Bester anonymer Email Provider

  • Werbung
  • Mal eine Frage: Was bringt das ganze Getue, wenn morgens um 04:00 ungeladener Besuch anklopft, der dann anschliessend, bei denen Zuhause, Eure Festplatte ausliest?
    Hätte ich Interesse daran, meine Daten derart zu verstecken, würde ich zunächst ein Linux auf einen USB installieren, und anschließend NUR noch von dort arbeiten.
    Die Dinger sind mittlerweile winzig klein, und falls es dann an der Tür klingeln sollte.... Schluck, ist das Ding weg, sogar ohne Kalorien.
    Und falls man Daten vermissen sollte, die kann man ja vorher, über den Stick, in einer ausländischen Cloud ablegen. Notfalls über InternetCafe.

  • Werbung
  • Wurde schon TAILS empfohlen?


    tails.boum.org


    TAILS ist eine Linux-Distribution, die für genau einen Job entwickelt wird: anonym surfen und kommunizieren. Tor-Browser u.ä. sind integriert, und die Distro wird regelmäßig überprüft und aktualisiert.


    Ist vorbereitet für die Installation auf einen USB-Stick, von dem man booten kann. Je nach Setup kann man auf dem Stick auch Sitzungsdaten in einem verschlüsselten Container speichern.

  • Immer alles über Tails laufen lassen, anders geht es nichtmehr!

    Mal eine Frage: Was bringt das ganze Getue, wenn morgens um 04:00 ungeladener Besuch anklopft, der dann anschliessend, bei denen Zuhause, Eure Festplatte ausliest?
    Hätte ich Interesse daran, meine Daten derart zu verstecken, würde ich zunächst ein Linux auf einen USB installieren, und anschließend NUR noch von dort arbeiten.
    Die Dinger sind mittlerweile winzig klein, und falls es dann an der Tür klingeln sollte.... Schluck, ist das Ding weg, sogar ohne Kalorien.
    Und falls man Daten vermissen sollte, die kann man ja vorher, über den Stick, in einer ausländischen Cloud ablegen. Notfalls über InternetCafe.

    Ja sie sind kreativ und besser geworden

  • Werbung
  • Hello was ist mit ctemplar kennt das wer bzw weiß ob die Safe sind ? 🙂 lg

    Sicherer als Proton auf alle Fälle ;). Hab einen Account, der funktioniert gut , übersichtlich und bietet alles, was man braucht. Kostet allerdings ein paar Euro im Jahr. Kann

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Hello was ist mit ctemplar kennt das wer bzw weiß ob die Safe sind ? 🙂 lg

    Die Sicherheit nützt nicht viel wenn du dich mit einer realen IP einloggst, deine Cookies mit der Seite sharest, du eine eindeutige UID übermittelst und ggf. auf den eigenen Namen bestellst und die Bitcoins mit einer echten Zahlungsoption gekauft hast ohne sie zu XMR zu wechseln und auf eine anonyme Wallet zurück.

    Würden die Cops jemanden haben wollen, wäre das ein Kinderspiel, nein das ist gar kein Aufwand.

    Würde z.B. der Shop hochgehen und sie hätten zugriff auf deren E-Mails, können die euch simple einen Link schicken getarnt als Track ID Link welchen jeder von euch anklicken wird der eure ganzen Daten exposed. Selbst ohne Zugriff ist es ein Kinderspiel E-Mail Adressen als Absender zu spoofen.


    Ausreichend Opsec dürfte sein:


    -911.re Socks oder einen sicheren VPN wie Surfshark oder Perfect privacy (optimal beides und beim VPN immer den Killswitch an schalten).


    -Eigenen Browser der nur für die Beschaffung genutzt wird und danach immer Bereinigt wird.

    -Firefox Portable zb. oder aber noch besser Linken Sphere (simuliert andere Browser und Hardware inkl. UID Fake Einstellbar).


    -Nutzt man einen normalen Browser sollte man folgende Addons nutzen:

    -Addblock, Ghostery, Privacy Badger, Canvas Fingerprint Defender, Ublock Origin, Webrtc Control.

    -Chameleon (macht genau das was der Linken Sphere Browser kann)


    -Ihr klickt nie gesendete Links an, es könnte immer Schadsoftware sein.


    -Ihr bestellt nicht auf eure eigenen Adressen, seid Kreativ, gibt genügende Optionen wie man sich anonym Sachen bestellen kann.

    Dazu darf ich hier leider nichts sagen.


