Mein Kur, eure meinungen

  • Hey ,ich bin Ben, 21 Jahre.

    Trainiere seid dem ich 13bin im studio , mache kampfsport seid dem ich 15bin nebenbei im verein.

    Ich hab mit 16meine erste kur mit testo only gemacht und seid dem sogut wie alle injezierbaren roids ausprobiert.

    Testo nehme ich aber seid dem ich 16bin durchgehend ohne pause und werde das auch bis zu meinem tot durchgehend nehmen. Die dosierung hängt immer davon ab ob ich gerade mit anderen sachen blaste oder nur cruise.



    Kommen wir jetzt zu meiner kur die sehr stark ist (meiner meinung nach)



    400mg Test E e3d

    30-40mg superdrol ed (eventuell mehr)

    50mg M1T ed (eventuell mehr)

    80 mg Dbol ed (Definitiv nicht mehr)

    0,5mg Arimidex eod (nur wegen dem wasser, kriege keine östrogen bedingten nws eigentlich.)


    Ich nehme kein leber support da dass für mich und meine verhälnisse noch im rahmen ist und eine milde kur ( für meine verhältnisse)

    Da ich oral tren 500mcg (ja microgramm) vor training immer genommen habe als booster und nach 6 wochen "nur" leberwerte von 300 hatte. Normal sind 50-60. Gefährlich ist es in wirklichkeit erst ab 600.

    Das bedeutet jetzt nicht das oral tren ungefährlich wäre.


    Was sind eure Meinungen , und hat jemand schon ähnliche kur gefahren, was kann man erwarten was kraft und muskelmasse angeht?


    Momentan bin ich 188 groß/klein , wiege 96-98kg und kfa ist definitiv unter 10%.

  • Werbung
  • flipper

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Werbung
  • Also von M1T halte ich nichts genauso finde ich superdrol außer zum prep vor einem Wettkampf nicht so geil weil es ziemlich auf die Verdauung gehen kannn.


    Eher so


    Testo 400-500mg e3d

    Deca/npp 700mg die Woche

    3 x 25mg oxymetholon

    3 x 20mg dbol


    Die orals fährst 2 Monate mit tudca und nac, sollte mehr Spaß machen als dein Vorhaben.

  • Würde auch statt den ganzen Designerorals eher noch High Nandrolon dazu nehmen und eventuell Bolde. Dazu dann Dbol und/oder oxy.


    Wenn du auf ausgefallenes Zeug stehst und keine Östroprobs hast wäre Trest/Ment eventuell noch was für dich.


    Hast vielleicht ein Foto? Würde glaub ich alle hier interessieren

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Ganz ehrlich kein kluger Stack Testo und PH und Orale was erwartest Dir davon außer Wasser und Kraft? Nicht gut geplant das geht def. besser. Und dann ich nehmen kein Leber Support, ja die Organe gibts billig in China zur Zeit :-?.


    Paar Euro und man ist viel gesünder unterwegs, aber hier stimmt eh nichts bzw. sehr wenig, sorry.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Die Kur finde ich als völliger Quatsch aber muss jeder für sich wissen!

    Aber welchen Kampfsport übst du denn aus?

  • Werbung
  • Die Kur finde ich als völliger Quatsch aber muss jeder für sich wissen!

    Aber welchen Kampfsport übst du denn aus?

    Bei dem Stack tippe ich auf kibotu

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Hey, danke erstmal für die ganzen antworten, ich werde gleich nicht nur bilder zeigen sondern euch auch ein Video von mir mit 16, wo ich in der ersten kur war mit 250test e e3d oder e4d, weiß nicht mehr genau. und euch bilder wie ich aktuell aussehe, und auf die anderen sachen antworten.

    ich schreibe gerade vom handy aus, setze mich aber gleich an meinen laptop und dann füge ich die anhänge hinzu in 30-40min , weil mein handy akku gleich leer ist.

  • So,


    also ich mache als Kampfsport art Boxen, und das auch im Verein seid dem ich 15 bin ohne Pause.

    Ich mach das nur zur selbstverteidigung und weil es spaß macht.


    von der Kur erhoffe ich mir , bzw erwarte ich das ich stärker und massiver werden, aber ohne dabei chubby zu werden.

    Und ende März würde ich dann mit Test Prop , Tren Ace ,T3 eine Defiphase beginnen.


    hier ist ein Video von mir wo ich 16 bin, und das war das video das ich vor der kur gemacht habe, ich hab noch ein video wo ich nach der kur pose, ich werde das hinzufügen wenn ich gefunden habe


    (das ist das Video ) https://sendvid.com/a0gdp40v

    ihr müsst den link kopieren und dann oben einfügen in der suchleiste



    hier kommen jetzt fotos wo ich 18/19 war und Test e und Dbol drin hatte,ich habe irgendwo noch fotos wo ich richtig definiert war also richtig ripped bin, die muss ich noch raussuchen muss aufm handy sein aber akku gerade leer, schreibe vom laptop aus.

    Test e 400mg einmal die woche und dbol 60mg ed auf den fotos.

    Ich hab auf den fotos circa 14-15% kfa. So sehen 14-15% wirklich aus haha

    Viele posten ja bilder wo sie über 18% haben und denken es wären 13-14%.


    meine Beste Form hatte ich mit 20 bzw 2018, da war ich ketogen, auf tren ace 700 mg week, test p 700mg week, T3 300mcg, oral tren 250mcg ed, und drosta 700mg week.


    ich werd gleich rumfragen ob wer noch snapchat videos von mir aus dem studio hat die aktuell sind, ich hab auf meinem handy über 10.000 fotos, deswegen wird das schwer da eins schnell zu finden .

    wenn ich aber was finde füge ich das hinzu, ansonsten hab ich morgen Pushtraining und würde dann einfach ein foto machen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Ist halt schade da macht man sich die Gesundheit kaputt und nimmt nicht mal einen Leberschutz und kombiniert wild Sachen und verschenkt Potenzial die er ja hat. Ein Trainer der hier ab und zu mal plant, wäre super.

    Genauso wie 300mg T3 :???:. Echts Apo T3 300mcg blieb da noch was übrig ?


    Das schöne/gute ist aber wir sind hier in einem Forum, in dem man gut Lernen kann und sich auch gute Tipps holen kann und vielleicht gesünder und noch effektiver Aufbauen kann. Wie ich sagte, schade da Potenzial ist ja vorhanden.


    Danke für die Bilder und auch von mir herzlich willkommen.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • hallo ich kann verstehen wenn leute hier meine kur zu krass finde bzw das was ich vorher genommen habe.

    T3 nimmt eine freundin von mir weil sie eine schilddrüsen unterfunktion hat und sie nimmt 100mcg täglich, und sie wiegt 55kg und ist 1,60m groß, da hab ich einfach das dreifache genommen weil ich 40 kg schwerer und 28cm größer bin. Dachte wäre einfache logik.


    ich würde nichtsdestotrotz gerne von leuten wissen was ich wirklich erwarten kann in kg und kraft. sagen wir mal ich drück 100kg 10 mal, was für einen anstieg kann ich erwarten?


    Aufjedenfall müsstihr euch keine sorgen um meine gesundheit machen ode denken das ich leichtsinnig mit diesen medikamenten umgehe, ich habe eine sehr gute genetik was die nebenwirkungen angeht, ich vertrage viel, und auch sehr toxische sachen ohne jetzt die krassen probleme zu bekommen, natürlich habe ich paar sachen die ich niemals nehmen würde weil mir das zu gefährlich ist, (dnp, oral haloteston,insulin). Außerdem weiß meine hausärtztin von allem bescheid. Dementsprechend weiß sie was sie kontrollieren muss. ich lasse mich aber nur alle 3 monate checken weil ich spritzen in der ader garnicht abkann, finde das krass ekelig eine spritze im arm zu haben, im po bzw im muskel ist für mich anders als jetzt in einer ader drinne.


    naja aufjedenfall, werden nachher oder morgen aktuelle form bilder kommen.

  • Werbung
  • hallo ich kann verstehen wenn leute hier meine kur zu krass finde bzw das was ich vorher genommen habe.

    T3 nimmt eine freundin von mir weil sie eine schilddrüsen unterfunktion hat und sie nimmt 100mcg täglich, und sie wiegt 55kg und ist 1,60m groß, da hab ich einfach das dreifache genommen weil

    Was ist daran krass ? Nur nicht gut/sinnvoll geplant und ungesund. Und man sieht ja auch sie nehmen einfach 300mcg T3, weil Sie dachten ... Genau das ist der Punkt.... Ein Trainer hätte es ihnen gleich gesagt das sie nicht so denken können und aufs Gewicht bezogen Dosierungen rum Schmeißen sollen.


    Klar die Genetik hilft ihnen glaube Sie mir die hilft gar nicht, wenn man grundlos seine Leber fickt und dann mit 50 eine neue braucht und dachte, ich bin Supermann kann einfach hohe Dosierungen ab. TUDCA z.b kostet nicht so viel :)


    Ja Insulin ist so gefährlich oder Halo da ist Oral Tren viel besser, ganz im Ernst ihr Wissen ist leider weit weg von dem was sie fahren und fahren sollten. Aber gut, wenn Sie hier mitlesen und auch lernen wollen werden Sie sehen es gibt besseres und auch gesundes wo ihnen Hilft weiter zu kommen.

    Wollen ihnen nur helfen und glauben Sie mir das ist bei Ihnen gar nicht so verkehrt :) Meint also keiner böse aber sich unnötig kaputt machen für 95kg ist nicht gerade klug. Und, wenn Sie denke ihre Dosierung ist krass lesen sie mal mit was hier teilweise gefahren wird. "Sinnvoll" gefahren wird



    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • 300 T3 hatte ich auch schon. Bei der Dosis regelt der Körper sehr stark mit rT3 dagegen. Hast also nicht viel davon. Und aus Moralapostel Sicht unnötig deinen Körper belastet. Generell sollte man schon auf seine Gesundheit achten. Man hat auch ein Leben nach dem Bodybuilding und gesunde Körper bauen leichter auf und fühlen sich oftmals im Gesamtpaket auch noch besser.


    Der Stack mit den Designerroids ist Müll. Testo ok ab und zu mal Esterwechsel, unterschiedliche Dosierungen etc.


    Der Rest nach Geschmack.


    Sdrol nur in der prep. Wirst ein paar Wochen dadurch gut aussehen und danach schlagartig scheiße, da sich das Glycogen "verschiebt". "Krass" ist bei den Stacks nichts. Nur kompletter Müll.


    Aber trotzdem gute Form.

  • Werbung
  • Krasse Form für das alter, allerdings nicht für die Dosierungen. Versuch etwas weniger mit härterer Ernährung und etwas mehr Zeit . Ich habe auch sehr früh angefangen und musste danach eine lange Pause einlegen wenn man jung ist ist der Körper belastbar, ehe du dich umgucken kannst 1-3 Jahre whatever gehen die Lichter aus und du wachst auf der Intensiv auf mit kaputten Organen, Vergiftung etc..viel Spaß dich dann zurück zu kämpfen. Ansonsten schöne Form baller dich nicht zu schnell hoch und du kannst auf der Bühne was Reißen wenn du dies vorhast. Sich schnell hochschießen kann jeder aber du willst den Sport noch lange mache.

  • Ich vermute iwie nach dem Satz "Freundin hat Schildi Unterfunktion und bekommt 100mcg" stark das er T3 und T4 verwechselt. Meist wird T4 verschrieben und dann würde das mit der Dosierung auch passen eher...na gut, ist aber auch egal.


    Zum Rest wurde ja schon einiges gesagt, würde die Tipps hier beherzigen, weil solche "Giftstacks" lohnen sich nicht für unter 100kg auf 1,88m...das schafft man auch mit Testo only.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Ich vermute iwie nach dem Satz "Freundin hat Schildi Unterfunktion und bekommt 100mcg" stark das er T3 und T4 verwechselt. Meist wird T4 verschrieben und dann würde das mit der Dosierung auch passen eher...na gut, ist aber auch egal.


    Zum Rest wurde ja schon einiges gesagt, würde die Tipps hier beherzigen, weil solche "Giftstacks" lohnen sich nicht für unter 100kg auf 1,88m...das schafft man auch mit Testo only.

    Das habe ich auch direkt als erstes gedacht.....bei dem kfa bist bei 300 mcg recht schnell transparent

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung