Leucin und Dextrose vor den Mahlzeiten

  • Hi, es ist ja bekannt, das eine Gabe von paar Gramm Leucin die Proteinsynthese anfeuert, sofern dann auch Proteine nachgeschoben werden die verbaut werden können. Daher nehmen ja manche vor den Mahlzeiten Leucin, zB unser BB1963 meinte mal er handhabt das so.


    Jetzt hatte ich den Denkansatz, schon vor dem Essen das ganze zu verbessern indem ich ebenfalls Insulin ausschütten lasse, durch eine Gabe von Dextrose. ZB


    40g Dextro

    10g Leucin


    und dann 10-15min später die eigentliche Mahlzeit.


    Klar wenn jemand jetzt exogen Slin vor der Mahlzeit ballert, wird das nicht so viel Sinn machen denke ich. Aber bei jemand der kein Slin nutzt?


    Was haltet ihr von der Idee an sich?

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • DarkTyr


    Insulin wird ausgeschüttet wenn der Butzuckerspiegel steigt. Bei Dextrose also sehr schnell. Der BZ sinkt bei kurzen carbs ca innerhalb -1h. Die Mahlzeit brauch ca. 2 h, da sie erst verdaut werden muss. Denke das Vorgehen bring nichts und belastet die Bauchspeicheldrüse unnötig. Die 120kcal kann man sinnvoller unterbringen.


    UKW Slin wirkt ca. 3h und soll neben dem öffnen der Zellen die Bauchspeicheldrüse entlasten.


    LG

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Wenn das ganze überhaupt Sinn machen soll würde ich es umdrehen, da die Dextrose und das Leucin sofort wirken während 10 Min später die Mahlzeit rein kommt die dann noch verdaut werden muss welche die Aminosäuren enthält mit denen das Leucin die Synthese ankurbeln soll?


    Bauarbeiter an der Baustelle absetzen und 30-45 Min später anfangen sie mit Werkzeug und Material ausstatten klingt für mich nicht effektiv.


    Wir wissen ja sofern alles in ausreichendem Maß zugeführt wird wird die Synthese angekurbelt, deswegen reicht i.d.R auch die Mahlzeit ohne alles.


    Kannst ein Whey 5-10 Min nach deiner Mahlzeit trinken, wenn z.B nur aus Reis (schnell), Pute (langsam) als ProteinQuelle und Brokkoli besteht wenn du dir Gedanken um Timing und Effektivität machst.


    So meine Meinung, würde Wie gewohnt einfach normal essen glaube das bringt nicht viel.


    LG

  • Werbung
  • Werbung
  • Beitrag von NAC ()

    Dieser Beitrag wurde von Matador aus folgendem Grund gelöscht: Beleidigung und Auszeit. ().
  • Werbung