Neuen Trainingsplan

  • Hallo Leute ich wollte mal meinen Trainingsplan wechseln.

    Ich bin 23 Jahre alt trainiere schon ein paar Jahre. Habe mal LGD genommen über 6 Wochen aber zur Zeit nichts.

    Meinen Trainingsplan würde ich jetzt einfach mal Posten und falls euch was auffällt was schlecht ist einfach kurz erwähnen und dann kann ich ein paar Übungen ändern :)


    Push


    Bankdrücken 5x5


    Schrägbank 4x8


    Butterfly 3x failure


    Frenchpress 3x 12


    Trizeps am Seil 3x 12


    Trizeps am Seil Untergriff 3x12


    Pull


    Rudern am Kabel sitzend 4x8


    Reverse Butterfly 3x12


    3x Klimmzüge failure


    Überkopf an der Multipresse 3x 10


    Facepulls 3x 15


    Seitheben 3x 15


    Shrugs 3x 12


    Bizeps nach Bedarf


    Beine Bauch


    Beinpresse 4x 12


    Beinstrecker 3x 12


    Beinbeuger 4x 15


    3x 12 crunches


    3x 12 toes to Bar

  • Werbung
  • Geh mal auf fitness experts oder Teamandro da bekommst gute musterpläne. Der Plan ist nix . Bsp Beinpresse ist push nicht pull selbes bei Überkopfdrücken und es stehen 6 Übungen zu 14 Übungen. Google einfach mal dza Trainingsplan 👍

  • Werbung
  • Wie sind denn deine Kraftwerte so und was ist dein Ziel?


    Ich persönlich hätte arge Probleme damit, Ruecken und Beine vernünftig trainieren zu können in einer Einheit!

    Everyday you can decide how to spend the rest of your life!

  • Werbung
  • Dein jetziger Plan keine Ahnung wo du den her hast. Würde mir persönlich schon nicht zusagen. Probier mal OK/UK. Mach ich grad.

    1.Tag Beine/vordere Bauchmuskel

    2.Tag Brust/Trizeps/Bizeps

    3.Tag Pause oder Cardio

    4.Tag Beine/seitliche Bauchmuskeln

    5.Tag Rücken/Nacken/Schulter

    6.Tag Pause oder Cardio

    7.Tag Pause oder Cardio

  • Werbung
  • Du Splittest deine Bauchmuskeln und machst den OK in 2 separaten Aufteilungen? Na super Plan.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Ist halt ein 3er split mit zwei Beineinheiten die Woche aber kein OK/UK



    Du kannst, wenn du einen 2er Split machen willst deinen Körper in z.B Strecker und Beuger aufteilen oder in OK/UK, das wäre sinnvoll.


    Aber einen Push/Pull mit Discopumperpriorität so wie du ihn erstellt hast sehe ich als Sinnlos, dein Volumen ist doch nicht ansatzweise sinnvoll aufgeteilt.


    Wenn es doch ein 3er Split sein soll dann mach halt Push/Pull/Legs ein oder zwei mal die Woche Volumen natürlich angepasst.


    Das was du hast ist aber kein sinnvoller 2er Split noch ein sinnvoller 3er Split.


    LG

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Du Splittest deine Bauchmuskeln und machst den OK in 2 separaten Aufteilungen? Na super Plan.

    Hab den von einen Trainer und ihn 2 mal auf den Plan angesprochen woraufhin er meinte das er ihn soweit gut findet.

    Musste allerdings zurück auf einen Gk da es mein Körper nicht so verkraftet hat bzw alles bissel viel war.

    Bevor ich da anscheinend auch etwas falsch mache würde ich mich über Feedback freuen, da ich keinen extra Thread für aufmachen will:

    Kniebeuge am Gerät (Probleme Kniegelenk, deswegen nicht frei)

    Bankdrücken

    Kreuzheben Rumänisch

    Schrägbankdrücken Kurzhantel

    Rudern Langhantel

    Schulter drücken Gerät

    Rudern eng Maschine

    Bizeps Curls

    Dips Maschine

  • ich wuerde nur 1 mal Bankdruecken und 1 mal Rudern, wird sonst zu viel finde ich.

    Wie lange trainierst du schon?

    Everyday you can decide how to spend the rest of your life!

  • Werbung
  • Ist ok, aber noch was für die Beine dazu, zB Beinpresse

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG