Ambulante Suchttherapie und Steroide

  • rauchst du noch crystal?

    Steht doch, da ist nur noch auf "Stoff" . Also BB stoff dazu gehört normal kein Crystal rauchen 8-]

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u.org //euro-roids.com // anabolikashop.org//steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare.in // // pblab.in

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Werbung
  • Du hast Recht und ich meine Ruhe


    Wenn Du einmal richtig abhaengig warst, wirst Du das Dein ganzes Leben sein - das weder was mit Moralpredigt zu tun noch bin ich alteingesessen - kommst aber mit Sicherheit auch noch dahinter

    Ob ich selbst jetzt richtig abhängig war kann ich nicht genau beantworten. Aber oben im thread hab ich schon geschrieben das es die taktik meines Anwalts war auf eine Therapie hinzuwirken um der Strafe zu entgehen.


    Wenn ich nochmal wählen könnte hätte ich einfach die normale Strafe in Kauf genommen dann hätte ich jetzt den ganzen Stress nicht. Aber schlauer ist man ja immer im nachhinein

  • Werbung
  • Werbung
  • Ob ich selbst jetzt richtig abhängig war kann ich nicht genau beantworten. Aber oben im thread hab ich schon geschrieben das es die taktik meines Anwalts war auf eine Therapie hinzuwirken um der Strafe zu entgehen.


    Wenn ich nochmal wählen könnte hätte ich einfach die normale Strafe in Kauf genommen dann hätte ich jetzt den ganzen Stress nicht. Aber schlauer ist man ja immer im nachhinein

    Die geringe Strafe kannst Du immer noch mitnehmen wenn der Therapeut nervt.


    Wenn die Dein Blut oder Urin ohne Dein Einverständnis auf Dopingsubstanzen überprüfen können die Ärger kriegen.


    Immer schön durchlesen was man Dir zum Unterschreiben vorlegt. Und dazu mit nach Hause nehmen und dort in Ruhe durchlesen. Nichts sofort unterschreiben!


    Wenn da etwas mit Dopingkontrollen drinsteht: Durchstreichen und nein sagen.

  • war 2 mal in stationärer therapie wegen Paragraph 35 . Therapie statt Knast. Gestopft wurde trotzdem. Nein sie testen nicht . Allerdings darf es keine Mitwisser geben. In den Therapien wird gezinkt als gäbe es kein Morgen. Behält ALLES für dich. Mach dein Ding, arbeite korrekt mit und du bist fein raus. Mir sind sie allerdings mit Suchtverlagerung gekommen und haben mir ständig den Sport gestrichen. Dazu sind die leider befugt, und sobald sie wissen, womit Sie dir wehtun können, werden Sie das ausnutzen. Ist meine Erfahrung. Natürlich dürfen die nichts beibdir finden. Also komm nicht auf die dumme Iddee , was im Zimmer zu verstecken. Da suchen sie zuerst. Und dann rufen sie die Copa und du gehst trotzdem in den Bau mit ner Klatsche obendrauf Plus Zeitverschwendung. Und schlechte Sozialprognose, sodass es schwer wird nochmal eine vernünftige Therapie zu machen. Wäre ne Überlegung wert, das ganze durchzuziehen und danach wieder anzufangen. Erspart dir Kopfschmerzen.



    Mfg

    1312 !!!


    Mfg Giuliuano !

  • Werbung
  • ach übrigens : das mit dem die schmeißen dich nich direkt raus mag bei einem Rückfall sein, den du aber ALLEINE aufmachen musst. Wenn du Zeug ins Haus bringst ist das IMMER UND UN JEDER THERAPIEEINRICHTUNG ein Entlassgrund ohne Wenn und Aber. ich spreche da echt aus 20 Monaten Erfahrung. Und wenn du dann noch per Test überführt würdest und nicht selbst aufgemacht hast, geben sie dir 30 Minuten um das Gelände mit dem Nötigsten zu verlassen. Natürlich hast du ab dem Moment Kontaktsperre zu allen Mitklienten.



    Also wiege dich in therapie nie in Sicherheit. Hab da schon die tollsten Dinge erlebt. Glaub mir das.

    1312 !!!


    Mfg Giuliuano !

  • ach übrigens : das mit dem die schmeißen dich nich direkt raus mag bei einem Rückfall sein, den du aber ALLEINE aufmachen musst. Wenn du Zeug ins Haus bringst ist das IMMER UND UN JEDER THERAPIEEINRICHTUNG ein Entlassgrund ohne Wenn und Aber ich spreche da echt aus 20 Monaten Erfahrung. Und wenn du dann noch per Test überführt würdest und nicht selbst aufgemacht hast, geben sie dir 30 Minuten um das Gelände mit dem Nötigsten zu verlassen. Natürlich hast du ab dem Moment Kontaltsperre zu allen Mitklienten.



    Also wiege dich in therapie nie in Sicherheit. Hab da schon die tollsten Dinge erlebt. Glaub mir das.

