Testo Werte bestimmen lassen?

  • Werbung
  • Du schreibst immer nur das du zunehmen willst jetzt bei 3 Wochen Deca sagst du das du nur bisschen an Gewicht zugelegt hast das ist doch gut. Schrittweise nach oben mit dem Gewicht ist richtig nicht von heut auf morgen wieder mal 2 kg mehr denn das wird nur Fett sein du willst doch Muskelmasse aufbauen das braucht Zeit daran ändern Steroide jetzt auch nicht viel. Wie gesagt paar hundert Gramm im Monat ist Optimal dann kommt da wenigstens Muskelmasse bei raus und du verfettest nicht.


    Es kann aber natürlich sein das Testo unterdosiert ist entweder lässt du dein Wert checken oder lass das Testo untersuchen

  • Werbung
  • Mein Testo E ist von Swiss Remedies, alle Codes sind Valed auf der Website. Hab vom selben Quelle nur andere Lieferung und halt keine Kerbe in der Ampulle wie die ersten als sollbruchstelle...


    Wo kann man die Testen lassen und was kostet sowas? Gib’s ein Test für das Dianabol? Meine Werte werde ich die Tage bestimmen lassen...


    Das mit Deca stimmt es dauert 4-6 Wochen bis es richtig wirkt, aber ich hab mir ehr von dem Dianabol nen Schub versprochen, daher meine begrenzte Entäuschung.


    Sorry aber paar Hunder Gramm Muskelmasse auf Stoff Pro Monat? Vielleicht auf 250 ED7... habe im Engen Freundeskreis mehrer Fälle die als absolute Skinny Lauchs mit Testo E 500 ED7 12 Monate gekurt haben und die hatten eine solide und mehr als massive Statur bei Max. 12-14% KFA... der eine vom Lauch zum Maßigen Kerl in 12 Monaten dann 5 Jahre Dauer ON und Wettkamp usw. sieht absolu Brutal aus... der andere 140kg Fett gewesen, 4 Jahre Natural trainiert dann mit Ephi 45kg runter in 6 Monaten und mit Testo E und Wachs heftige Türsteher Statur aufgebaut bei ca. 16-18% KFA und beachtlichen 160kg BD usw.


    Klar zieht man auch Wasser in den Muskel und da kann man sich streiten ob es als Qualitäts Masse durchgeht... aber min. Bei diesen 2 Beispielen ging mehr wie Paar hundert Gramm Muskelmasse pro Monat und das bei relativ bescheidenen 500mg Testo E ED5-ED7


    Kann mir jemand noch was zu der Batch Nummer bei Hilman DBols sagen? Muss diese vortlaufend sein? Mit freundlichen Grüßen

  • So morgen Vormittag fahre ich ins Labor und lasse Blut untersuchen... Wechsel werte sind nun wichtig um in 8 Wochen mit neuem Stoff Vergleiche ziehen zu können?


    Hab jetzt nach gebunden und freiem Testo gefragt liegt schon alles zusammen bei 35€


    Machen Östrogen Werte auch Sinn? Wenn ja welche genau? Und welche Werte wären noch interessant um auszuschließen das es noch andere Probleme geben könnte die meinen Aufbau signifikant hindern könnten?


    Mit freundlichen Grüßen

  • Werbung
  • Würde dir auch empfehlen im BB-Thread zu schauen, ansonsten ja definitiv sind die Östro. Werte wichtig,

    ansonsten folgende Werte mal überprüfen lassen, das Ergebnis kannst in den entsprechenden Thread reinhauen,

    dann werden sicherlich dir viele Antworten (wichtig sämtliche Angaben von Namen oder dem Labor schwärzen vorher,

    auch deinen eigenen!)


    Blutentnahme 2,33 €

    Großes Blutbild 4,67 €

    GOT 2,33 €

    GPT 2,33 €

    Gamma-GT 2,33 €

    Kreatinin 2,33 €

    HDL 2,33 €

    LDL 2,33 €

    Triglyceride 2,33 €

    Cholesterin 2,33 €

    Östradiol 13,60 €

    Testosteron ges. 13,60 €

    LH 14,57 €

    FSH 14,57 €

    My name is "uvuvwevwevwe onyetenyevwe ugwemubwem ossas"

    Sämtliche Antworten oder Meinungen, beruhen auf öffentlichen Erfahrungsberichten

    Dritter und spiegeln nicht die eigene Meinung wieder, ich distanziere mich vom

    Gebrauch/Beratung/Verkauf von AS. dementsprechend werden PMs o.Ä. ignoriert.

  • Werbung
  • So werte sind da:


    Also dafür das ich 8 Monate ON bin und die letzten 10 Wochen Testo e 500ed5 sowie 5 Wochen Deca 350ed5 und 2 Wochen D-Bol oral 40mg ed0, also zum Zeitpunkt der Messung: ist mein testolevel schrott, oder nicht? 15 statt 8 Wie Natural!?


    Kann jemand meine Werte im ganzen deuten? Wie steht’s mit dem Rest, bedenklich? Ist Östrogen noch im grünen Bereich??

  • So werte sind da:


    Also dafür das ich 8 Monate ON bin und die letzten 10 Wochen Testo e 500ed5 sowie 5 Wochen Deca 350ed5 und 2 Wochen D-Bol oral 40mg ed0, also zum Zeitpunkt der Messung: ist mein testolevel schrott, oder nicht? 15 statt 8 Wie Natural!?


    Kann jemand meine Werte im ganzen deuten? Wie steht’s mit dem Rest, bedenklich? Ist Östrogen noch im grünen Bereich??

    Dein HDL ist grottig, dein Östro viel zu hoch, Testo misst das Labor nur bis 15 daher >15 und wo sind die Leberwerte?


    Hast du dich schonmal mit roids und bb beschäftigt, basics etc?

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Dein HDL ist grottig, dein Östro viel zu hoch, Testo misst das Labor nur bis 15 daher >15 und wo sind die Leberwerte?


    Hast du dich schonmal mit roids und bb beschäftigt, basics etc?


    Klar hab ich mich beschäftigt aber nicht besonders tief. Also welche Schlüsse kann ich dadraus ziehen?


    Testo wert kann höher sein, wurde aber nur bis 15 gemessen!? Ich esse zuwenig gute Fette? Es aromatisiert zu viel in Östrogen?


    Hab nur diese Werte bestimmen lassen, weil ich die Tage mit einem neuen Testo anfangen will und dann in 8-10 Wochen nochmal alles prüfen wollte... wenn man das so will, fange ich (leider) jetzt erst an alles zu kontrollieren und versuchen alles richtig zu machen. Daher seit mir bitte nachsichtig, den ich bin einsichtig und will es nun besser machen. Mit freundlichen Grüßen

  • Klar hab ich mich beschäftigt aber nicht besonders tief. Also welche Schlüsse kann ich dadraus ziehen?


    Testo wert kann höher sein, wurde aber nur bis 15 gemessen!? Ich esse zuwenig gute Fette? Es aromatisiert zu viel in Östrogen?


    Hab nur diese Werte bestimmen lassen, weil ich die Tage mit einem neuen Testo anfangen will und dann in 8-10 Wochen nochmal alles prüfen wollte... wenn man das so will, fange ich (leider) jetzt erst an alles zu kontrollieren und versuchen alles richtig zu machen. Daher seit mir bitte nachsichtig, den ich bin einsichtig und will es nun besser machen. Mit freundlichen Grüßen

    Nächstes Blutbild GGT GOT GPT dazu(Leberwerte), gegebenfalls noch Bilirubin und Nierenwerte.


    Und sag dem Labor sie sollen den tatsächlichen Testowert messen, nicht nur bis zum 15ng cap, das sagt nur das du Stoff hast, nicht aber ob er richtig dosiert ist. Wenn die das nicht können, anderes Labor.


