Länge für die erste Kur

  • Bro split?

    Hgh mit 17 oder 18 schon genommen, einfach weil es mal günstig war?

    U clen sollte man natürlich auch unbedingt schon mal probiert haben.

    Sorry, das klingt alles ziemlich dumm...

    Wenn ein Bodybuilder(oder die es werden wollen) die Chance kriegt auf vom Laster gefallenes Apotheken wachs zum spottpreis zu bekommen und dann sagt "nein bro ich kure creatin bis zu meinem genetischen Limit bla bla" sorry der bubi gehört dann in ein Angel Verein mit Gummistiefel pflicht aber nicht hier her.


    Vom clenbuterol her gebe ich dir Recht, die potenziellen Nebenwirkungen (Narbengewebe am Herz etc) sind einfach unnötig.

  • Werbung
  • Werbung
  • ich formuliere es anders ... wieso hast hgh gefahren ? Länge Dosierung ?

    Warum orals ohne testo als Grundlage ? Meinermeinung nach verschenkte Leber

    Also bro Split ist ein normaler 5er splitt


    Wie sind deine Werte ? Größe Gewicht Kfa ?

    habe nie orals only genommen! Außer Ostarine aber ist ja ein SARM..
    Bin seit paar Monaten auf hgh. Hatte Apo Wachs zum definieren genutzt (mein Bauch war sehr sehr shredded... hielt aber nicht lange^^) nun nehme ich weiterhin hgh, möchte es auch mal im Aufbau testen.
    ca 1,8m, morgens: 85kilo, kfa müsste bei 10-12 liegen

  • Werbung
  • Wenn ein Bodybuilder(oder die es werden wollen) die Chance kriegt auf vom Laster gefallenes Apotheken wachs zum spottpreis zu bekommen und dann sagt "nein bro ich kure creatin bis zu meinem genetischen Limit bla bla" sorry der bubi gehört dann in ein Angel Verein mit Gummistiefel pflicht aber nicht hier her.


    Vom clenbuterol her gebe ich dir Recht, die potenziellen Nebenwirkungen (Narbengewebe am Herz etc) sind einfach unnötig.

    hast du alternativen? DNP SEHR umstritten, yohimbine wirkt aber macht keinen riesigen Unterschied. Zu ECA kann ich nichts sagen. Cardarine wäre die beste Alternative IMO

  • Werbung
  • Im englischem Bereich ballern die auch großteils Prohormone und Orals only wie Berserker.


    Und ja, die Hormonproduktion kann sich erholen, auch nach Jahrzenten. Kann aber genauso gut Schrott sein die Achse nach oaar Injektionen. ist halt das Risioko, muss man mit klarkommen oder natty bleiben. Wenn du dich eingelesen hast müsstest du das wissen.

    klar, dies ist das Risko, das man sich bewusst machen muss. Für mich geht es aber darum, das Risiko zu minimieren ohne die Effektivität der Kur nahe 0 zu haben

  • Werbung
  • Mein Rat. Denke wirklich darüber nach "Soll es wirklich nur bei einer Kur bleiben?" Wenn ja, dann 20 Wochen. Schauen wie es läuft und alles anpassen.


    Wenn nein (schätze mal das wird eher der Fall sein): Richtig Blast&Cruise und Co. Ist definitiv weniger Streß für den Körper, als absetzen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • hast du alternativen? DNP SEHR umstritten, yohimbine wirkt aber macht keinen riesigen Unterschied. Zu ECA kann ich nichts sagen. Cardarine wäre die beste Alternative IMO

    DNP ist nur umstritten bei Leuten die keine Ahnung davon haben Verantwortungsvoll kann das sicherlich genutzt werden ab einem gewissen Level, das nur am Rande, lass die Finger davon. Yohimbine wirkt definitiv und das sehr gut aber man muss nur wissen wie es vernünftig sinn macht es zu kombinieren weil es als einzelne Komponente sinnfrei ist bis eventuell auf den potentiellen Effekt auf die Libido, Yohimbin sollte immer mit mindestens einem stimulant genutzt werden.


    Schema 1: ECA + Yohimbin + gefastetes Cardio
    Schema 2: wie Schema 1 nur mit 1000mg Metformon (morgens)

    Schema 3: T3 zum Schema 1 / 2 dazu sollte noch mindestens Trenbolon dazu genommen werden bei 50mcg T3, alternativ kannst du 25mcg nehmen um die Eigenproduktion zu ersetzten damit sie sich während der Diät nicht unnötig runter regelt, dann brauchst du auch kein Tren.


    Appetitzügler zb Phentermine oder Sibutramine sind noch drinne, würde ich aber gegen Ende einbauen (von 4 Monaten prep letzten Monat + 2 Wochen nach Absetzen vom T3 damit der rebound Hunger sich in Grenzen hält)


    Stanozolol/winstrol solltest du ganz lassen nimm lieber Anavar, Winstrol ist nur was für den Wettkampf und für unter 10% kfa wie ich finde da die Nebenwirkungen zu hart sind vorallem wenn man seinen Körper nicht richtig kennt.


    Den ECA kannst du auch beliebig durch einen regulären Hardcore Fatburner ersetzen nimmt sich nichts ist nur Geschmackssache.



    Gibt noch mehr aber du musst für dich auch selbst etwas recherchieren.


    Lg

  • Werbung