Meine Wettkampfvorbereitung bitte um Hilfe

  • Hey Leute,



    3 Wochen sind noch übrig bis ich das zweite mal auf die Bühne gehen werde.


    Ich hab seit 3-4 Wochen ein Problem, unzwar geht mein Gewicht eher rauf als runter bzw. steht.


    Kaloriendefizit bin ich, und wenn ich mehr cardio mache wirds eher mehr Gewicht als weniger.


    Gewicht: 96kg 185cm


    STACK:


    50mg Tren A

    100mg Test P

    50mg Winni tabs

    120mcg Clen tabs

    t4/t3 100mcg/20mcg



    Ich bin kurz vorm verzweifeln....

  • Werbung
  • 3 Wochen davor ist ziemlich knapp bemessen, ich würde mal spontan auf Wasser schließen, eventuell Lasix oder aldactone nehmen.


    T3 ist mit 20mcg ziemlich niedrig, ich fahre zzt. 50mcg, wenn du tren auf 100mg ed hast würde ich sagen kannst du dein T3 auf 100mcg erhöhen. T4 kannst du ruhig vernachlässigen, vorallem in contest prep hast du glaube ich keine andere Möglichkeit Wasser raus , mehr t3 , mehr cardio


    Lg

  • Werbung
  • Wird die Form denn immer besser?

    Besteht natürlich die Möglichkeit, das in irgendeinem Präparat nicht das drin ist was drauf steht...würde sich allerdings sofort im Spiegelbild abzeichnen.

  • 3 Wochen davor ist ziemlich knapp bemessen, ich würde mal spontan auf Wasser schließen, eventuell Lasix oder aldactone nehmen.


    T3 ist mit 20mcg ziemlich niedrig, ich fahre zzt. 50mcg, wenn du tren auf 100mg ed hast würde ich sagen kannst du dein T3 auf 100mcg erhöhen. T4 kannst du ruhig vernachlässigen, vorallem in contest prep hast du glaube ich keine andere Möglichkeit Wasser raus , mehr t3 , mehr cardio


    Lg

    Schön kombiniert. Wenn er wirklich sauber isst , seine Diät und kal. einhält und bis auf das nutzlose Kombipräperat bei einer Diät ( T4/T3) sollte alles passen. Dann T3 50mcg erhöhen fertig. Heisst mehr cardio und evlt. wirklich mal Lasix rein um zu schauen wie es sich verhält.

    Allerdings noch tick zu früh um richtig zu entwässern. Aber ein wenig Wasser raus geht klar bzw. sollte er es merken ob sich vermehrt wasser eingelagert hat bzw. noch vorhanden ist. 3 Wochen ist noch ein wenig Zeit das hin zu biegen. Würde ich mir keinen Kopf machen.

    Evlt. mal Testo p auf 50mg ed und Tren auf 100mg ed machen wenn50mcg T3.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    euro-roids.xxx // steroidcom1munity.xxx // steroidn1etwork.xxx// steroid1s4u.xxx // roids4u.xxx/ roid4u.xxx // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.xx // anabolikashop.xxx // pblab.xx

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

  • Werbung
  • In welcher Klasse? Vom Gewicht her sieht mir das nach Classic Bodybuilding aus?

    Wie schon gesagt, T3 höher, evtl. noch Ephe mit rein.

    Überhaupt finde ich, dass du für ne WK Diät sehr wenig Stoff, meiner Meinung nach zu wenig, drin hast...

  • Nutze das Tren A von Akra, kanns sein, dass ich evtl eine schlechte vial erwischt habe und das tren nicht mehr wirkt?



    formverschlechterung hab ich keine feststellen können, auch kraft ist gleich geblieben.



    T3-T4 mix hab ich aus der Apo vor ort.


    T3 hab ich von Unipharma aus dem akrashop

  • Werbung
  • Nein es liegt nicht am TREN. Tips haben sie jetzt suchen Sie nicht immer fehler am Stoff :) Oben steht wie sie vorgehen können dann läuft das sind noch 3 Wochen also anpassen und gas geben.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    euro-roids.xxx // steroidcom1munity.xxx // steroidn1etwork.xxx// steroid1s4u.xxx // roids4u.xxx/ roid4u.xxx // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.xx // anabolikashop.xxx // pblab.xx

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

  • Würde auch T3 auf 50 mcg bis 75 mcg erhöhen, Testo runter auf 50 mg ed und Tren A rauf auf 100 mg.

    Und ballert ihr nicht massiv das Östrogen Richtung Null runter um das Wasser rauszudrücken? Wo ist der Aromatsehemmer?

    Diuretika werden wohl noch genommen, aber da bin ich raus als 0815 Hobbyraummensch.

  • Werbung
  • Würde auch T3 auf 50 mcg bis 75 mcg erhöhen, Testo runter auf 50 mg ed und Tren A rauf auf 100 mg.

    Und ballert ihr nicht massiv das Östrogen Richtung Null runter um das Wasser rauszudrücken? Wo ist der Aromatsehemmer?

    Diuretika werden wohl noch genommen, aber da bin ich raus als 0815 Hobbyraummensch.

    Richtig.

    Ich bin auch gerade in der Vorbereitung, mein Stack sieht aber n bisschen anders aus :D

    100mg Test P ed

    400mg Tren A e2d

    400mg Drosta P e2d

    1mg Anastrozol ed (geht jetzt auf 1,5mg hoch)

    Aldacton kommt ab Montag rein.

    T3 50mcg

    Ephe 2x 25mg

    Clen 240mcg

    Yohimbin 40mg


    Libido ist natürlich vollkommen hin.

  • Wer nicht an Gewicht verliert ist nicht im defizit. Der Körper ist kein Perpetuum Mobile. Energiegesetze gelten auch für Bodybuilder.

    Geh runter mit den kalorien und Rauf mit der Aktivität oder eine Mischung aus beidem. oder T3 rauf wenns so nicht geht.

    Nur du weißt wie viel du verbrauchst, was du isst und wie viel du isst. Irgendwo wird der Haken sein.

    Gib mal ein Paar Daten zu anderen sachen als deinem Stack hätte mich mehr interessiert.

  • Werbung