    Der User wurde nicht verurteilt. Es handelt sich nicht um eine 35er Therapie! Es geht um eine Auflage zum Absehen von der Verfolgung. Das ist etwas völlig anderes. Wird die Auflage nicht erfüllt geht der nicht in den Knast, sondern dann kann er angeklagt werden. Das Verfahren wurde also unter Auflage vorläufig eingestellt.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • war 2 mal in stationärer therapie wegen Paragraph 35 . Therapie statt Knast. Gestopft wurde trotzdem. Nein sie testen nicht . Allerdings darf es keine Mitwisser geben. In den Therapien wird gezinkt als gäbe es kein Morgen. Behält ALLES für dich. Mach dein Ding, arbeite korrekt mit und du bist fein raus. Mir sind sie allerdings mit Suchtverlagerung gekommen und haben mir ständig den Sport gestrichen. Dazu sind die leider befugt, und sobald sie wissen, womit Sie dir wehtun können, werden Sie das ausnutzen. Ist meine Erfahrung. Natürlich dürfen die nichts beibdir finden. Also komm nicht auf die dumme Iddee , was im Zimmer zu verstecken. Da suchen sie zuerst. Und dann rufen sie die Copa und du gehst trotzdem in den Bau mit ner Klatsche obendrauf Plus Zeitverschwendung. Und schlechte Sozialprognose, sodass es schwer wird nochmal eine vernünftige Therapie zu machen. Wäre ne Überlegung wert, das ganze durchzuziehen und danach wieder anzufangen. Erspart dir Kopfschmerzen.



    Mfg

    Ja würde ich so machen, kooperieren ist immer das beste, aber nochmal :D ich bin AMBULANT und nicht stationär


    Liest denn keiner den Thread??? sind gerade mal 3 Seiten

  • Werbung
  • Ja würde ich so machen, kooperieren ist immer das beste, aber nochmal :D ich bin AMBULANT und nicht stationär


    Liest denn keiner den Thread??? sind gerade mal 3 Seiten

    Doch, ich lese aufmerksam mit und ich habe verstanden worum es Dir geht. Ich finde dennoch das Dein Anwalt das gut hingekriegt hat. Eine Einstellung mit Auflage ist doch super. Dann zieh das eben locker durch. Die wollen Dir nur Angst machen. Lächel denen einfach ins Gesicht und mach Dein Ding. Du hast dicke Muckis und die einen kleinen Penis. So ist eben die Welt.

  • Doch, ich lese aufmerksam mit und ich habe verstanden worum es Dir geht. Ich finde dennoch das Dein Anwalt das gut hingekriegt hat. Eine Einstellung mit Auflage ist doch super. Dann zieh das eben locker durch. Die wollen Dir nur Angst machen. Lächel denen einfach ins Gesicht und mach Dein Ding. Du hast dicke Muckis und die einen kleinen Penis. So ist eben die Welt.

    Danke für die Worte.

    Finde der Anwalt war immerhin auch teuer genug.

    Das mit der therapie krieg ich schon hin, in dem Sinne Sport frei:top:

  • Werbung
  • Du hast dicke Muckis und die einen kleinen Penis. So ist eben die Welt.

    Woher wollen Sie wissen das die einen "kleinen" Penis haben das würde ich jetzt doch gerne wissen?:whistling:


    :sun:

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u.org //euro-roids.com // anabolikashop.org//steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare.in // // pblab.in

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Woher wollen Sie wissen das die einen "kleinen" Penis haben das würde ich jetzt doch gerne wissen?:whistling:


    :sun:

    Nun, sicher kann ich das nur wissen wenn der den rausholt. Aber irgendein einen Komplex könnte der durchaus haben. Wieso ist der ansonsten gegen Doping? Vielleicht hat der Minderwertigkeitskomplexe in Bezug auf maskuline (muskulöse) Männer. Und da kommt dann der Penis ins Spiel. So sollen viele Männer einen regelrechten Peniskomplex haben, schreibt Focus-Online. Link:


    https://www.focus.de/gesundhei…niskomplex_aid_62169.html


    - kleiner Penis = Neid auf Männer die sehr männlich wirken = Minderwertigkeitskomplex beim Anblick muskulöser Männer

    - Kompensation des Komplexes: muskulöse Männer dopen = Doping verwerflich = ich dope nicht = ich bin etwas besseres


    Ergebnis: Dopinghasser


    Vielleicht sollte ich darüber mal einen Beitrag in der Brigitte schreiben.

  • Werbung
  • Ich hab auch einen kleinen* Penis. Zusätzlich dope ich und baller Weiber weg. Hab ich jetzt auch einen Penis-Komplex?


    *Alles unter 50cm ist für mich klein.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Ich hab auch einen kleinen* Penis. Zusätzlich dope ich und baller Weiber weg. Hab ich jetzt auch einen Penis-Komplex?


    *Alles unter 50cm ist für mich klein.

    Nö, das ist o.k.


    Allerdings könnte das von minderbestückten Staatsanwälten als ein eindeutiger Hinweis für den Konsum von Wachstumshormonen gewertet werden. Alles über 10 cm könnte von denen aus eigenem Vergleich heraus bereits für verdächtig angesehen werden.

  • Werbung