Medikamente für Hunger für die Massephase

  • Dann kann man ja gleich das Testo S gegen das Bolde tauschen, oder übersehe ich hetzt was? Wäre generell anzudenken, aber Testo S ist eben reines Testo, Bolde ist wieder ein Testosteronderivat. Wäre die Frage wie hoch die Dosis sein muss, dass der Hunger hochschnallt. GHRP6 setzt HGH frei, also das für den Hunger ist ein bisschen übertrieben. Da haben die AD ja wesentlich weniger NW. Klar, will man den Effekt von GHRP6 h mitnehmen ist das was anderes.

    bist du hier der ganja guru? was thc ist keine droge rauch mal weniger dann wird dir klar das es eine ist vl nicht die stärkste aber auf jedenfall eine...und was hast du so gegen hgh? das du das so als teufelszeug betitelst und die sache ist von deinen AD wirst schwerst abhängig und von hgh nicht

  • Werbung
  • Hallöchen zsm.. Ich weiß ich bin neu hier und das ist auch mein erster Beitrag.. Erstmal stelle ich mich vor ich bin 28 jahre alt trainiere jetzt seit 5 jahren und bin von 140 kg auf 75 kg runter und bereite mich nächstes jahr auf meinen Wettkampf vor.. Ja so wie mein nickname schon sagt bin ich eine sie ;).. Ich würde an deiner Stelle nicht versuchen den Hunger mit Stoff anzuregen Sonden auf regelmäßiges und zur festen Zeiten Essens umschwänken.....klar am anfang könntest du echt kotzen bei den mengen.. Aber gebe deinem Körper ca eine woche und er hat sich umgestellt und daran gewöhnt so bekommst du dann mehr kcal rein und kannst dadurch auch besser aufbauen..

    Nocj dazu bekommst du dann automatisch zu den festen Zeiten Hunger Vllt wäre das ja was für dich anstatt THC zu konsumieren.

  • Werbung
  • bist du hier der ganja guru? was thc ist keine droge rauch mal weniger dann wird dir klar das es eine ist vl nicht die stärkste aber auf jedenfall eine...und was hast du so gegen hgh? das du das so als teufelszeug betitelst und die sache ist von deinen AD wirst schwerst abhängig und von hgh nicht

    Ne Droge wird idR als Rauschmittel definiert, THC ist nur ein Teil vom Cannabis und zwar wird medizinisch THC9 verkauft. Wenn du 2 Tropfen von dem nimmst, merkst du nichtmal soviel wie von einem Kaffee.

    Coffein schüttet auch Noradrenalin, Dopamin und Serotonin aus, dennoch ist es kein Koks. Für eine "Drogendefinition" muss schon eine relevante Rauschwirkung vorhanden sein, die hast du low dose THC einfach nicht. Nur weils im BtmG drinnen steht, ist es keine Droge, es ist ein Betäubungsmittel das ab einer gewissen höhe wie eine Droge wirkt. Wenn du wie die ganzen Rheumapatienten 0 von irgendwas merkst (also nichtmal weißt ob du was genommen hast oder nicht) was soll das für eine Droge sein?

    Zumal man THC an sich auch nicht raucht. Das wäre genauso wie wenn du meinst Baldriantropfen in Alk währen eine Droge, weil du nach 2-3 Löffel eine minimalste Wirkung vom Alk spürst. Der Wirkstoff THC und die Blüte ist ein Unterschied. Alk ist übrigens unter den 4 stärksten "Drogen" gelistet. Dennoch wirst du wohl kaum behaupten jemand mit 1/4 Liter Bier konsumiert eine Droge... was anderes wäre dann bei einem Vodka

    Eine "Droge" wäre demnach dann Kaffee genauso.

    Ich hab nichts gegen HGH aber eine kardiovaskuläre Kontraindikation. Also kann es sich negativ aufs Herz auswirken. Antidepressiver hatte ich mal eine Zeit für den Hunger genommen dann aber von heute auf morgen aufgehört, seither liegt das Zeug da, habs dann noch 2 x zum Schlafen genommen (dafür hatte ich es "offiziell") und seither liegts ewig herum, sehr abhängig hat mich das nicht gemacht...

  • Das aller 2-3 Stunden, in gemixter Form. Schmeckt angenehm und der Magen ist jedes Mal wieder fast leer. Nichts für die Bauchspeicheldrüse aber wo gehobelt wird fallen Späne. Für die Bulkphase ein idiotensicheres Unterfangen, 100% Clean und durchgängig langverkettete KH, für mehr Power. Selbst wenn das Gehirn sagt, es reicht, im Magen ist Platz.


    Hier medikamentös einzugreifen ist so mit das unfahigste Mittel aller schlechten Mittel.


    Edit: Für die Micronährstoffpolizei....heißt ja nicht, dass man ontop nicht normal essen sollte. Und für die Antiwheyfraktion....einfach Whey mit Magerquark austauschen....


    "...like getting the feeling of coming in the gym, i´m getting the feeling of coming at home, i´m like getting the feeling of coming backstage, when i pump up, when i pose, ...i get the same feeling, so i´m coming day and night, it's terrific, right?...so you now, i´m in heaven..."

  • Werbung
  • Das aller 2-3 Stunden, in gemixter Form. Schmeckt angenehm und der Magen ist jedes Mal wieder fast leer. Nichts für die Bauchspeicheldrüse aber wo gehobelt wird fallen Späne. Für die Bulkphase ein idiotensicheres Unterfangen, 100% Clean und durchgängig langverkettete KH, für mehr Power. Selbst wenn das Gehirn sagt, es reicht, im Magen ist Platz.

    Ja sowas in der Art hab ich mir auch gedacht, aber ich würde gern so 3-4 Shakes verschiedener Art machen, auch ne klassische Banane vom Geschmack her darfs schon mal sein und die Proteine wollte ich ein paar testen um zu sehen was geht.

