie oder meiner Sichtweise, meines Hormonspiegel betreffends.


    Wo und wie bekomme ich saubere und gute Bluttests, ohne mich dumm anquatschen lassen zu müssen?


    Danke, Gruß.

    ps. darf irgenwie nicht mehr liken, sonst würde ich das machen ;)

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung