Frage bzgl CJC 1295 von Biopeptide

  • Da es im kleine Fragen Thread leider keine wirkliche Antwort darauf gab bitte ich hier nochmal um Hilfe...

    Bio Peptide bietet CJC 1295 an , aber im Beipackzettel usw wird eine 3x tägliche Injektion angeraten UND der Hersteller bietet zudem ein Kombipräperat an welches

    GHRP6 + CJC 1295 enthält .. auch dieses wird natürlich 3x täglich injiziert..... in diesem Kombipräperat würde ja nur CJC 1295 NO DAC sinn machen sprich MOD

    MEINE FRAGE was ist es denn nun ????? wenn der Hersteller eine 3x tägliche Injekt anrät müsste es sich doch um Mod bzw CJC 1295 NO DAC handeln ABER Bio peptide bietet MOD GRF seperat an ....


    Deswegen bin ich verwirt um was es sich denn nun hier handelt...

    https://www.bio-peptide.com/in…mino-acid-peptide-hormone

    Und hier das Kombi Präperat
    https://www.bio-peptide.com/in…nation-of-ghrp-6-jcj-1295

  • Werbung
  • Werbung
  • Danke für deine Antwort, ich muss sagen mit der Wirkung von beiden GHRPs und dem MOD von Biopeptide war ich sehr zufrieden , nur diese Beschreibung irritiert mich eben ,


    Das sie MOD GRF1 im Programm haben welches ja CJC OHNE DAC ist kann ich mir nicht vorstellen das dieses CJC 1295 selbiges ist , soweit ich weiss ich CJC 1295 wenn nichts dazu geschrieben ist immer die verestherte Variante , dachte ich zumindest.


    Aber eine Alternative zur Hand zu haben ist immer gut

  • Support bzw. bei Hersteller anfragen. Evlt. bekommt man ja eine Info.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • Ne, genau andersrum wenn nichts dazu steht ist es idr die ganz normale, zumal die mit DAC auch teurer sind.

    Jau ist es das CJC 1295 kosten 5mg soviel wie 10mg von dem MOD GRF1 also wenn man nach dem Preis usw geht ist es die DAC Variante.. dann verstehe ich aber nicht warum beim Beipackzettel 2-3x täglich steht und die das Zeug in nem Mix mit GHRP6 anbieten ...

    Hat den jemand Erfahrung ob sich die DAC Variante alle 3 Tage mit 1mg schlechter macht als die MOD Variante ?
    Die GHRP2 Injektion bewirkt ja auch wenn man CJC DAC nimmt trotzdem eine pullsierende Ausschüttung , nur die Ausschüttung über das CJC DAC erfolgt dann kontinuierlich ... also hat man rein theoretisch ja beides mit der Kombi GHRP2 + CJC 1295 DAC


    Aber ich stecke in der Materie Peptide nicht drinn daher wäre mir die Meinung von jemanden der sich damit schon eine Weile beschäftigt wichtig..


    Das ein kontinuierlicher HGH Bleed zu Desensibilisierung führt ist ja durch Studien wiederlegt also diese Aussage trifft wohl nicht zu

  • Frag einfach nach weil das ist unverantwortlich und komisch das nicht richtig zu deklarieren mein CJC Dac gibts nur in 2 mg zudem Mod Grf ist doch sermolin ? Cjc und mod sind dann 2 verschiedene Sachen.


    Da halflife bei 7-8 Tage liegt ist denke ich 2mg e5-7d ein guter richtwert ansonsten kann man theoretisch auch e3d 1mg schießen aber darauf kommt es nicht an da cjc nur ein Teil des ganzen ist und meiner Einschätzung nach etwa 1g Stoff voraussetzt (ich weis es ist kein muss oder Voraussetzung aber ich bin der Meinung mit der Menge macht es am meisten Sinn mit peptid stacks zu hantieren)

  • Werbung
  • Frag einfach nach weil das ist unverantwortlich und komisch das nicht richtig zu deklarieren mein CJC Dac gibts nur in 2 mg zudem Mod Grf ist doch sermolin ? Cjc und mod sind dann 2 verschiedene Sachen.


    Da halflife bei 7-8 Tage liegt ist denke ich 2mg e5-7d ein guter richtwert ansonsten kann man theoretisch auch e3d 1mg schießen aber darauf kommt es nicht an da cjc nur ein Teil des ganzen ist und meiner Einschätzung nach etwa 1g Stoff voraussetzt (ich weis es ist kein muss oder Voraussetzung aber ich bin der Meinung mit der Menge macht es am meisten Sinn mit peptid stacks zu hantieren)

    kann ich so nicht bestätigen ich hab mit 350mg testo die woche und GHRP2 bzw 6 + MOD GRF1 (unveresthertes CJC 1295) sehr gute Fortschritte was Gewichtszunahme und auch FOrm angeht. und das bei jetzt knapp 104kg bei etwa 9% KFA, wenn Bedarf gern Foto

  • kann ich so nicht bestätigen ich hab mit 350mg testo die woche und GHRP2 bzw 6 + MOD GRF1 (unveresthertes CJC 1295) sehr gute Fortschritte was Gewichtszunahme und auch FOrm angeht. und das bei jetzt knapp 104kg bei etwa 9% KFA, wenn Bedarf gern Foto


    Menschen sind unterschiedlich ich hab damit zb andere Erfahrungen machen dürfen


    Ich hab CJC-DAC während cruise 250 bis in die Diät sowie blast 1500mg die Woche und die benefits bei der Dosierung fand ich in der Diät gut im cruise fast garnicht bis auf den besseren Schlaf aber im Blast überzeugend da das allgemeine Wohlbefinden besser wurde, Hunger und Laune und wenn diese Faktoren stabil sind geht bei mir auch die Progression weiter.


    Feetpics bitte an abergau aus team androgyn

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Da halflife bei 7-8 Tage liegt ist denke ich 2mg e5-7d ein guter richtwert ansonsten kann man theoretisch auch e3d 1mg schießen aber darauf kommt es nicht an da cjc nur ein Teil des ganzen ist und meiner Einschätzung nach etwa 1g Stoff voraussetzt (ich weis es ist kein muss oder Voraussetzung aber ich bin der Meinung mit der Menge macht es am meisten Sinn mit peptid stacks zu hantieren)

    nehme jetzt seit 2 wochen cjc 1295 und ghrp6, pinne 1mg e3d das cjc und 10min nach injektion platzt gefühlt mein kopf, habe druck auf den ohren als wenn ich 10m tief tauche, mein kopf ist rot und meine augen ebenfalls. jemand ähnliche erfahrungen oder ideen was da los ist ? werde nächste mal etwas weniger nehmen, ich dachte das gibt sich irgendwann aber ist jedes mal gleich schlimm.

  • nehme jetzt seit 2 wochen cjc 1295 und ghrp6, pinne 1mg e3d das cjc und 10min nach injektion platzt gefühlt mein kopf, habe druck auf den ohren als wenn ich 10m tief tauche, mein kopf ist rot und meine augen ebenfalls. jemand ähnliche erfahrungen oder ideen was da los ist ? werde nächste mal etwas weniger nehmen, ich dachte das gibt sich irgendwann aber ist jedes mal gleich schlimm.

    Ja das kann am Anfang vorkommen , ist vom CJC. Weniger nehmen und dann sollte das weg gehen.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Ja das kann am Anfang vorkommen , ist vom CJC. Weniger nehmen und dann sollte das weg gehen.

    Kurzes Update, habe nach bzw in der dritten Woche aufhören müssen da ich nach gewohnter Injektion (spät abends) , morgens war meine linke Gesichtshälfte wie mit Botox (so stelle ich mir das jedenfalls vor) gepinnt. Konnte schlecht sprechen, geschweige denn essen und trinken, linkes Auge blinzeln ging nicht, ist ständig gelaufen. Meine linke Gesichtshälfte war komplett faltenfrei. Echt mega beschissen, zum Glück nach 4 Wochen fing es an zurück in den Normalzustand zu gehen. Das habe ich nirgends als NW gefunden, also VORSICHT mit Überdosierung.