  • okay ich dachte du meintest gras ich kenne genug die davon abhängig sind und grammweise rauchen...ja wenn es deiner pumpe nicht gut geht würde ich auch kein hgh nehmen aber glaub da sind dann steroide generell schlecht

    von 2x tabletten nehmen ist auch noch niemand süchtig geworden ^^
    gruss

  • Werbung
  • okay ich dachte du meintest gras ich kenne genug die davon abhängig sind und grammweise rauchen...ja wenn es deiner pumpe nicht gut geht würde ich auch kein hgh nehmen aber glaub da sind dann steroide generell schlecht

    von 2x tabletten nehmen ist auch noch niemand süchtig geworden ^^
    gruss

    Ja vom richtigen Kiffen kann man schon abhängig werden, kenne ich auch welche, darum will ich da nun auch nicht zum kiffen anfangen, das würde natürlich das Hungerproblem sofort lösen. ^^ Aber ich bin generell auch kein Freund davon dauerhaft hohe Dosen von dem Zeug zu konsumieren, vorallem macht es ja auch faul.

    Ich hab keine "schweren" Herzprobleme, aber da will ich halt nun auch nichts befeuern. Wie hat den der eine BBler geheissen der so bekannt war und dann wohl an einem Herzfehler gestorben ist? Ich bin da vorsichtig.

    Die Dosen die ich an Testo S und DHT plane sind gering, also es ist halt etwas über das natürliche maximum pushen und das nicht die ganze Zeit, mir gehts eben um den "push" den man beim Testo hat, zudem will ich so ne Osteophonie (Vorstufe der Osteoporose) da entgegenwirken. Ich war ne Weile etwas krank, und da würde ich gerne ein bisschen unterstützend arbeiten, eine "richtige" Kur strebe ich nicht an. Ich würde die Roids gerne gesundheitsfördernd einsetze. Die Antidepressiver passen mir eh auch nicht von den Nebenwirkungen, darum ziehe ich das auch nicht in betracht. Dachte es gibt vielleicht eine Alternative, aber wird wohl auf gut schmeckende Shakes hinauslaufen. ^^ Hab mir eben einen gemacht, passt alles soweit. :) Wollte mich nur vorbereiten wenn ich wieder gar keinen Hunger hab...

  • Wenn ich hier einiges lese wird mir schlecht. TestoE bringt bei mir nix? Hgh geht aufs Herz? Bolde zum Appetitanreger? Willst du mich verarschen?


    Erstens testo knallt bei jedem und das ist Fakt und ist ja als "gesundheitsfördernd" wie du es nennst das beste und normalste was man als mann unterstützend nehmen kann.


    Zweitens bolde wirkt erst ab 600mg und ist was die bluttfettwerte angeht neben winstrol mit das schädlichste.


    Drittens genügend Kalorien bekommt man durch kleinere und häufigere Mahlzeiten wenn man keine großen Mengen essen kann.


    Viertens schreib weiter Romane hier um dich und den Stoff zu erklären in der Zeit hättest was fress.. können.


    So viel dazu

  • Werbung

  • Also erstens hab ich nebenbei was gegessen. :D Zweitens sicher wirkt Testo E, aber ohne bereits gewissen Level gibt man sich auch keine Test E Kur. Ich fang gerade wieder an, da werde ich doch nicht gleich ne 24/7 Kur fahren, das bringt insofern nix, weils halt schlicht noch nicht notwendig ist. Niemand würde sich ne Testo Kur geben beim Trainingsstart (naja gut, niemand der nachdenkt obs notwendig ist...). Testo zum Training für einen ordentlichen Biss ist was anderes. HGH kann sehr wohl eine Hypertrophie des Herzens verstärken. Bolde werde ich eh nicht nutzen, wobei meine Blutfette gut sind, denke aber dennoch das Testo S besser ist.

  • Testo ist testo ich glaube du solltest dir schleunigst nen anderes Hobby suchen. Und bitte was bringt einen dazu testo mehrmals täglich Spritzen zu wollen. Und komm mir jetzt nicht mit wohlfühlstatus den du erreichen willst. Naja am Ende ists zum Glück auch nicht mein Bier

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Testo ist testo ich glaube du solltest dir schleunigst nen anderes Hobby suchen. Und bitte was bringt einen dazu testo mehrmals täglich Spritzen zu wollen. Und komm mir jetzt nicht mit wohlfühlstatus den du erreichen willst. Naja am Ende ists zum Glück auch nicht mein Bier


    Ich hab das hier schon angerissen, du kannst das ja nachlesen wenn es dich interessiert. Mit dem Thema hat das nichts mehr zu tun. Auch Profis nehmen btw noch Testo S als Addon und das machen sie nicht zum Spaß obwohl sie E / P drinnen haben.

  • würde zu Mk 677 greifen, da geht der hunger richtig gut ab, so war's bei mir.

    Zum Thema thc ksnn ich persönlich sagen das nicht jeder davon hunger bekommt zumindest nicht direkt nach dem Konsum.

    Ich selbst z.b habe jetzt in Moment hunger, Rauch ich jetzt einen ist mein apettit sofort weg und ich Krieg auch nix mehr runter. Soll angeblich am cbd Gehalt liegen, thc regt den apettit an und cdb drückt es scheinbar mag ich irgendwo mal gelesen zu haben.

    Mk 677 wäre eine einfache Lösung, empfehle ich aber trotzdem nur Leuten die schon Kinder haben oder in den Nächsten Jahren keine Kinder geplant haben.

  • Werbung
  • Werbung
  • Injektion von Vitamin B 6 /12 lösen bei mir immer nen Bärenhunger aus.....

    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab!