Low Dose Tren A Erfahrungen

  • Moin,


    ich wollte mal Fragen, ob jemand Erfahrungen mit Low Dosed Tren A gemacht hat.

    Was für Erfahrungen habt ihr gemacht?


    Würde gerne nächstes Jahr ab Februar Cutten und wechsel ab Mitte Mai 2020 von Test E auf Testo P mit Tren A.

    Gepickst wird ed.


    Welche Dosierungen würdet ihr empfehlen?

    400mg Test P und 200mg Tren A die Woche in Ordnung?


    Aktuell komme ich auf 500mg Test E und 300mg Bolde C die Woche und nutze keine AIs.

    Blutwerte soweit in Ordnung, zumal ich das Boldenon in 3 Wochen rausnehme.

    Bin ca. 20 Wochen on und bis Nächstes Jahr September ist die Kur geplant.


    Ich habe bisher keine Erfahrungen mit Tren und würde auch nicht sonderlich lange mit dem Steroid arbeiten 4-6 Wochen.

  • Werbung
  • Werbung
  • Ist bei der Dosierung der Tren Dick vermeidbar?

    Mönchspfeffer würde ich präventiv vorab dazu nehmen.

    Mönchspfeffer kannst vergessen, wenn dann p5p. Aber caber besser trotzdem immer parat haben, obwohl bei 200mg nicht viel passieren sollte.


    Trendick erübrigt sich ebenfalls.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Mönchspfeffer kannst vergessen, wenn dann p5p. Aber caber besser trotzdem immer parat haben, obwohl bei 200mg nicht viel passieren sollte.


    Trendick erübrigt sich ebenfalls.

    Okay danke vorab.

    Klingt ja schonmal nicht schlecht. Hattet ihr schon Erfahrungen mit der relativ geringen Dosis Tren?

    BlutgruppeTest0 DarkTyr Wie hoch ist eure erste Tren Kur ausgefallen?

    Und wie lange habt ihr Tren am stück genutzt?

  • Werbung
  • Werbung