  • Kurzes Update, habe nach bzw in der dritten Woche aufhören müssen da ich nach gewohnter Injektion (spät abends) , morgens war meine linke Gesichtshälfte wie mit Botox (so stelle ich mir das jedenfalls vor) gepinnt. Konnte schlecht sprechen, geschweige denn essen und trinken, linkes Auge blinzeln ging nicht, ist ständig gelaufen. Meine linke Gesichtshälfte war komplett faltenfrei. Echt mega beschissen, zum Glück nach 4 Wochen fing es an zurück in den Normalzustand zu gehen. Das habe ich nirgends als NW gefunden, also VORSICHT mit Überdosierung.

    Wieso dosiert man dann über, sind rese. Peptide da kann immer eine NW auftauchen die nicht am Blatt steht. Wie man sieht, kann auch so etwas passieren. Aber keine Falten ist doch super andere zahlen Heiden Geld für Botox :)

    Sind eben nicht alle Peptide oder kaum richtig erforscht. Deswegen heißt es ja "Forschungs" Peptide. Nicht für den menschlichen Gebrauch usw...


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Wieso dosiert man dann über

    Hatte mich falsch ausgedrückt, habe es wie empfohlen gemacht. 1mg e3,5d aber mein Empfinden war eine Überdosierung. Zu den Falten kann ich nur sagen, das sah total komisch aus das zb. meine Stirn genau bis zur Hälfte Falten hatte und die andere Hälfte nicht. Jetzt sind die Falten wieder symetrisch =) ......wird Zeit für cjc 1295 :D

  • Hatte mich falsch ausgedrückt, habe es wie empfohlen gemacht. 1mg e3,5d aber mein Empfinden war eine Überdosierung. Zu den Falten kann ich nur sagen, das sah total komisch aus das zb. meine Stirn genau bis zur Hälfte Falten hatte und die andere Hälfte nicht. Jetzt sind die Falten wieder symetrisch =) ......wird Zeit für cjc 1295 :D

    Hm ok wie gesagt ist eine "nicht" bekannte NW und hatte ich bei deutlich höheren Dosierungen noch nicht. Aber da Peptide ja nicht so gut erforscht sind..


    Würde damit aufpassen wenn solche Reaktionen auftreten oder aus dem System nehmen. Kann böse enden.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Klingt echt übel, warste beim Doc?

    Nö, kann in der Regel eh nichts machen, zumindest bei nervenbedingten Störungen. Habe mir beim Training mal ein Bandscheibenvorfall geholt, zwischen den Schulterblättern und Nerven abgeklemmt bzw eingeklemmt, habe dann 6 Monate auf der linken Seite keine Kraft beim Triezepstraining und linke Brusthälfte gehabt. Bin zum Sportarzt und der verwies mich zum Neurologen und die tolle Ärztin meinte beim ersten und letzten Besuch das sie lange Metallnadeln in meine Muskulatur stechen müssen und rumprobieren =O, bin nie wieder hingefahren, habe schiss vor Nadeln :D....nein aber wollte nicht als Versuchskaninchen dort geführt werden. Habe dann mein Training so gestaltet das ich diese Muskulatur immer versucht habe anzusprechen, war sehr umständlich und zeitaufwändig aber ich habe es wieder hin bekommen. Allerdings bei harten Rückentraining passiert es leider das ich wieder Nerven einklemme und dann werden besagte Bereiche nicht mehr angesprochen. Hatte ich erst vor 8 Wochen, muss leider damit leben. Die Quintessenz ist das ich wegen sowas nicht zum Arzt gehe denn die machen nur Versuche mit dir und wenn ich dann noch sage das es von cjc 1295 ist werde ich evtl. noch eine Rechnung bekommen.....ist ja wieder zu 90% in Ordnung. Werde beim nächsten mal die Hälfte nehmen und noch hgh dazu, mal sehen was da passiert.

  • Werbung