Verdauungsenzyme welche nutzt ihr?

  • yo Leute kleiner Tipp an alle die viel essen müssen oder blähbauch haben oder alle 2h essen reinpressen müssen oder oder.


    Der scheiß hier ist der Hammer haste sofort wieder Hunger scheißen kannste wie ein Gott und alles wird super verdaut nicht mehr das ganze rumgefurze kann ich jedem

    Nur wärmstens ans Herz legen liebe die Dinger absofort ❤️

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.org // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1ne // steroidstore.biz // hilmabiocare.in // anabolikashop.org // pblab.in

  • Werbung
  • Werbung
  • yo Leute kleiner Tipp an alle die viel essen müssen oder blähbauch haben oder alle 2h essen reinpressen müssen oder oder.


    Der scheiß hier ist der Hammer haste sofort wieder Hunger scheißen kannste wie ein Gott und alles wird super verdaut nicht mehr das ganze rumgefurze kann ich jedem

    Nur wärmstens ans Herz legen liebe die Dinger absofort ❤️

    Hast du nen Bestelltipp hierzu?

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Nice werd’s mal probieren Probiotika hatte ich von Gn aber auch hart teuer

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.org // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1ne // steroidstore.biz // hilmabiocare.in // anabolikashop.org // pblab.in

  • Werbung
  • Am Anfang zu jeder Mahlzeit mit 2 Kapseln von den Probiotika. 5 x Enzyme und 10 Probiotika


    Nach 2 Wochen nehme ich die Enzyme nurnoch Morgens (weil das meine größte Mahlzeit ist) und je nach Bedarf und Größe des Essens, grob ca 2-3x täglich und morgens 2 Kapseln Probiotika.


    Meine Theorie, komplett ohne Hintergrundwissen ob es überhaupt funktioniert war das ich die Nahrung so einfach wie möglich verwertbar machen möchte damit das nicht so sehr den ganzen Verdauungsvorgang stresst, und die Probiotika damit sie es einfacher haben sich vernünftig anzusiedeln und damit es halt Anfangs schneller geht.


    Hat anscheinend funktioniert obs mit weniger funktioniert hätte kann ich nicht sagen eventuell ja, Verdauungsbeschwerden gibst 0 außer ich überfresse mich extrem mit cheatfood (ben and jerrys 2 stk zb)

  • Werbung
  • Werbung
  • habe die probiotic defense von gn. spürbare wirkung zeigen die jedoch nicht.

    Ist abhängig davon wie der Zustand deines gesamten Verdauungsapparates ist, wie viel du isst und wieviele Bakterien du da hast und welche, deswegen finde ich Probiotika immer mit Enzymen zusammen nehmen damit die Bakterien später das leichter haben, zumal man ja seinen "schlechten" Bakterien mit den guten aus den Probiotika ersetzten tut.


    Versuch mal nen Tag nur zu trinken und ggf. Künstlich ein Durchfall zu erzeugen soweit ich weis macht man viele Bakterien damit S

    schrott weil sie ausgeschieden werden.


    Dann mit einem vernünftigen Probiotika, Glutamin und bio Innulin wieder eine gute Darmflora aufbauen, dann hat man das in ein paar Tagen durch.


    ((Beruht nicht irgendwelche bewiesenen Maßnahmen und kann nicht garantieren das es funktioniert aber meine Verdauung ist erste Sahne seitdem))


    ((Allerdings kann bei ungeübten Leuten der Anus wehtun wenn ihr mehr Ballaststoffe isst weil ihr mehr Essen könnt und generell alles flotter geht))

  • Versuch mal nen Tag nur zu trinken und ggf. Künstlich ein Durchfall zu erzeugen soweit ich weis macht man viele Bakterien damit S

    schrott weil sie ausgeschieden werden.

    Alternativ Einlauf in die Flöte und die Biester rausspülen -guenni-


    Wenn akut Beschwerden mit der Verdauung bestehen kann man zu den Enzymen und Probiotika (ich benutze genau die gleichen wie RichtigMieser ) auch Weihrauch und Kurkuma in den ersten 3-4 Wochen dazu stacken.


    Habe sehr gute Erfahrung damit gemacht!

  • Werbung