Hilfe Diät Ernährung usw

  • Vielleicht hilft es dir.


    Ich hatte damals auch so eine ähnliche Situation. War am abnehmen, hatte kaum Plan. Viel dann gelesen und einfach gemacht.


    Irgendwann ging dann Nichts mehr. Ja es kam sogar einiges wieder dazu.

    Obwohl meine täglichen Kalorien minimal waren.


    Mein Stoffwechsel ist einfach so weit runter gefahren... Der Körper passt sich an. Er weiß ja nicht Wielange das noch so geht und er will überleben.


    Was ich damals gemacht habe und was gut geholfen hat dieses Plateau zu überwinden. Ich habe die Kalorien wieder erhöht. Erst +300 dann +600.

    Gleichzeitig die Aktivität soweit erhöht das ich die plus Kalorien ausgleiche.


    Durch die erhöhte Kalorienzufuhr und dem plus am Aktivität. Kam mein Stoffwechsel wieder gut in gange und es ging weiter.

    Wieviel Kalorien genau weiß ich aber nicht mehr. Ist zu lange her..



    Ob t3 oder nicht. Muss jeder selber wissen.. Wir sind doch alle alt genug um selber zu entscheiden was wir uns rein pfeifen..


    Nehme auch gerade 55mcg t3 täglich.

    Muss ich das? Nö. Würde es auch so schaffen, aber es geht schneller und darum mache ich es.


    Muss jeder selber entscheiden für sich.

    Ist doch beim Stoff nicht anders.


    Wie gesagt.

    Just my 2 cents.

    Vielleicht Hilft es dir bei deiner Entscheidung wie es weiter geht.

  • Werbung
  • Shizzo85 warst du nicht bei boogie im Coaching?

    Ja ist er noch. Da ich für die nächsten 2 Monate voll bin und die Warteliste auch relativ voll ist, habe ich da nicht die Zeit und den Willen kostenlos rüber zu schauen.


    rananeisen

    Bei manchen Leuten kann man erzählen wie man will. Die lernen einfach nicht und bekommen solche für uns simplen Sachen nicht umgesetzt. Bzw. interessiert das leider auch nicht.


    DarkTyr Da gibts noch deutlich mehr "Pfadwege" die das negativ beeinflussen. Schilddrüse ist nur einer von vielen Faktoren.


    @Alle


    Der Ep an sich ist Müll, nichts getrackt und co. Viel zu wenig Mineralien, Fette und Co. Ganz zu schweigen von den "Sportvarianten". Hauptsache sie bewegt sich.


    Kurz oberflächlich überflogen: Prinzipiell nichts anderes als eine PSMF/HSD/ 10 Wochen Programme. Funktioniert bei sehr vielen Leuten für kurze Zeit. Wenn es nicht mehr funktioniert findet man einen anderen individuellen Weg. Viele Wege führen nach Rom. Selbst ein bekannter Mr. O teilnehmer hat Zeitweise seine Diäten so gestaltet.


    Gegen T3 spricht nichts dagegen. Bei fetten Frauen kann man durchaus noch höher gehen. Den einen oder anderen Apptithemmer und Energielieferant kann man auch noch einbauen. Je nachdem wie sie reagiert.


    Shizzo85 als Motivation für sie. Sag ihr sie ist fett. ;)


    Genau aus dem Grund arbeitet man bei solchen Extremdiäten von vornherein mit Refeeds bzw. je nach Ausgangs KFA Carb-Cycling.

  • Werbung
  • Nach der Aussage du bist fett hat er zumindest keine übergewichtige Freundin mehr dann hat er nämlich garkeine mehr 😂😂😂


    Lg

  • Werbung
  • Zu schnell ist sicherlich nicht gut, dann gibt es nachher Probleme mit Hängehaut. Oder tritt das so oder so auf? Kann ich jetzt nicht sagen ....

    T3 muss man halt legitimes haben ... hatte damals mal welches von IP das hat gar nicht gewirkt. Bei 50mcg null Effekt. War vom Original seller also fake ausgeschlossen ... bzw. wenn kam das fake vom seller selber.

    T4 hatte ich mal auf jeden Fall legitimes aber das bringt halt nichts, das hat zu wenig Einfluss auf den Stoffwechsel. Am besten deutsches Apo T3 dann klappt auch alles.

    Alternativ kann man auch Sibutramin oder Phentermin einsetzen (Anorektika). DNP würde ich persönlich die Finger von lassen, das kann zu schnell schief gehen mMn.


    Wie bereits gesagt wurde muss aber irgendwo eine Basis da sein, denn sonst wird der Erfolg nicht lange bleiben. Dann ist der JoJo-Effekt vorprogrammiert.

    Beiträge mit antipsychotischer Wirkung. Nur hier beim Neuroleptikum des Forums. :top:

  • Richtig. Die Basis muss da sein. Die Dame bezieht nur deutsche Apoware. Ihr Arzt stellt ihr ALLES aus hat mir ein Vogel gezwitschert.

  • Werbung
  • Moin chef :)


    Wir machen das wie besprochen...


    Schnelles gehen einbauen , kleines Workout dazu .... auf fette und co achten und sollte das nicht klappen übernimmst du sobald es vei dir passt. Aber deine warteliste ist groß und das nervt :) ... bin schon froh das ich da nochh nen platz bekommen habe!


    Und weil ich ihr gesagt habe sie ist fett , das ergebnis : kein sex mehr hahah .. wortwörtlich: ha dann geh doch ne schlanke nutte ficken und ich so ok... dann ging das drama los :)

  • Werbung
  • danke an alle noch einmal..


    Wie gesagt bin kein coach oder kein mr wichtig... versuche ihr nur zu helfen und mal ganz ehrlich sie hat im november 104 gewogen war bei 81,9 ... das muss ja auch mal gelobt werden oder?


    Es bringt nichts, wenn immer negativ drauf bin! Sie hat in der Vergangenheit immer wieder fressattacken bekommen, aber sie hat es immer wieder durchgezogen und da ziehe ich meinen hut vor ihr!!!!


    Es ist wie oben schon beschrieben das wenn nichts mehr geht ich es an boogie abgebe und dann passt das ( das sie si schnell nicht zu ihm will hat was mit der Vergangenheit zu tun...aöso allgemein männer!)


    1.Das t3 bleibt weiterhin drin mit 25mcg


    2.Weiterhin achte ich auf die fette und kh und das ew 1,5 bis 2g pro kg...


    3. Bauch beine po kommt rein für 2 x die Woche ( aber da hat sie kein bock drauf )


    4. Schnelles gehen wird angefangen mit 30 min und dann nach jeder einheit erhöht um 15 min also ab woche 2 dann je 1 std und das 3 bis 4x die woche


    5. Mineralien und co werden eingebaut


    6. Flohsamenschalen 10g jeden morgen


    7. Statt sonntags cheatday werden nur noch refeed Tage gemacht aber evtl darf sie sich eine sache gönnen eis etc. Also kommenden Sonntag letzter cheatday!


    8. Habe sie jetzt verdonnert auf der Arbeit wenigstens 1 bis 1,5 Liter zu trinken!!! Und zu hause mindestens 1 Liter! Sollte das ib Kombination mit flohsamen und base powder nicht besser werden mit dem Stuhlgang, dann keine Ahnung heute tag 9 ohne Stuhlgang. Der Bauch ist kugelrund und sie klagt über Schmerzen langsam

  • MEHR trinken, kein Wunder das sie nicht scheißen kann. In Kombi mit Flohsamen kann zu wenig trinken nen Darmverschluss verursachen!


    Gib ihr 2 Esslöffel rohes Sauerkraut, dazu 2 EL Öl, und dann ne Flasche Wasser auf Ex. Wenn sie dann innerhalb ner Stunde nicht scheisst wie ein Wallach, kA...

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • MEHR trinken, kein Wunder das sie nicht scheißen kann. In Kombi mit Flohsamen kann zu wenig trinken nen Darmverschluss verursachen!


    Gib ihr 2 Esslöffel rohes Sauerkraut, dazu 2 EL Öl, und dann ne Flasche Wasser auf Ex. Wenn sie dann innerhalb ner Stunde nicht scheisst wie ein Wallach, kA...

    seit gestern trinkt sie ! Gestern immerhin 2 liter getrunken...


    Also flohsamen sagst du muss sie erst recht trinken ...? Ok ansonsten sauerkraut !

  • seit gestern trinkt sie ! Gestern immerhin 2 liter getrunken...


    Also flohsamen sagst du muss sie erst recht trinken ...? Ok ansonsten sauerkraut !

    Ja, flohsamen, guarkernmehl usw usw alles was aufquellt MUSS extra viel getrunken werden da sonst ein Darmverschluss entstehen kann da die masse quasi den Verdauungstrakt zumauert

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Finde es durchaus lustig wie viele hier so tun als das sie erst gestofft hätten wenn alles gepasst hat bei ihnen oder Mittel erst einsetzen wenn alles passt bei ihnen, mich würde mal interessieren wie viele von denen den selbst praktische Erfahrung in der Betreuung von Schwerfällen haben.

    Fakt ist ja es sind viele Dinge nicht optimal, dennoch sieht man ja das es etwas vorwärts geht mit den Erfolgen und genau das ist vorerst das wichtige.

    Vergesst mal alle nicht das das hier keine bbler Diät ist und son quatsch wie Kohldiäten im Prinzip auch funktionieren, nur weil der EP nicht perfekt ist wird gedroppt "so geht keine Diät" eine Diät funktioniert so: weniger Energie aufnehmen als man verbraucht und man nimmt ab !

    Natürlich kann eine Person auch Ephe, Sibu, T3 oder sogar DNP nehmen ohne sich zu bewegen und Sport zu machen und natürlich haben diese Mittel auch ihre Wirkung ganz egal ob etwas zu 100% stimmt oder nicht.

    Ich spreche aus Erfahrung wenn ich sage lass diese Frau 2 Wochen genau alles richtig machen im Auge eines BBlers und sie ist nach den zwei Wochen trotz Quarantäne auf der anderen Seite der Welt sich den Bauch vollschlagen.

    Es geht nicht von 0 auf 100 bei solchen Menschen, da muss mit Gedult rangegangen werden und Schritt für Schritt angepasst werden.

    Diese kleinen Erfolge die hier im Gewicht erzielt werden sind Gold für diese Leute und motivieren dann dazu bereit zu sein mehr machen zu wollen.

    Aber ich weis natürlich das jeder der scharfen Kritiker 10 Jahre BB macht und mindestens 25 Jahre Coaching auf dem Buckel hat mit flexiblen Schwerpunkt je nachdem was gefragt ist 8-]


    Shizzo85 Achte einfach darauf das immer mal wieder ein Punkt angepasst wird und nimm als Argumentation und Motivierung die Erfolge, nur so kommt man zu einer Dauerhaften Änderung der Lebensweise.

    Auf den Rest hier brauchst auch nicht eingehen, es ist halt so das wenn die erste Person anfängt zu meckern der Rest der Post-Jäger kommt.

    Wichtig ist nur das du dir merkst das wenn eine Person bereits abnimmt und dann T3 nimmt, das das dann nichts bringt außer NW weil ein paar Sachen nicht passen -guenni-

  • Werbung
  • ja ok... dankeeeee


    Der Rest ohne Worte und das meine ich ja .. bin kein Profi oder Möchtegern sondern mache das beste aus der ganzen Sache! Finde es nur manchmal assi wie man hier angefahren wird und mit dieser Art von einigen werden einige Neulinge verscheucht! Mir persönlich ..bin da abgehärtet ubd nehme das alles locker auf...


    Danke auch dir mein bester....


    Außerdem habe ich das nicht geschafft sondern Sie!


    Bib halt extrem überfordert mit dem auf klo gehen ubd wenn das so bleibt wird das an boogie weitergeleitet. Bei solchen Sachen sollte nicht experimentiert werden.



    Aber Sie hat heute gesagt , Sie möchte es schaffen und die 70kg knacken und dann weitere 6 kg!

  • Werbung