    Zum Rest etc lies dich ein, das wird dir alle fragen zu beantworten. Hier ist ein geben und nehmen und kein individuelles Coaching auf dem Silbertablett, dafür gibts Coaches die man bezahlt, dann muss man selbst nix wissen und macht nur was der Coach sagt

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Also ich stoffe nicht und hab nur bedingt Ahnung, aber dein Östro ist viel zu hoch, da solltest du schleunigst was machen! Würde da auch keinen Tag mit warten, jucken die Nippel schon?

    Ben keine Auffälligkeiten, hab Deca und Dianabol nun raus genommen... hab Ari da aber pauschal nehmen?

  • Werbung
  • Ben keine Auffälligkeiten, hab Deca und Dianabol nun raus genommen... hab Ari da aber pauschal nehmen?

    Ja ne halbe e3d und dann Blutbild in 2 Wochen. Wird eventuell durch das dbol noch erhöht sein zusätzlich, 17-a-östradiol vom dbol hat lange hwz.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Wow aber wirklich hast noch keine Probleme bekommen? Weil bei den Werten kann schon schnell was passieren ich Richtung Gyno und co.


    Also wie schon gesagt erstmal jetzt Ari rein der Wert muss runter. Für die Zukunft sobald du Orale Sachen nimmst immer die Leberwerte bestimmen lassen. Nierenwerte können auch nicht schaden wir alle essen nämlich doch schon reichlich Eiweiß. Bei Deca würde ich sogar mal Prolaktin messen besonders wenn dein Östrogen auch noch so hoch ist. Hast du Omega 3 zu Hause wenn ja rein damit wenn nicht schnell besorgen und mach mal ordentlich Cardio die Blutfette müssen besser werden.


    Ich hab das Gefühl du willst einfach nur Stoff ohne Ende ballern Hauptsache der Muskel wächst. Wenn Stoff dann doch wenigstens so gesund wie möglich dir fehlt da so eine gewisse Basic das soll jetzt kein Angriff auf dich sein aber denk mal darüber nach.

  • Werbung
  • Ja ne halbe e3d und dann Blutbild in 2 Wochen. Wird eventuell durch das dbol noch erhöht sein zusätzlich, 17-a-östradiol vom dbol hat lange hwz.

    und wenn die Werte besser werden, wieder sein lassen? Weil wollte noch länger die Kur fahren und hab nun mehrfach gelesen das man Ari bis zum Ende der Kur nehmen soll!?

  • Wow aber wirklich hast noch keine Probleme bekommen? Weil bei den Werten kann schon schnell was passieren ich Richtung Gyno und co.


    Also wie schon gesagt erstmal jetzt Ari rein der Wert muss runter. Für die Zukunft sobald du Orale Sachen nimmst immer die Leberwerte bestimmen lassen. Nierenwerte können auch nicht schaden wir alle essen nämlich doch schon reichlich Eiweiß. Bei Deca würde ich sogar mal Prolaktin messen besonders wenn dein Östrogen auch noch so hoch ist. Hast du Omega 3 zu Hause wenn ja rein damit wenn nicht schnell besorgen und mach mal ordentlich Cardio die Blutfette müssen besser werden.


    Ich hab das Gefühl du willst einfach nur Stoff ohne Ende ballern Hauptsache der Muskel wächst. Wenn Stoff dann doch wenigstens so gesund wie möglich dir fehlt da so eine gewisse Basic das soll jetzt kein Angriff auf dich sein aber denk mal darüber nach.

    ne wirklich nix, weder empfindliche nippel noch irgend ein Anzeichen optisch oder sonst was, Potenz usw auch voll da... auch nicht aufgeschwommen oder so...

  • Werbung
  • und wenn die Werte besser werden, wieder sein lassen? Weil wollte noch länger die Kur fahren und hab nun mehrfach gelesen das man Ari bis zum Ende der Kur nehmen soll!?

    Wenn die werte passen, dann die Ari-Dosis so lassen solange du stoffst. Sonst steigt das Östrogen natürlich wieder

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Wenn die werte passen, dann die Ari-Dosis so lassen solange du stoffst. Sonst steigt das Östrogen natürlich wieder

    Danke für den Ratschlag, werde ich umsetzen. Aber da ich Deca und Dianabol raus genommen hab seit heute und in 5 Tagen mit neuem und guten Testo E 500ed5 weiter machen will, könnte es doch meine Werte begünstigen, oder etwa nicht? Bin zudem am Definieren, daher KFA geht runter, bin aktuell bei ca. 14%

  • Werbung
  • Östro Werte können analog zur Dosis auch mal in die hunderte gehen. 300, 400 ist keine Seltenheit. Deine 142 finde ich jetzt nicht so schlimm. Pass mit Letro, oder Arimidex auf. Nimm zuerst maximal eine halbe und warte ein 2-3 Tage ab und geh dann nochmals testen und bewerte wie es dir geht, ob du eine Morgenlatte hast etc. Die 142 sind schneller geplättet als du denkst.


    Wenn du jetzt mit 142 keine Probleme hast und die Libido stimmt, würde ich ehrlich gesagt alles so lassen und auf ein zusätzliches Medikament verzichten. Aber beobachten und nochmals testen, ob es bei den ~142 bleibt.


    Denk daran: Arimidex unterdrückt die Umwandlung nur. Es sammeln sich gleichzeitig trotzdem weiter Enzyme an. Achte darauf, dass du keinen Rebound hast.

  • Östro Werte können analog zur Dosis auch mal in die hunderte gehen. 300, 400 ist keine Seltenheit. Deine 142 finde ich jetzt nicht so schlimm. Pass mit Letro, oder Arimidex auf. Nimm zuerst maximal eine halbe und warte ein 2-3 Tage ab und geh dann nochmals testen und bewerte wie es dir geht, ob du eine Morgenlatte hast etc. Die 142 sind schneller geplättet als du denkst.


    Wenn du jetzt mit 142 keine Probleme hast und die Libido stimmt, würde ich ehrlich gesagt alles so lassen und auf ein zusätzliches Medikament verzichten. Aber beobachten und nochmals testen, ob es bei den ~142 bleibt.


    Denk daran: Arimidex unterdrückt die Umwandlung nur. Es sammeln sich gleichzeitig trotzdem weiter Enzyme an. Achte darauf, dass du keinen Rebound hast.

    hab jetzt 10 Tahe Deca raus und 5 Tage Dianabol. Hat ist besser geworden, hab aber viel Wasser verloren, Defi ist besser aber Muskelvolumen spürbar gesunken.


    Was hat es mit der Morgenlatte auf sich? Was sagt sie aus? Hab seit 2 Tagen diese seit langen morgens wieder und das extrem stark.


    Fahre ab heute 450 Testo E ed5 only werde in 4 Wochen alle werte nochmal einholen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • hab jetzt 10 Tahe Deca raus und 5 Tage Dianabol. Hat ist besser geworden, hab aber viel Wasser verloren, Defi ist besser aber Muskelvolumen spürbar gesunken.


    Was hat es mit der Morgenlatte auf sich? Was sagt sie aus? Hab seit 2 Tagen diese seit langen morgens wieder und das extrem stark.


    Fahre ab heute 450 Testo E ed5 only werde in 4 Wochen alle werte nochmal einholen.

    Mit der Latte hat es eigentlich nicht viel auf sich hab am Anfang ständig eine gehabt weil sich der Hormon Haushalt verändert hat auf Grund der starken Zufuhr von Testo aber an sich sagt die nicht viel aus weder ob der Stoff gut ist oder nicht.


    Jetzt zb ist die morgens nicht immer so ausgeprägt oder auch mal nicht vorhanden.


    Eventuell kommt bei dir aber auch wieder öfters eine weil dein Östrogen wert sich normalisiert und du Deca raus genommen hast denn Nandrolon geht schon gut auf dein Stehvermögen ein.