• Wenn es den thread noch nicht gibt, wäre es echt cool und sehr interessant, wenn Ihr eure Tips/Erfahrungen und vor allem Vorschläge bezüglich derHilfe eines Caches Posten würdet. Mich würde interessieren, wer eurer Meinung nach gut ist, was er kostet, wie man Ihn kontaktieren kann, und alles was sonst noch dazu gehört und von Interesse für uns ist. Es geht hier sowohl um Caches für Wettkämpfer oder den einfachen Hobbyathleten.


    Ich persönlich habe mich mal kurz von Bambam ( siehe Bambams Corner im Internet ) beraten lassen. Er hat mir einen ca. 5 Seitigen schon vorgedruckten Text geschickt, der mehr als enttäuschend war. Kostenpunkt waren glaub ich 150 Euro. Hat sich nicht gelohnt. Alles was er mir schrieb, hätte ich auch im Form gefunden damals.


    MfG Giuliano 87`

    1312 !!!


    Mfg Giuliuano !

  • Werbung
  • Sag ich immer wieder hier ist mehr Wissen als bei vielen YT-Trainier für den "üblichen" Gebrauch geht es zur Peak Week sieht es aber anders aus oder im WK BB sollte man schon einen guten Trainer sich suchen.

    Für den Anfänger ist das Forum hier perfekt, und auch der Fortgeschrittene lernt noch viel.

    Und wenn wer zu viel Geld hat für Alex und Co könnte das Geld auch mir geben ich verwende es gut ^^.


    Desweiteren gibt es hier den einen oder anderen der gerne gratis oder für ein paar Euro bestimmt hilft.;)

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u.org //euro-roids.com // anabolikashop.org//steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare.in // // pblab.in

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Was kostet es wohl von einem Markus Rühl oder Dennis James gecoacht zu werden für ein paar Monate ? Bestimmt ne ganze Stange an Asche .... wäre interessant, gerade Dennis finde ich sehr sympathisch, offen und ehrlich. Jedenfalls in dem was ich bisher von ihm gehört habe.....


    MfG

    1312 !!!


    Mfg Giuliuano !

  • Was kostet es wohl von einem Markus Rühl oder Dennis James gecoacht zu werden für ein paar Monate ? Bestimmt ne ganze Stange an Asche .... wäre interessant, gerade Dennis finde ich sehr sympathisch, offen und ehrlich. Jedenfalls in dem was ich bisher von ihm gehört habe.....


    MfG

    Dennis und sympathisch -guenni- hast mitbekommen was der abgezogen hat bzw für worte rausgehauen hat über seine athleten beim wk?

    Lauch

  • Werbung
  • Mal einen Auszug aus einer Mail von mir von Dennis Wolf.


    Ein Personal Training kostet in der regel €200 oder $200 in Las Vegas.

    Ein Personal Training mit anschließender Beratung würde €300 kosten und dauert 3 std.

    Eine Vorbereitung für einen Wettkampf, sprich Wettkampf Diät von 4 Monaten kostet €2500. ein ganzes Jahr Zusammenarbeit würde €4000 kosten.

    Die Zusammenarbeit ist eng, wöchentliche Skype calls, täglicher WhatsApp Kontakt(in der Wettkampf Vorbereitung).

  • Werbung
  • Was kostet es wohl von einem Markus Rühl oder Dennis James gecoacht zu werden für ein paar Monate ? Bestimmt ne ganze Stange an Asche .... wäre interessant, gerade Dennis finde ich sehr sympathisch, offen und ehrlich. Jedenfalls in dem was ich bisher von ihm gehört habe.....


    MfG

    Das mit Denis James und symphatisch halte ich auch für mehr als fragwürdig :))


    Ausserdem zahlst Du bei solchen Leuten nur den Namen und wirst als nobody sag ich jetzt mal ohne dass das irgendwie persönlich gemeint ist oder so aber halt kein bekannter wk abgespeist und stiefmütterlich behandelt gibt leute die sich besser um dich kümmern und weniger kosten..hab selbst sowas aber nie in anspruch genommen und kann daher auch keine konkrete empfehlung geben aber diese sehr bekannten leute als eher unbekannter hab ich ein ungutes gefühl ...lieber jemand der sich wirklich auf dich einlässt und nicht diesen mords fame hat

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Das ist ne ganze Menge Asche, da komm ich über andre Quellen auch an fundiertes Wissen, und das Geld kann ich auch sehr gut für andere schöne Dinge ausgeben.


    Was ist mit so Leuten wie Kevin Wolter oder Max Madsen ?



    Wen ich persönlich wirklich sympathisch finde, ist Tim Budesheim. Und Ahnung hat der Mann definitiv.



    Müssen ja nicht direkt irgendwelche Pros sein, die in der absoluten Oberliga gespielt haben, da geb ich euch allen vollkommen recht. Und wer gerne und viel liest, findet eine Menge in Foren und Büchern usw.



    MfG Giuliu 87`

    1312 !!!


    Mfg Giuliuano !

  • Also Mike Sommerfield kostet 120€ pro Monat. Glaube Max Madsen um die 150 habe ich mal gehört. Kevin Wolter bietet glaub ich kein Coaching an der hat nichtmal Zeit sich um sein eigenes Bodybuilding zu kümmern.


    Lg

  • Werbung
  • Wen ich persönlich wirklich sympathisch finde, ist Tim Budesheim. Und Ahnung hat der Mann definitiv.

    Ahnung haben mit Sicherheit viele, das Entscheidende ist aber, dass der Coach weiß wie er andere, in dem Fall Dich als Kunden, richtig "behandelt".

    Kevin, Max, Tim usw. sind krass und wissen wie SIE trainieren, wissen wie SIE essen müssen; das heißt aber noch nicht dass die auch wissen was für ihre Kunden gut ist.


    Aber ich denke da muss man sich einfach mal rantesten. irgendeinen "muss" man ja nehmen.

  • Werbung
  • Also wenn man schon bekannte Namen nimmt dann nur welche die eine erfolgsgeschichte ihrer Athleten vorzuweisen haben ansonsten könnten sie mich nicht überzeugen und Manuel Bauer soll genau soviel kosten wie Madsen aber im Gegensatz zu Madsen hat er erfolgreiche Athleten vorzuweisen

  • Werbung