    -Kauft eure BTC entweder Anonym, oder macht sie Anonym.

    -Schaut euch auf Foren wie Epic NPC um, dort tauschen viele Leute Bitcoins gegen Gutscheine und andere Zahlungsoptionen, die meisten dürften es wohl packen Offline Gutscheine mit Bargeld anonym zu kaufen.

    -Lasst direkt von ihm an den Seller die BTC senden oder nehmt die BTC auf eine von euch selbst erstellte Anonyme Wallet ohne Verifikation.

    -Kauft unsaubere BTC´s, mit euren real Daten, tauscht diese in XMR auf eine externe Wallet, welche ebenfalls anonym ist und zahlt diese dann in BTC zurück auf eine weitere Anonyme Wallet.


    -Optimal würde man ein eigenes Gerät für diese Bestellungen nutzen, welches mit Veracrypt verschlüsselt ist und worauf eine Virtuelle Maschine eingerichtet ist.

    VPN 1 auf System, VPN 2+ 911.re auf VM Internet aus Hotspot, Surfstick oder LTE-Simkarten Router bezogen Anosim auf Ebay gekauft, Guthaben Offline gekauft.


    Ist Null Aufwand, klingt nur einmal viel und so Hopst euch niemand, selbst wenn der E-Mail Anbieter die Pobacken auseinander zieht.

  • Werbung
  • Deswegen auch nie irgendwelche unbekannten links öffnen.

    Machen aber leider immer noch viele Leute. DHL paket ist angekommen usw.


    Kein "echter" VPN oder billige Email die öfter gehackt werden, gmx-web. Reale Adresse usw..


    Lichtblick ist, dass vielleicht die Mindestmengen erhöht werden bzw. man nicht mehr für 2-3 Vials groß bestraft wird. Das wäre schon ein großer Fortschritt.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • -Kauft eure BTC entweder Anonym, oder macht sie Anonym.

    Jeder Shop sollte Monero anbieten.



    Würden die Cops jemanden haben wollen, wäre das ein Kinderspiel, nein das ist gar kein Aufwand.

    Die Polizei kann jedem Drogen in die Tache stecken. Ihre Behauptung ist somit als wahr.


    wird der eure ganzen Daten exposed.

    Es scheint mir zweckmäßig, wenn man 2 Rechner verwendet. Beide sollten verschlüsselt sein. Für Onlinebanking verwendet man Linux, VPN+Killswitch.


    Das Wichtigste ist aber die Bestelladresse. Da eine fremde zu finden ist gar nicht so einfach.

  • Am besten die guten alten internet cafes nutzen wenn man in der Großstadt wohnt. Ist zusätzlich ein gutes sicherheitsplus.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Am besten die guten alten internet cafes nutzen wenn man in der Großstadt wohnt. Ist zusätzlich ein gutes sicherheitsplus.

    Gibt es so etwas noch, da sind doch überall Kameras drin. Dann doch lieber öffentlicher Hotspot mit Thor :).
    Bin mit Ctemplar relativ zufrieden funktioniert sehr gut und ist übersichtlich als Email Anbieter :)

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • -guenni-
    • :-L
    • :tren:
    • :-thumb2-:
    • *pop*
    • <-o
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :madmax:
    • :P
    • :hh:
    • ^^
    • :kk:
    • :D
    • 8-]
    • ;(
    • :o
    • X(
    • :*
    • :|
    • :x
    • 8o
    • :sun:
    • =O
    • :biglove:
    • <X
    • :sq:
    • ||
    • :top:
    • :/
    • :S
    • :grin:
    • X/
    • 8)
    • :smile:
    • ?(
    • :huh:
    • :sad:
    • :rolleyes:
    • :-o
    • :love:
    • :pinch:
    • :eek:
    • 8|
    • :-?
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :???:
    • :thumbdown:
    • 8-)
    • :thumbup:
    • :cool:
    • :sleeping:
    • :-x
    • :whistling:
    • :gnd:
    • :evil:
    • :w
    • :saint:
    • :mad:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    • :razz:
    • :oops:
    • :cry:
    • :roll:
    • :wink:
    • :}
    • :-}
    • :glind:
    • :french:
    • :ciggy:
    • :ppp:
    • :box:
    • :-O-:
    • ;-O-;
    • _-O-_
    • -I-I
    • I-o-IO
    • -ooO-ooO
    • -ooO-+ooO
    • .ooO--ooO
    • i-oo=T-oo
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip