Medikamente für Hunger für die Massephase

  • Werbung
  • Werbung
  • Hi,


    was ist neben THC zu empfehlen, wenn man wenig Hunger hat. Gibts Erfahrungswerte?

    LG

    THC sorry...wird nicht jeder hier kiffen wollen nur wegen bisschen mehr Hunger.


    GHRP-6 hilft eine gewisse Zeit. Boldenon steigert auch gut den Hunger und ist für den Aufbau auch gut zum Nutzen. Gibt auch ein paar natürliche Mittel aber ob die wirklich was bringen, ich nutzte wie gesagt sehr gerne GHRP-6 das hilft mir sehr gut. Und, wenn genug Boldenon im System ist geht es sowieso leichter.


    Ich nutze dann auch gerne mehr Shakes oder schmeiße mein Essen in den Mixer und schütte es rein. Es geht immer irgendwie sich einen Plan machen essen gut verteilen und wenn es wirklich mal knapp wird Mixer :)

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • THC sorry...wird nicht jeder hier kiffen wollen nur wegen bisschen mehr Hunger.


    GHRP-6 hilft eine gewisse Zeit. Boldenon steigert auch gut den Hunger und ist für den Aufbau auch gut zum Nutzen. Gibt auch ein paar natürliche Mittel aber ob die wirklich was bringen, ich nutzte wie gesagt sehr gerne GHRP-6 das hilft mir sehr gut. Und, wenn genug Boldenon im System ist geht es sowieso leichter.


    Ich nutze dann auch gerne mehr Shakes oder schmeiße mein Essen in den Mixer und schütte es rein. Es geht immer irgendwie sich einen Plan machen essen gut verteilen und wenn es wirklich mal knapp wird Mixer :)

    Na immer noch besser wie Wachstumgshormone von den NW her ^^
    Mirtazapin soll auch Hunger machen, ein AD.

    Ich würde ja gerne nur den Hunger steigern. THC gibt btw schon auf Rezept, ist also gar nicht mehr illegal ;) Ein paar Tropfen THC wirst du bis auf den Hunger auch nicht merken.

    Klar Mixen geht, aber hat man gut hunger verdaut der Körper auch viel besser und der Bauch bleibt falch. Das wäre ja der Sinn der Sache. :)

  • Werbung
  • Na immer noch besser wie Wachstumgshormone von den NW her ^^
    Mirtazapin soll auch Hunger machen, ein AD.

    Stimmt gewisse Antidepressiva machen extrem unkontrollierten Hunger aber ist nicht förderlich fürs BB ist ein Teufelszeug.


    Also dann lieber GHRP-6 oder Bolde mit in Stack Finger weg von Drogen oder starken Medis :)


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Stimmt gewisse Antidepressiva machen extrem unkontrollierten Hunger aber ist nicht förderlich fürs BB ist ein Teufelszeug.


    Also dann lieber GHRP-6 oder Bolde mit in Stack Finger weg von Drogen oder starken Medis :)


    Mike

    Na wenn man schon Testo S und DHT nehmen würde, dann braucht man doch nicht noch GHRP-6 oder Bolde... THC ist ja auch keine "Droge" hat ja keine NW, die AD sind ne andere Sache, die lange HWZ nervt, hätte gerne was kurzes, was nur Hunger macht...

  • Werbung
  • Na wenn man schon Testo S und DHT nehmen würde, dann braucht man doch nicht noch GHRP-6 oder Bolde... THC ist ja auch keine "Droge" hat ja keine NW, die AD sind ne andere Sache, die lange HWZ nervt, hätte gerne was kurzes, was nur Hunger macht...

    Warum sollte man nicht noch Bolde und/oder GHRP6 für den Hunger dazu stacken?

  • Warum sollte man nicht noch Bolde und/oder GHRP6 für den Hunger dazu stacken?

