Trainingswiedereinstieg

  • Hi Zusammen :)


    Wollte euch fragen wie ihr das handhaben würdet wenn ihr 4-5 Wochen nicht mehr trainiert und euch auch nicht mehr dementsprechend ernährt habt.


    Wie würdet ihr wieder ins Training einsteigen?

    Kann ich wieder mit meinem gewohnten 5er Split wiedereinsteigen und wie schauts mit der Intensität aus?


    Danke euch schon im Voraus & LG

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bin bisschen hin und her gerissen ob ich nun heute Abend ein GK Training machen sollte oder einfach wie immer nach meinem 5er Split trainieren sollte.:/

    Sicher ist, dass ab nächster Woche alles wieder nach Plan laufen wird (5er Split, EP, etc.)

  • Werbung
  • Bin bisschen hin und her gerissen ob ich nun heute Abend ein GK Training machen sollte oder einfach wie immer nach meinem 5er Split trainieren sollte.:/

    Sicher ist, dass ab nächster Woche alles wieder nach Plan laufen wird (5er Split, EP, etc.)

    Mach doch einfach worauf du Lust hast und nicht was andere dir sagen. Wird keinen Unterschied machen.


    Lg

  • Werbung
  • Werbung
  • Wenn du nicht weist was trainieren sollst, nimm Beine. Machen die meisten eh zu wenig.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Wie einige Leute vor mir schon sagten einfach ganz normal weiter trainieren so wie bisher. Wenn dich der Muskelkater nervt nimm Schmerzmittel oder bleib in Bewegung. An die Frequenz gewöhnt man sich schnell wieder. 4 Wochen Pause sind nix!

  • Werbung
  • Okay danke euch allen leute :)!

    DarkTyr genau das hab ich gemacht:sq:

    Kerkermeister stärker war ich leider nicht.. konnte nur noch ca 60-70% des gewichts bewegen aber kommt sicher wieder schnell denke ich, da auch viel kraft auf das ZNS usw beruht. Hab leider in der Pause auch 7-10kg verloren.. Hoffe dass diese ebenso wieder so schnell da ist, wie sie verloren waren.

  • Werbung