    Dann kann man ja gleich das Testo S gegen das Bolde tauschen, oder übersehe ich hetzt was? Wäre generell anzudenken, aber Testo S ist eben reines Testo, Bolde ist wieder ein Testosteronderivat. Wäre die Frage wie hoch die Dosis sein muss, dass der Hunger hochschnallt. GHRP6 setzt HGH frei, also das für den Hunger ist ein bisschen übertrieben. Da haben die AD ja wesentlich weniger NW. Klar, will man den Effekt von GHRP6 h mitnehmen ist das was anderes.

  • Werbung
  • Wieso suchst du ein Medikament für den Hunger wenn du dann sagst bei bla bla braucht man kein Ghrp, allein die Auswahl deiner "Kur" Komponenten zeigt das du noch aufjedenfall sehr viel lernen solltest bevor du dir Stoff gibst und erstmal ein Jahr warten, man gibt dir die von dir gewollten Informationen und du vertauscht Sinn mit Unsinn, ich halte mich extra zurück mit meinem Hohn und Spott da jeder mal anfängt zwar nicht so einen Sonderling Stack aber okay.



    Edit: hgh Ausschüttung schlimmer als Antidepressiva alles klar captain


    Nimm es als konstruktive Kritik.

  • Du betrachtest das viel zu Theoretisch. Bolde wirkt im Körper schon anders als Testo. Kein Roid wirkt gleich.


    Die HGH Ausschüttung von GHRP6 um den Hunger zu erzeugen, kannst du ignorieren. 100mcg machen schon gut hunger... aber für HGH nicht wirklich relevant.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • So langsam glaube ich, Günni hat noch einen weiteren Account.

  • Werbung

  • Du hast doch gar keine Ahnung für was ich den Stack nutze wie ich ihn nutze. Die anabole Wirkung ist ja nicht der Sinn dafür, was ich schon angeschnitten hatte, Darum bringt mir auch ein Stack der anaboler wirkt weniger, weil ich damit was anderes anstrebe. Dass eine Test E/ P etc Kur bei mir nichts bringt schrieb ich schon. Die HGH Ausschüttung hat bei mit medizinisch einen Risikofaktor den ich nicht mitnehmen werde. Ich brauch aber nun auch nicht die ganzen medizinischen Hintergründe hier ausbreiten, was soll das bringen? Auch für HGH gibts Kontraindikationen.

    Das hat mit einer klassischen Kur gar nichts zu tun.


    Du betrachtest das viel zu Theoretisch. Bolde wirkt im Körper schon anders als Testo. Kein Roid wirkt gleich.


    Die HGH Ausschüttung von GHRP6 um den Hunger zu erzeugen, kannst du ignorieren. 100mcg machen schon gut hunger... aber für HGH nicht wirklich relevant.

    Ja Bolde wird weniger zu Estradiol umgebaut, zu den genauen Unterschieden hatte ich mich noch gar nicht informiert.

    Ad 2 Danke, die Info ist schonmal interessant, mal sehen obs da vielleicht auch wo ne Studie gibt. Beim HGH will ich nicht über den Ref gehen. Ich hab da eine spezifische Kontraindikation beim HGH.

  • Werbung
  • Einfach mixen die Nahrung...Glas Wasser drauf und runter.

    Mach ich schon ^^ Ich hab ja auch THC, sogar auf Rezept, das klappt auch, wenn man THC nun nieder dosiert hat man nur die appetitanregende Wirkung, ich hätte halt gerne ne Alternative . Dauernd gar keinen Hunger ist auch nix, das mit dem THC geht eh soweit, trotzdem dachte ich mir eventuell gibts da eine Alternative. Das AD hatte ich mal gesteste, hat gewirkt, nur will ich auch nicht unbedingt eine psychische Wirkung dabei haben, das nervt halt... sonst hatte ich davon auch keine NW. Habs aber auch nur kurz genommen.

  • Einfach mal zusammen reißen und für ein paar Wochen Bauchschmerzen haben und das Zeug einfach reinstopfen, abundzu auch mal kotzen gehen.


    Irgendwann verpackt man dann auch größere Mengen, wenn man sich dran gewöhnt und sich der Magen ausdehnt.


    Fette Menschen die ein Magenband brauchen, haben sich den endlosen Hunger ja auch aktiv angefressen und erarbeitet. (nichts gegen Dicke)


    Bodybuilding ist harte arbeit und nicht alles sollte man durch Medikamente substituieren, zumindest die Basics nicht, die sollte man beherrschen !


    LG


    Kannst Mk-677 nehmen, aber wenn du Pech hast ist der Hunger danach auch wieder Weg, lieber die erwähnte Variante, dann bist du nicht auf einen Stoff angewiesen.

  • Werbung
  • Einfach mal zusammen reißen und für ein paar Wochen Bauchschmerzen haben und das Zeug einfach reinstopfen, abundzu auch mal kotzen gehen.

    Ja das war auch immer meine bewährte Methode, ich will nur keinen Colitis (Darmentzündung) Schub riskieren. Insofern hab ich gerne eine "gut verdaute" Nahrung, dann besteht das Risiko nämlich nicht. Ich überleg einfach Enzym mit reinzumischen, dann wäre es ja egal, aber die können halt auch wieder eine Colitis auslösen. In so einem Schub verlierst du halt mal eben 10% Gewicht in einer Woche... da ist man dann nicht mehr wie normal am schaufeln was geht ^^ (Das warn noch Zeiten mit den 500g Topfen ^^ ... )

  • Werbung
  • wenn nichts runter geht so wie heute dann halt über Shakes, die laufen ziemlich gut rein und man hat vollwertige Produkte mit drin.


    Musste heute auf 3 Shakes zurückgreifen


    100g Brauner Reis, 300g Eiklar, 10g Glutamin, 10g BCAA, 50g Whey, Fischöl, Banane


    100g Süßkartoffel Pulver, 300g Eiklar, 10g Glutamin, 10g BCAA, 50g Whey, Fischöl, Banane


    100g instant Oats, 300g Eiklar, 10g Glutamin, 10g BCAA, 50g Whey, Fischöl


    Im Notfall geht so was mal, wenigstens die Nährstoffe und Kalorien hochwertig gedeckt.

    Wenn ich Hunger habe, dann wird natürlich normal gegessen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Dann kann man ja gleich das Testo S gegen das Bolde tauschen, oder übersehe ich hetzt was? Wäre generell anzudenken, aber Testo S ist eben reines Testo, Bolde ist wieder ein Testosteronderivat. Wäre die Frage wie hoch die Dosis sein muss, dass der Hunger hochschnallt. GHRP6 setzt HGH frei, also das für den Hunger ist ein bisschen übertrieben. Da haben die AD ja wesentlich weniger NW. Klar, will man den Effekt von GHRP6 h mitnehmen ist das was anderes.

    bist du hier der ganja guru? was thc ist keine droge rauch mal weniger dann wird dir klar das es eine ist vl nicht die stärkste aber auf jedenfall eine...und was hast du so gegen hgh? das du das so als teufelszeug betitelst und die sache ist von deinen AD wirst schwerst abhängig und von hgh nicht

  • Hallöchen zsm.. Ich weiß ich bin neu hier und das ist auch mein erster Beitrag.. Erstmal stelle ich mich vor ich bin 28 jahre alt trainiere jetzt seit 5 jahren und bin von 140 kg auf 75 kg runter und bereite mich nächstes jahr auf meinen Wettkampf vor.. Ja so wie mein nickname schon sagt bin ich eine sie ;).. Ich würde an deiner Stelle nicht versuchen den Hunger mit Stoff anzuregen Sonden auf regelmäßiges und zur festen Zeiten Essens umschwänken.....klar am anfang könntest du echt kotzen bei den mengen.. Aber gebe deinem Körper ca eine woche und er hat sich umgestellt und daran gewöhnt so bekommst du dann mehr kcal rein und kannst dadurch auch besser aufbauen..

    Nocj dazu bekommst du dann automatisch zu den festen Zeiten Hunger Vllt wäre das ja was für dich anstatt THC zu konsumieren.

  • Werbung
  • bist du hier der ganja guru? was thc ist keine droge rauch mal weniger dann wird dir klar das es eine ist vl nicht die stärkste aber auf jedenfall eine...und was hast du so gegen hgh? das du das so als teufelszeug betitelst und die sache ist von deinen AD wirst schwerst abhängig und von hgh nicht

    Ne Droge wird idR als Rauschmittel definiert, THC ist nur ein Teil vom Cannabis und zwar wird medizinisch THC9 verkauft. Wenn du 2 Tropfen von dem nimmst, merkst du nichtmal soviel wie von einem Kaffee.

    Coffein schüttet auch Noradrenalin, Dopamin und Serotonin aus, dennoch ist es kein Koks. Für eine "Drogendefinition" muss schon eine relevante Rauschwirkung vorhanden sein, die hast du low dose THC einfach nicht. Nur weils im BtmG drinnen steht, ist es keine Droge, es ist ein Betäubungsmittel das ab einer gewissen höhe wie eine Droge wirkt. Wenn du wie die ganzen Rheumapatienten 0 von irgendwas merkst (also nichtmal weißt ob du was genommen hast oder nicht) was soll das für eine Droge sein?

    Zumal man THC an sich auch nicht raucht. Das wäre genauso wie wenn du meinst Baldriantropfen in Alk währen eine Droge, weil du nach 2-3 Löffel eine minimalste Wirkung vom Alk spürst. Der Wirkstoff THC und die Blüte ist ein Unterschied. Alk ist übrigens unter den 4 stärksten "Drogen" gelistet. Dennoch wirst du wohl kaum behaupten jemand mit 1/4 Liter Bier konsumiert eine Droge... was anderes wäre dann bei einem Vodka

    Eine "Droge" wäre demnach dann Kaffee genauso.

    Ich hab nichts gegen HGH aber eine kardiovaskuläre Kontraindikation. Also kann es sich negativ aufs Herz auswirken. Antidepressiver hatte ich mal eine Zeit für den Hunger genommen dann aber von heute auf morgen aufgehört, seither liegt das Zeug da, habs dann noch 2 x zum Schlafen genommen (dafür hatte ich es "offiziell") und seither liegts ewig herum, sehr abhängig hat mich das nicht gemacht...

  • Das aller 2-3 Stunden, in gemixter Form. Schmeckt angenehm und der Magen ist jedes Mal wieder fast leer. Nichts für die Bauchspeicheldrüse aber wo gehobelt wird fallen Späne. Für die Bulkphase ein idiotensicheres Unterfangen, 100% Clean und durchgängig langverkettete KH, für mehr Power. Selbst wenn das Gehirn sagt, es reicht, im Magen ist Platz.


    Hier medikamentös einzugreifen ist so mit das unfahigste Mittel aller schlechten Mittel.


    Edit: Für die Micronährstoffpolizei....heißt ja nicht, dass man ontop nicht normal essen sollte. Und für die Antiwheyfraktion....einfach Whey mit Magerquark austauschen....


    "...like getting the feeling of coming in the gym, i´m getting the feeling of coming at home, i´m like getting the feeling of coming backstage, when i pump up, when i pose, ...i get the same feeling, so i´m coming day and night, it's terrific, right?...so you now, i´m in heaven..."

  • Werbung
  • Das aller 2-3 Stunden, in gemixter Form. Schmeckt angenehm und der Magen ist jedes Mal wieder fast leer. Nichts für die Bauchspeicheldrüse aber wo gehobelt wird fallen Späne. Für die Bulkphase ein idiotensicheres Unterfangen, 100% Clean und durchgängig langverkettete KH, für mehr Power. Selbst wenn das Gehirn sagt, es reicht, im Magen ist Platz.

    Ja sowas in der Art hab ich mir auch gedacht, aber ich würde gern so 3-4 Shakes verschiedener Art machen, auch ne klassische Banane vom Geschmack her darfs schon mal sein und die Proteine wollte ich ein paar testen um zu sehen was geht.